Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Treffer-Online

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.03.2010, 11:01   #626  
Peter_Wiechmann
Moderator
 
Benutzerbild von Peter_Wiechmann
 
Beiträge: 1.431
Zitat:
Zitat von die erste Beitrag anzeigen
Selbstverständlich spreche ich nur für mich - wäre ja auch noch schöner , sind doch wie gesagt, alles erwachsene Leute hier.

Doch wenn mir etwas auffällt, dann sage ich einfach meine Meinung, das scheint mir angeboren zu sein und spricht einer "Karriere" in der Politik extrem entgegen.

Ich habe ganz einfach den Eindruck, dass Du Deinem Unmut, der sich auf ein ganz anderes Forum/und andere Schreiber bezieht, hier im ComicguideNet Luft verschaffst - da werfe ich mich wie Mutter Beimer vor die Guidler
Ich möchte Dich aber bitten, Dir das nicht zwingend bildlich vorzustellen

PS: Sorry - die von Dir gesuchten Sachen haben wir definitiv nicht mehr lagernd


Liebe Doris: dem Comic-Schaffenden drängt sich natürlich genau dieses beredte Bild der liegenden Löwin auf!

Warum auch nicht?

Jede Gruppe Gleichgesinnter ist stolz auf eine Mutter der Kompanie - eine Mutter Courage!

Diese Rolle steht Dir!(zu)

In dieser Eigenschaft vertraue ich Dir nun auch schnell an, dass der von Dir registrierter "Schnupfen” nicht durch ein mir sehr fernes Forum ausgelöst wurde.

Eher durch Wortmeldungen in dem mir nahen Forum = durch meine eigenen
Äußerungen nämlich!

Eigentlich sollte ich jedem Schreiber, Poster angemessen Rede & Antwort stehen. Geht aber nicht: ich bin unter zu großem Zeitdruck wegen anderer Baustellen (= Dir nichts Fremdes, oder?).

Also sind meine vereinzelten Statements kontraproduktiv. Ich sollte lieber dem Schweigen die Ehre geben.

Und genau deshalb halte ich mal für eine Weile den Mund ... bis ich wieder Land sehe und die Ping-Pong-Partien von Rede und Gegenrede sportlich ausspielen kann.

Danke, dass Du Dein Archiv durchforstet hast!



Mit herzlichen Grüßen
Peter
Peter_Wiechmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 11:30   #627  
die erste
Gast (nicht registriert)
 
Beiträge: n/a
Lieber Peter!

Ja - man kann halt schwer auf zwei Hochzeiten tanzen.
Da Du gerade das Tanzbein sehr emsig bei dem Festival der Fantasie schwingst, bist Du hier dann vielleicht ein wenig zu kurzatmig.

Dann kann der geneigte Leser ja im Nachbarthread mittanzen und hier ist zwischenzeitlich der Ruheraum.

Mit herzlichen Grüßen
Doris

Geändert von die erste (14.03.2010 um 13:32 Uhr) Grund: "bar" vergessen...
  Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 12:10   #628  
Peter_Wiechmann
Moderator
 
Benutzerbild von Peter_Wiechmann
 
Beiträge: 1.431
Danke, Doris: Du hast mir aus der Seele gesprochen!

Wären es doch nur zwei Hochzeiten, liefe ja alles 'normal' ...

Es sind aber deren vier:

Dietrich = weit über 500 Seiten Text - Die Festival-Kampagne hat es knüppeldick für den Einzelkämpfer in sich - Ein neues Magazin konzipieren - uuund eine sehr umfangreiche Ausstellung vorbereiten ...

Der 'Alte' also als Direktor mittendrin in seinem Vier-Manegen-Zirkus!

Muss Ruhestand so sein?
(Stimme aus dem Publikum: "Alles freiwillig!"

Machs gut und bemuttere Deine Mannschaft!

Peter
Peter_Wiechmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 13:06   #629  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.709
Blog-Einträge: 6
wie ? was ? ein neues Magazin konzipieren?

mehr als das wirste uns wohl nicht erzählen können/dürfen??
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 13:53   #630  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.363
Blog-Einträge: 3
Zitat:
Zitat von Peter_Wiechmann Beitrag anzeigen
Die Festival-Kampagne hat es knüppeldick für den Einzelkämpfer in sich
Wer sagt denn, daß Du alles alleine stemmen mußt?
Gab es nicht Leute, die Dir Unterstützung angeboten haben?
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2010, 12:00   #631  
Peter_Wiechmann
Moderator
 
Benutzerbild von Peter_Wiechmann
 
Beiträge: 1.431
Herzlichen Dank für alle FF-EXTRA-Gaben!

Ich war auf der Suche nach den gesammelten DIETRICH-von-BERN-Seiten - verteilt auf zehn verschiedene FF-EXTRA-Ausgaben.

Grund: Für die Buchausgabe bei CROSS-CULT (wahrscheinlich fünf Buch-Bände) verfasse ich gerade die Texte neu ... und will mich dabei etwas von meinen 30-Jahre-alten Formulierungen leiten lassen.

Aber was tun, wenn der Autor die alten Publikationen nicht mehr hat?

Lothar fragen!

Er weiß zumindest, wen er um Hilfe bitte darf. Seite Aktion hatte Erfolg:
heute lag der letzte EXTRA-Band im Briefkasten!

Mein direkter Dank geht an Tom Schmidt, Comicversand Fuhrmann, Comicpanorma Berlin, fun-comix, Internet-Antiquariat Zwicknagl und Comicladen X fü U.

Mit herzlichen Grüßen
Peter Wiechmann
Peter_Wiechmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 17:20   #632  
Scheuch
bemüht sich stets
 
Benutzerbild von Scheuch
 
Ort: Berlin
Beiträge: 11.065
bzgl. Infos im Festival-Thema:
Bei den Märchenbüchern ist nur ein Teil der Titel angegeben, jedenfalls interpretiere ich die drei Punkte so, ist bei den Titeln auch "Der Zauberer von Oz" dabei gewesen?
Scheuch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 21:59   #633  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.226
Standard Fragen über Fragen

1. Du zählst bei deinem Titanen-Projekt auch Die Schatzinsel von Giménez & Co auf. Besitzt daran wirklich Kauka die Rechte oder habe ich da was falsch verstanden?

2. Nicht genannt wurde Galveston - war das auch eine Kauka-Produktion? Davon gibt's wahrscheinlich nur die eine Episode aus Zack Parade 15? Existiert von Billy Press mehr Material als die Geschichte in Zack Parade 16 (klingt so)?

3. Zu guter Letzt: Lolli Lind kommt mir so seltsam bekannt vor. War da womöglich Helmut Mureks Daniel der Drache aus Yps das zeichnerische Vorbild? Meine letzte Begegnung damit ist ewig lang her, aber ich meine, der sah genauso aus...

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 22:54   #634  
Stefan Meduna
Mitglied
 
Benutzerbild von Stefan Meduna
 
Beiträge: 656
Ich ging eigentlich davon aus daß es sich bei Lolli und Daniel um die gleiche Person, pardon, den gleichen Drachen handelt, nur unter anderem Titel.

Bei all dem herrlichen Material aus dem Festival der Fantasie gehen einem ja die Augen über...
Stefan Meduna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2010, 08:12   #635  
Peter_Wiechmann
Moderator
 
Benutzerbild von Peter_Wiechmann
 
Beiträge: 1.431
Zitat:
Zitat von Scheuch Beitrag anzeigen
bzgl. Infos im Festival-Thema:
Bei den Märchenbüchern ist nur ein Teil der Titel angegeben, jedenfalls interpretiere ich die drei Punkte so, ist bei den Titeln auch "Der Zauberer von Oz" dabei gewesen?
Lyman Frank Baums "Zauberer" ist nicht dabei. Die Sammlung ist mehr auf Grimm & Andersen ausgerichtet.
Schöne Grüße,
P.Wiechmann
Peter_Wiechmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2010, 08:33   #636  
Peter_Wiechmann
Moderator
 
Benutzerbild von Peter_Wiechmann
 
Beiträge: 1.431
Zitat:
Zitat von Brisanzbremse Beitrag anzeigen
1. Du zählst bei deinem Titanen-Projekt auch Die Schatzinsel von Giménez & Co auf. Besitzt daran wirklich Kauka die Rechte oder habe ich da was falsch verstanden?
Warum zweifelst Du?
Zitat:
Zitat von Brisanzbremse Beitrag anzeigen
2. Nicht genannt wurde Galveston - war das auch eine Kauka-Produktion? Davon gibt's wahrscheinlich nur die eine Episode aus Zack Parade 15?
War die zeichnerische Umsetzung einer meinerr TRAMP-Geschichten.
Zitat:
Zitat von Brisanzbremse Beitrag anzeigen
Existiert von Billy Press mehr Material als die Geschichte in Zack Parade 16 (klingt so)?
Ist so! Es gibt zum Glück eine Menge mehr!
Zitat:
Zitat von Brisanzbremse Beitrag anzeigen
3. Zu guter Letzt: Lolli Lind kommt mir so seltsam bekannt vor. War da womöglich Helmut Mureks Daniel der Drache aus Yps das zeichnerische Vorbild? Meine letzte Begegnung damit ist ewig lang her, aber ich meine, der sah genauso aus...
Umgekehrt wird ein Schuh draus: Murek zeichnete LOLLI LIND für mich für Schießer und 'leitete' davon später seinen Daniel ab ... (Wurde mit einem Augenzwinken akzeptiert)


Noch Fragen?

Mit herzlichen Grüßen Peter
Peter_Wiechmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2010, 09:10   #637  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.226
Vielen Dank für die erhellenden Antworten.

Das mit Lolli ist ja mal eine Überraschung, zumindest angesichts der eher jünger aussehenden hier präsentierten Zeichnungen. Meine Zweifel bei der "Schatzinsel" rührten daher, dass es später auch in Spanien ein Album davon gab. Das muss man dann wohl (mal wieder) unter "nicht ganz astrein" verbuchen...
http://www.tebeosfera.com/1/Monograf...IslaGRANDE.jpg

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2010, 14:19   #638  
Eldorado
Mitglied
 
Benutzerbild von Eldorado
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.662
"Billy Press" war ja damals sogar als eine der Stammserien für "Zack" vorgesehen,
jedenfalls laut den Angaben in der Dokumentation "Das war Zack".
Eldorado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2010, 14:50   #639  
Schlimme
Nachrichten
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 18.289
Wieso sind die spanischen Comics (mit wenigen Ausnahmen) damals so viel schlechter koloriert worden als die französischen Comics aus der gleichen Zeit?
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2010, 15:18   #640  
Peter_Wiechmann
Moderator
 
Benutzerbild von Peter_Wiechmann
 
Beiträge: 1.431
Zitat:
Zitat von ELDORADO Beitrag anzeigen
"Billy Press" war ja damals sogar als eine der Stammserien für "Zack" vorgesehen,
jedenfalls laut den Angaben in der Dokumentation "Das war Zack".
Stimmt! Und noch ein gutes halbes Dutzend anderer, neuer Serien hätten dazu aktiviert oder in Eigenregie produziert werden müssen, um nicht auf absehbare Zeit in Nachschubnöte zu kommen. Hat sich dann leider erübrigt! ...

Gruß, P.W.
Peter_Wiechmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2010, 15:56   #641  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.988
Ich gestehe, ich bin verblüfft. Zwar ist mir der Grossteil der Serien natürlich bekannt, aber da sie mir meist nur relativ einzeln, mal hier, mal da untergekommen sind, hatte ich nicht den Eindruck, dass das soviel Material ist. Erst jetzt, wo mir 'die geballte Ladung' präsentiert wird, wird deutlich, was da noch an Schätzen (wieder)entdeckt werden kann. Was mich zu der Überlegung führt, ob es nicht möglich, sinnvoll und machbar wäre, neben ZACK auch primo zu 'relaunchen', wie das so schön auf Neudeutsch heisst. Zumal Spirou (als primo-Hauptlieferant für Funnies) ja nach wie vor erscheint (im Ggs. zu Tintin/Pilote, welches die ZACK-Lizenzgeber waren), da mittlerweile auch ein riesieger Vorrat an 'Füllmaterial' angehäuft ist, so dass man mit den 'Wiechmann-Serien' und dem Spirou-Material ein 'neues primo' sicherlich ne Weile lancieren könnte. Und wenn man dann auch die Wiechmann-Serien fortführen, d.h. neues Material produzieren würde, während das bereits vorhandene abgedruckt wird...!? - Ich mein: Wenn das 'neue ZACK' jetzt schon allen Start-Skeptikern zum Trotz 10jähriges feiern konnte, wär ein 'neues primo' doch mindestens den Versuch allemal wert.
zaktuell ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2010, 19:58   #642  
user03
Mitglied
 
Beiträge: 10
Zitat:
Zitat von Peter_Wiechmann Beitrag anzeigen
... - Ein neues Magazin konzipieren - ...
Zitat:
Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
... neben ZACK auch primo zu 'relaunchen', wie das so schön auf Neudeutsch heisst. Zumal Spirou (als primo-Hauptlieferant für Funnies) ja nach wie vor erscheint (im Ggs. zu Tintin/Pilote, welches die ZACK-Lizenzgeber waren), da mittlerweile auch ein riesieger Vorrat an 'Füllmaterial' angehäuft ist, so dass man mit den 'Wiechmann-Serien' und dem Spirou-Material ein 'neues primo' sicherlich ne Weile lancieren könnte. Und wenn man dann auch die Wiechmann-Serien fortführen, d.h. neues Material produzieren würde, während das bereits vorhandene abgedruckt wird...!? - Ich mein: Wenn das 'neue ZACK' jetzt schon allen Start-Skeptikern zum Trotz 10jähriges feiern konnte, wär ein 'neues primo' doch mindestens den Versuch allemal wert.
Sind das 2 Puzzle-Teile, die zusammen passen?
user03 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2010, 20:06   #643  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.709
Blog-Einträge: 6
auf jeden Fall

@Peter,

diese Abenteuer-Reihe mit Tom Sawyer usw., handelt es sich dabei um Comics oder um die Romane mit Illustrationen dazu??

Wenn das jemand, passenderweise zu Mark Twains 100. Geburtstag herausbringen würde, wäre das klasse
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2010, 20:10   #644  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.700
Der Geburtstag war 1935
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2010, 20:40   #645  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.709
Blog-Einträge: 6
Geburtsjahr war 1835

Mark Twain (1835-1910)

21. April 2010: 100. Todestag
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2010, 09:42   #646  
Peter_Wiechmann
Moderator
 
Benutzerbild von Peter_Wiechmann
 
Beiträge: 1.431
Zitat:
Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
Ich gestehe, ich bin verblüfft. Zwar ist mir der Grossteil der Serien natürlich bekannt, aber da sie mir meist nur relativ einzeln, mal hier, mal da untergekommen sind, hatte ich nicht den Eindruck, dass das soviel Material ist. Erst jetzt, wo mir 'die geballte Ladung' präsentiert wird, wird deutlich, was da noch an Schätzen (wieder)entdeckt werden kann. Was mich zu der Überlegung führt, ob es nicht möglich, sinnvoll und machbar wäre, neben ZACK auch primo zu 'relaunchen'
Auch ich eröffne verblüfft mit einem Geständnis: Die Idee, ein PRIMO erneut im Markt zu platzieren liegt - jetzt wo Du es angesprochen hast - so logisch nahe, dass (Wiech)man(n) das Bild vom Wald bemühen muss, der vor lauter Bäumen nicht zu sehen war. Chapeau!

Also: Welcher Verlag hat die 'Zeit' (= Knowhow und Kapital und Kreative),
um ein solches PRIMO (Fan-Fach-Fantasie-Magazin) zu stemmen?

Oder man legt - ich gehe schnell in Deckung - ZACK und PRIMO zu
einer ganz großen Institution zusammen?

Na primo ... da sind ja wieder ein paar Themen in der Welt, die der Multiplikation und der Diskussion bedürfen.

Ich aber gürte das Schwert, buckele den Schild und mache mich
wieder an die DIETRICH-Arbeit. Bis zum nächsten Auftauchen ...

Peter Wiechmann
Peter_Wiechmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2010, 12:43   #647  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.709
Blog-Einträge: 6
na hoffentlich findet sich jemand
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2010, 14:40   #648  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 11.264
@ Peter Wiechmann

Primo Material im "Neuen" Zack? Besser nicht, das neue Konzept von Georg Tempel gefällt mir ausnehmend gut.
Eher in der Sprechblase wo dieses Nostalgiematerial ja auch hingehört. Ein klares ja für die Pichelsteiner.
Vielleicht kann ein "Macher" wie Herr Wiechmann ja eine Umstellung bewegen, mehr "alte" Comics in die Sprechblase, dafür alle 2 Monate und Herr Förster hat mehr Zeit für seine ausgezeichnete Arbeit.

Und sollte das Primo Material mal zu Ende gehen, gibt es ja noch Serien wie "Karl the Viking" die mal in Kobra lief.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2010, 15:20   #649  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.988
ZACK und Primo-Fusion bin ich auch eher gegen. Dann schon eher ne Kombi mit der Sprechblase: Die beschränkt sich auf 40 statt 80 Seiten, bei denen sie weitgehend auf den Abdruck von Comics verzichtet. Die restlichen 40 Seiten werden mit primo-Comics gefüllt (vier Serien a ca. 10 Fortsetzungsseiten, davon ein Funny und drei Realistics) und das ganze so in einem Magazin verschmolzen, dass es ein 'Wende-Magazin' wird: Auf der einen Seite das Sprechblasen-Cover und die 40 Sprechblasen-Seiten und wenn man das Heft umdreht hat man das primo-Cover und kann von dem aus bis zur Heftmitte die Comics lesen. Also quasi ein Äquivalent zur 'Doppel-A-Seiten-Single' in Magazin-Form. Und ja: Dann müsste zweimonatlich ein gut zu bewerkstelligender Rhythmus sein, entspräche er doch 240 Sprechblasen-Seiten im Jahr, was dem bisherigen Jahrespensum, welches GF bei den Ausgaben 211-216 geschafft hat, entspricht. Ebenso natürlich 240 primo-Comic-Seiten im Jahr. Wieviele Jahre würde das vorhandene Material dann reichen, sprich: wieviel Zeit hätte man für die Produktion von neuem Material? - Wobei spätestens da die Frage auftaucht: Ist die Produktion von neuem Material mit einem derartigen Projekt überhaupt (re)finanzierbar?
zaktuell ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2010, 15:35   #650  
zaktuell
Mitglied
 
Benutzerbild von zaktuell
 
Beiträge: 3.988
Standard Billy Press

Die Angaben im 'Festival der Fantasy' widersprechen denen in der kauka-pedia: VÖ in ZACK-Parade, 192 Seiten vs. VÖ in primo - ZACK, 96 Seiten. Was stimmt?
Oder anders gefragt: Ich erinnere auch nur die eine Veröffentlichung in der ZACK-Parade, gab es weitere in primo? Und:
Wieviel Seiten existieren davon? Oder stimmt gar beides: 96 Magazin/Albenseiten = 192 TB-Seiten?
zaktuell ist gerade online   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Treffer-Online

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz