Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Musik

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2022, 01:32   #301  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 188
Freesaurier....
War das schon 1970 bekannt, oder erst zum Zeitpunkt der Googeleimöglichkeiten? Ein Künstler, der an einem Album mitgewirkt hat, ist gefälligst zu benennen, das gehört sich so und verhindert spätere Zwistigkeiten. Ein Eintrag im Netz genügt doch zuweilen und alle schreiben ab, bis es alle für die Wahrheit halten. Wenn Im Stück 'I Cant Remember' für das Gitarrengewitter ebenso Peter Green verantwortlich sein soll, dann kann Andy Gee hier überhaupt nicht mitgespielt haben. Egal... Staub und Schatten...

Deine Entschuldigung... na gut...doch niemand hat Dich hier ernsthaft vermisst. Höre gerade Blacksmith Tales 'The Dark Presence' Das wird mich stets an Dich erinnern. Sogar Ingi flippt gerade aus. Keine Ahnung, wie das enden wird.
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2022, 22:27   #302  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 188
Freefreund...
In Deinem Wiki Link steht etwas von Unterstützung. Das kann natürlich alles Mögliche bedeuten. Vom Zuspruch bis zur Überlassung von Equipment. Aber Du hörst ja Green heraus, dann nehme ich Dir das mal ab.

Die LP U.K. / Danger Money ist bestellt. Zehn Euro bei Amazon. Es steht dort noch eine Platte im Regal, die beinahe dreimal so teuer ist. Hoffentlich muss ich darauf nicht zurückgreifen.

Bei Überlassung von Equipment fällt mir 'Mountain Ash' ein. Die Jungs durften im Jane Studio in Sarstedt 1980 sieben Stücke aufnehmen und mischen. Dieses Entgegenkommen wird auf dem Cover erwähnt. Frisch, artig und schön ist das, was folgt:

https://www.youtube.com/watch?v=4Pkzfl2Xmbs

Wie geht es nun weiter, Freeboy, mit proglastigen Stücken? Aktuelle Sachen sind bei mir nur dünn vorhanden. Sie sind aus Platzgründen auch gar nicht wünschenswert. Außerdem darf ich die alten Klänge nicht aus den Ohren verlieren. Da gibt es viele Silberlinge, die mein ausgetauschter Player noch nie abgetastet hat. RED gehört zum Beispiel dazu. King Crimson ist ja nicht gerade Deine Hausmusik, obwohl das Cover prima zu 'The Sisters Of Mercy' passt. Von meiner Seite aus, war es das nun.

King Crimson - Red - 1974

https://www.youtube.com/watch?v=X_pDwv3tpug
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2022, 21:51   #303  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von freeman17
 
Beiträge: 94
Hardy, mein alter Freund.

Warum Peter Green seinerzeit nicht wollte, daß er auf dem Peter Bardens Album namentlich erwähnt wird, weiß ich nicht. Er hat wohl auch nicht auf jedem Stück mitgewirkt.
Perter Green war damals auch auf einem "Anti-Geld" Trip ("give it all away" ... womöglich Folge eines LSD Trips ?), Tantiemen aus etwaigen Albenveröffentlichungen interessierten ihn von daher nicht.
Doch wie es auch immer gewesen sein mag, daß Album "The Answer" von Peter Bardens ist ein Highlight der 70er Jahre.

Die Negativnachrichten wollen schier kein Ende nehmen, auch die Elektrifizierung des Straßenverkehrs bildet da keine Ausnahme ... die Bilder sprechen für sich ...
https://www.youtube.com/watch?v=5r-yN8SugWM

Von Vanilla Fudge hast du bereits die einzigartige Cover Version von Pink Floyds "Set the controls of the heart of the sun" gebracht. Das mag für einge Foristen zu schwere Kost sein, deshalb hier und jetzt ein zugänglicheres Lied dieser bemerkenswerten Band ...

Vanilla Fudge - "Season Of The Witch"
...

https://www.youtube.com/watch?v=Xld25GDuBYM

https://abload.de/img/werewolf.oil.webqjj6m.jpg
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2022, 00:37   #304  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 188
Free17man....
Dein vorgestellter Pyro Bus hat Silvester mit Brachialgewalt eingeläutet. Da drücke ich doch sogleich auf C4 an meiner virtuellen Musikbox. Klick! Aha, Platz eins in UK 1968. In DE immerhin Bronze:

https://www.youtube.com/watch?v=RLG1ys2CGcI

Der Nachbar im Rücken hat sehr spät reagiert. Er war wohl zu sehr mit seinem Smartphone beschäftigt.

Honigsüße Kost für volltrunkene Spätheimkehrer:

Bo Hansson - The Escape - 1977

https://www.youtube.com/watch?v=biwHP39jolE
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2022, 19:58   #305  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von freeman17
 
Beiträge: 94
Feinste Musik hast du eingestellt ... ein Ohrenschmaus ... Arthur und Bo höre ich immer wieder gerne ...

kürzlich ist Klaus Schulze gestorben ... ich trauere um einen weiteren "Helden" ...
Zwei Highlights aus seinem Schaffen ... eine Studio- und eine Liveaufnahme ...

Klaus Schulze - "Nowhere - Now Here"
... (Studio) ...

https://www.youtube.com/watch?v=hJupkvuy8uI

Klaus Schulze - "For Barry Graves" ... (Live) ...

https://www.youtube.com/watch?v=E50QFHZu730

https://abload.de/img/unnamedflkoi.jpg
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 00:44   #306  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 188
Hilflos trieb Cody im All. Die Sauerstoffanzeige gab ihm nur noch dreißig Minuten. In der Raumstation klaffte ein dunkles Loch. Die Funkverbindung zur Erde war intakt. 'Now Here' von Klaus Schulze wollte Cody noch einmal hören, bevor es keine Erinnerungen mehr geben kann. Staub und Schatten.

Mein 'volltrunken' bezog sich natürlich auf Musik. Nach dumpf dröhnenden Disco Klängen legte ich am frühen Morgen stets etwas zum 'Runterkommen' auf:

https://www.youtube.com/watch?v=y9VxTRgP__w


Neu im Regal von einem aufmerksamen Musikfreund ist Leaf Hound. Das folgende Stück passt eigentlich gar nicht zum Fahrplan des Albums und sticht auf besondere Art heraus. Irgendwie auffallend, die LP nach einem zwei Minuten Song zu benennen, da die anderen Titel doch wesentlich geschäftlicher daherkommen.

Leaf Hound - Growers Of Mushroom - 1971

https://www.youtube.com/watch?v=5h-aOgZozTo
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 23:54   #307  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 188
Freeklangmeister...

In diesem Musikhochhaus bin ich mal auf dem Geländer ein paar Etagen nach unten gerutscht. Es hat dabei ganz hübsch gequalmt. Doch Polyphony war nicht auszumachen. Dabei kam dieser Tipp vom Songking persönlich.
Der Übergang ab 1:40 von Juggernaut ist schon einzigartig. Das Kunstwerk darf hier keinesfalls fehlen.

Im Übrigen geht es mir wie Cody. Die Zeit wird nicht reichen den ganzen Krempel, der hier herumsteht, erneut lesen und hören zu können. Die Entenhausen Edition, aus Nostalgiegründen gesammelt, ist mittlerweise 73 Hefte stark und findet einfach kein Ende. Es kommt also aus allen Bereichen noch etwas dazu.

Polyphony - Juggernaut - 1971

https://www.youtube.com/watch?v=PBpKaDh8Xgw
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2022, 15:13   #308  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 107.781


Aus einer Fakeliste im Songcontest #38 entstand dieses spontane Gewinnthema.

Jeder darf dabei einmal mitspielen.

Hier geht es zum Thema und den Regeln:
https://www.sammlerforen.net/showthread.php?t=45523
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2022, 21:19   #309  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 188
Die sechzig Minuten Granate - Luxurious Deep Vibes • Deep House Mix 2021 ' Gentleman - sticht nicht nur wegen ihrer Länge heraus. Höchstnote.
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2022, 23:05   #310  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 188
Freefreund.....
Quäle Dich doch einmal durch die dreißig underduck Titel um sie zu bewerten. Einige gute Laune Hits fehlen nicht. Das wird Dich etwas aus dem grauen Alltag heraushebeln. Meine Zensuren haben den Initiator schon erreicht. Einfach war die Bewertung aus bestimmten Gründen nicht.

Mein australischer Freund mault jetzt ständig über die trüben Wolken über Sydney . Die Wetterveränderungen sind auch dort angekommen. Besser Feuchtigkeit als Dürre sprach ich zu ihm. Die Bands dort werkeln unbeirrt mit hübschen Melodien vor sich hin. Sehr prima.

Hemina - Moonlight Bride
https://www.youtube.com/watch?v=rp9RuCwT9BQ
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2022, 22:56   #311  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 188
underduck schrieb (Zitat):
"Nicht so wie Hardy, der sich wohl gleich mehrfach die sechzig Minuten Granate - Luxurious Deep Vibes reingezogen hat. "

Beinahe stimmt das sogar. Das Stück erinnert an aufregende Techno Zeiten. Da hockte ich am Empfänger und nahm die Klänge auf, die oft vom Dorian Gray übertragen wurden. Das Logo an der Eingangstür eignet sich zum Beispiel auch für ein Avatarbild.
Der angesagte DJ war für mich Talla 2XLC. Eine CD aus der Zeit ist übriggeblieben, aber auch ein paar digitalisierte Bandaufnahmen. Niemand weiß, auch Shazam nicht, wer da am Werke war. Spezialisten können am perfekten Ablauf den DJ erahnen. Sven Väth war zum Beispiel ein Meister der makellosen Übergänge.
An meiner CD von Talla steht noch der Preis. DM 31,95

Talla 2XLC - Eternal Mystery - 1997

https://www.youtube.com/watch?v=MEwqxdm-E3Q


Ebenso ein Klangbild zum Abtauchen. Womit ich wieder den Ursprungsfaden auffüllen möchte. Wunderklasse.

Eloy - Poseidon's Creation - 1977

https://www.youtube.com/watch?v=GInqYG7uoso
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2022, 23:21   #312  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von freeman17
 
Beiträge: 94
Hardy

Da hast du ja was vorgelegt. Meine Güte

Talla 2XLC gefällt mir, kann ich mir geben, ebenso Hemina, beide kannte ich bislang noch nicht.

Ich habe wieder etwas aus den phantasmagorischen 70ern. Eine Band aus Kanada, die mehrere Alben veröffentlicht hat, eines davon ein echtes Highlight, die Alben danach drifteten leider in den Mainstream ab.

Klaatu - "So Said The Lighthouse Keeper" ...

https://www.youtube.com/watch?v=erGN9jGGcng

https://abload.de/img/on-anti_ballistic_mism6jy3.jpg
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2022, 02:14   #313  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 6.754
War das Klaatu, die "verdächtigt" wurden, aus ehemaligen Beatles-"Mitarbeitern" zu bestehen?

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2022, 02:23   #314  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von freeman17
 
Beiträge: 94
Zitat:
Zitat von Ringmeister Beitrag anzeigen
War das Klaatu, die "verdächtigt" wurden, aus ehemaligen Beatles-"Mitarbeitern" zu bestehen?
Ja
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2022, 23:07   #315  
Brisanzbremse
Mott
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 7.318


https://youtu.be/vRamrOrKFjA
Brisanzbremse ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2022, 23:34   #316  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 188
@Brisanz...
Ein prima Beitrag. Griechenland ist sonst kaum vertreten. Zu Unrecht, wie zu hören ist.

@Freegeselle....
Wenn Du Talla 2XLC magst, lade ich Dich herzlich zur Techno Trance Party ein. Ein wenig Bewegung schadet ja nicht. Erst vorsichtig die Arme bewegen, bevor die Beine dazukommen. Auf gehts!

https://www.youtube.com/watch?v=9Y74gehwPYE

Ein Nostalgiekoller der besonderen Art hat mich heimgesucht. James Last ist plötzlich angesagt. Die 66 und 66/2 non stop dancing Scheiben sollen es sein. Eine einwandfreie Erhaltung zu bekommen ist hier wohl das größte Problem. Diese speziellen Käuferschichten haben das Last Material mitunter nicht mit der nötigen Sorgfalt behandelt. Eine Besonderheit ist ja ein durchgängiger Ablauf in dem Gesamtkonzept von James. Das sorgte bei unpassenden Passagen für ein Zurechtrücken des Tonarms. Ritsche ratsche, futtern und verbrauchen, Platte hin.

Von The Corporation ist sicherlich India von mir vorgestellt worden. Neben Jimi Hendrix Smash Hits und Vanilla Fudge Near The Beginning zählte das Album zu meinen ersten LP's.

The Corporation - Smile - 1969

https://www.youtube.com/watch?v=6frX_Lo16DU
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2022, 23:09   #317  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 188
Freekamerad....
Zu meiner neuen Verkleidung gab es von Dir noch keinen Tadel. Hier ist das Logo vergrößert zu betrachten. Außerdem darf der interessierte Betrachter etwas lesen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Dorian_Gray_(Diskothek)

Von userem gemeinsamen Freund Komendarek gibt es einen Sampler: Planeta Smiechu. Das Polen Porto ist mir allerdings zu heftig. Nun ja, in Kürze erscheint Weihnachten auf dem Kalender.

Komendarek - Kosmiczne reggae - oberste Sahne

https://www.youtube.com/watch?v=o_DvZ8J_YvI

Was hälst Du von farbigem Vinyl? Mir gefällt das klassisch Schwarze immer noch am Besten. Ungenauigkeiten auf der Oberfläche sind dort eher auzumachen. Und nun:

Van der Graaf Generator - Killer - 1970

https://www.youtube.com/watch?v=xDzlocGihOo

Geändert von Hardy (21.05.2022 um 00:04 Uhr)
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2022, 16:14   #318  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 6.754
Van der Graaf touren immer noch. Waren vor 2 Wochen hier in Reutlingen.

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2022, 17:56   #319  
Brisanzbremse
Mott
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 7.318
Die Tour musste kurz darauf abgebrochen werden und Hammill sich in Nürnberg einer Operation unterziehen. Ist aber wohl alles gut.
Brisanzbremse ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2022, 00:41   #320  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 188
Ab in die Zeitmaschine, um den voll im Saft stehenden Peter Hammill noch einmal betrachten zu können. Sehr bewegend, die Fahrt. Ob diese Möglichkeiten in ferner Zukunft noch zur Verfügung stehen, darf angezweifelt werden. Es ist so gewollt, dass im oben genannten Gerät nur der Rückwärtsgang aktiviert werden kann. Für den Film gilt das bekanntermaßen nicht.

Van Der Graaf - Cats Eye -1977

https://www.youtube.com/watch?v=HRZ-1LVa4Fo
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2022, 01:10   #321  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 188
Freeman, alter Geselle....
Epidaurus Klänge beanspruchen gerade meine Sennheiser Kopfhörer. Ein wenig Pause ich einlegen werde in diesen heiligen Hallen. Habe überall genug herumgesabbelt. Das kann allfällige User auf Dauer nerven. Die eigene Präsenz sollte wohldosiert erfolgen. Daran versuche ich mich jetzt zu halten.

Epidaurus - Wings of the Dove - 1977

https://www.youtube.com/watch?v=VjlVm-XF-gk
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2022, 00:11   #322  
Brisanzbremse
Mott
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 7.318
Ganz schlechtes Jahr für alte Progger. Eine Woche nach Vangelis ist nun Alan White zu betrauern.

https://youtu.be/Eks6KcV2ufg
Brisanzbremse ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2022, 02:52   #323  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von freeman17
 
Beiträge: 94
geschätzter Brisanzbremse,

ja es ist ein schlechtes Jahr, aber nicht nur für Progger, doch dazu später.

Hardyfreund, dein neues Bildchen ist nett, die Geschichte von Dorian Grey kennst du sicherlich (nicht die der Disco). Du hast mal wieder einiges vorgelegt, da komme ich kaum hinterher.

Mein Landsmann Komendarek ist noch aktiv, das ist erfreulich, Van Der Graaf findet vielfache Beachtung, Epidaurus ist ein Geheimtip aus alten Zeiten, guter alter Deutschrock/Krautrock. Ein farbiges Vinylalbum habe ich noch in meiner Sammlung, Frumpy 2. War mal etwas anderes, auch die Plastiktüte, in der es steckt. Die Musik darauf ist sowieso über jeden Zweifel erhaben.
Da wir gerade beim Deutschrock sind, es gibt da eine (relativ) neue Band ...

The Ancestry Program - "My Enemy" ...

https://www.youtube.com/watch?v=AQHZuDssoIU

Bevor ich zum Unerfreulichen komme, zunächst etwas erfreuliches und zwar ist es das neue Tarzan Buch von Detlef Lorenz. Es gefällt mir sehr gut (ich habe natürlich den Beitrag von Gerhard Förster in der Sprechbase gelesen, ebenso die Kritik hier im Forum von Phantom), es macht auch sein altes (vorzügliches) Buch über Tarzan nicht überflüssig, es ergänzt es und vermittelt uns den neusten Stand. Detlef Lorenz kann schreiben, auch sein Tibor Buch finde ich großartig. Er hat ja auch schon in diesen Thread reingeschaut, also großes Lob Detlef

Zum Thema Tarzan:

Ich habe Ende der 70er/Anfang der 80er drei Portfolios von Neal Adams günstig erworben, insgesamt 12 großartige Tarzan Gemälde (4 Bilder pro Portfolio).

https://abload.de/img/plate-01kejgv.jpg

Die Inflation macht uns Geringverdiener, Kleinrentner schwer zu schaffen, ich denke ab ca. 3.000 Euro Netto aufwärts kann man halbwegs damit leben, je mehr man verdient, desto besser.

Ich habe ein Lied zum Thema aus den 70ern, die genannten Namen kann man zeitgemäß austauschen ...

Klaus der Geiger - "Müllers Kuh" ...

https://www.youtube.com/watch?v=6OXmToXfa6c

https://abload.de/img/fpbrt_iwyaipqlstwkxx.jpg
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2022, 00:25   #324  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 188
Freegray
Klaro, ist mir nicht unbekannt. Dorian behält das hübsche Gesicht, während sein Bildnis altert. Verführerisch ist das schon. Einige (viele?) Zweibeiner könnten vermutlich nicht widerstehen, die Seele dem Teufel zu verpfänden (Faust), wenn im Gegenzug ein Saus und Braus Leben winkt.

Gänsehaut, passend zum Thema, gibt es jetzt umsonst:
https://www.youtube.com/watch?v=t1TcDHrkQYg

Dein Inflationsärger ist für eine Familie in der nahen Nachbarschaft Pillepalle. Ihr wurde wegen Eigenbedarf gekündigt. Das wäre auch für uns ein Super - Gau im aktuellen Mietwucherzeitalter.

Das Etikett 'Krautrock' halte ich für unpassend. Zu sehr unterscheiden sich die so einsortierten Gruppen in ihrer musikalischen Darbietung. Irgendwie war das doch bei der neuen deutschen Welle eindeutiger:
"Wo ist Heidi?"

https://www.youtube.com/watch?v=7Ae-IsVhSp0

Mit Tarzan verbindet mich irgendwie nix. Da bin ich zu sehr Wäscher eingefärbt. Obwohl...Deine eingestellte Zeichnung kommt sehr ausdrucksstark daher...

'My Enemy' ist weltentfernend. Du ahnst, was gemeint ist.

PROG gibt es bei mir stets zum Schluss, um dem Thread gerecht zu werden. Jetzt dürfen unsere verehrten Italiener ihre Vielseeligkeit zum Ausdruck bringen, was sie auch perfekt mit dem folgenden Album umgesetzt haben (öfter hören!):

Metamorfosi - Inferno -1973

https://www.youtube.com/watch?v=SygmjzOOrCI
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2022, 11:40   #325  
LaLe
Dr. Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 11.419
Krautrock ist ja überwiegend an mir vorbeigegangen. Aber selbst im Black Metal, zumindest dem progressiven Ableger, huldigt man dem durchaus.

Was haltet ihr denn von Enslaved - Urjotun?

Metamorfosi klangen übrigens spannend.
LaLe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Musik

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz