Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Mosaik Fan-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.05.2021, 20:41   #1  
Uhrviech
Digedags-Spezialist
 
Benutzerbild von Uhrviech
 
Ort: im windigen Norden
Beiträge: 78
gold01 Mosaik Sammelband - Wegweiser

Vor knapp 20 Jahren (erschien der erste Sammelband der Abrafaxe. Seit dem gibt der Verlag alle 2 Monate einen neuen Band mit je 4 Heften heraus. Ein Teil der jeweils 1. Auflage auch als Hardcover, limitiert und nummeriert (666 Exemplare) mit beigelegter signierter Grafik.
Grund genug in diesem neuen Forum etwas zu den einzelnen Sammelbänden und seinem redaktionellen Teil „Die Welt der Abrafaxe“ zu sagen.

Technische oder andere Besonderheiten sind bestens bei Mosapedia nachzulesen. Deshalb schlage ich zum Einstieg jeweils einen Link auf die entsprechende Seite vor. Das gilt auch für die einzelnen Hefte. Dort finden wir eine inhaltliche Zusammenfassung, die Figuren und Besonderheiten des Heftes. Sollte in den nachfolgenden Sammelband-Themen Fakten und Erkenntnisse gewonnen werden die bisher noch nicht auf Mosapedia vermerkt sind, könnte unsere Diskussion sogar einen bleibenden Nutzen haben ;-)

Ansonsten betrachten wir hier die Zeichnungen, Abenteuer (Serien) sowie den redaktionellen Teil sowohl aus der Erinnerung als auch aus heutiger Sicht. Nach 45 Jahren sehen vermutlich die ABC-Schützen der ersten Stunde ein paar Dinge etwas anders als noch vor Jahrzehnten und auch der hartnäckigste Digedags-Fan kann zugestehen, dass sich die Abrafaxe langsam etabliert haben. Vieles wird dadurch nicht besser als es ist, doch auf das Gegenteil trifft dies auch zu.

Alles in allem ist das ein weiter Weg den wir hier beschreiten werden, jedoch ab Mosaik-Heft 298 (Sammelband 75) wartet eine Belohnung!

Hier geht es zu den Sammelband-Themen (mit optimistischer Vorschau):

001002003004 – 005 – 006 – 007 – 008 – 009 – 010 – 011 – 012 – 013 – 014 – 015 – 016 – 017 – 018 – 019 – 020
021 – 022 – 023 – 024 – 025 – 026 – 027 – 028 – 029 – 030 – 031 – 032 – 033 – 034 – 035 – 036 – 037 – 038 – 039 – 040
041 – 042 – 043 – 044 – 045 – 046 – 047 – 048 – 049 – 050 – 051 – 052 – 053 – 054 – 055 – 056 – 057 – 058 – 059 – 060
061 – 063 – 063 – 064 – 065 – 066 – 067 – 068 – 069 – 070 – 071 – 072 – 073 – 074 – 075 – 076 – 077 – 078 – 079 – 080
081 – 082 – 083 – 084 – 085 – 086 – 087 – 088 – 089 – 090 – 091 – 092 – 093 – 094 – 095 – 096 – 097 – 098 – 099 – 100
101 – 102 – 103 – 104 – 105 – 106 – 107 – 108 – 109 – 110 – 111 – 112 – 113 – 114 – 115 – 116 – 117 – 118 – 119 – 120
121 – 122 – 123 – 124 – 125 – 126 – 127 – 128 – 129 – 130 – 131 – 132 – 133 – 134 – 135 – 136 – 137 – 138 – 139 – 140
141 – 142 – 143 – 144 – 145 – 146 – 147 – 148 – 149 – 150 – 151 – 152 – 153 – 154 – 155 – 156 – 157 – 158 – 159 – 160
161 – 163 – 163 – 164 – 165 – 166 – 167 – 168 – 169 – 170 – 171 – 172 – 173 – 174 – 175 – 176 – 177 – 178 – 179 – 180
181 – 182 – 183 – 184 – 185 – 186 – 187 – 188 – 189 – 190 – 191 – 192 – 193 – 194 – 195 – 196 – 197 – 198 – 199 – 200

Geändert von Chouette (02.12.2021 um 16:33 Uhr)
Uhrviech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2021, 20:42   #2  
Uhrviech
Digedags-Spezialist
 
Benutzerbild von Uhrviech
 
Ort: im windigen Norden
Beiträge: 78
Zitat:
Zitat von Chouette Beitrag anzeigen
… Wenn du die sowieso liest, könntest du die Threads entsprechend deines Lesefortschritts eröffnen und vielleicht ein paar Sätze dazu beisteuern. Dann ergibt sich die Diskussion meist von ganz alleine.
Mein Vorschlag:
Ich aktualisiere die vorbereitete Linkliste zu den Sammelbänden (bitte oben festtackern), sobald ein neuer SB-Thread eröffnet wird. Das kann aber auch ein Mod machen. Ich beginne mal mit der Nummer 1 „Aufruhr in Ragusa“. Allerdings möchte ich nicht die Regie und Eröffnungen für das gesamte Projekt übernehmen, werde es aber auf jeden Fall verfolgen und mich nach meinen Möglichkeiten auch einbringen. Es soll aber auf keinen Fall zum Stillstand kommen, wenn ich mal für längere Zeit ausfalle. Außerdem möchte ich der Sache auch kein Muster aufdrücken – weder für die Frequenz noch für den Stil der Eröffnungsbeiträge.
Uhrviech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2021, 20:50   #3  
Udo Swamp
Moderator Mosaik Fan-Forum
 
Benutzerbild von Udo Swamp
 
Ort: Dresden
Beiträge: 1.851
Sehr gute Idee, das könnten wir so machen. Fangen wir also mit Band 1 „Aufruhr in Ragusa“.
Udo Swamp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2021, 09:34   #4  
Chouette
Moderator Mosaik Fan-Forum
 
Benutzerbild von Chouette
 
Ort: Frankenstein
Beiträge: 4.903
Allerbesten Dank, Uhrviech! Super Idee, super umgesetzt!

Geändert von Chouette (08.05.2021 um 09:43 Uhr)
Chouette ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2021, 17:16   #5  
Bimmelbahn
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Bimmelbahn
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 122
Ausgehend von der Diskussion im Frankreich Umfragen Thread, würde mich mal interessieren, ob die Mosaik Softcover Sammelbände die selben Infoteile haben, wie die limitierten Hardcover Sammelbände?

Das ganze Thema habe ich damals beiseite geschoben, so nach dem Motto, brauche ich nicht, habe ja die Hefte!
Blöde Sache, dass mit den zusätzlichen Infos wusste ich nicht..
Bimmelbahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2021, 17:49   #6  
Tangentus
Moderator Mosaik intern
 
Benutzerbild von Tangentus
 
Ort: MOSAIK-Börse Wolfen
Beiträge: 830
die Infoteile sind identisch, die einzigen Unterschiede außer der beigelegten Grafik sind bei der Hardcoverausgabe die bedruckten Umschlaginnenseiten (meist Skizzen und Figurinen)

___________________________
tangentus.de – MOSAIK Online Fanzine
Tangentus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2021, 17:55   #7  
Bimmelbahn
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Bimmelbahn
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 122
Vielen Dank, dann werden die für mich interessanten Ausgaben doch erheblich günstiger
Bimmelbahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2021, 17:18   #8  
Uhrviech
Digedags-Spezialist
 
Benutzerbild von Uhrviech
 
Ort: im windigen Norden
Beiträge: 78
Ich habe gerade mal nachgesehen, welche Resonanz die Sammelbände im alten Forum hatten. Habe 43 Themen zu speziellen Sammelbänden gefunden (möglicherweise aber auch etwas übersehen - das hoffe ich sogar!). Zu Sammelband 1 waren es sogar 3 erstellte Themen. Ausgaben 1-27 sind lückenlos, dann wird es löchrig bis die Bände offenbar kein Thema mehr wert waren.
Irgendwo hatte ich die Vorstellung, dass hier im neuen Forum die Sammelbände noch einmal neu und dann auch komplett aufgerollt werden könnten. Mit einem Blick auf die enthaltenen Hefte aus heutiger Sicht - vor allem jedoch mit Bemerkungen zum redaktionellen Teil - den ich nicht genug loben kann. Aber ich denke hier an diesem Ort unterhält man sich dann doch lieber über das Neue, über die aktuellen Mosaiks. Als Digedanier habe ich naturgemäß einen anderen Blickwinkel. Mittlerweile habe ich mich bis zu Band 20 durchgeboxt – genug um einzuschätzen, dass ich bei SB-Themen eine Wortmeldung einbringen würde – aber auch genug um zu wissen, dass ich nur ein außenstehender Mitdiskutant sein kann (und sein möchte). Die Tatsache, dass nach 2 Monaten einzig Nante eine Wortmeldung zum ersten Sammelband abgab ist für mich zwar Grund genug die Sache im Auge zu behalten, für Regie und Themeneröffnung fehlt es mir allerdings an Engagement, Fan-Bewusstsein und Leidenschaft zu den Faxe-Storys. Mit Rückblick auf den leisen Untergang der Sammelbandthemen im CF-Mosaikforum fehlt es mir an Optimismus an einen Erfolg für den zweiten Anlauf zu glauben. Natürlich lasse ich mich gerne eines Besseren belehren …
Uhrviech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2021, 17:27   #9  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 110.862
Man kann hier als Neuzugang ja nur das lesen, was auch verfügbar ist.

Ich habe mir den Infobeitrag zur 001 durchgelesen.

Wo finde ich die Folgeinfos bis zur #200?
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2021, 17:43   #10  
Uhrviech
Digedags-Spezialist
 
Benutzerbild von Uhrviech
 
Ort: im windigen Norden
Beiträge: 78
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Wo finde ich die Folgeinfos bis zur #200?
Gute Frage
Die 200 ist natürlich ziemlich weit in die Zukunft gegriffen, der letzte Band erschien im Juni 2021 (SB 116 // 2014).
Uhrviech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2021, 22:25   #11  
kiro
Mitglied
 
Benutzerbild von kiro
 
Beiträge: 201
Urviech: Ich hab Deine Rezension gelesen und fand sie interessant. Allerdings fiel mir nichts mitteilenswertes meinerseits ein, was ich hätte antworten können.

Du kannst ja einfach mal Deine Gedanken zu den folgenden Bänden schreiben. Vielleicht entsteht ja bei dem ein oder anderen Thema eine Diskussion.

Schade, dass SilverBlade nicht hier dabei ist. Der hätte Dir wohl zu jedem Sammelband-Thread mit einem Roman geantwortet.
kiro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2021, 17:13   #12  
Bimmelbahn
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Bimmelbahn
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 122
Ja, die Beiträge von SilverBlade vermisse ich auch sehr, mir waren die nie zu lang, da hat man auch mal in Ruhe eine Tasse Kaffee beim lesen geschafft!

Ich habe auch die Rezension für Band 1 von Uhrviech gelesen und dachte, mehr kann man dazu nicht schreiben, war echt toll!

Aber vielleicht, hätten ich und andere das auch mal schreiben müssen, denn jeder Autor lebt ja von den Feedbacks und wenn man sich die Arbeit macht, dann möchte man auch wissen wie es ankam, denke ich.

In dem Fall haben sicher 97% gedacht, echt super, aber niemand (ausser Nante) hat ihm das mal bestätigt, doof gelaufen..
Bimmelbahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2021, 17:19   #13  
Chouette
Moderator Mosaik Fan-Forum
 
Benutzerbild von Chouette
 
Ort: Frankenstein
Beiträge: 4.903
Wir haben doch Zeit. Es wird sicherlich immer mal wieder ein Thema zu einem bestimmten Sammelband aufgemacht, da kann man das prima hier in der Übersicht verlinken. Macht doch nix, wenn einige Bände unverlinkt bleiben.
Von daher werde ich diesen Wegweiser oben festgetackert lassen und hoffe, dass die Nummern doch noch irgendwie nach und nach blau werden.
Chouette ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2021, 14:02   #14  
Pat
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 1
Ich hätte mal eine Frage zu den Sammelbänden an sich, die mich schon länger umtreibt. Bekanntermaßen gibt es ja neben den Softcovern noch die 666 Hardcover, die eine signierte Druckgrafik enthalten.

Ich sammle die HC, was mir aber auf dem Gebrauchtmarkt zumindest immer wieder auffällt, dass viele davon ohne die Grafiken angeboten werden. Ich dachte eine Zeitlang, dass die ursprünglichen Besitzer diese entnommen hätten oder die Grafik verloren gegangen sei oder so.

Aber wenn man sich das Impressum anschaut, sieht man, dass diese HC gar keine Limitierungsnummer aufweisen (hab selbst drei Stück davon) im Gegensatz zu denen, die im Mosaik-Shop verkauft werden.

Kann man also davon ausgehen, dass noch eine Teilmenge über diese besagten 666 Stck. an Hardcovern in den Handel gelangt sind, die nie eine Grafik enthielten? Wenn ja, wie hoch war diese Auflage jeweils und wo konnte/kann man diese kaufen? Im Shop werden meines Wissens nur die mit Grafik angeboten.

Wäre sehr froh, wenn mich jemand hierzu erhellen könnte!
Pat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2021, 22:05   #15  
Kollege Blech
Moderator Mosaik intern
 
Benutzerbild von Kollege Blech
 
Ort: Großraum Milchstraße
Beiträge: 5.798
Hmm, das ist sicher ne schwierige Frage. Prinzipiell gibt es immer einen Überhang. Also ein paar Bücher, Hefte, usw. mehr, der einfach beim Drucken anfällt. Oftmals bekommt das der Auftraggeber. Ob das immer so ist? Keine Ahnung. Bei Grafiken und so gibt es auch Künstlerexemplare zusätzlich zur Limitierung. Meine HC-SB haben alle ne Nummer, die Grafiken selbst hab ich meist entnommen, um sie an die Wand zu hängen. Ich muss dann suchen, um es wieder in das ursprüngliche Buch einzuordnen (gilt auch für andere limitierte Bücher, z.B. Congo)
Kollege Blech ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Mosaik Fan-Forum

Stichworte
abrafaxe, mosaik, sammelband

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz