Sammlerforen.net     
  www.gringo-comics.de  

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Gringo Comics

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2010, 15:19   #1  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Standard Ingo der integrale Ingenieur

Ingo kommt!

Gedruckt!
In Farbe!
Als Piccolo!
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 20:23   #2  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.709
Blog-Einträge: 6
wer ist Ingo?
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 20:43   #3  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.712
... ... ich wollte nicht als "erster" fragen!
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 20:47   #4  
Holgibo
Moderator
 
Benutzerbild von Holgibo
 
Beiträge: 430
Tataaa!

Gut geheimgehalten in der Entwicklungsabteilung des großen Gringo Comics Verlagskonzerns ist dieser Comic entwickelt worden! Hier schon mal das Titelbild, Bela wird in Kürze mehr dazu erzählen!



Ingo der integrale Ingenieur ist ein weiteres FITZELKRAM-Comic von uns.

Gruss, Holgi

www.gringo-comics.de
Holgibo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 21:27   #5  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.709
Blog-Einträge: 6
wer is Bela? Bela B. ?
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 21:29   #6  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.712
Einer von den Tausenden von Mitarbeitern im "Verlagskonzern"!









Bin schon gespannt!
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 14:13   #7  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Zitat:
Zitat von Martin Beitrag anzeigen
wer is Bela? Bela B. ?
Bela bin ich. Und ich heiße tatsächlich so, nicht wie manch anderer, der sich den als Künstlernamen zugelegt hat... Falls du noch nichts von mir gehört hast, dann musst du dich natürlich zuerst mal schämen und dann hier nachlesen:
König Kobra Thema im CGN

Knochen-Jochen Thema im CGN
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 14:37   #8  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Standard Sobottke goes Piccolo

Ingo ist Ingenieur in einer großen Firma, und das beste Pferd im Stall: kompetent, umsichtig, genial. Er würde neue Geräte erfinden, die Effizienz verbessern, die Prozesse optimieren, wenn... ihn die Verwaltung lassen würde. Sein Chef, eine graue Gestalt ohne jegliche Vorstellungskraft, verwaltet lieber den Stillstand und nervt seine Mitarbeiter mit engstirnigen Regeln, verklemmten Reden und humorlosen Repressalien. Abgerundet wird das Büropersonal durch die Kollegen Krause und Kummer, sowie das Büroschwein Ede. Der fast alltägliche Bürowahnsinn!

Die Ingo-Comics erscheinen regelmäßig auf der Website der Schaeffer AG, einem florierenden Berliner Unternehmen, das Frontplatten und Gehäuseteile herstellt - und zu dessen Kunden hauptsächlich Ingenieure zählen.

Im Gegensatz zu meinen derben Pulp Comics KÖNIG KOBRA und KNOCHEN-JOCHEN fließt in INGO DER INTEGRALE INGENIEUR kein einziger Tropfen Blut. Es handelt sich vielmehr um einen Gag-Strip, der ohne Einschränkung auch für Leser mit schwächerem Magen zu empfehlen ist.

Wie KOBRA und JOCHEN erscheint nun auch INGO bei Gringo Comics, erstmals gedruckt, als 32seitiges durchgehend farbiges Piccolo-Heft für günstige 2,90 Euro.

Ingo der integrale Ingenieur
Text und Zeichnung: Bela Sobottke
Piccolo-Heft, 32 Seiten, farbig
Gringo Comics, 2,90 Euro
erhältlich ab Januar 2010
ISBN 978-3-940047-99-1
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 16:22   #9  
Derma R. Shell
Mitglied
 
Benutzerbild von Derma R. Shell
 
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 290
Da bin ich schon mal gespannt drauf.

Gleich auf der genannten Homepage gespickt:
http://www.schaeffer-ag.de/de/comic/13.html
Derma R. Shell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 21:36   #10  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.709
Blog-Einträge: 6
gefällt mir
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 16:48   #11  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Zitat:
Zitat von Derma R. Shell Beitrag anzeigen
Da bin ich schon mal gespannt drauf.

Gleich auf der genannten Homepage gespickt:
http://www.schaeffer-ag.de/de/comic/13.html
Genau richtig gelandet! So ein Comic, wie er auf der Website zu sehen ist, wurde dann fürs Piccolo ummontiert, so dass ein Gag über eine Doppelseite im Heft läuft. Für Dinosaurier (wie mich), die ihre Comics immer noch am liebsten gedruckt in der Hand halten, ist das eine schöne Gelegenheit, sich alle Gags gesammelt zu Gemüte zu führen. Extra fürs Piccolo habe ich übrigens auch einen exklusiven Strip gezeichnet, der nicht im Internet zu sehen ist. Hintereinander weg gelesen ergibt sich ein schöner roter Faden in der Geschichte, der einem gar nicht so auffällt, wenn man die Gags einzeln liest.
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2010, 16:50   #12  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Zitat:
Zitat von Martin Beitrag anzeigen
gefällt mir
Freut mich!
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 13:49   #13  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Standard Interview im Tagesspiegel

Auf tagesspiegel.de/comics ist soeben ein Interview erschienen, in dem ich unter anderem auch ein bisschen über Ingo der integrale Ingenieur erzähle. Der Comic-Fragebogen der Hauptstadtzeitung Der Tagesspiegel wurde bereits 23 Comiczeichnern vorgelegt, und in Folge 24 stehe ich nun Rede und Antwort. Zu lesen ist das ganze hier:

Der Tagesspiegel Fragebogen - 15 Fragen an Bela Sobottke
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 17:44   #14  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Standard Ingo nun erhältlich

Ingo der integrale Ingenieur ist nun erhältlich. Mancher Vertrieb oder Händler tut sich ja etwas schwer mit Piccolo-Heftchen, in diesem Falle einfach direkt beim Verlag ordern!

Ingo der integrale Ingenieur
Text und Zeichnung: Bela Sobottke
Piccolo-Heft, 32 Seiten, farbig
Gringo Comics, 2,90 Euro
ISBN 978-3-940047-99-1
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 20:21   #15  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.709
Blog-Einträge: 6
Bestellung ist raus
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 21:48   #16  
Killer-Loop
Mitglied
 
Benutzerbild von Killer-Loop
 
Ort: Geiselbach, der Nabel Europas
Beiträge: 22
...Und gelesen!
War sehr lustig und hat schon irgendwie was bekanntes gehabt

Ist denn darin alles enthalten oder gibts noch mehr von Ingo?

Killer Loop - Moments before Detonation
Killer-Loop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 22:26   #17  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.709
Blog-Einträge: 6
ich habs heute auch gelesen, kann Killer nur zustimmen, lustig ist der Ingo-Comic, hoffentlich folgt bald ein 2.
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 09:31   #18  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Freut mich, dass euch der Ingo gefällt, Killer-Loop und Martin!

^^ Killer-Loop, bis heute, 20. Januar 2011, 0930 Uhr MEZ, ist jeder jemals erschienene Ingo-Strip im Piccolo enthalten, plus 1 (denn der letzte Gag erschien niemals online). Das wird sich allerdings dieser Tage ändern, denn ich zeichne demnächst den neuen Comic für das Quartal I / 2011. Ich warte gerade nur noch auf die englische und französische Übersetzung.

^ Martin, die Comics erscheinen quartalsweise im Netz. Daher wird es ein bisschen dauern, bis ein zweites Piccolo erscheint, ist aber durchaus möglich. Es hängt dann noch von einigen Faktoren ab, insbesondere, ob der Auftrag gebende Kunde ein zweites Mal mitmacht, da es sich um eine Kooperation handelt. Also Daumen drücken!
Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 18:36   #19  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.709
Blog-Einträge: 6
ok also alle schön drücken, damits bald weitergeht
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 13:32   #20  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Im Independent-Bereich von 2werk.de gibt es inzwischen auch ein Kapitel über INGO in guter Nachbarschaft zu KÖNIG KOBRA, KNOCHEN-JOCHEN und allen anderen Independent-Comics vom 2WERK Zeichentisch. Zu sehen sind hier u.a. zwei Episoden des Piccolos als animiertes GIF und einige Skizzen zum Comic.

INGO auf 2werk.de


Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 12:59   #21  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Standard Ingo Rezi

Beim Tofunerdpunk, wo kürzlich auch bereits KÖNIG KOBRA rezensiert wurde, ist eine Rezension zu INGO DER INTEGRALE INGENIEUR erschienen. Diesmal ist MrRobotron der Verfasser und schreibt: "Diktatorische Chefs, unfähige Kollegen und....Schweine? Bela Sobottke hat mit Ingo der integrale Ingenieur einen sehr lustigen Web Comicstrip geschaffen, der mich auf Anhieb überzeugen konnte und nun in gedruckter Form bei Gringo Comics erschienen ist. Neben den manchmal alltäglichen Schwierigkeiten im Büro, kommt es hin und wieder zu einigen skurrilen Szenen (gemessen an Sobottkes sonstigem Level an Skurrilität aber noch sehr gemäßigt)." Womit er wohl auf König Kobra anspielt...

Und über die Hauptfigur heißt es: "Ingo neigt manchmal dazu simple Fragen mit komplexen Ausführungen zu beantworten, hasst seinen Chef und seine Firma sowieso und versucht auch schon mal die Kloschüssel von der Wand zu reißen. Wie ich bereits sagte: Sympathisch!"

Den kompletten Text gibt es hier:

Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 15:24   #22  
Stephan Hagenow
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von Stephan Hagenow
 
Beiträge: 1.214
in dem comic fehlt noch " dieter laser " ....
aber ähhhh ....dann würde da wohl eine etwas andere geschichte draus werden , grins .
( ein insiderscherz ! )
Stephan Hagenow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 19:04   #23  
Gonzo-Bela
Comiczeichner
 
Benutzerbild von Gonzo-Bela
 
Ort: Berlin
Beiträge: 291
Bei der Verfilmung könnte ich mir Dieter Laser ganz gut als Ingos Chef vorstellen... Der würde ihm bestimmt eine eigene Note verleihen! Aber seinen geliebten Human Centipede muss er leider zuhause lassen, dafür ist im Ingo natürlich kein Platz. Der könnte eher mal in König Kobra einen Gastauftritt haben...

Gonzo-Bela ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Gringo Comics

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz