Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Bildschriften-Verlag Hannover

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2019, 16:17   #1  
Marvelianer
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Marvelianer
 
Ort: Güster
Beiträge: 732
Standard Neue Illustrierte Klassiker Sonderbände # 19 & 20

Neu erschienen:

Illustrierte Klassiker Sonderband # 19
Emilio Salgari - Die Riff - Briganten
48 Seiten - Preis 12,90€
Titelbild: Rino Albertarelli
Zeichner: Rino Albertarelli


Illustrierte Klassiker Sonderband # 20
John Steinbeck - Früchte des Zorns
44 Seiten - Preis 12,90€
Titelbild: ohne Angaben
Zeichner: Dionisio J. Roque
Marvelianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2019, 17:18   #2  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.699
Bei Band 19 tippe ich, dass das Original Albi Salgari 23-25 ist. Aber bei Band 20 bin ich noch ratlos.
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2019, 12:37   #3  
Marvelianer
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Marvelianer
 
Ort: Güster
Beiträge: 732
Band 20 - Früchte des Zorns - ist die englische Version der National Classic Comics , PHL von den Philippinen.
Marvelianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2019, 13:08   #4  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 11.246
@Stefan


Wenn Du schon die Moderation von Kinova übernimmst, dann bilde doch bitte auch die Cover ab.

Lothar wird dich sicher unterstützen

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 23:58   #5  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.699
Wird noch verraten, ob mein Tipp bzgl. Nr. 19 richtig ist?
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 17:19   #6  
Kinowa
Moderator bsv-Hannover
 
Benutzerbild von Kinowa
 
Ort: Hannover
Beiträge: 109
Zitat:
Zitat von Hinnerk Beitrag anzeigen
Bei Band 19 tippe ich, dass das Original Albi Salgari 23-25 ist. Aber bei Band 20 bin ich noch ratlos.
Die Philippinos haben einen großen Schatz von Comics. Vielfach wurden die Hefte in 2 Versionen gedruckt, 1x auf englisch und 1x auf philippinisch (Tagalog). Da gibt es zum Teil hochinteressante Ausgaben, die aber extrem schwer zu bekommen sind.
Bekannte philippinische Zeichner, die in den USA groß rausgekommen sind, sind zum Beispiel Alfredo Alcala oder Tony DeZuniga. Aber daneben gibt es eine ganze Reihe von guten Zeichnern, die in Deutschland total unbekannt sind.
"Früchte des Zorns" dürfte Anfang der 60er-Jahre entstanden sein und war ursprünglich in schwarzweiß.
Vielleicht entdecken wir noch die eine oder andere Perle, die in unsere Reihe passt.
Kinowa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 17:25   #7  
Kinowa
Moderator bsv-Hannover
 
Benutzerbild von Kinowa
 
Ort: Hannover
Beiträge: 109
Ja, Albi Salgari 23-25 ist richtig. Die Geschichte lief über drei schwarzweiß-Hefte (erschienen Ende der 40er-Jahre).
Kinowa ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Bildschriften-Verlag Hannover

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz