Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Umfrageergebnis anzeigen: Was wollt ihr wirklich sagen? "Unwichtige Umfrage"
Ich fühle mich hier wohl 32 61,54%
Es ist alles ganz furchtbar! 0 0%
Der Admin nervt mit Verifizierung 3 5,77%
Wenn ich Fragen habe "Bitte hier klicken!" 0 0%
Hier könnte deine Frage stehen! 4 7,69%
Ich wurde natürlich wieder vergessen! 1 1,92%
"Hätt ich dich heut erwartet hätt ich Kuchen da!" 11 21,15%
Kann mal einer das Forum abstellen! 1 1,92%
Vor lauter Paninithemen finde ich kein altes Thema mehr! 4 7,69%
Ich möchte mich wieder löschen. Wo geht das unauffällig? 1 1,92%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 52. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2020, 08:57   #1726  
Daredevil333
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Daredevil333
 
Ort: aus Hell’s Kitchen (auch Clinton oder Midtown West)
Beiträge: 174
Zitat:
Zitat von EC-Fan Beitrag anzeigen
Genosse Superman solltest du eine zweite Chance geben, Batman als Vigilant ist klasse und auch das Ende ist faszinierend!
Wird gemacht ;-)))
Daredevil333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 09:22   #1727  
Tom
Mitglied
 
Benutzerbild von Tom
 
Beiträge: 294
Zitat:
Zitat von EC-Fan Beitrag anzeigen
Genosse Superman solltest du eine zweite Chance geben, Batman als Vigilant ist klasse und auch das Ende ist faszinierend!
Dem kann ich nur zustimmen, der russische Batman hat mir auch ganz besonders gefallen Unbedingt weiterlesen Daredevil333 !

Ich war gerade in einer kleinen "Superman-Phase" (Keine Angst, sie ist schon wieder vorbei ) und hab zwei DC Premiums gelesen, die schon länger bei mir rumstehen.

1) Superman: Jahrhunderspiele https://www.comicguide.de/index.php/...=long&id=58842

Ein sehr untypischer "Superman", der irgendwie auch ein Batman Band hätte werden können. Zumindest kommt es mir von der Grundstimmung her so vor. Eine recht mystische Geschichte um Unsterblichkeit, die in wunderschön gezeichneten Rückblenden entwickelt wird. Ein bisserl wirr das Ganze, aber v.a. das tolle Artwork entschädigt einen

2) Superman: Geheimidentität https://www.comicguide.de/index.php/...=long&id=76419

Hier greift Busiek wieder mal eines seiner Paradethemen auf : "Superhelden in einer möglichst realistischen Umwelt" und ich finde er macht das super ! Wir erleben hier einen sehr "geerdeten" Superman ohne viel Glanz und Gloria, dessen größte Sorge es ist von der US-Regierung geschnappt zu werden, die ihn zu gerne näher untersuchen würde und zwar ohne Rücksicht auf das Untersuchungsobjekt. Und da dieser Superman zwar auch über die typischen Superkräfte verfügt, ist er doch nicht so unverwundbar wie man ihn sonst kennt und hat berechtigte Sorgen, dass das für ihn eher ungut ausgehen würde

Dieser spezielle Superman altert übrigens ganz normal wie jeder andere Mensch auch und Busiek begleitet ihn in diesem Band durch sein ganzes Leben. Das ist wirklich schön gemacht und so einen "menschlichen" Superman hat man sicher noch nie gesehen. Ich mag das

Das Artwork ist wie in "Superman: Jahrhundertspiele" wieder von Stuart Immonen, aber es gibt da schon deutliche Unterschiede. Ich würde jetzt nicht sagen, dass er hier viel schlechter zeichnet, aber leider ist sein Stil bei "Geheimidentität" nicht mehr ganz so realistisch und detailiert. Irgendwie roher und oft auch "abstrakter", was mir nicht so gut gefällt.

Das Artwork im Stil von "Superman: Jahrhundertspiele" und die Story von "Superman: Geheimindentität", das wäre für mich das Optimum
Tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 10:01   #1728  
Parker's Paul
Mitglied
 
Benutzerbild von Parker's Paul
 
Ort: Potsdam
Beiträge: 88
Hmmm.. "geerdeter" "menschlicher" Superman, Lebensgeschichte, Busiek, Immonen.. jau, da bekomme ich direkt Bock drauf! Evtl. sollte ich mir den Band auch mal besorgen.
Die Jahrhundertspiele habe ich vor Ewigkeiten mal gelesen und fands auch toll.
Jep, warum nicht.. wieder mal Supie lesen.
Parker's Paul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 10:14   #1729  
Crackajack Jackson
Comic Tramp
 
Benutzerbild von Crackajack Jackson
 
Ort: Gemütliche Gartenlaube
Beiträge: 1.467
Zitat:
Zitat von Tom Beitrag anzeigen

Dieser spezielle Superman altert übrigens ganz normal wie jeder andere Mensch auch und Busiek begleitet ihn in diesem Band durch sein ganzes Leben. Das ist wirklich schön gemacht und so einen "menschlichen" Superman hat man sicher noch nie gesehen. Ich mag das
Geheimidentität hat mir auch sehr, sehr gut gefallen.
Crackajack Jackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 11:17   #1730  
Tom
Mitglied
 
Benutzerbild von Tom
 
Beiträge: 294
Freut mich, dass er dir auch gefallen hat Crackajack

Ich finde du solltest da unbedingt zuschlagen Parker`s Paul. Die DC Premiums sind ja recht günstig zu bekommen und die Story ist echt klasse.

Ein Ehepaar namens Kent nennt ihren Sohn Clark, weil sie das so witzig finden. Es gibt nämlich schon Superman Comics, nur einen "echten" Superman gibt es in dieser Welt keinen und Clark muss sich jetzt dauernd Superman-Witze anhören, was ihm mit der Zeit ganz schön auf die Nerven geht. Er ist nämlich ein ganz normaler Junge, bis dann eines Tages...

Für mich ist das Ganze wieder mal ein prima Superman Comic für alle, die eigentlich keine Superman Comics mögen. So wie ich
Tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 12:56   #1731  
Parker's Paul
Mitglied
 
Benutzerbild von Parker's Paul
 
Ort: Potsdam
Beiträge: 88
@ Tom: hört sich gut an!

Mögen/nicht mögen ist so ne Sache bei Supie Comics. Grundsätzlich mag ich den Charakter ja schon, weil halt edel und guter moralischer Kompass, ähnlich wie bei Cap. Ich lese ihn jetzt auch nicht regelmäßig aber es gibt nun mal einige verdammt gute Comics mit ihm! Wie z. B. die Secret Origin, oder Was wurde aus dem Mann von Morgen von Moore oder Brightright oder halt eines Deiner Lieblingscomics mit ihm, Genosse Superman. Die o. g. Comics scheinen auch in diese Kategorie zu fallen und ich habe nach Deiner Beschreibung, wie ja schon geschrieben, direkt Lust drauf bekommen..
Parker's Paul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 13:01   #1732  
EC-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von EC-Fan
 
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 762
Zitat:
Zitat von Crackajack Jackson Beitrag anzeigen
Geheimidentität hat mir auch sehr, sehr gut gefallen.
Hmm, den sollte ich auch noch einmal Lesen (einige Comics habe ich vor sooo langer Zeit gelesen, kann mich kaum noch daran Erinnern) Eben geschaut, der Band ist von 2004.
Zur Zeit lese ich allerdings noch einmal die Thor-Serie von Jason Aaron aus dem Jahr 2015 mit dem weiblichen Thor, weil ich die Idee dass Thor unwürdig wird und eine Frau zu Thor wird nicht schlecht fand. Hatte vorher vom Civil War Omnibus die beiden Fantastic Four gelesen bei denen der Hammer auf die Erde aufschlägt (Fantastic Four 536 und 537). Der Hammer wird aber auf dem Mond von ********** aufgehoben und sie wird zu Thor. Jemand eine Ahnung wie dieser von der Erde auf den Mond kam?
EC-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 13:35   #1733  
Parker's Paul
Mitglied
 
Benutzerbild von Parker's Paul
 
Ort: Potsdam
Beiträge: 88
Thor war mit Hammer auf dem Mond, hat dort erfahren, dass er unwürdig ist ("Gorr hatte recht.") und konnte ihn ab da nicht mehr heben. Nachzulesen in Original Sin.

Geändert von Parker's Paul (23.01.2020 um 14:30 Uhr)
Parker's Paul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 18:06   #1734  
Tom
Mitglied
 
Benutzerbild von Tom
 
Beiträge: 294
Das freut mich Parker`s Paul und ich muss unbedingt mal versuchen die von dir genannten Superman Titel zu erwischen. Wenn die dir gefallen, dann mag ich sie vermutlich auch

Gibts Birthright eigentlich nur in der Eaglemoss-Ausgabe gesammelt ? Im Panini-Shop finde ich da nur die Einzelhefte.

Und Jane als weiblicher Thor ist natürlich echt der HAMMER Mit das allerbeste, was ich in den letzten Jahren an Superheldencomic gelesen habe
Tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 19:05   #1735  
LordKain1977
Mitglied
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 918
Ha,ha! Der Panini Newsletter zum Start der neuen Captain Marvel Reihe ist bei mir direkt im Spam Ordner gelandet. Wenn das mal kein Zeichen ist...
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 20:43   #1736  
Anton
Kolumnist
 
Benutzerbild von Anton
 
Ort: Thurmansbang
Beiträge: 9.478
Blog-Einträge: 1
Ich habe in den vergangenen Tagen etliche Comics gelesen. Allerdings war diesmal nichts von Panini dabei.

Das zählt aber jetzt hier nicht. Ihr zeigt ja nur Interesse für DC und Marvel.
Anton ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 20:52   #1737  
Crackajack Jackson
Comic Tramp
 
Benutzerbild von Crackajack Jackson
 
Ort: Gemütliche Gartenlaube
Beiträge: 1.467
Wir sind da ganz weltoffen.
Einzige Bedingung, es müssen Bilder drin sein.
Crackajack Jackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 20:53   #1738  
Chrisionvision
Mitglied
 
Benutzerbild von Chrisionvision
 
Beiträge: 165
Ach, eigentlich reichen doch schon Worte.
Chrisionvision ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 20:57   #1739  
B.P.Taskfield
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von B.P.Taskfield
 
Beiträge: 280
Nein Anton, auch ich bin immer froh, wenn ich gute Tips (und auch abratende Kritik) zu lesen bekomme. Also hau raus!

lg Task
B.P.Taskfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 21:47   #1740  
Tom
Mitglied
 
Benutzerbild von Tom
 
Beiträge: 294
Ich hab auch keine Berührungsängste mit Comics anderer Verlage. Erst letzte Woche hab ich mir sogar ein "Nick" Hardcover gekauft
Tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 22:19   #1741  
EC-Fan
Mitglied
 
Benutzerbild von EC-Fan
 
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 762
Zitat:
Zitat von Tom Beitrag anzeigen
Erst letzte Woche hab ich mir sogar ein "Nick" Hardcover gekauft
Falls Du Lese-Tipps brauchst was Wäscher betrifft könnte ich dir einige geben, ich habe Wäscher komplett (als Nachdrucke) und eine informative Nachdruck-Checkliste zu den Wäscher-Helden erstellt. https://comicforum.de/showthread.php...rudi-W%E4scher
Für mich die besten Story´s sind die von Nick (Piccolos 1-139 und die Großbände ab ca. 46)
@Parker´s Paul Danke, aber: Bezüglich meiner Frage wegen Thor´s Hammer: Das kommt davon wenn man nicht auf die Zeitlinie achtet, Civil War ist von 2005 und der weibliche Thor von 2015. Die Ereignisse stehen in keinem Zusammhang, sorry!
EC-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 23:44   #1742  
Anton
Kolumnist
 
Benutzerbild von Anton
 
Ort: Thurmansbang
Beiträge: 9.478
Blog-Einträge: 1
Ich habe mir zum Ende letzten Jahres und zum Beginn dieses einige Ausgaben mehr besorgt und bin dabei, diese zu lesen.

Da ich nicht an einen Händler gebunden bin und auch an keiner Stelle ein Abo in Auftrag gegeben habe, informiere ich mich dadurch, dass ich mir Neuware direkt in den Verlagen anschaue. Da gibt es meistens Beschreibungen über den Inhalt, der mich einerseits fasziniert oder dem ich nichts abgewinnen kann.

So geschieht es oft, dass ich an Ausgaben gelange, die nicht von den großen Verlagen verausgabt werden, die aber dennoch interessant erscheinen.

Wobei meine Suche gezielt ist. Ich suche im Netz nach Reiseberichten, nach Graphik-Novellen, oder nach Biografien. Und schaue zusätzlich auch bei mir bereits bekannten Verlagen nach deren Neuerscheinungen.

Beispielsweise hier nun der Band Zatopek vom Verlag Voland & Quist. Das Buch erschien bereits 2016, und beinhaltet natürlich das Leben des Ausnahmesportlers Emil Zatopek aus der Tschechoslowakei.

Ich nahm den Band zur Hand und legte ihn ab, nachdem ich alle 208 Seiten durchgelesen hatte. Und nach einer kurzen Pause las ich einzelne Passagen noch einmal. Und in ein paar Tagen werde ich es vermutlich noch einmal in die Hand nehmen.

Wenn man diese Art der Unterhaltung, Biografien von bekannten Persönlichkeiten, mag, gibt es kaum was Besseres.

9/ 10.
Anton ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 00:08   #1743  
Anton
Kolumnist
 
Benutzerbild von Anton
 
Ort: Thurmansbang
Beiträge: 9.478
Blog-Einträge: 1
Zwei Reiseberichte, die auf jeden Fall gelesen werden müssen, sind

1. Reise zum Kerguelen-Archipel, erschienen 2012, mit 160 Seiten, für € 29,80

und

2. Weiß wie der Mond, von 2015, mit 256 Seiten, für € 39,80,

beide vom Zeichner Emmanuel Lepage, herausgegeben von Splitter.

Diese Ausgaben sind aufwendig erstellt, mit Bleistift, mit Aquarell und mit Pastellstiften gezeichnet, mehrfarbig, schon allein das Handwerkliche ist ansehenswert.

Beide erreichen locker leicht 10/ 10.


Eines muss ich aber schon dazu sagen. Beide Reisen finden statt in die französischen Süd- und Antarktisgebiete, in Gebiete teilweise mit Temperaturen unter minus 30 Grad Celsius, und beim Lesen ertappte ich mich dabei, dass ich anfing zu bibbern. Das war aber mein subjektives Empfinden.
Anton ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 05:25   #1744  
Crackajack Jackson
Comic Tramp
 
Benutzerbild von Crackajack Jackson
 
Ort: Gemütliche Gartenlaube
Beiträge: 1.467
Zatopek hört sich sehr interessant an.
Ich habe ein Faible für Geschichten, wo sich durch das eigenen Können, hier die sportlichen Fähigkeiten, etwas an der Grundsituation verändern kann.

"Der Boxer" von Heinrich Kleist ist auch ein gutes Beispiel dafür.
Crackajack Jackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 07:54   #1745  
Parker's Paul
Mitglied
 
Benutzerbild von Parker's Paul
 
Ort: Potsdam
Beiträge: 88
@Anton: Weil du Reiseberichte ansprichst und Cracka Kleist genannt hat, dann empfehle ich Dir eben von Kleist "Havanna - Eine kubanische Reise". Tolles Buch in sehr schöner Aufmachung mit teils atemberaubenden Bildern, aus denen Dir die Hitze der Stadt förmlich entgegen springt! Ein wahrer Augenschmaus!!

Schau mal hier: https://www.reinhard-kleist.de/comic...anische-reise/
Parker's Paul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 08:22   #1746  
Parker's Paul
Mitglied
 
Benutzerbild von Parker's Paul
 
Ort: Potsdam
Beiträge: 88
@ Tom: Von Brightright habe ich die Hefte. Weiß aber auch nicht, ob es da von Panini einen Sammelband gibt. Aber mit dem von Eaglemoss bist Du vermutlich auch gut bedient.

@ EC-Fan: ah ok, dachte, weil Du Dich auf den weiblichen Thor beziehst. Jedenfalls war das der Grund, warum ihn Thor ab da nicht mehr heben konnte. Und wie Tom schon schreibt, die Storyline fand ich, trotz anfänglicher Skepsis, auch wirklich großartig! Wenn Du ran kommst, schlag zu!!
Parker's Paul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 08:33   #1747  
Daredevil333
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Daredevil333
 
Ort: aus Hell’s Kitchen (auch Clinton oder Midtown West)
Beiträge: 174
Zitat:
Zitat von Parker's Paul Beitrag anzeigen
Hmmm.. "geerdeter" "menschlicher" Superman, Lebensgeschichte, Busiek, Immonen.. jau, da bekomme ich direkt Bock drauf! Evtl. sollte ich mir den Band auch mal besorgen.
Die Jahrhundertspiele habe ich vor Ewigkeiten mal gelesen und fands auch toll.
Jep, warum nicht.. wieder mal Supie lesen.
Jahrhundertspiele liegen bei mir auch irgendwo ungelesen herum. Mal sehn. Warum nicht Superman lesen!?!

Geheimidentität ist mir nicht bekannt!?!? Komisch
Anderes Cover!?!?

Ich finde immer dann wenn es mit der Welt bachab geht, lohnt es sich die SUPERMAN-Bände herauszukramen.

Daredevil333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 09:00   #1748  
Parker's Paul
Mitglied
 
Benutzerbild von Parker's Paul
 
Ort: Potsdam
Beiträge: 88
Zitat:
Ich finde immer dann wenn es mit der Welt bachab geht, lohnt es sich die SUPERMAN-Bände herauszukramen.

Schön gesagt und Recht haste!! Cap geht da aber auch immer ganz gut..
Parker's Paul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 09:33   #1749  
Tom
Mitglied
 
Benutzerbild von Tom
 
Beiträge: 294
@Daredevil333 : Ich glaube "Superman : Geheimidentität" gab es nur in der DC Premium-Ausgabe, da allerdings wie immer in SC und HC. Die Cover müssten aber bei beiden gleich aussehen. Und so wie es derzeit mit unserer Welt aussieht kann uns nur noch einer retten : The Spectre Obwohl... ich weiss nicht, ob der so richtig "retten" würde

@EC-Fan : Eine klasse Aufstellung, die seh ich mir mal genauer an

@Anton : "Zatopek" muss ich mir auch mal genauer ansehen, das klingt sehr interessant. Den kenn ich noch als "Lokomotive aus Prag"
Tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 10:17   #1750  
Crackajack Jackson
Comic Tramp
 
Benutzerbild von Crackajack Jackson
 
Ort: Gemütliche Gartenlaube
Beiträge: 1.467
Winnetou und Old Shatterhand #18 Condor Verlag
Der Berg des Schreckens.
Winnetou und Old Shatterhand helfen dem Stamm der Hopi Indianer gegen einen riesigen Adler, der von einem Berg aus, die Krieger mit in die Lüfte nimmt.
Den Berg kann niemand erklimmen und so müssen sie in da Innere, wo viele Gefahren (Giftschlangen und ein großer Bär) auf die beiden lauern. Oben angekommen schnappt sich der Adler mit seinen Krallen Old Shatterhand und will wegfliegen. Winnetou springt ihm jedoch hinterher und sticht dem Adler genau über einem Fluss das Messer ins Herz.

Eine Abenteuergeschichte , die so ähnlich auch in dem Masters of the Universe Band hätte stehen können. Kurz und prägnant. Alles Überflüssige , bzw. die Hintergründe werden weggelassen und der Leser wird mitten in die Geschichte geworfen.

Auch an eine Comic Taschenbuch von Condor habe ich gedacht, als Conan mit einem urzeitlichen Flugsaurier kämpft, der eine Frau in seinen Krallen wegtragen will.
https://www.imagebanana.com/s/1645/DczPklKh.html
Bei Conan geht jedoch die Geschichte noch etwas tiefer. Hier wird auf den Saurier eingegangen, als den letzten seiner Art aus einer vergessenen Welt.

Die Zweitgeschichte ist von Nevada Smith, dem Kopfgeldjäger mit dem Kendo Stock, der dieses mal einen vermeintlichen Verbrecher durch viele Gefahren ins Gefängnis bringen will und diesen kurz davor freilässt, weil der Verbrecher ihm zweimal das Leben rettete.
Sehr schöne Geschichte.

Geändert von Crackajack Jackson (24.01.2020 um 10:23 Uhr)
Crackajack Jackson ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz