Sammlerforen.net     
 
www.comic-salon.de  

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Comic-Salon Erlangen

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2016, 13:49   #1  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
gold01 Presseschau online (2016)

Von Mangas bis Max & Moritz: Der Erlanger Comic-Salon lädt ein
(FrankenFernsehen, 20. Mai 2016)
https://www.frankenfernsehen.tv/medi...lon-laedt-ein/
https://www.youtube.com/watch?v=YDVOZIrpafo

käptn qui: VLog - Comicsalon 2016 Erlangen (6:19 min)
https://www.youtube.com/watch?v=ErczSQGh3xc

Comic Salon Erlangen, Satire in der Türkei und Schwerpunkt Niederlande, Flandern (6 min - Audio)
(Deutschlandradio Kultur, 26.05.2016)
http://www.ardmediathek.de/radio/Stu...entId=35576566

Geändert von Servalan (26.05.2016 um 17:48 Uhr)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2016, 13:38   #2  
Burma
Moderator Comics allgemein intern
 
Benutzerbild von Burma
 
Ort: Punkoff
Beiträge: 11.556
Blog-Einträge: 22
Der letzte link (Deutschlandradio) funktioniert nicht mehr bzw. der Beitrag ist dort nicht mehr verfügbar. Hier ist der Weg zum Original:
http://ondemand-mp3.dradio.de/file/d...2_c6e4ffae.mp3

"We have met the enemy and he is us."

Geändert von Burma (27.05.2016 um 13:57 Uhr)
Burma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2016, 16:56   #3  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
BR Rundschau: Eröffnung des "Int. Comic-Salon" in Erlangen (1:29 min)
https://www.youtube.com/watch?v=9463VTeTflU

mehrwertzone: Rundgang beim Internationalen Comic-Salon Erlangen - Teil 1 (6:43 min)
https://www.youtube.com/watch?v=hbRSrVDjcDY
-: Rundgang beim Internationalen Comic-Salon Erlangen - Teil 2 (3:27 min)
https://www.youtube.com/watch?v=12s_QhKaEJk

Geändert von Servalan (27.05.2016 um 17:06 Uhr)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2016, 17:32   #4  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
BR 24: Int. Comic-Salon Erlangen 2016 - Einblick in die Wundertüte (0:44 min)
https://www.youtube.com/watch?v=rIQ_txUlMO0

FrankenFernsehen: Politisch und Gesellschaftskritisch: Comic Salon in Erlangen eröffnet (27. Mai 2016, 3:09 min)
https://www.frankenfernsehen.tv/medi...gen-eroeffnet/

SWR2 Kulturthema: Martin Gramlich: Bilanz des 17. Internationalen Comic Salons in Erlangen: Von japanischen Traumwelten und indischer Gewalt (30. Mai 2016, Audio)
http://www.swr.de/swr2/kultur-info/i...v2o/index.html

Hans Meyer: Yuuki Kodama vs Timo Wuertz - Erlangen Comic Salon 2016 (Timelapse) (0:49 min)
https://www.youtube.com/watch?v=LlLxpLvNWrU

Comic-Community: CC SP 08: "CSE16 - Künstlergespräch mit ANDREAS" (62 min - nur Audio)
https://www.youtube.com/watch?v=1wyG4PD-smY

Geändert von Servalan (30.05.2016 um 17:41 Uhr)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2016, 18:49   #5  
Burma
Moderator Comics allgemein intern
 
Benutzerbild von Burma
 
Ort: Punkoff
Beiträge: 11.556
Blog-Einträge: 22
Standard Zur Ergänzung

Auf seiner Seite DREIMALALLES liefert Christian Maiwald eine Übersicht der wesentlichen Medienreaktionen auf den Comic-Salon:
http://dreimalalles.info/news/comic-...rlangen-presse

"We have met the enemy and he is us."
Burma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016, 20:49   #6  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.712
Zitat:
Zitat von Servalan Beitrag anzeigen

-: Rundgang beim Internationalen Comic-Salon Erlangen - Teil 2 (3:27 min)
https://www.youtube.com/watch?v=12s_QhKaEJk
In Teil 2 sind wir ab 1:20 für 2 Sekunden am Rand zu erkennen.



Geändert von underduck (31.05.2016 um 21:06 Uhr)
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2016, 05:50   #7  
Schlimme
Mitglied
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 17.324
Presseschau auf Comicgate:
http://comicgate.de/aktuelles/links-...special-cse16/

Schon deshalb interessant, weil dort ein FAZ-Artikel von Andres Platthaus erwähnt wird, der nicht online ist.
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2016, 07:55   #8  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.273
Es gibt jetzt einige Berichte vom Comic Salon bei www.titel-kulturmagazin.net.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2016, 21:43   #9  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.273
Im Comiczeichenkursforum habe ich noch ein paar allgemeine Worte zum Comic Salon gesagt:

Zitat:
Wer von Euch noch nicht auf dem Comic Salon war, sollte sich das fürs nächste Mal (leider erst 2018 ) dringend vornehmen. Wie ich gehört habe, wird dann zwar das Erlanger Kongreßzentrum, das Herzstück der Veranstaltung, renoviert. Aber in den ersten Jahren fand der Salon auch woanders statt (im Markgrafentheater nämlich), und so denke ich nicht, daß man sich um die Fortsetzung ernsthafte Gedanken machen muß.

Eine Besonderheit des Comic Salons ist: Quasi die ganze Stadt wird davon geprägt. Ihr könnt das an der beigefügten Karte erkennen, auf der alle Veranstaltungsorte markiert sind. Überall in der Stadt sieht man an den vier Tagen Comicfans herumlaufen. Wenn man ein bißchen in der Szene zuhause ist oder zumindest schon öfter auf dem Salon war, trifft man immer wieder Bekannte. Ich war schon bei vielen Comicveranstaltungen überall in Deutschland, aber eine solche Atmosphäre habe ich nur in Erlangen erlebt.

Irgendwie ist der Salon natürlich auch eine große Werbeveranstaltung. Die großen Verlage haben im Kongreßzentrum große Stände und bestimmen (mehr oder weniger), welche Ausstellungen gezeigt werden, welche Themen bei den Podiumsdiskussionen besprochen werden und wer da sitzt; manche sagen sogar, sie machen unter sich aus, wer die Max-und-Moritz-Preise bekommt. Aber es gibt daneben auch eine Independent-Szene und eine weitere Stufe darunter viele unbekannte Comickünstler, die sich ebenfalls präsentieren. Nach denen muß man eben ein bißchen die Augen offenhalten.

Nachdem jetzt in Deutschland eine Welle von Comic Conventions anrollt (die erste war im Dezember in Dortmund; vorher gab es schon etwas Ähnliches in Wien), habe ich den Comic Salon wieder etwas mehr zu schätzen gelernt. Bei den Cons scheinen die Comics zunehmend an den Rand gedrängt zu werden von TV-Serien, Kinofilmen, der Computerspielszene, Science Fiction und Fantasy oder Rollenspielen. Da sollte man sich den Comic Salon wirklich loben, denn hier geht die PR noch lange nicht so weit, daß es kein künstlerisches und inhaltliches Niveau mehr gäbe. Der Comic Salon bedeutet für mich immer auch eine Menge Anregungen. Wenn ich von Erlangen nach Hause fahre, habe ich immer große Lust, einen tollen und anspruchsvollen Comic zu zeichnen. Im Moment versuche ich das ja tatsächlich gerade (siehe „Das Daphne-Projekt“).

Comic Salon bedeutet auch, daß die Bedeutung des Mediums Comic mal wieder zumindest für kurze Zeit steigt. Comics sind dann in den Medien (in fast allen). Als Besucher hat man das Gefühl, es mit einer florierenden und funktionierenden Verlagsszene zu tun zu haben. Man begegnet Künstlern, die etwas zu sagen haben, die ungewöhnliche Ideen oder ein beeindruckendes Werk vorzuweisen haben. Sonst hänge ich oft genug düsteren Gedanken nach wie: Comics liest doch heute niemand mehr! So schön wie in meiner Kindheit wird das Comiclesen ohnehin nie mehr. Was heute alles für Schrott als Comicalbum verkauft wird… Erlangen wirkt dieser Miesmacherei zumindest eine Weile effektiv entgegen.

Soviel zum internationalen Comic Salon allgemein. Ich möchte lieber nicht so viel über einzelne Erlebnisse erzählen, denn ich hatte diesmal auch ein paar unerfreuliche (wofür der Salon aber nichts kann). Nur soviel: Sonntag konnte ich leider nicht nochmal kommen, weil ich Samstagabend auf der Heimfahrt eine Autopanne hatte. Ich warte noch darauf, mein repariertes Auto aus der Werkstatt abholen zu können, und auf eine vermutlich gesalzene Rechnung. Also genug davon… Dummerweise habe ich dadurch ein paar Leute nicht mehr treffen können, denen ich nach alter Gewohnheit an den Tagen davor zurief: „Laß uns doch Sonntag noch einen zusammen trinken!“ Vielleicht liest das ja der eine oder andere, der mich da vermißt hat.
http://comiczeichenkurs.de/index.php...447#post199447
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2016, 13:27   #10  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Geschrieben wurde und wird vieles. Bei dieser Rubrik geht es mir um Videos und Audios, die Atmosphäre vermitteln und einen lebendigen Eindruck bieten - für all die, die nicht vor Ort waren. Und bei den anderen können Erinnerungen wach werden.

Hier noch ein Nachtrag:
http://www.br.de/mediathek/video/sen...salon-100.html
BR Fernsehen: Südlicht: Wie erzählt man mit Bildern eine Geschichte?
01.06.2016, 22:45 Uhr, 28 Min
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2016, 13:34   #11  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.129
Passiert denn da eine Woche nach Erlangen noch was?

Mir kommt es eher so vor, als wären die "Datev-Days 2016" schon durch.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Comic-Salon Erlangen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz