Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Edition Comicographie

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2019, 20:37   #26  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 92.389
Menno! ... Meinereiner soll nichts verraten!
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 22:09   #27  
Anton
Kolumnist
 
Benutzerbild von Anton
 
Ort: Thurmansbang
Beiträge: 9.532
Blog-Einträge: 1
Ich habe über Tarzan ein Buch, 'Ich Tarzan - wie er wurde, was er ist' von Guy Deluchey, herausgegeben von Knesebeck 2011.

Es ist kein Comic, für mich aber überaus aufschlussreich.

Kurze Beschreibung:

EDGAR RICE BURROUGHS erfand die Gestalt 1912 mit seinem ersten Roman, Tarzan bei den Affen, und führte sie in beinahe 30 Romanen fort, die ein riesiger internationaler Erfolg wurden. 1918 erstmal verfilmt, wurden Tarzans Abenteuer 43 mal fürs Kino adaptiert, mit 21 verschiedenen Tarzan-Darstellern, darunter so legendäre wie Johnny Weissmuller, Lex Barker, Gordon Scott oder Christopher Lambert. Es entstanden 57 TV-Serien, zahlreiche Zeichentrickversionen, über 12 000 verschiedene Comics und Bilderbücher, Musical-Umsetzungen, Action-Figuren, Computerspiele und sogar Kunstwerke.

Ich, Tarzan zeigt nicht nur die Geschichte dieser Figur, sondern enthüllt erstmals die wirklich spannenden Storys, die hinter dem Kult stecken.
Anton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2019, 19:30   #28  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 3.149
Ich entsprach also dem Wunsch des Bordesholmener Veranstalter, um wieder zum Thema zurück zu kommen, und bereitete einen bebilderten Vortrag über Tarzan vor. Dafür sammelte ich Daten, z.B. im Deutschen Filminstitut Frankfurt wo ich Aufführungsdaten für Tarzan-Filme im deutschsprachigen Bereich zusammensuchte (für die deutschen Erstaufführungen hatte ich diese schon).

An dieser Stelle sei mir gestattet, dass ich darauf hinweisen möchte, dass in "Alles über Tarzan" schon die Geschichten hinter der Geschichte des Dschungelfürsten und seinem Parfoceritt durch die internationalen Medien drin stehen. Und das in dieser Form erstmals auf deutsch.

Während der Ausarbeitung des Vortrages sortierte ich katalogisierte ich bereits die Themen und ihre Kapitel für mehr als nur eine mündliche Erzählung zu Tarzan. Ich glaube, dass ist mir bis jetzt gut gelungen.
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2020, 05:54   #29  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.196
Das Layout für das Buch steht und wird Anfang März gemeinsam überarbeitet.
Es werden knapp über 150 Seiten.

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2020, 17:50   #30  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 3.149
Ich wollte hier einmal auf wirklich neue Fakten des Buches hinweisen, so z.B. weshalb der erste Weismüller-Film, gleichzeitig ja der wirklich erste Tarzan-Ton-Film, in Deutschland ein Aufführungsverbot bekam. Dies wird aus den damaligen Akten zitiert, die extra zu diesem Thema "ausgegraben" wurden. Die Begründung im damaligen Urteil ist schon allein für sich haarsträubend, und gleichzeitig traurig/komisch ...
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2020, 17:56   #31  
Schlimme
Nachrichten
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 18.512
Bin gespannt, wie die beiden deutschen Tarzan-Filme von 1998 und 2013 bewertet werden.
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2020, 19:24   #32  
74basti
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von 74basti
 
Ort: Höxter
Beiträge: 9.196
Sind beide im Buch aufgeführt.

"Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer" - Francisco de Goya 1799
74basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2020, 21:27   #33  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.258
Auch "Der Tarzan der Araber" (Nejib Belkadhi)?

eckrt=
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2020, 06:59   #34  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 3.149
Ist der auf Deutsch im deutschsprachigen Raum erschienen?
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2020, 07:02   #35  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.258
Ja.

https://programm.ard.de/TV/arte/der-...87245663290339

Witziger Film. Hat aber wenig mit dem Original-Tarzan zu tun. War von mir nicht ernst gemeint.

eckrt=
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2020, 07:08   #36  
Robert2
Mitglied
 
Ort: Berlin
Beiträge: 49
Freue mich schon über die Neuauflage von "Alles über Tarzan"
(habe natürlich auch die "alte" Ausgabe) und wird gekauft
Robert2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2020, 07:49   #37  
Crackajack Jackson
Comic Tramp
 
Benutzerbild von Crackajack Jackson
 
Ort: Gemütliche Gartenlaube
Beiträge: 1.871
Meinen ersten literarischen Kontakt mit Tarzan hatte ich in den 70er Jahren mit den Williams Paperback Taschenbüchern.

Die waren sehr,sehr gut.

Danach habe ich die Tarzan Comic Alben von Ehapha gelesen. Die sind auch alle sehr zu empfehlen.
Crackajack Jackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2020, 13:45   #38  
hericon
Mitglied
 
Benutzerbild von hericon
 
Beiträge: 65
Ich bin bei diversen Suchen im Internet vor einiger Zeit auf die Seite digipress gestoßen.

https://digipress.digitale-sammlungen.de/

Dort kann man in digitalisierten alten Zeitungen stöbern. Zum Beispiel nach Namen, Ortschaften, dem Heimatort - und was sich dort so ereignet hat.
Der Zeitraum der Zeitungen geht von ca. 16/1700 bis ca. 1940. Da Tarzan ja ab ca 1912 in Erscheinung trat, habe ich mal spaßeshalber nach Tarzan gesucht. Und tatsächlich auch gefunden.
Vielleicht ja ganz interessant zu lesen, was damals über Tarzan so geschrieben wurde.

https://digipress.digitale-sammlunge...1/10?cq=tarzan

https://digipress.digitale-sammlunge...1/12?cq=tarzan

Eine fast Ganzseitige Rezension im Rosenheimer Anzeiger von 1925 über, oder besser gegen Tarzan und seinen Verfasser.

https://digipress.digitale-sammlunge...01/3?cq=tarzan

https://digipress.digitale-sammlunge...01/1?cq=tarzan

Man kann natürlich auch nach Micky Maus und co suchen.
Ein Besuch bei der Micky Maus 1931

https://digipress.digitale-sammlunge...q=micky%20maus

Micky Maus feiert Geburtstag 1933. Mit Bildern.

https://digipress.digitale-sammlunge...q=micky%20maus

Eine sehr interessanten Internetseite. Mir fallen immer wieder neue Sachen ein, nach denen ich dort suchen kann.
hericon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2020, 15:46   #39  
Schlimme
Nachrichten
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 18.512
Danke für den Hinweis. Ich habe gleich mal eine Stichprobe gemacht und immerhin schon mal eine kurze Zeitungsmeldung über R. F. Outcaults "Buster Brown" von 1905 gefunden.
https://digipress.digitale-sammlunge...01/2?cq=Buster
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2020, 15:58   #40  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.258
Zitat:
Zitat von hericon Beitrag anzeigen
Ich bin bei diversen Suchen im Internet vor einiger Zeit auf die Seite digipress gestoßen.
Großartig, danke!

eckrt=
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2020, 20:33   #41  
betamax
Mitglied
 
Ort: Bremen
Beiträge: 377
Standard Marvels Tarzan....

Marvels Tarzan kommt leider in vielen Fachartikeln viel zu kurz. Da wird ewig über Elmo Lincolns Hose gefachsimpelt, aber die Hintergründe die dazu führten, daß der Marvel Verlag die Lizenz für Tarzan bekam und sie wieder verlor, die sind umfassend noch nicht aufgehellt worden.

Marvels Tarzan gefällt mir deshalb so gut, weil er doch sehr CONAN ähnelt.
Buscema bleibt Buscemal.

An sich bin ich kein so großer Tarzan Fan, den Tarzan Stummfilm habe ich in erster Linie weil ich Stummfilme sammle, auch Kuberts Tarzan finde ich beachtlich. Mit allen anderen kann ich wenig anfangen.

Ausgenommen Joe Kuberts Version, die ist auch sehr ungewöhnlich.

John Carter fand ich als Charakter schon interessanter.
betamax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2020, 20:56   #42  
Alga
Mitglied
 
Benutzerbild von Alga
 
Ort: Herborn/Hessen
Beiträge: 500
Die Marvel-Tarzan von John Buscema und die DC-Ausgaben von Joe Kubert würde ich sehr gerne auf deutsch sehen - das bleibt aber gewiss ein Wunschtraum ...
Alga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 05:04   #43  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 2.909
Ich werde mir das Buch wohl zulegen, da Tarzan der erste Held war der mich in Comic und Film begeistert hat.
Die Einstiegsdroge waren da die BSV Taschenbücher, andere Comics folgten. Die alten Romane die bei Heyne erschinen hab ich auch alle gelesen und bei den Filmen auch fast die komplette Bandbreite gesehen.
Aber wenn das Thema schon mal angesprochen wurde, wieviel über Marvels Tarzan steckt in dem Band?
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 06:40   #44  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 11.538
Zitat:
Zitat von 74basti Beitrag anzeigen
Das Layout für das Buch steht und wird Anfang März gemeinsam überarbeitet.
Es werden knapp über 150 Seiten.
Gibt es schon einen Erscheinungstermin und einen Preis?

Kommt doch als HC, oder?

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 07:53   #45  
norbert
Moderator DC (intern)
 
Benutzerbild von norbert
 
Ort: bei Aachen
Beiträge: 963
Zitat:
Zitat von Marvel Boy Beitrag anzeigen
Ich werde mir das Buch wohl zulegen, da Tarzan der erste Held war der mich in Comic und Film begeistert hat.
Die Einstiegsdroge waren da die BSV Taschenbücher, andere Comics folgten. Die alten Romane die bei Heyne erschinen hab ich auch alle gelesen und bei den Filmen auch fast die komplette Bandbreite gesehen.
Aber wenn das Thema schon mal angesprochen wurde, wieviel über Marvels Tarzan steckt in dem Band?
.... und wie viel von DCs Tarzan?
norbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 17:28   #46  
Mick Baxter
Moderator ICOM
 
Benutzerbild von Mick Baxter
 
Beiträge: 2.786
Zitat:
Zitat von Schlimme Beitrag anzeigen
Bin gespannt, wie die beiden deutschen Tarzan-Filme von 1998 und 2013 bewertet werden.
Und findet dieser internationale Superhit Erwähnung?



Ich hab das Cover übrigens in besserem Erhaltungszustand.


Und ich bin gerade auf eine Liveaufnahme gestoßen, die ich bisher nicht kannte.

https://soundcloud.com/user-50653767...ie-tarzan-sein



Und noch eine wichtige Publikation zu Tarzan:



Geändert von Mick Baxter (27.02.2020 um 22:45 Uhr)
Mick Baxter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 06:52   #47  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.841
Womöglich kommt TKKG auch noch dazu...
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 07:54   #48  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 3.149
Zitat:
Zitat von jakubkurtzberg Beitrag anzeigen
Womöglich kommt TKKG auch noch dazu...
Wenn´s ironisch gemeint ist, kann ich dich beruhigen: beide Beispiele von Mike werden nicht erscheinen. Falls die TKKG allerdings deine Favoriten sind und du voller Hoffnung auf eine Erwähnung im Tarzan-Buch hoffen solltest, dann hast du leider Pech...

Auf Grund der schier unerschöpflichen Material- und Datenfülle muss eine gewisse Beschränkung sein. Die für mich relevanten Themen finden sich zuerst im Ursprungsland, den USA und da, wie im Untertitel steht: Bücher - Filme - Comics (mit begrenzten Ausnahmen, wie Theater, Hörspiele). Und das Gleiche gilt dann für die deutschsprachigen Veröffentlichungen.
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 09:25   #49  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 11.538
@Detlef

Ich hätte gern ein signiertes Exemplar

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 11:51   #50  
ComicRichy
Mitglied
 
Benutzerbild von ComicRichy
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 221
Ich melde mich auch für ein signiertes Exemplar an.
ComicRichy ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Edition Comicographie

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz