Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > comicplus+

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.01.2019, 10:12   #1  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.202
Standard comicplus+ 2019

Vier Titel plus "Deutsche Comicforschung" werden es in diesem Jahr werden – es sei denn, mich sticht der Hafer, und ich mache wieder einen Schnellschuss wie 2018 "Azrayen'". Und das ist die Planung:

April/Mai 2019
GA Quintett 3
GA Arno

Oktober 2019
GA Verzweifelt!
GA Giacomo C. 6

November 2019
Deutsche Comicforschung 2020

Die Serien QUINTETT und GIACOMO C. sind damit abgeschlossen, die anderen beiden Titel sind ohnehin GAs in einem Band.

QUINTETT 3 enthält neben Album 5 das bisher nicht auf deutsch vorliegende Album 6 und noch ein paar Seiten extra, ARNO die drei Juillard-Alben und 24 Seiten Anhang.

VERZWEIFELT ist die drei Alben umfassende Serie "Les Révoltés" von Jean Dufaux und Marc Malès, ein in den frühen 50er Jahren in den USA spielender Thriller.

Über den nächsten Band von DER SCHREI DES FALKEN können wir erst mutmaßen, wenn Pellerin ihn beendet hat. Alle warten sehnsüchtig darauf, denke ich. Die GAs von AGENT ALPHA und UNTERWEGS werden 2020 beendet sein. Dann haben wir mit unseren GAs die runde Zahl von 50 Bänden erreicht. Macht sich gut im Bücherschrank, kann ich euch sagen. Und liest sich auch gut.

eckrt=

Geändert von eck@rt (06.02.2019 um 13:02 Uhr)
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 18:58   #2  
Pearl
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 19
Hallo Eckart,
das klingt so, als hättet ihr euch entschieden, die zwei neuen Ciacomo C. nicht in die Gesamtausgabe aufzunehmen?
Grüße
Pearl
Pearl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 20:49   #3  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.202
Ich hab das zweite Album noch nicht mal gesehen; Glénat hat es trotz Aufforderung bisher nicht geschickt. Die Geschichte ist damit wohl nicht abgeschlossen. Ursprünglich sollte sie über 3 Alben gehen (und schon lange beendet sein).

Wir wissen nicht, ob wir diesen Nachschlag bringen. Ich sag jetzt mal: eher nicht. Der "alte" GIACOMO C. mit den 15 Alben ist eigentlich sehr schön abgerundet.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2019, 13:37   #4  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.202
Ich bin in den letzten Tagen auf Arnos Spuren in Oberägypten gewandelt und habe so viel Material gefunden, dass wir den Anhang zur GA von ARNO um 8 Seiten auf jetzt 24 Seiten erweitern werden. Napoleons Ägyptenfeldzug war irre aufregend, und Juillards Bilder dazu sind sicherlich ein Höhepunkt im Werk dieses Zeichners. ARNO kriegt jetzt also 176 Seiten.








Wegen der zusätzlichen Arbeit kommt der Band aber noch nicht im Februar, sondern erst im April.

eckrt



Geändert von eck@rt (23.01.2019 um 15:27 Uhr)
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 08:59   #5  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.202
Der Verlag Glénat hat 1999 ein "intégrale" von ARNO herausgegeben, mit den drei Juillard-Alben und ohne Zusatz. Vor einiger Zeit sind die Rechte an der Serie an Casterman übergegangen, wo man sich um das Werk Jacques Martins kümmert und ARNO nun im Herbst ebenfalls in einer Gesamtausgabe bringen will.

Wir haben die digitalen Daten des Glénat-Buchs geprüft und sind zu der Entscheidung gekommen, sie nicht zu verwenden. Glénat hat einfach die alten Alben gescannt – leider ist bei diesen der Druck nicht immer passergenau (was man auch in der deutschen Softcoverausgabe sieht). Peter Hörndl hat deswegen die französischen Alben verschiedener Auflagen (je nach Druckqualität) neu eingescannt und bearbeitet. Er hat Monate dazu gebraucht, aber die Arbeit hat sich wohl gelohnt. Jedenfalls verspricht er, unsere Ausgabe werde aussehen "wie neu". Wir haben nun unsererseits Casterman angeboten, unsere neuen Daten zu verwenden.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 00:29   #6  
Anselm Blocher
Mitglied
 
Benutzerbild von Anselm Blocher
 
Ort: Saarland
Beiträge: 89
Sehr cool - viel Erfolg dabei, hoffe, das klappt!
Anselm Blocher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2019, 12:23   #7  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.202
Auch wenn der Oberschlaufuchs aus dem anderen Forum es behauptet: Mein privates Foto hat natürlich nichts im Sekundärteil von ARNO zu suchen und, nein, ich habe die Reise nicht von der Steuer abgesetzt. Auf was für Ideen die Leute kommen...

eckrt

Geändert von eck@rt (08.02.2019 um 22:36 Uhr)
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2019, 22:44   #8  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.202
Ein Blick weit nach vorn: Im Mai 2020 wird unsere GA von AGENT ALPHA mit dem vierten Band abgeschlossen. Der 2. Zyklus wird nicht mehr bei comicplus+ erscheinen. Und bitte fangt jetzt nicht wieder die Diskussion an, das sei ohne den zweiten Zyklus ja keine Gesamtausgabe – es ist eben die GA des 1. Zyklus (und der ist der bessere).

Abgeschlossen wird im selben Monat auch die GA von UNTERWEGS – es sei denn, Patrice Pellerin hat sein nächstes Album von DER SCHREI DES FALKEN bis Ende 2019 fertig; dann würde unser Band 5 dieser Serie vorgezogen.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2019, 08:48   #9  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.202
Seit etwa zwei Wochen sind unsere beiden neuen Bücher im Handel:

Jacques Martin/André Juillard:
ARNO
Gesamtausgabe in einem Band
176 Seiten, lim. HC, Farbe, € 39,00

Frank Giroud/Giancarlo Alessandrini u. a.:
QUINTETT
Band 3 (Abschlussband)
152 Seiten, lim. HC, Farbe, € 39,00

ARNO hat einen 21seitigen Anhang, aus dem ich hier ein paar Seiten zeigen möchte:








Es ist ein schönes Buch geworden. Auch die mühsame Bearbeitung der Bilder des Comics hat sich gelohnt – kein Vergleich mit unserer Ausgabe von 1987.

eckrt


Geändert von underduck (15.06.2019 um 11:13 Uhr) Grund: Bilder eingefügt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2019, 16:49   #10  
areyoureadysteve
Mitglied
 
Beiträge: 79
Zitat:
Zitat von eck@rt Beitrag anzeigen
Seit etwa zwei Wochen sind unsere beiden neuen Bücher im Handel:

Jacques Martin/André Juillard:
ARNO
Gesamtausgabe in einem Band
176 Seiten, lim. HC, Farbe, € 39,00
Arno ist super schön geworden. Gibt es sonst schon wieder ein neuer Wasserstand zu kommunizieren?
areyoureadysteve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2019, 18:00   #11  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.202
Danke für das Lob. Neuer Wasserstand? Nein, was im Posting 1 steht, gilt noch: Zwei GAs Ende Oktober und Deutsche Comicforschung 2020 Ende November.

eckrt=
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2019, 09:17   #12  
dino1
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 1
Die Arno Ausgabe ist sehr gelungen.
Besonders schön der umfangreiche Bonusteil mit viel Hintergrundinfos und wunderbaren Illustrationen.
Gehört nicht zu den billigen GAs aber insgesamt ist die Qualität großartig und es wurde auch viel Mühe in die Bildbearbeitung gesteckt.
Bisher hatte ich Comic+ gar nicht auf dem Schirm, außer meiner alten Mausi und Pauls, jetzt muss ich doch mal verstärkt ins Programm gucken.
dino1 ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > comicplus+

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz