Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Club- und Fan-Foren > INCOS e.V.

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.2010, 15:07   #176  
die erste
Gast (nicht registriert)
 
Beiträge: n/a
Wie sieht es eigentlich bei den "Neumitgliedern" aus - die ja eigentlich zu den sehr aktiven gehören. Die können natürlich Incos-historisch nichts schreiben - aber vielleicht fällt denen auch etwas zur Incos ein, z.B. warum sie eingetreten sind, was sie sich für die nächsten 40 Jahre Incos wünschen - ist so etwas überhaupt erwünscht?
Oder sollen nur die "alten Helden" von annodazumal berichten??

Geändert von die erste (22.01.2010 um 15:13 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 15:29   #177  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 3.043
40 Jahre Incos heißt ja schließlich nicht, nur das zu berichten, was vor 40 jahren geschah. Auch heute passiert ja wieder etwas und gestern und letzte Woche war das auch so.
Was ich damit sagen will: jeder könnte eigentlich zum Thema Incos etwas schreiben - ich werde mich wohl demnächst "ran" machen

Gibts eigentlich einen Einsendeschluß ?
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 15:40   #178  
die erste
Gast (nicht registriert)
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von repromeister Beitrag anzeigen
Für das Jahrbuch "40-Jahre Incos" suchen wir Autoren und Schreiber, die Ihre privaten Geschichten, Erlebnisse sowie Anekdoten mit der Incos erzählen möchten.
Also traut euch. Redaktionsschluss ist der 31. März 2010
Das ist der Einsendeschluss!
  Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 15:43   #179  
die erste
Gast (nicht registriert)
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von detlef lorenz Beitrag anzeigen
40 Jahre Incos heißt ja schließlich nicht, nur das zu berichten, was vor 40 jahren geschah.
?
Mir ist das ja sonnenklar - doch wie will die Incos publizieren - wie ist die Sache konzipiert. Man wird doch gewiss eine Vorstellung haben, wie das Jubiläumswerk schlussendlich aussehen soll.
Ich will ja nur vermeiden, dass sich jemand ans Werk macht und dann war es nur ne ABM...
Man stelle sich vor, jemand hat unheimlich viel bei und mit und Incos erlebt und verfaßt einen ellenlangen Aufsatz, ist der dann überhaupt ohne Kürzungen abdruckbar??
Langer Rede kurzer Sinn: vielleicht etwas straffere bzw. klarere Vorgaben

Geändert von die erste (22.01.2010 um 15:51 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 18:05   #180  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 3.043
Zitat:
Zitat von die erste Beitrag anzeigen
Das ist der Einsendeschluss!
Meine Augen, oweh
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 18:27   #181  
Professor Schnurps
Moderator Werbecomics
 
Benutzerbild von Professor Schnurps
 
Beiträge: 1.323
Zitat:
Zitat von die erste Beitrag anzeigen
Wie sieht es eigentlich bei den "Neumitgliedern" aus - die ja eigentlich zu den sehr aktiven gehören. Die können natürlich Incos-historisch nichts schreiben - aber vielleicht fällt denen auch etwas zur Incos ein, z.B. warum sie eingetreten sind, was sie sich für die nächsten 40 Jahre Incos wünschen - ist so etwas überhaupt erwünscht?
Bei einigen Neumitgliedern könnte ich mir vorstellen, dass Sie als Grund für ihren INCOS-Beitritt folgendes unterschreiben könnten:

"LURCHI - halb zog er mich, halb sank ich hin."
Professor Schnurps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 19:10   #182  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615
Der erste Lurchi-Band ist bei eBay aufgeschlagen. Artikelstandort: Spiegelau, Deutschland.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 19:29   #183  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.709
Blog-Einträge: 6
da wäre es beim nächsten Mal wohl besser, alle Mitglieder zu befragen ob sie einen Band haben wollen, wer sich nicht dafür interessiert sagt nein - obwohl auch dann kann man es wohl nicht verhindern das einige ja sagen und die comics bei ebay landen
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 20:17   #184  
Professor Schnurps
Moderator Werbecomics
 
Benutzerbild von Professor Schnurps
 
Beiträge: 1.323
Zitat:
Zitat von Martin Beitrag anzeigen
...- obwohl auch dann kann man es wohl nicht verhindern das einige ja sagen und die comics bei ebay landen
Logisch! Mit so einem, nicht im öffentlichen Buchhandel erhältlichen und limitierten Titel und dann noch mit "Lurchi"-Thema, lässt sich halt wesentlich mehr Geld reinholen, als man für das Buch bezahlt hat.

Ich denke mal, dass wenigstens der Ebay-Käufer das Buch dann richtig zu schätzen weiß.
Professor Schnurps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 22:44   #185  
Carsten Laqua
INCOS Moderator
 
Benutzerbild von Carsten Laqua
 
Ort: Berlin
Beiträge: 377
Zitat:
Zitat von Martin Beitrag anzeigen
da wäre es beim nächsten Mal wohl besser, alle Mitglieder zu befragen ob sie einen Band haben wollen, wer sich nicht dafür interessiert sagt nein - obwohl auch dann kann man es wohl nicht verhindern das einige ja sagen und die comics bei ebay landen
Es ist normal, daß wenn der Band an alle Mitglieder verschickt wurde, sich einige nicht für Lurchi interessieren und ihre Bände dann verhökern. Das habe ich teilweise mit meinen Wäscher-Nachdrucken auch gemacht...

Der Herr aus Spiegelau ist allerdings ein absolutes Neumitglied, das ganz offensichtlich vor ein paar Tagen eingetreten ist, um den Lurchi-Band abzugreifen und ihn dann sofort auf Ebay zu packen. Dessen Mitgliedschaft wird dann wohl nur bis zum Jahresende gehen...

Ich hoffe, daß die meisten Leute begreifen, daß sie nur 25.- Euro für diesen Band zahlen müssen (Mitgliedschaft + Lurchi-Band + Porto) und keine horrenden Summen dafür auf Ebay bieten müssen. Noch haben wir ausreichend Exemplare!
Carsten Laqua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 23:10   #186  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615
Zitat:
Zitat von Carsten Laqua Beitrag anzeigen
Der Herr aus Spiegelau ist allerdings ein absolutes Neumitglied, das ganz offensichtlich vor ein paar Tagen eingetreten ist, um den Lurchi-Band abzugreifen und ihn dann sofort auf Ebay zu packen. Dessen Mitgliedschaft wird dann wohl nur bis zum Jahresende gehen...
Ich finde es richtig wenn man solchen Geschäftemachern gleich das Wasser abgräbt. Meinst du mit seinem Ausschluß das Jahresende 2009 oder 2010?
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 23:27   #187  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.430
Ausschluß?
Ich denke eher, dass Carsten mit
Zitat:
Dessen Mitgliedschaft wird dann wohl nur bis zum Jahresende gehen...
meint, dass Derjenige nur mal eben Mitglied geworden ist um den Band zu bekommen. Ob er verlängert ist fraglich.

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 23:56   #188  
Carsten Laqua
INCOS Moderator
 
Benutzerbild von Carsten Laqua
 
Ort: Berlin
Beiträge: 377
Zitat:
Zitat von zwergpinguin Beitrag anzeigen
Ausschluß?
Ich denke eher, dass Carsten mit meint, dass Derjenige nur mal eben Mitglied geworden ist um den Band zu bekommen. Ob er verlängert ist fraglich.
...Würde er wohl gerne, wenn die INCOS im nächsten Jahr wieder etwas rausbringt, das eine entsprechende Nachfrage hat. Schaun mer mal.... Der Herr aus Spiegelau wird dann nicht mehr verlängern KÖNNEN. Ganz in den Griff bekommen wird man die Spekulation aber nie. Außerdem wehrt sich doch keiner von uns gegen einen kleinen Gewinn "nebenbei". Wichtig ist ja nur, daß nicht, wie in der Vergangenheit geschehen, Publikationen für Mitglieder massenhaft für den "zweiten Markt" produziert werden. Es hat durchaus Verleger gegeben, mit denen die INCOS kooperiert hat, die das mit den Auflagenzahlen nie so recht hinbekommen haben... Zumindest das wird es nicht mehr geben - versprochen. Vom Lurchi gibt es wirklich nur 500 Stück. (450 als offizielle Ausgabe, 40 Belege für Autor, Rechtegeber etc. und ganz wenige Mängel- und Presseexemplare)
Carsten Laqua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2010, 11:18   #189  
Mayster
unvergessener INCOS-Guide
 
Benutzerbild von Mayster
 
Ort: Berlin
Beiträge: 301
Zitat:
Zitat von Martin Beitrag anzeigen
da wäre es beim nächsten Mal wohl besser, alle Mitglieder zu befragen ob sie einen Band haben wollen, wer sich nicht dafür interessiert sagt nein - obwohl auch dann kann man es wohl nicht verhindern das einige ja sagen und die comics bei ebay landen
Tach auch,

es lässt sich nicht vermeiden, dass Leute nur Mitglieder werden, um mit den Publikationen zu spekulieren und Geschäfte zu machen, das steht auch jedem frei. Ich habe selber schon für ein Ex Mitglied Incos Publikationen verkauft. Man muss nur mal bei Ebay schauen, was für horende Preise diverse Händler für INCOS Publikationen ( zum Beispiel Akim oder Sigurd Piccolos) aufrufen, die man demnächst als Mitglied weitaus günstiger erwerben kann. Nächste Woche mehr.

Berlin grüsst den Rest der Welt
Mayster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2010, 12:54   #190  
die erste
Gast (nicht registriert)
 
Beiträge: n/a
Da sich ja einer hoher Prozentsatz der Incosmitglieder vermutlich nicht von dem Band trennen wird, kann es ja auch keine Unmengen in den Online-Auktionshäusern geben.
Also - nicht wirklich dramatisch.

@) Carsten: Zu dem Verleger, der mit den Auflagenzahlen mitunter kleinere Probleme hatte, muss ich ja nicht wirklich was schreiben
  Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2010, 12:59   #191  
falkbingo
Mitglied
 
Benutzerbild von falkbingo
 
Ort: Dormagen
Beiträge: 2.500
Wieder ein schönes Beispiel von "Money makes the World go around"
falkbingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2010, 15:22   #192  
moneybin
Operator und Barks/Murry Spezialist
 
Benutzerbild von moneybin
 
Beiträge: 2.479
Es kann ja sein, daß jemand nach Jahren eines seiner "Schätzchen" verkauft weil er/sie dringend Geld benötigt.
Im Falle des Herrn aus Spiegelau gehe ich mal stark davon aus, daß ihm die INCOS-Mitgliedschaft ziemlich "schnurz" war und ist. Er wollte von vornherein den Lurchi Band mit Gewinn auf iBää verhökern.
Das die INCOS solche Zeitgenossen aus ihren Reihen kegelt ist letzlich nur konsequent und folgerichtig !
moneybin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2010, 18:35   #193  
G.Nem.
Mitglied
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.977
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
Der erste Lurchi-Band ist bei eBay aufgeschlagen. Artikelstandort: Spiegelau, Deutschland.
Kann es sein, dass das wieder von dort entfernt wurde? Ist jedenfalls heute nicht zu entdecken.
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2010, 19:03   #194  
migo80
Mitglied
 
Benutzerbild von migo80
 
Ort: Neustadt
Beiträge: 142
Nö, der ist noch drin und läuft noch ca. 22 Stunden.
migo80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 13:22   #195  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.615
Ich habe heute mal mit dem Anbieter gesprochen und es ist wohl doch etwas anders, als hier von uns zunächst angenommen wurde. Er kann sich gerne mit dem gleichen Benutzernamen wie beim eBay hier registrieren und erklärt uns dann selber, warum er den Band schon so schnell versteigert hat.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 13:42   #196  
die erste
Gast (nicht registriert)
 
Beiträge: n/a
Nunja - der gute Mann hat doch ohnehin keine "Straftat" begangen - so ganz verstehe ich die Aufregung nicht. Selbst wenn 10 Lurche über ebay schlürfen, ist es unterm Strich eine Werbung für die Incos.
Schlimm wäre es, wenn die Incos selbst was "verhökert" - aber das ist doch definitiv nicht der Fall. Der Mann muss auch nicht wirklich Rechenschaft ablegen, was ihn dazu bewog, den Lurchi einzustellen - sind wir da nicht päpstlicher als der Papst?
In unserem Haushalt gibt es jetzt auch 2 von den Lurchen. Wenn ich morgen einen davon einstelle, werden ich dann gesteinigt und von der Incos ausgeschlossen???

Geändert von die erste (24.01.2010 um 13:57 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 13:45   #197  
perry
Moderator Marvel (intern)
 
Benutzerbild von perry
 
Ort: Delmenhorst
Beiträge: 7.406
Interessant bleibt auf jeden Fall das Ergebnis der Ersteigerung!
perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 14:09   #198  
Aaricia
Moderator Disney intern
 
Benutzerbild von Aaricia
 
Ort: 64832 Babenhausen
Beiträge: 3.447
Ich überlege mir zumindest, aufgrund dieser Diskussion hier, ob ich wirklich Mitglied werden soll.
Wenn ich mir diesen Band kaufe, lese und denke, das war mal Nett in der Hand gehalten zu haben, kann ich danach machen damit, was *ICH* möchte. Durch den Kauf ist das Band in meinen Besitz übergegangen. Wenn ich durch einen möglichen Verkauf, Verbrennung oder Schenkung des Bandes damit rechnen muss, das ich an den Pranger komme und aus dem Verein ausgeschlossen werde, indem ich keine Verlängerung der Mitgliedschaft beantragen kann, mache ich mir doch so meine Gedanken, was die Ziele dieser Zusammenkunft sein sollen. Anscheinend wird man hier schon nach dem Tag des Eintritts entgültig bewertet :-(
Aaricia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 14:39   #199  
Neander
Mitglied
 
Ort: Köln
Beiträge: 1.157
Wenn damit geworben wird, dass man den Band X nur bekommt, wenn man in die Organisation Y eintritt, braucht man sich auch nicht zu wundern, wenn genau das passiert. Ideal ist es natürlich, wenn das nicht nur wegen des Bandes, sondern auch in der Vorfreude auf den netten Umgang mit- und untereinander geschieht.
Neander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 14:42   #200  
perry
Moderator Marvel (intern)
 
Benutzerbild von perry
 
Ort: Delmenhorst
Beiträge: 7.406
@Aaricia

Sorry, das sehe ich anders!

Eine Publikation, welche durch lange Recherche und mit Liebe von Fans für Fans
an dieselbigen versendet wird, besticht durch seine Einzigkeit und bildet etwas Besonderes.

Das solche Veröffentlichungen irgendwann veräußert werden ist normal!

Die Art und Weise wie es hier passiert, ist jedoch für den Fan fraglich!
Es sieht nach Gewinnstreben aus!

Warten wir ab, ob underduck diese Person dazu gebracht hat sich hier zu registrieren und uns den Grund seiner Veräusserung nennen kann... .
perry ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Club- und Fan-Foren > INCOS e.V.

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz