Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2020, 04:35   #1  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 12.764
Glas Vorsicht! Thema nur für Liebhaber geistiger Getränke

Zitat:
Dieser Primeday... wenn ich sowieso etwas kaufen möchte und für Prime-Kunden ist das mehr reduziert, als Prime kostet, ja dann hol ich das doch.
Exakt, Johnnie Walker Blue Label heute für 113€ gekauft, günstiger habe ich den noch nie gesehen

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!

Geändert von Lizard_King (15.10.2020 um 13:10 Uhr)
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 11:52   #2  
Anton
Kolumnist
 
Benutzerbild von Anton
 
Ort: Thurmansbang
Beiträge: 9.792
Blog-Einträge: 1
FrankDrake, den musst Du doch verzollen, wenn Du wieder einreist? Oder trinkst Du den an den langen Abenden in fareast?
Anton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 11:57   #3  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 97.577
Damit besticht ..äh.. erfreut er doch die noch nüchternen Grenzer bei der Ausreise mit einer Blue Label-Flughafenrunde, bis die einen fliegen lassen...
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 13:23   #4  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 12.764
Den habe ich in Deutschland gekauft und werde ihn trinken wenn einmal wirklich gute Freunde bei mir sind.
So lange kommt er zum Bestand, bin froh das Junior Respekt vor mir hat.

Vielleicht liegt es auch daran das die Bande lieber Vodka mit Gummibärchenbrause trinkt

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 15:30   #5  
ManicPreacher
Mitglied
 
Benutzerbild von ManicPreacher
 
Ort: Meck-Pomm
Beiträge: 286
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
Den habe ich in Deutschland gekauft und werde ihn trinken wenn einmal wirklich gute Freunde bei mir sind.
Ist der als Blended das Geld wert? Frage aus Neugier, da ich mich seit ca nem Jahr in die Welt der (Single Malt) Whiskys vorwage.
ManicPreacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 15:43   #6  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 2.216
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
Exakt, Johnnie Walker Blue Label heute für 113€ gekauft, günstiger habe ich den noch nie gesehen
Gab's gestern für 111 inklusive 2 Kristallgläser.
Ich hab mich lieber an Single Malt und Bourbon gehalten (8 Buddeln)

@ManicPreacher: Blend muss nicht gleich schlecht oder billig sein.
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 15:55   #7  
churchi
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von churchi
 
Beiträge: 188
Zitat:
Zitat von God_W. Beitrag anzeigen
Ich hab mich lieber an Single Malt und Bourbon gehalten (8 Buddeln)
Könnte jedes mal wenn ich die Meldung lese: "Dieser Artikel kann nicht nach AT geliefert werden"

Naja, wenigstens was "gespart"
churchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 18:57   #8  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 2.216
Ja, sorry. Alkohol über Grenze ist wohl nicht so einfach bzw. günstig.
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 19:04   #9  
Anton
Kolumnist
 
Benutzerbild von Anton
 
Ort: Thurmansbang
Beiträge: 9.792
Blog-Einträge: 1
Zitat:
Zitat von FrankDrake
... Vodka mit Gummibärchenbrause ...
Hast recht!

Anton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 06:55   #10  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 12.764
Zitat:
Zitat von ManicPreacher Beitrag anzeigen
Ist der als Blended das Geld wert? Frage aus Neugier, da ich mich seit ca nem Jahr in die Welt der (Single Malt) Whiskys vorwage.
Ich bin ein Fan der Blended Whisky, mit einem Johnnie Walker Green or Blue kann man nichts falsch machen, ich mag den einfach.
Dazu kommt das ich einen guten Ballantine’s oder einfach einen J & B in fast jeder Hotelbar der Welt bekomme und weiß was mir für mein Geld hinstellt.

Single Malt mag ich auch aber ich wurde hier auch schon ziemlich enttäuscht, weil ich die ganzen guten Bewertungen nicht nachvollziehen konnte und ich den Whisky einfach nur "muffig" im Geschmack fand.

Alles Geschmackssache.

Übrigens, so für zwischendurch, sprich mit ein paar Freunden einen trinken, da mag ich immer noch den einfachen "Paddy" am liebsten.
Irischer "Verschnitt" der seine 10-15€ aber immer Wert ist.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 07:00   #11  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 12.764
Zitat:
Zitat von God_W. Beitrag anzeigen
Gab's gestern für 111 inklusive 2 Kristallgläser.
Ich hab mich lieber an Single Malt und Bourbon gehalten (8 Buddeln)
Seit wir vor einigen Jahren einen ganzen Schwung Gläser entsorgt haben, ignoriere ich diese Geschenkpackungen, ich sammle ja keine Gläser

Den letzten Bourbon der mir geschmeckt hat gab es 2003 in North Carolina aus Einmachgläsern.
Schade, den Geschmack hat der nie wieder so hinbekommen, vielleicht war der Mond danach auch nicht mehr hell genug.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 08:26   #12  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 2.216
Ja, aber wenn es den Blue doch mit Gläsern günstiger gibt als ohne nehm ich die doch dazu.

Muffiger Geschmack? Vermutlich magst Du keine alten, geschwefelten Sherry-Fässer, ist nicht jedermanns Sache.

Genau wie Bourbon, mag auch nicht jeder. Ist ja auch schön, dass nicht jeder das gleiche mag, sonst gäbe es irgendwann nur noch eine Sorte, da steht dann drauf "unser Bester" und das trinkt dann jeder. Wo doch gerade die wunderbare Vielfalt das Leben so spannend macht.

Jupp, so ein Paddy's geht immer mal und J&B ist bei vielen günstigen All-In-Schuppen sogar im Preis enthalten und lässt sich gut süffeln. Daneben dann der Jacky Old No.7, der ordentlich Extrakohle kostet und VIEL billigerer kram ist, den man ohne Coke nicht runter kriegt. Verrückte Welt.
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 08:54   #13  
Reschi
Mitglied
 
Benutzerbild von Reschi
 
Ort: Nordfriesland
Beiträge: 566
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
Übrigens, so für zwischendurch, sprich mit ein paar Freunden einen trinken, da mag ich immer noch den einfachen "Paddy" am liebsten.
Irischer "Verschnitt" der seine 10-15€ aber immer Wert ist.
Genau den hab ich auch (als Whiskey-Anfänger) für mich entdeckt und bin mehr als begeistert. Mild, trotzdem geschmacklich vielseitig und sehr lecker.
Ich trinke den pur auf Eis, gemixt mag ich Whiskey nicht.

An die teureren Sorten traue ich mich noch nicht so recht ran, aus Angst, dass mir der geschmacklich dann nicht zusagt und ich somit Geld verbrenne. Sollte mal ein Tasting machen, wenn dieser ?ß!xxx*# Virus endlich verschwindet.
Reschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 09:37   #14  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 2.216
Zitat:
Zitat von Reschi Beitrag anzeigen
... auf Eis, ...
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 09:46   #15  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 2.831
Vor Jahrenden hatte ein Kollege mal "verbilligte" Spirituosen angeboten weil ein Verwandter sein Geschäft aufgab. Da hatte ich mir als Anfänger ein "Sixpack" Johnny Walker Black Label gegönnt obwohl ich es bei einer früheren Gelegenheit (Azubi-Lehrgänge können echt übel sein) einmal heftig übertrieben hatte. Die haben sehr lange gehalten.

Ich mochte immer das "Muffige" am Whisky und habe den gerne genutzt um der Cola ein wenig die Süße zu nehmen.
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 10:13   #16  
Xury
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von Xury
 
Ort: Wo die Sonne verstaubt
Beiträge: 6.040
Mein Leibarzt hat mir mal gesagt, wenn schon Schnaps trinken, wären aus seiner Sicht eindeutig klare Destillate zu bevorzugen. (Wahrscheinlich kommt aus den ollen Fässern zu viel Schädliches in den Körper, der schon genug mit dem eigentlichen Alkohol zu tun hat.) Auf diese Art und Weise habe ich das Whisky- und Calvadostrinken drangegeben und die wunderbare Welt der Obstbrände lieben gelernt.


Frankie war mal so lieb, mir zu einem der leider selten gewordenen Treffen einen heimischen Tropfen aus China mitzubringen. Den nutze ich jetzt immer wieder mal, um potentielle Schwiegersöhne auf Familientauglichkeit zu testen. (Der Highlander würde sagen: "Davon wachsen dir Büschel aus den Ohren.")
Xury ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 10:14   #17  
churchi
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von churchi
 
Beiträge: 188
Wenn es ein günstiger Blend sein soll "Ballantines Finest" (feier das jedes mal ab wenn Jim Murray den wertet) oder der normalen "Jameson".
Jackie und Co kann ich gar nicht ab, kein Wunder das man da Cola braucht...

Bin ja eher bei den heftigeren Single Malts. Von den neueren mag ich aktuell den "Ardbeg Wee Beastie"...
churchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 10:25   #18  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 12.764
Zitat:
Zitat von Xury Beitrag anzeigen
Frankie war mal so lieb, mir zu einem der leider selten gewordenen Treffen einen heimischen Tropfen aus China mitzubringen. Den nutze ich jetzt immer wieder mal, um potentielle Schwiegersöhne auf Familientauglichkeit zu testen. (Der Highlander würde sagen: "Davon wachsen dir Büschel aus den Ohren.")
Das nächste Mal schaue ich mal ob 2 Flaschen mitbekomme, eine schicke ich dann an God_W damit er weiß was ich hier erleide und die andere trinken wir dann zusammen.

Man gewöhnt sich übrigens nicht an den Geschmack des Baiju, niemals.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 11:20   #19  
God_W.
Captain Rezi
 
Benutzerbild von God_W.
 
Ort: Nähe Aschaffenburg
Beiträge: 2.216
Na da bin ich ja mal gespannt!

@churchi: Davon abgesehen, dass ich nicht so der Rauchbomben-Fanatiker bin mag ich Ardbeg wegen der übertriebenen Marketing-Maschinerie und dem Gehype nicht so gern (auch wenn mir der "Uiwiegeil" gut schmeckt).
God_W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 11:35   #20  
Xury
Moderator Sekundärliteratur
 
Benutzerbild von Xury
 
Ort: Wo die Sonne verstaubt
Beiträge: 6.040
Für Baiju gilt die alte Regel: Entweder man stirbt direkt daran oder wird für den Rest des Lebens total verrückt.


Ich hab's überlebt.
Xury ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 11:39   #21  
churchi
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von churchi
 
Beiträge: 188
@god_w

Mit dem Marketing schenken sich die (größeren) Brennereien IMO nix, verfolge das aber auch ehrlich gesagt nicht so...

Der klassische Ardbeg 10 ist was feines. Bei den Rauchbomben ist es dann bei mir mehr Richtung Laphroaig. Mein All-Time Fave wird wohl Talisker 10 bleiben...

Wir brauchen nen Alk Thread
churchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 11:50   #22  
Reschi
Mitglied
 
Benutzerbild von Reschi
 
Ort: Nordfriesland
Beiträge: 566
Zitat:
Zitat von God_W. Beitrag anzeigen
Was denn? Immer noch besser, als den Kram mit Cola zu versauen oder?
Reschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 11:50   #23  
falkbingo
Master of Desaster
 
Benutzerbild von falkbingo
 
Ort: NRW
Beiträge: 3.379
Zitat:
Zitat von churchi Beitrag anzeigen

Wir brauchen nen Alk Thread
Unbedingt!! Mein Whisky Favorit ist im Moment der Aberlour 18 Jahre alt.
Ich entwickel aber auch eine Liebe zu Rum.
Hier ist es der Gold of Mauritius, Don Pappa und Botucal. Wenn ich etwas für in die Cola brauche, nehme ich Captain Morgan, der ist meiner Meinung nach, für Cola erfunden worden.
falkbingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 11:57   #24  
churchi
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von churchi
 
Beiträge: 188
Von Aberlour stehen im Moment der 16er und der A'Bunadh (Fasstärke) bei mir rum. So 'ne Fruchtmischung geht immer
churchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 12:00   #25  
ManicPreacher
Mitglied
 
Benutzerbild von ManicPreacher
 
Ort: Meck-Pomm
Beiträge: 286
Zitat:
Zitat von God_W. Beitrag anzeigen
@ManicPreacher: Blend muss nicht gleich schlecht oder billig sein.
Das wollte ich auch auf keinen Fall behaupten
Ich bin halt mit nem Tasting von Beam-Suntory eingestiegen, da ging es von japanischen Sorten gleich zu Macallan, Connemara, Bowmore und Laphroaig, mit anderen Worten, ich hab die Blends komplett übergangen.

Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
Ich bin ein Fan der Blended Whisky, mit einem Johnnie Walker Green or Blue kann man nichts falsch machen, ich mag den einfach.
Dazu kommt das ich einen guten Ballantine’s oder einfach einen J & B in fast jeder Hotelbar der Welt bekomme und weiß was mir für mein Geld hinstellt.

Single Malt mag ich auch aber ich wurde hier auch schon ziemlich enttäuscht, weil ich die ganzen guten Bewertungen nicht nachvollziehen konnte und ich den Whisky einfach nur "muffig" im Geschmack fand.

Alles Geschmackssache.

Übrigens, so für zwischendurch, sprich mit ein paar Freunden einen trinken, da mag ich immer noch den einfachen "Paddy" am liebsten.
Irischer "Verschnitt" der seine 10-15€ aber immer Wert ist.
Ich hab leider keine Ahnung, was sich hinter "Paddy" verbirgt

Die Angst, gerade bei teureren Single Malts enttäuscht zu werden, hat bei mir dazu geführt, dass ich mir zumeist erst eine kleine Probierflasche kaufe, so möglich. Auf diese Weise bin ich auf GlenMorangie aufmerksam geworden, also komplett weg von rauchig-torfig hin zu süß und lecker
Der Lasanta, Quinta Ruban und auch der Nectar D'Or sind alle drei tolle Whisky, nur leider schon in der höheren Preislage
ManicPreacher ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz