Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Weissblech Comics

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2009, 14:11   #1  
Levin Kurio
Moderator Weissblech
 
Benutzerbild von Levin Kurio
 
Beiträge: 152
Standard WELTEN des SCHRECKENS kommt!

Ich hatte es ja schon in der Halbjahresvorschau verlauten lassen, nun wird es konkret:
WELTEN des SCHRECKENS kommt!
Für alle Klickfaulen wiederhole ich an dieser Stelle :
Nachdem Charon, der finstere Fährmann, uns schon seit nahezu zwanzig Ausgaben mit hammerharten Horrorschockern versorgt, haben sich bei uns noch zwei andere ehrenwerte Gestalten aus mythischer Vorzeit eingefunden, um den nach Unterhaltung lechzenden WEISSBLECH-Lesern extralange und extrafantastische Geschichten zu bringen: Scylla und Charibdis haben ihre Monsterhöhle verlassen und teilen uns ihre Visionen mit - Visionen aus Welten der Fantasy, der Zukunft und aus Welten fern der unseren ... Visionen aus WELTEN des SCHRECKENS!
In den ersten zwei Ausgaben wird es neben einer extralangen Geschichte mit der Urweltamazone KALA auch ein Wiedersehen mit dem Förster aus dem Argsteinuniversum geben, welcher seine ersten Auftritte bereits bei Ehapa sowie im Heavy-Metal-Magazine hatte. Weitere Fantasy-Geschichten und Ausflüge in die Welt der Science-Fiction runden das pralle Unterhaltungspaket ab, wir wissen aber noch nicht genau, welche Geschichte in welche Nummer kommt, also nagelt uns nicht darauf fest!
Die Coverabbildungen sind noch vorläufig ...
Zum Konzept: WELTEN des SCHRECKENS wird mit stolzen 68 Seiten Umfang als Album im Weissblech-Heftformat (oder Prestige oder Paperback oder wie man etwas mit einem festen Rücken auch immer nennt) daher kommen und wahrscheinlich 7,80 € kosten. Geplant sind vorerst zwei Ausgaben jährlich, ein Vierer-Abo wird 30,- € kosten.

Fragen? Antworten? Nur zu!

Ach ja, vorraussichtlicher Erscheinungstermin der ersten Ausgabe ist so etwa August! WELTEN des SCHRECKENS wird im Comicfachhandel, im Bahnhofsbuchhandel und (per Bestellung) wohl auch im Buchhandel zu haben sein!
Levin Kurio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 15:40   #2  
Levin Kurio
Moderator Weissblech
 
Benutzerbild von Levin Kurio
 
Beiträge: 152
Jubel - nachdem wir den erscheinungstermin immer wieder etwas strecken mussten, ist nun doch früher soweit, als wir dachten: Überraschend schnell wurde WELTEN des SCHRECKENS # 1 nun geliefert! Hier kann man es kaufen, und wer nochmal reinriechen will, kann das in unserer neuen Leseprobenrubrik tun!

Die Leseprobe erscheint übrigens auch in gedruckter Form und kann in Kürze über den Comicfachhandel bezogen werden!

Für alle, die WDS 1 im Buchhandel oder gar über Amazon erwerben möchten: die ISBN lautet 978-3-86959-007-3 - dort ist es aber erst Anfang November lieferbar!

Hier für alle Interessierten der komplette Pressetext:

WELTEN des SCHRECKENS # 1
ISBN: 978-3-86959-007-3
68 Seiten voll in Farbe, Paperback im Heftformat (Prestige) Preis 7,80 Euro (D)

Nachdem Charon, der finstere Fährmann, uns schon seit zwanzig Ausgaben mit hammerharten Horrorschockern versorgt, haben sich bei uns noch zwei andere ehrenwerte Gestalten aus mythischer Vorzeit eingefunden, um den nach Unterhaltung lechzenden WEISSBLECH-Lesern extralange und extrafantastische Geschichten zu bringen: Scylla und Charabdis haben ihre MOnsterhöhle verlassen und teilen uns ihre Visionen mit - Visionen aus Welten der Fantasy, der Zukunft und aus Welten fern der unseren ... Visionen aus WELTEN des SCHRECKENS!

Neben einer extralangen Geschichte mit der Urweltamazone KALA gibt es in Welten des Schreckens # 1 auch ein Wiedersehen mit dem Förster aus dem Argsteinuniversum, welcher seine ersten Auftritte bereits bei Ehapa sowie im Heavy-Metal-Magazine hatte. Außerdem hat Klaus Scherwinki für die erste Ausgabe noch eine Sci-Fi-Kurzgeschichte gestaltet ... seit gewarnt, Menschen, denn XYDOON SPRICHT!
Und das Beste ist: Die Nummero 2 ist bereits in Arbeit!


COVER Rainer F. Engel
ILLUSTRATION S. 4
Levin Kurio
ILLUSTRATION S. 67
Bleistift Levin Kurio Reinzeichnung Rudi Martens ILLUSTRATION BACKCOVER
Kolja Schäfer

KALA: “IN DEN FÄNGEN DER WAMBULI”
Teil 1: Der Plan des Hexendoktors
Text, Bleistift, Farbe
Levin Kurio
Reinzeichnungen
Damir Hamidovic

Teil 2: Eine Stadt aus Knochen
Text, Zeichnungen, Farbe
Levin Kurio

“XYDOON SPRICHT”
Text
Levin Kurio
Zeichnungen, Farben
Klaus Scherwinski
Farbassistenz, Lettering
Gunther Klippel

ARGSTEIN:
“DER LETZTE KUSS”

Idee und Text
Josef Rother
Zeichnungen, Farben
Eckart Breitschuh
Levin Kurio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2010, 17:45   #3  
Levin Kurio
Moderator Weissblech
 
Benutzerbild von Levin Kurio
 
Beiträge: 152
Neben Horrorschocker # 22 kommen pünktlich zum Comicsalon noch ganze zwei neue Bände unseres Magazins WELTEN des SCHRECKENS:

WELTEN des SCHRECKENS # 2

ISBN: 978-3-86959-009-7
68 Seiten voll in Farbe, Paperback im Heftformat (Prestige) Preis 7,80 Euro (D)

Die dinosaurierreitende Amazone KALA und ihr Echsenbruder TYR sind zurück! In einem 36- Seiten Abenteuer trotzen sie den Bewohnern einer schroffen Küstenlandschaft und begegnen den Kriegerinnen der Küste. Schnell findet KALA Gefallen am Leben bei diesen wilden Frauen - doch sind diese Frauen wirklich so freundlich, wie sie scheinen?
Außerdem: Eine Expedition zu den äußeren Planeten entdeckt im Meteoritengürtel ein Relikt früher Raumfahrt. Aber Wissenschaftler Saunders muss bald feststellen, dass es sich dabei um mehr handelt als um Weltraumschrott - das unheimliche Artefakt führt ihn zurück bis in die Morgenröte der Menschheit ...
Zur Leseprobe!

COVER Kolja Schäfer

KALA: “Die Mutter der Berge”
Text Levin Kurio
Zeichnungen und Farben Kolja Schäfer

“Der Pakt der Götter”
Text, Bleistift, Farben Levin Kurio
Reinzeichnungen Roman Turowski

Aber das ist noch nicht alles ...

denn WELTEN des SCHRECKENS # 3 ist ebenfalls da und bringt das oberfette ARGSTEIN-Abenteuer "Albtraum unterm Berg"!
WELTEN des SCHRECKENS # 3 ARGSTEIN "Albtraum unterm Berg"
ISBN: 978-3-86959-010-3
Josef Rother und Eckart Breitschuh
68 Seiten voll in Farbe, Paperback im Heftformat (Prestige) Preis 7,80 Euro (D) ISBN: 978-3-86959-010-3


Säuglinge sterben in dem Dorf Siebenöd, hoch droben in den Bergen. Übernatürliche Kreaturen haben ihre Hände im Spiel - Zeit für den Förster von Argstein, sein Lehrmädchen Krista bei der Hand zu nehmen und sich die Sache mal anzusehen ...

Josef Rother und Eckart Breitschuh entführen uns in eine Welt der Sage, wie sie schillernder nicht sein könnte - in ihr leben all die Kreaturen, von welchen in windschiefen Katen und knarrenden Bauernhäusern erzählt wurde, während die Gebrüder Grimm in ihrer bürgerlichen Schreibstube hockten und schöngeistige Märchen sammelten.
Es ist eine Welt des Unheimlichen, der bösartigen Geister und Dämonen, direkt der Urquelle des Aberglaubens entsprungen und heute fast vergessen. Es ist die Welt von Argstein, einem Tal, wie es in jenen Tagen in Mitteleuropa viele gab, bewohnt von Bauern und einfachen Leuten, umzingelt von dunklen Wäldern und schroffen Gebirgen, in denen Legionen mehr oder weniger bösartiger Gestalten hausen ... ob der Butzemann, die Moosleute, der Sprozeck, Mutter Schramme oder Wechselbälger und verlauste Zwerge, es gibt nur einen, der hier Ordnung halten kann: Der Förster!

ARGSTEIN
Albtraum unterm Berg

Idee und Text Josef Rother
Zeichnungen Eckart Breitschuh
Farben Till Mantel und Eckart Breitschuh
Levin Kurio ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Weissblech Comics

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz