Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > DC / Vertigo Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.03.2020, 09:42   #1  
Mathew
Optimist-innen
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 5.387
gold01 Fables - Märchen für Erwachsene




Dann hier einen Fablesthread. Für mich die beste Comicreihe aller Zeiten.

Wer hat es noch komplett gelesen?
Wer wird es komplett lesen?
Wer wird es nicht lesen, und warum?

Welcher Band ist euer Favorit (oder welcher Run?)

Welche Charaktere?

Was denkt ihr über die Spinoffs? Alle gelesen?

Wartet ihr auch auf eine Netflixverfilmung (oder besser HBO?)

Soll Hugh Jackman Bigby spielen?

Sind Fables nur eine X-Men Kopie?

Bin gespannt auf eure Meinung....
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2020, 09:51   #2  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Vellmar/Nordhessen
Beiträge: 2.580
Mein zweitliebster Comic.... und latürnich schon gelesen.

Gibt keinen Band, den ich nicht so gelungen finde. Wenn Snow schwanger wird und dann ihre Jungen "wirft" und dann das Herzeleid, das der Papa nicht bei der Familie sein darf und wenn die Jungen dann angebunden werden müssen, damit sie nicht wegfliegen... hab mich köstlich amüsiert.
Ab und an wird es auch ein bisschen verstörend (aber das sind Märchen ja sowieso)

Verfilmung wäre schon toll (obwohl ich kein Nutzer von Netflix etc. bin)
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2020, 10:08   #3  
Mathew
Optimist-innen
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 5.387
auch alle Spinoffs gelesen, @Foxy-Lady?
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2020, 10:34   #4  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Vellmar/Nordhessen
Beiträge: 2.580
Nicht alle... Jack ist nicht so mein Ding
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2020, 11:31   #5  
Kal-L
Last Son of Krypton
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Metropolis
Beiträge: 3.080
Die Serie hab ich von Anfang an verfolgt und auch komplett gelesen und gehört zu meinen Lieblingsserien (Neben Unwritten, Sandman, Y-The Last Man und anderen)

Abgesehen von den Game Spin Offs hab ich alle Gelesen und ich kann nicht sagen welches Band mein Favorit ist dafür ist es schon zu lange her.
Kal-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2020, 12:13   #6  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 3.813
'Schon davon gehört, aber definiere "für Erwachsene"? Inhaltlich oder auch optisch? Bei DC weiß man ja nie.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2020, 12:35   #7  
Mathew
Optimist-innen
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 5.387
Wirklich nichts für Kinder. Inhaltlich mehr als optisch. Gewalt in all ihren Facetten wird nicht immer in Nah- und Großaufnahme gezeigt.

Du findest bestimmt ein paar Leseproben im Netz. Es ist aber wie bei Sandman, dass es immer besser wird, Band 1 ist auch noch nicht der Höhepunkt.
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2020, 07:18   #8  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 6.389
Mathew, hattest Du mir die Reihe nicht schonmal empfohlen, damals im PF noch? Ich weiß jetzt gar nicht mehr genau wer das war. Im Zuge meiner Einstimmung auf unseren Orient-Urlaub im vergangenen Jahr hatte ich ja dann die 1001 Schneeweißen Nächte gelesen. Vollends geflasht war ich nicht, aber doch ziemlich angetan. Deshalb habe ich heute mal eine Bestellung getätigt, die mir einen doch etwas größeren Einstieg in die Welt der Fables verschafft.

Großer Vorteil der Reihe ist, dass meine Frau ein absoluter Märchennarr ist. Sie hat 1001 Schneeweiße Nächte auch gelesen und wird die Serie von Beginn an dann wohl auch antesten. Das ist prima, weil das ein Stück weit Akzeptanz für meine Einkäufe schafft.

Grundsätzlich liest sie kaum Comics, mal von Yoko Tsuno und Calvin & Hobbes abgesehen, deshalb freut es mich umso mehr sie hier mal wieder für einen kleinen Teil meines Hobbies begeistern zu können.

Was eine Verfilmung angeht: Da Once upon a Time ja doch relativ dicht an der Grundidee bzw. dem Worldbuilding dran war glaub ich nicht, dass das in absehbarer Zeit was wird. Das ist wie bei Monkey Island, seit Fluch der Karibik ist das Feld für überdrehte und lustige Geisterpiratenaction eigentlich auch abgegrast...
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2020, 09:44   #9  
Mathew
Optimist-innen
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 5.387
Ja, ich erinnere mich dunkel.

Gratulation zu Deiner Bestellung! Bin gespannt auf Deine Review.

Wobei die Stärke von Fables nicht nur in den einzelnen Bänden liegt, sondern das Ganze noch mehr ist als die Summe der einzelnen Teile. Es sind insgesamt ja etwa 50 Paperbacks und alles passt in - und zueinander. 1001 z.B. kommt erst voll zur Geltung, finde ich, wenn man die Figuren aus den Geschichten davor schon kannte.

Interessant, dass Deine Frau dem eine Chance gibt. Ich sehe da gute Chancen, denn das "Vorwissen" hat sie ja, und die Reihe ist voller starker Frauenfiguren, die nicht nur gut aussehen, sondern auch ihre eigenen Agenden verfolgen, aber eben aus weiblicher Perspektive. Die Sorgen von Ehefrauen, Müttern, Geliebten, Schwestern sind hier Thema und das unterscheidet Fables von vielen anderen Geschichten, in denen die weibliche Perspektive oft marginal behandelt wird.

Once upon a Time kenne ich gar nicht, ich traue mich auch nicht, das anzusehen. Aber die Fablesverfilmung hat es auch nicht eilig, die kann gerne erst in zehn Jahren kommen....wenn Fables den Status hat, den jetzt der Sandman gewonnen hat....
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2020, 10:41   #10  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Vellmar/Nordhessen
Beiträge: 2.580
"Once upon a time" war schon eine coole Serie, ich habe sie geliebt. Habe sie leider aus den Augen verloren. Ist die zu einem anderen Sender oder ins Pay TV gegangen? Da hätte ich gerne weitergeschaut. Hat auch mich sehr an Fables erinnert.
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2020, 06:10   #11  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 8.952
Fables hörte sich schon immer interessant an für mich, aber irgendwie hat es sich nie ergeben damit anzufangen.
Wenn ich jetzt aber höre das Once Uppon A Time da recht nah dran ist bin ich abgeschreckt. Die Serie ist in der ersten Staffel noch gut, danach hab ich mich nur noch durchgequält weil sie meiner Frau gefiel.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2020, 09:38   #12  
Mathew
Optimist-innen
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 5.387
Ohne die Serie gesehen zu haben, denke ich dass nur das Grundthema ähnlich ist: Märchenfiguren in der normalen Welt. Im Comic geht es um Krieg, Exodus und die Wiedereroberung der Heimat.
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2020, 10:21   #13  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Vellmar/Nordhessen
Beiträge: 2.580
Stimmt.. Grundthema ist ähnlich, aber das war's dann auch schon.

@MB Trau dich ruhig mal ran!
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2020, 10:53   #14  
Aragones
Mitglied
 
Benutzerbild von Aragones
 
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 38
Ich habe "Once Upon a Time" zwar nicht gesehen, aber wer diese TV-Serie kennt und nicht mag, sollte sich trotzdem nicht davon abschrecken lassen die Fables zu lesen, weil es keine Verfilmung der Fables ist.

Bei den Fables gibt es so viele tolle Charaktere, die uns als Märchenfigur vertraut sind, aber die man im Comic um soviele faszinierente Facetten erweitert hat, das sie sehr viel komplexer und interessanter als im Ursprungsmedium sind. Es werden top gezeichnete originelle Storys voller Spannung und Drama erzählt und eine Vielzahl von bunt schillernden Charakteren aus Märchen, Sagen und Legenden aus verschiedenen Kulturen zu einem genialen Comic-Kunstwerk verwoben.
Einfach mal den ersten Band kaufen und reinschnuppern und wenn der schon gefällt, dann lasst euch sagen, es wird noch viel viel besser.
Aragones ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2020, 14:44   #15  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 6.389
Ja, ich denke auch, dass da nur die Grundprämisse Ähnlichkeiten aufweist. Uns ging es bei der Serie übrigens wie Dir Foxy-Lady, habe die ersten 2 oder 2,5 Staffeln geschaut und dann wegen wechselndem Sendeplatz und dann Sender den Anschluss verpasst. Sind schwer am überlegen, ob wir nicht bei Prime nochmal von vorne starten...
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2020, 15:29   #16  
Mathew
Optimist-innen
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 5.387
Gut gesagt, @Aragones!
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2020, 16:52   #17  
Tommeltom
Mitglied
 
Benutzerbild von Tommeltom
 
Ort: Fulda
Beiträge: 2.962
Fables... definitiv eine Hammer Comic-Serie.

Ist schon eine Weile her, dass ich die gelesen habe, ist aber in positiver Erinnerung geblieben. Ich hatte die ersten 10 oder 11 Bände zusammen erworben und dann fortlaufend lesen können. War ein echtes Vergnügen. Danach habe ich den neuesten Band immer nach Erscheinen gekauft, was leider den Lesefluß hin und wieder etwas ausgebremst hat. Bei den letzten Bänden war dann aber für mein Empfinden die Luft ein wenig raus.
Aber trotzdem würde ich Aragones Statement so unterschreiben.

Zu deinen speziellen Fragen:
Den ersten Run fand ich am besten, wahrscheinlich auch weil ich den nahezu komplett an einem Stück lesen konnte. Von den weiteren Bänden würde mir jetzt noch das traurige Welpen im Spielzeugland als besonders einfallen.

Lieblingscharaktere? Irgendwie ganz viele, wenn ich mich für einen entscheiden muss natürlich Bigby bei den Jungs, bei den Mädels Cinderella, obwohl die in der Hauptreihe eher keine große Rolle spielt. Dafür aber in den Spin-offs. Von denen habe ich die beiden Cinderella Bände, Fairest 5+6, Wolf among us 1-4. Die haben mir alle auch sehr gut gefallen. Bei Jack of Fables war ich nach Band 5 raus, und Fables everafter hat es bei mir auch über Band 1 nicht geschafft (und das obwohl es nur 2 Bände gibt).

Eine Verfilmung der Comicreihe braucht es wegen mir nicht.
Tommeltom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2020, 09:55   #18  
Sebastian87
Mitglied (unverifiziert)
 
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 16
Ich bin an Fables auch noch dran. Hab die ersten 9 Bände bereits gelesen und Band 10 wartet schon. Fables ist bei mir so ein Phänomen, die Bände liegen erst ewig auf dem Lesestapel und wenn ich sie dann anfange zu lesen, frage ich mich, warum jetzt erst. Die Geschichte ist bis jetzt extrem unterhaltsam und ich mag es, wenn eine Story über so viele Ausgaben erzählt wird.
Ich werde zeitnah bei meinem stationären Händler die restlichen Ausgaben beiseite legen lassen, da ein paar Nummern ja leider schon vergriffen sind...
Sebastian87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2020, 11:21   #19  
Mathew
Optimist-innen
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 5.387
Willkommen im PFF! Fables Lesende sind hier besonders gern gesehen!
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2020, 11:25   #20  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 103.515
Hallo Sebastian87, willkommen im CGN!

Du bist aber sicherlich nicht der Sebastian87 aus Belgien, der sich 2014 mal im ComicMarktplatz registriert hat, oder?
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2020, 14:11   #21  
Sebastian87
Mitglied (unverifiziert)
 
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 16
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Hallo Sebastian87, willkommen im CGN!

Du bist aber sicherlich nicht der Sebastian87 aus Belgien, der sich 2014 mal im ComicMarktplatz registriert hat, oder?
Auch wenn es mit unseren geliebten Fables gerade nichts zu tun hat mag ich gerne antworten.
Ne, aus dem schönen Belgien bin ich nicht, komme aus Ostwestfalen.
Vielen Dank für die nette Begrüßung von euch

Zurück zu den Fables - hab dann gleich heute alle restlichen Bände bestellt, auch in der Hoffnung meinem lokalen Laden über die Krise zu helfen.
Sebastian87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2020, 16:38   #22  
Mathew
Optimist-innen
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 5.387
Was Du definitiv tust! Gute Aktion!
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2020, 20:14   #23  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 6.389
@Sebastian87: WOW! Du hast jetzt also um die 40 Paperbacks bestellt?!? Oder erstmal "nur" die Hauptreihe?
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2020, 20:22   #24  
Sebastian87
Mitglied (unverifiziert)
 
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 16
Zitat:
Zitat von God_W. Beitrag anzeigen
@Sebastian87: WOW! Du hast jetzt also um die 40 Paperbacks bestellt?!? Oder erstmal "nur" die Hauptreihe?
Nein, „nur“ die Hauptreihe. An Jack hab ich z.B. 0,0 Interesse.
Sebastian87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2020, 20:44   #25  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 6.389
Ah, OK. Ich bin mal gespannt, werde Übernächste Woche wohl mit den Fables starten, hab bis jetzt nur Band 27 gelesen, sonst nix. Hab nen Schwung geordert und das wird alles am Donnerstag verschickt, dann kann's los gehen.
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > DC / Vertigo Forum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz