Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Bücher und Romanhefte

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.01.2021, 22:20   #26  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 4.097
Durch die Hefte 1000 bis 1399 habe ich mich - so essentiell die für die Serie auch sind - regelrecht quälen müssen.
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2021, 22:26   #27  
betamax
Mitglied
 
Ort: Bremen
Beiträge: 534
1000 habe ich noch ganz spannend in Erinnerung, aber da ich so viele Comics las, dazu hatte ich schon früh einen Computer und programmiert, blieb dafür auch nicht mehr die Zeit. Bin damals bei allen Romanserien ausgestiegen, ausgenommen "Prof.Zamorra", die ich bis heute lese.
betamax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2021, 22:33   #28  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 4.097
1000 war klasse, dann kamen die Betschiden. Und die blieben. Lange. Viel zu lange.
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2021, 22:57   #29  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 3.707
@ Betamax:

Ein schönes Schulerlebnis mit PR hat mal Karl Bruckmaier beschrieben:

"Sie war klug. Sie war jung. Sie war auf eine linkische Art sexy und auf eine sexy Art links. Sie war also fast wie wir, nur ein wenig älter eben, durch das mythische Feuer studentischer Rebellion gegangen, eine Achtundsechzigerin gewiß, auch wenn wir 1973 schrieben, was an unserem niederbayerischen Gymnasium wirklich nichts heißen wollte. Sie war ein Rollenmodell und außerdem nett. Sie war unsere Deutschlehrerin. Doch eines Tages hatte sie mich, touché mitten ins Herz mit einer Klinge aus zusammengerollter orangefarbener Sekundärliteratur: ausgerechnet Perry Rhodan als Fallbeispiel für faschistoide Tendenzen in Heftromanen! Und ich, dem braunen Deck quasi verfallen, sparte mir die Zehnerl vom Pausengeld für einen Weltraum-Hitler ab! Nein, ein Faschist wollte ich als allerletztes sein. Und mit der deutschen Faschisten und Antifaschisten eigenen Eindimensionalität ging ich nach Hause, bündelte die legendären 200er Hefte, einiges aus den Zeiten der Dritten Macht und der Blues-Krise, den halben Schwarm-Zyklus und ein wenig Gruelfin und opferte alles auf dem Altar germanistischer Vernunft und Altpapiersammlung."
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2021, 23:16   #30  
Rusty
Mitglied
 
Benutzerbild von Rusty
 
Beiträge: 346
Zitat:
Zitat von LaLe Beitrag anzeigen
Dafür kam mit Band 3100 ein mutmaßlich magischer Faltplan als Ersatz.
Da kann man doch gleich nochmal Harry Potter lesen.
Grade aus dem Opto-Atlan hätte man doch mehr machen können.
Ein Duplikat der den Original-Atlan nervt wäre doch mal wieder ein Spaß gewesen.
Aber Opto-Atlan verschwindet ja auch mit dem "magischen" Koffer-Fahrzeug aus dem man auch noch mehr hätte machen können.
Rusty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2021, 23:19   #31  
Rusty
Mitglied
 
Benutzerbild von Rusty
 
Beiträge: 346
Zitat:
Zitat von Peter L. Opmann Beitrag anzeigen
und opferte alles auf dem Altar germanistischer Vernunft und Altpapiersammlung."
Diese Altpapier-Sammlungen damals vor den Häusern waren wahre Fundgruben für uns Kinder. Ganze Zyklen Perry konnte man da auf einmal abschleppen. Wenn man schnell genug war.
Rusty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2021, 23:35   #32  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 4.097
So kam ich an meine ersten Perry-Hefte. Ich sag nur Horror, Twonoser und Woolver-Zwillinge.
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 00:02   #33  
Rusty
Mitglied
 
Benutzerbild von Rusty
 
Beiträge: 346
Hach ja, das waren noch Zeiten.
Als wir alle noch mehrmals täglich Drangwäsche hatten.
Rusty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 00:05   #34  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 99.328
Ich hatte zwar noch nie einen Perryroman in der Hand, aber das hört sich schon schwer nach Vurhartu an.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 00:10   #35  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 4.097
Meine "Bildungslinks" wirken also.
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 07:23   #36  
Crackajack Jackson
Comic Tramp & Nuff!-Mod
 
Benutzerbild von Crackajack Jackson
 
Ort: Gemütliche Gartenlaube
Beiträge: 5.446
Zitat:
Zitat von LaLe Beitrag anzeigen
So kam ich an meine ersten Perry-Hefte. Ich sag nur Horror, Twonoser und Woolver-Zwillinge.
Da gibt es so viele tolle Charaktere, auch in der zweiten Reihe:

Omar Hawk und sein Okrill
Melbar Kasom
Don Redhorse
Crest
Salaam Siin
Crackajack Jackson ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 10:14   #37  
Schlimme
Nachrichten
 
Benutzerbild von Schlimme
 
Beiträge: 19.094
Und immer noch keine "Perry Rhodan"-Serie auf Netflix? Disney Plus? Amazon Prime?
Schlimme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 10:27   #38  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 4.097
Muahaha!

Dat is Running aber kein Gag.
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 10:28   #39  
falkbingo
Master of Desaster
 
Benutzerbild von falkbingo
 
Ort: NRW
Beiträge: 3.643
Wie können wir kleinen Amöben es nur wagen....
Uups falsche Rubrik!!!
falkbingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 10:30   #40  
LaLe
Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Beiträge: 4.097
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 10:31   #41  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 13.290
Zitat:
Zitat von betamax Beitrag anzeigen
Die "Perry" Comics gefielen mir besser, dieser Pop Art Stil, toll....
Absolut schrecklich die Bilder, hatte nichts mit den Bildern in meinem Kopf zu tun die sich beim lesen der Romane bildeten.

Bis Band 401 habe ich die Romane geschafft, dann war es vorbei.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 23:22   #42  
Jesebal
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Jesebal
 
Beiträge: 887
Konnte vor 2-3 Jahren endlich die letzten Lücken meiner Sammlung schließen.

Jetzt müsste ich mal Anfang das ganze von Heft 1 an nochmal zu lesen
Jesebal ist gerade online   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Bücher und Romanhefte

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz