Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Sammlerherz

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.04.2011, 20:35   #1  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 339
gold01 Sammlerherz Nr. 10

Liebe Freunde von Sammlerherz.
Die Nr. 9 mit ihren unsäglichen Stolpersteinen ist noch nicht einmal gedruckt, da zeichnet sich für die Nr. 10, die im November erscheinen soll, schon wieder neues Ungemach ab.
Mit Peter Kronhagel haben wir uns schon im November bei den Ehapa Leuten umgeschaut, um einmal auszuloten, ob wir ein Cover nebst Artikel über Eddy Paape bringen können.


Für das Cover haben wir aus verschiedenen Quellen zwei Entwürfe gearbeitet, von denen man uns eine der beiden Varianten für den Abdruck genehmigt hat. Ein paar Wochen später mussten wir dann erfahren, dass auch in der Sprechblase ein Artikel über Eddy Paape erscheint. Vorgestern hat mir Gerhard Förster das Cover der kommenden Sprechblase zugesendet. Luke Orient von Eddy Paape prangt mir da entgegen.
Für uns der worst case. Wir hatten es aber schon vorab geahnt.

Dadurch dass Gerhard vier Hefte im Jahr herausbringt und wir nur zwei oder drei, laufen wir ständig Gefahr dass so etwas passiert.
Ich habe mich mit ihm in Verbindung gesetzt, damit er bei der Vorstellung von Sammlerherz Nr. 10 in seiner Rubrik "Generation Lehning" einen Hinweis platziert, der dieses unglückliche Zusammentreffen erwähnt. Dies hat es auch freundlicherweise gemacht.

Das mit dem Hinweis geht jetzt klar.

Gerhard schrieb mir noch zurück:

Zitat:
„...ja, aber euer luc orient-heft erscheint ja total spät. Da muss euch ja wer zuvorkommen, wenn´s nicht ich jetzt wäre, dann wer anderer. Aber ich muss euch ein Kompliment machen: Das Cover ist wirklich SUPER, vielleicht das beste cover bisher (obwohl: das hermann cover war natürlich auch gut). ...“
Zitat Ende.


Ich möchte die schon investierte Arbeit nicht in den Papierkorb schmeißen und bei Ehapa absagen schon gar nicht. Dann brauchen wir dort gar nicht mehr anzuklopfen.

Eigentlich hätten wir die Vorschau auf Sammlerherz Nr. 10 erst im Spätsommer vorgestellt, aber durch diese besonderen Umstände ist es halt jetzt früher nötig geworden. Wir möchten uns nicht nachsagen lassen, dass wir bei Gerhards Sprechblase abkupfern.
Welcher der beiden Covervorschläge bei Ehapa den Zuschlag bekommen hat, sage ich euch aber nicht. Ihr könnt euch ja mal äußern, welcher euch besser gefällt.

Geändert von arthur von draconis (25.07.2011 um 22:53 Uhr)
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 21:00   #2  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.709
Blog-Einträge: 6
gegen 2 Luc Orient Artikel hätte ich nichts einzuwenden

das rechte Cover ist wirklich klasse
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 21:17   #3  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 90.750
Ich finde das linke Bild (bis auf den gelben Raketendildo) auch nicht schlecht.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 21:20   #4  
Professor Schnurps
Moderator Werbecomics
 
Benutzerbild von Professor Schnurps
 
Beiträge: 1.374
Ja, das rechte Cover ist echt gelungen.
Das andere wirkt ein Bisschen blass.
Professor Schnurps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 21:23   #5  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.773
Das rechte gefällt mir besser. Ist das von Ertugrul?
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 21:30   #6  
Hinnerk
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von Hinnerk
 
Beiträge: 12.708
Braune Reithosen? Trifft nicht so ganz meinen Geschmack.
Hinnerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 22:37   #7  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 339
Ist das von Ertugrul?

Nein.
Es sind Collagen aus meiner Bastelstube.
Zum Teil aus dem Internet, sowie aus Material, das uns Ehapa zugesandt hat.
Hier und da habe ich auch noch etwas dazugepinselt.
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 00:07   #8  
G.Nem.
Mitglied
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.981
Zitat:
Zitat von arthur von draconis Beitrag anzeigen
Hier und da habe ich auch noch etwas dazugepinselt.
Finde ich nicht in Ordnung!
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 00:12   #9  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 90.750
Das war bestimmt nur die "stillose rote Wäscheris Palmini" im rechten Bild. ...
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 00:44   #10  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 339
Zitat:
Zitat von G.Nem. Beitrag anzeigen
Finde ich nicht in Ordnung!

So wie es jetzt ist, ist alles in Ordnung, Gabriel.
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 01:14   #11  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 11.342
Das linke Cover sieht besser aus.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 01:57   #12  
Hulk1104
Moderator Marvel intern
 
Benutzerbild von Hulk1104
 
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 5.514
Ich tendiere mehr für das rechte Cover, obwohl das andere nicht schlecht aussieht
Hulk1104 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 10:18   #13  
die erste
Gast (nicht registriert)
 
Beiträge: n/a
Für mich ist das linke Cover absolut vorne.
- abgesofteter Hintergrund
- somit Schriftzug klarer lesbar
- das gesamte Titelbild sieht moderner und nicht so "fanisch" aus
  Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 10:19   #14  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 11.342
Ich hätte es nicht besser ausdrücken können

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 10:58   #15  
El Muerto
Gesperrt
 
Benutzerbild von El Muerto
 
Ort: Mexiko
Beiträge: 264
Bringt doch einfach eine 10A und 10B Version.Hah:cowboy:
El Muerto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 11:04   #16  
G.Nem.
Mitglied
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.981
Zitat:
Zitat von die erste Beitrag anzeigen
Für mich ist das linke Cover absolut vorne.
- abgesofteter Hintergrund
- somit Schriftzug klarer lesbar
- das gesamte Titelbild sieht moderner und nicht so "fanisch" aus
Werte Erste, dem kann ich mich nur voll und ganz anschließen.

Was man allerdings noch auswechseln muss, ist die Fraktur-Schrift der Kopfzeile.

Ich weiß ja nicht woran es liegt, aber der Einsatz von Fraktur-Schrift ist bei den Wäscher-und-Nostalgie-Comic-Fans irgendwie manisch. Überall wird bis zum Erbrechen Fraktur-Schrift eingesetzt. Selbst bei einem SF-Thema wie Luc Orient muss da eine Frakturschrift verwendet werden. Völlig hirnverbr... -pardon- unpassend!
Man hat den Eindruck die Jungs sind damals alle in den 50er Jahren irgendwo dagegen geknallt, und haben seit dem 'ne unheilbare Fraktur.

Und wenn man derlei fraktur"verzierte" Magazine dann mal einem Unbedarften zeigt, einem der nix mit der Nostalgie-Comic-Szene am Hut hat, entsteht ein -ähm- sagen wir mal gaaaaanz falscher Eindruck. Ganz besonders zusammen mit einer braunen Reithose. Vor allem wenn die Unbedarften dann auch noch aus dem Ausland kommen.

G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 12:56   #17  
Eldorado
Mitglied
 
Benutzerbild von Eldorado
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.662
Es ist ja nun mal ein sehr spezielles Heft für Nostalige-Freunde, daher scheinen mir die Schimpf-und Zornesgesten hier doch leicht übertrieben (nein, sogar schwer übertrieben).

Mir gefällt das linke Cover von der Komposition her an sich auch besser,
allerdings zeigt es einen Luc Orient-Kopf aus der ganz späten Phase,
der mir nicht so gefällt.

Wann habt Ihr denn mit Eurem Luc Orient-Artikel begonnen?
Dass der auch in der Sprechblase Thema sein wird, wurde ja immerhin schon im Dezember im Vorwort der letzten Sptrechblase und auch kurz zuvor im entsprechenden Forum öffentlich bekannt gegeben.
Eldorado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 15:11   #18  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 339
Zitat:
Zitat von ELDORADO Beitrag anzeigen
Wann habt Ihr denn mit Eurem Luc Orient-Artikel begonnen?
Wie schon eingangs geschrieben war es im November. Genauer am 18.11.2010.
Der Vollständigkeit halber hätte ich immer von der „Verlagsgesellschaft Egmont, Manga & Anime Ehapa Comic Collection“ schreiben sollen und Eckhart Schott vom Salleck Verlag hat uns auch Material für die Collagen zukommen lassen.


Zitat:
Zitat von G.Nem. Beitrag anzeigen
Völlig hirnverbr... -pardon- unpassend!
Gaaaanz ruhig Brauner, ähhh , Gabriel!
Wer pocht denn da auf die reine Lehre?
Selbst Wäscher verzierte seinen Nick mit schnörkeligen Bannern.
Aber bitte, ich bin immer offen für Anregungen wenn sich jemand die Mühe macht zu zeigen wie es besser geht.
Was mache ich wenn‘s mir dann aber nicht gefällt? Soll ich dann meinen eigenen Geschmack hinten anstellen?
Das wäre dann erst richtig hirnverbrannt, oder?
Die braune Reiterhose musst Du Eddy Paape oder seinem Kolorierer antragen. Wenn die lila oder rosa gewesen
wäre, vielleicht noch mit kleinen schwarzen Dreiecken, dann hätte ich auch den Kopf geschüttelt. So aber... so what!

Geändert von arthur von draconis (09.04.2011 um 15:35 Uhr)
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 15:14   #19  
Mayster
unvergessener INCOS-Guide
 
Benutzerbild von Mayster
 
Ort: Berlin
Beiträge: 301
Macht doch beide Cover , eins als Vorderseite und eins als Rückseite .
Mayster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 15:31   #20  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 11.342
Zitat:
Zitat von arthur von draconis Beitrag anzeigen
Wie schon eingangs geschrieben war es im November. Genauer am 18.11.2011.
Da Du schon einen Blick riskiert hast, war die Welt noch OK?

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 16:05   #21  
arthur von draconis
Moderator Sammlerherz
 
Benutzerbild von arthur von draconis
 
Ort: Königswinter
Beiträge: 339
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
Da Du schon einen Blick riskiert hast, war die Welt noch OK?
Ja, ja, dieser Timor mit seinen Zeitreisen hat mich auch schon angesteckt.
Aber um einige Dinge in die Zukunft fortzudenken braucht man gar keine Zeitmaschienen.
Fukushima, Euro Rettungsschirm usw... da ist doch klar wo die Reise hin geht.
arthur von draconis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 16:10   #22  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 11.342
Eigentlich wollte ich mir im Sommer einen Oldtimer kaufen, kann ich mir den im November noch leisten?
Gut das ich bei diesen Entscheidungen zukünftig von Dir unterstützt werde, hoffe ich jedenfalls.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 17:43   #23  
G.Nem.
Mitglied
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.981
Zitat:
Zitat von ELDORADO Beitrag anzeigen
Es ist ja nun mal ein sehr spezielles Heft für Nostalige-Freunde (...)
Was hat denn Fraktur-Schrift generell mit Nostalgie zu tun?
Es kommt doch immer darauf an, für welchen Zeitraum grafisch ein
Nostalgie-Feeling visualisiert werden soll.
Das Sammlerherz ist doch kein Magazin für Mittelalter-Rollenspieler
sondern beschäftigt sich überwiegend mit Comics der 50er/60er Jahre.
Und in diesem Zeitraum war die grafische Gestaltung mit Fraktur-
schriften eher nicht vorhanden.

Zitat:
Zitat von ELDORADO Beitrag anzeigen
(...) daher scheinen mir die Schimpf-und Zornesgesten hier doch leicht übertrieben (nein, sogar schwer übertrieben). (...)
Aber mir gefallen die Zorn-Smileys einfach so gut!

Und was den Off-Topic angeht ...

Zitat:
Zitat von arthur von draconis Beitrag anzeigen
(...) Fukushima, Euro Rettungsschirm usw... da ist doch klar wo die Reise hin geht.
Die USA stehen vor der Zahlungsunfähigkeit.
In Utah wurde Gold wieder als offizielles Zahlungsmittel zugelassen.

Und was Oldtimer-Käufe angeht ... gibt's überhaupt noch den richtigen Sprit für die guten alten Teile ...
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 18:25   #24  
El Muerto
Gesperrt
 
Benutzerbild von El Muerto
 
Ort: Mexiko
Beiträge: 264
Für die Vorschau Nr. 10 ist das ganze hier jetzt aber leicht bis mittelschwer übertrieben.Muß jetzt mal gut sein.:cowboy:
El Muerto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 07:54   #25  
G.Nem.
Mitglied
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.981
Stimmt, ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
Um's zu visualisieren wie ich das meine ...
hier ein Beispiel für perfekte grafische Gestaltung im Zusammenhang mit Comic-Nostalgie. Ein grosses Lob an die Berliner!



Für die Headline eine Jugendstil-Zierschrift und der restliche Info-Text in einer zeitgemässigen, gut leserlichen Schrift. Exzellent! Und was für Plakatgestaltung gilt, das gilt auch für Titelbildgestaltungen.
Mehr wollte ich mit meinem Genörgel hier gar nicht zum Ausdruck bringen.



Geändert von G.Nem. (10.04.2011 um 08:02 Uhr) Grund: Ergänzung
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Magazine > Sammlerherz

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz