Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Comics allgemein

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2014, 13:04   #1  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.966
Standard Berliner Comic "Superpenner"

Ab 13. 01. 14 liegt der Berliner Obdachlosen-Zeitung "Straßenfeger" der Comic-Band "Superpenner" bei.

Wäre es vielleicht möglich, dass ein Berliner CGNler eine Sammelbestellung annimmt und interessierten Lesern ein Exemplar (natürlich mit Kostenübernahme sowie einer freiwilligen Spende für die Obdachlosenzeitung) zur Verfügung stellt?

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 14:07   #2  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.470
Habe eben mal bei mob e.V. und da bei der Redaktion Strassenfeger angerufen. Vielleicht gibt das hier im CGN ja ein neues Thema. Warten wir mal den Rückruf ab.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 16:26   #3  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.470
Rückruf kam eben.

Wir können hier gerne eine Sammelbestellung starten. Comicbeilage kostet mit Zeitung 1,50 Euro. Bestellt wird bei mir über PN mit Angabe der Adresse.

Verteilt wird die Ausgabe dann an unsere Mitglieder auf unseren Treffen. Wer einen eigenen Post-Versand wünscht, muss innerhalb Deutschlands 3,00 Euro an mich überweisen und bei Versand ins Ausland 5 Euro. Das ist dann das Porto, Schutzhülle und eine Versandtasche.

Erstmal hier im Forum nur mit einfachem Beitrag melden. Bestellt wird dann bei Übersicht der Stückzahl per PN an mich.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 16:30   #4  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.472
einfach

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 17:23   #5  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.966
meld!

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 17:32   #6  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.580
habben wollen
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 19:22   #7  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.470
Bildbeispiele








Die Vorbestellungen sollten sich hier recht schnell ansammeln. Mehrfachbestellung ist möglich.

Aktuell bestelle ich nur 10 Exemplare.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 21:07   #8  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 28.283
1 x für Armin

_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 22:08   #9  
portwein
Mitglied (unverifiziert)
 
Ort: Schalke04
Beiträge: 16
für mich bitte auch 1x

Danke!

p.
portwein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2014, 22:18   #10  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.470
Dafür musst du dich aber zunächst mal per PN bei mir verifizieren. Vorher kann ich dir ja auch kein Heft zusenden. Danach verschwindet auch dein (unverifiziert)

Also bitte: Einmal Name und komplette Anschrift per PN ...
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 11:58   #11  
Kromix
Mitglied
 
Benutzerbild von Kromix
 
Beiträge: 54
Heyho underduck, wow, vielen Dank, dass Du Dir die Mühe und uns dieses Angebot machst. Ich bestelle auch ein Exemplar. Erstmal anschauen und dann drüber urteilen, wie mit dem sensiblen Thema umgegangen wird/wurde. Greetings from Munich, Ralf
Kromix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 12:35   #12  
Highlightzone
Moderator
 
Benutzerbild von Highlightzone
 
Ort: München
Beiträge: 822
Hallo underduck,

ich hätte auch gerne ein Exemplar.

Comics mit "Pennern" in Straßenmagazinen sind übrigens kein Novum. Im Wiener AUGUSTIN gibt es den Comic GUSTL und ich hatte gemeinsam mit Christoph Schöne ab 1999 im Münchner Straßenmagazin BISS den Strip DER LUSTIGE BERBER veröffentlicht.
Highlightzone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 13:27   #13  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.361
Einer der ersten Obdachlosencomics war "Hamburg City Blues" von Bernd Stein in "hinz & kunzt"; der lief schon Anfang/Mitte der 90er Jahre.

Ein Obdachloser als Superheld war allerdings meines Wissens noch nicht da.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 13:57   #14  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.470
Im gutbesuchten Thema der aktuellen Sprechblase 229 hatte ich auf dieses Thema hingewiesen. Findet ihr auch, dass es geschmacklos ist, das Thema "Obdachlosigkeit" so zu behandeln?

Für mich ist es z.B. sehr unglücklich, dass hier Bier als Zaubertrank präsentiert wird.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 14:55   #15  
G.Nem.
Mitglied
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.977
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
(...)Für mich ist es z.B. sehr unglücklich, dass hier Bier als Zaubertrank präsentiert wird.
Genau das ist unter anderem der Knackpunkt warum ich diese Aktion für komplett misslungen halte. Den 'Superpenner' hat sich die Werbeagentur Scholz + Friends ausgedacht, und bei denen gehört Alkohol vermutlich in jeder Form zu den "Zaubertränken".

Was ich komplett daneben finde, sind auch die begleitenden Werbe-Bilder von Scholz + Friends. Z. B. gleich dieses hier, wo es sich um eine Foto-Montage handelt. Dem Obdachlosen wurden die Magazine in die dreckige Hand montiert. Ähnliche Bilder gibt es mit der gleichen Montage.



Im Prinzip ist es eine gute Idee Comics mit dem Thema zu machen. Aber nicht so wie die Agentur-Brüder das jetzt gemacht haben. Das ist Mist! Der 'Superpenner' geht genau in die falsche Richtung. Ich höre das Wort schon quasi auf Berlins Straßen á la »Na, du Super-Penner, mach mal den Abflug!«
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 15:37   #16  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.361
Ich zeichne selbst auch einen Obdachlosencomic, "Richie der Gerissene". Zum "Superpenner" kann ich mich konkret nicht äußern, weil ich den noch nicht gelesen habe. Aber für mich ist das immer eine Gratwanderung: Verfalle ich in Sozialkitsch, oder stelle ich die Leute bloß als Alkoholiker, Freaks oder gar Schmarotzer?

Ich mache keine Witze auf Kosten von Obdachlosen und beschränke mich nicht auf die abgegriffensten Klischees, aber die leben nun mal kein bürgerliches Leben, und ich finde es wichtig, daß der Durchschnittsleser davon etwas mitbekommt. Das bedeutet erstmal Hinsehen statt Wegsehen. Und nur wer weiß, wie es diesen Leuten geht, kann Verständnis für sie entwickeln.

Voraussetzung ist natürlich immer, daß mir einer von denen eine Geschichte erzählt und damit auch Einblick in sein Leben gewährt.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2014, 21:42   #17  
Batman
Moderator DC-Forum (intern)
 
Benutzerbild von Batman
 
Ort: Wuppertal
Beiträge: 5.492
2 x für mich bitte.

Batman
Batman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2014, 22:30   #18  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.470
Ich rufe morgen nochmal bei mob.ev an. Sollte ich dann nochmal so lieblos abgefretigt werden, wie beim letzten Telefonat mit einer gestressten Mitarbeiterin, dann ist die Bestellung für mich gestorben.

Warten wir es ab.

Wenn es klappt, dann bestelle ich 20 Zeitungen mit Comic.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2014, 15:57   #19  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.470
Habe heute nochmal angerufen, aber so richtig möchte sich da wohl keiner der Sache mehr annehmen. Langsam verliere ich die Lust an der Aktion.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2014, 18:47   #20  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.470
Heute Vormittag bekomme ich einen Anruf aus Berlin vom "Strassenfeger". Ein Herr teilte mir mit, dass wir den Superpenner bei mob.ev jetzt zum Stückpreis von 5,00 Euro allerdings ohne die Zeitung bestellen könnten.

Ich war recht verwundert und habe das Gepräch zunächst mal beendet.

Ich startete dann einen Rückruf bei mob.ev und wollte eine Person aus der Geschäftsleitung sprechen. Zunächst gab man mir wieder den besagten Herrn, der aber nicht zur Geschäftsleitung gehörte. Über ihn wurde ich dann mit Frau Perwuchin verbunden. Nach einer längeren Unterhaltung erkannte sie, dass wir schon lange auf der Bestelliste stehen und unsere Bestellung sicherlich nicht über Auktionshäuser zu bis zu 10 Euro pro Nummer verschachert wird.

Eben bekam ich endlich eine Rechnung für 20 Hefte (ohne Zeitung) zum Stückpreis von 1,50 Euro und 7 Euro Versandkosten. Ich habe den Betrag von 37,00 Euro eben an mob.ev überwiesen.

Jetzt schau ich mal, wann ... (und wie) die Sendung bei mir ankommt.

Wenn alles passt, bekommt ihr von mir euer Hefte natürlich zum Selbstkostenpreis ausgehändigt. Porto kommt beim Versand natürlich noch hinzu.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2014, 19:12   #21  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.470
Zitat:
Zitat von portwein Beitrag anzeigen
für mich bitte auch 1x

Danke!

p.
Bisher habe ich da noch keine Verifizierung. So geht es natürlich nicht.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2014, 20:44   #22  
Burma
Moderator Comics allgemein intern
 
Benutzerbild von Burma
 
Ort: Punkoff
Beiträge: 11.826
Blog-Einträge: 22
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Heute Vormittag bekomme ich einen Anruf aus Berlin vom "Strassenfeger". Ein Herr teilte mir mit, dass wir den Superpenner bei mob.ev jetzt zum Stückpreis von 5,00 Euro allerdings ohne die Zeitung bestellen könnten.

Ich war recht verwundert und habe das Gepräch zunächst mal beendet.

Ich startete dann einen Rückruf bei mob.ev und wollte eine Person aus der Geschäftsleitung sprechen. Zunächst gab man mir wieder den besagten Herrn, der aber nicht zur Geschäftsleitung gehörte. Über ihn wurde ich dann mit Frau Perwuchin verbunden. Nach einer längeren Unterhaltung erkannte sie, dass wir schon lange auf der Bestelliste stehen und unsere Bestellung sicherlich nicht über Auktionshäuser zu bis zu 10 Euro pro Nummer verschachert wird.

Eben bekam ich endlich eine Rechnung für 20 Hefte (ohne Zeitung) zum Stückpreis von 1,50 Euro und 7 Euro Versandkosten. Ich habe den Betrag von 37,00 Euro eben an mob.ev überwiesen.

Jetzt schau ich mal, wann ... (und wie) die Sendung bei mir ankommt.

Wenn alles passt, bekommt ihr von mir euer Hefte natürlich zum Selbstkostenpreis ausgehändigt. Porto kommt beim Versand natürlich noch hinzu.
Ich hätte Euch den Comic in 10facher Auflage gern aus dem Straßenverkauf besorgt, aber drei Anläufe waren vergebens: Am Erstverkaufstag zweimal Fehlanzeige - die Verkäufer hatten nur die Zeitung und nicht die Beilage; ein paar Tage später gleiches Ergebnis.
Danach verlor ich die Lust. Das war nicht Super.
Burma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2014, 20:58   #23  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.361
Alles nur ein Medienhype?

Mit anderen Worten: Gab's den "Superpenner" überhaupt auf der Straße zu kaufen? Oder war für Scholz&Friends der Zweck schon erfüllt, als er in "BILD" und "Spiegel" war?
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2014, 21:09   #24  
Burma
Moderator Comics allgemein intern
 
Benutzerbild von Burma
 
Ort: Punkoff
Beiträge: 11.826
Blog-Einträge: 22
Ja, das habe ich mich auch gefragt, zumal die Verkäufer davon nichts gehört hatten. Drei sind allerdings nicht repräsentativ...

Andere Frage: Gibt's hier wen, der das Ding schon mal in der Hand hatte? Aus dem Straßenverkauf in Berlin?

Geändert von Burma (26.02.2014 um 21:13 Uhr) Grund: Ergänzung
Burma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2014, 22:53   #25  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 2.097
Ja, hinterm Hauptbahnhof gekauft, ein paar Tage, nachdem das Heft raus war.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Comics allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz