Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Online-Börsen und Auktionen > Comic-Marktplatz

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.04.2005, 12:17   #1  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.055
Standard Merkwürdigkeiten im ComicMarktplatz

Das hier soll keine böswillige Meckerecke werden, sondern nur jedem Marktplatz-Mitglied die Chance geben, sein Angebot zu überprüfen und nachzubessern.

Ein kleines Beispiel:


Zitat:
Zitat von Anbieter
Zustand: 1-2: Fast sehr gut.

Mängelliste: Keine Mängel angegeben

Bemerkungen des Anbieters: sehr schönes flaches Heft siehe Foto

... aber irgendwie hat da was ne ordentliche Ecke ab, oder?! Das Teil kann also so sicherlich nicht Z 1-2 sein!


Ich habe den Anbieter mal auf die Panne hingewiesen. Vielleicht ist auch nur die Ecke umgeschlagen. Das Bild hier bleibt aber als Beispiel erhalten. Selbst, wenn er es im Angebot verbessert, sehen wir das Heft hier weiterhin mit der fehlenden Ecke.


Formuliert eure Hinweise auf Merkwürdigkeiten bitte grundsätzlich im freundlichen Ton. Jeder von uns macht mal Fehler ... und jeder darf seine Fehler verbessern.
Es gelten in diesem Marktplatz nur diese speziellen Zustandsangaben.

Die gelten auch für Händler/Verkäufer, die eine eigene Zustandsangaben auf ihrer Website haben.


Anbieter die regelmäßig Fehler machen, werden sich in diesem Thema sicher öfters wiederfinden.


... wer diesen Marktplatz zum Betrügen mißbraucht, wird keine lange Freude an seiner Mitgliedschaft haben und bekommt auch keinen neuen Zugang freigeschaltet.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2005, 11:20   #2  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.055
Jetzt muss ich den guten risix aber auch wieder rehabilitieren!

Hier das Angebot mit Ecke. Das Teil war ihm wirklich nur umgeknickt. Warum er jetzt das Heft mit Knick im Zustand: 3: Noch sammelwürdig angibt, würde ich schon ganz gerne wissen.


... aber damit dürfte seine Karriere als Anbieter im CMP gerettet sein!
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2005, 21:20   #3  
Ernst des Lebens
leider schon von uns gegangen
 
Benutzerbild von Ernst des Lebens
 
Beiträge: 366
Ist das so gedacht, dass die Verkäufer andere Bilder als das Comic-Cover hochladen? Hier erscheint ein Bild, was mit diesem Cover aber nichts gemeinsam hat.

Außerdem will der Verkäufer kein P+P (Porto+Packung). Trägt er wohl selber aus!

Der €rn$t
Ernst des Lebens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2005, 22:38   #4  
Mick Baxter
Moderator ICOM
 
Benutzerbild von Mick Baxter
 
Beiträge: 2.651
Ist eigentlich geändert (wird zumindest in meinem Kontrollzentrum nicht mehr angezeigt).
Mick Baxter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2005, 22:58   #5  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.055
Es ging eigentlich um die Abbildung. Bei deinen eigenen Werken darfst du natürlich als Rechteinhaber auch Storyseiten abbilden. Sowas sollte aber bei anderen Verkäufern "ohne Rechte" keine Schule machen.


... und ob du deine Comics ohne Porto- und Verpackungspauschale anbietest, ist sicher auch deine Sache. Diese Kosten sollten dann später aber auch nicht berechnet werden.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2005, 14:12   #6  
batschnass
Mitglied
 
Benutzerbild von batschnass
 
Beiträge: 3.470
Ich finds toll. Bekomme am 07.05 drei Angebote -von einem Verkäufer, mit 3x Porto. (...) Wenn Du Interesse hast, bitte melden. Gruß Xxxx (...).Auf die Nachfrage wg. der Portokosten und BV am 07.05 keine Antwort, nochmal am 09.05 nachgefragt...immer noch nix. Vielleicht ließt er es ja hier.

*******************************************
Edith:
Hat sich aufgeklärt. Er hat meine mails bekommen, dafür ich seine nicht. Sachen gibts.

Geändert von batschnass (14.05.2005 um 16:02 Uhr)
batschnass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2005, 12:08   #7  
comicbookguytom
Mitglied
 
Benutzerbild von comicbookguytom
 
Beiträge: 10
Gestern habe ich mir mal die aktuellen Gesuche im Marktplatz angesehen und dabei fiel mir folgendes Gesuch auf:
http://www.comicmarktplatz.de/view/v...?showrequest=1

Soll man das wirklich ernst nehmen???
comicbookguytom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2005, 17:42   #8  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.546
Jetzt überleg mal: 416 Ausgaben hat allein die erste FF-Serie in den USA, dazu Vol. 2, Giant-Sizes, Annuals, etc.

Ich glaube Maxi will drei EUR dafür bezahlen, dass er das Heft sehen darf

Meins kann er zu dem Preis gern ausleihen...
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2005, 18:34   #9  
Batman
Moderator DC-Forum (intern)
 
Benutzerbild von Batman
 
Ort: Wuppertal
Beiträge: 5.491
Maxi muß halt sparen bei seinen ganzen Heften

Batman
Batman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2005, 22:04   #10  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.055
Im Auftrag der Großkatze melde ich mich mal zu dem Thema, denn unser Gerald kommt im Moment leider nicht selber mit dem Rechner ins Netz.


... Es ist schon so, wie von jakub befürchtet. Gerald brauch nur mal kurz ein komplettes Exemplar zur Ansicht für seine Marvel-Side und dann ist es gut.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2005, 22:28   #11  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.463
Was hätte er aber einfacher haben können.
zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2005, 08:17   #12  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.712
Zitat:
Zitat von zwergpinguin
Was hätte er aber einfacher haben können.
Ok. ok.... Kannste also beim nächsten mal mitbringen...

Ich komme leider zu Hause immer noch nicht ins www rein.


@Tom

Es ist so, das ich das Heft eigentlich nur 1 x zur Ansicht brauche. Das Heft habe ich schon als Marvel Klassik vorliegen. Vielleicht auch noch in irgendeiner anderen Reprintform.

Deshalb bin ich auch nicht bereit, 20,- oder 40,- € dafür zu zahlen. Mir würde auch ein "oftmals gelesenes" (sprich Schrottheft ! ) reichen, wenn es nur vollständig ist.

Sobald ich zu Hause wieder reinkomme, werde ich es aus dem CMP herausnehmen.

Ansonsten: www.marvelguide.de !
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2005, 01:24   #13  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.055
Heute viel mir dieses Angebot von Mitglied Chatten im Martplatz auf. Er stellt hier im Datensatz vom Originalheft Tom Mix 21 einen Nachdruck ein und verweist darauf auch im Zusatz. Besser wäre es natürlich, wenn er gleich den Datensatz vom Hethke Nachdruck nehmen würde.

Etwas anders ist das mit folgenden Angeboten, die es offiziell nur in Reprintmappen gab. Da es aber den richtigen Datensatz bisher nur für den Komplettsatz im Guide gibt und nicht für Einzelhefte, hilft sich Comic.Delikat anders. Er benutzt auch den Datensatz vom Originalheft und weist (wie Chatten auch) auf den Nachdruck gesondert hin.


... so richtig glücklich bin ich mit der Mosaiklösung nicht, aber die Tom Mix Nachdrucke kann man im richtigen Datensatz einstellen.

Das ist kein Vorwurf an Chatten oder an Comic.Delikat Wir brauchen diese Beispiele hier auch, damit andere User erkennen, wie man es richtig, bzw. besser machen kann.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2005, 02:37   #14  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.546
Zitat:
Zitat von Maxithecat
Ok. ok.... Kannste also beim nächsten mal mitbringen...

Ich komme leider zu Hause immer noch nicht ins www rein.


@Tom

Es ist so, das ich das Heft eigentlich nur 1 x zur Ansicht brauche. Das Heft habe ich schon als Marvel Klassik vorliegen. Vielleicht auch noch in irgendeiner anderen Reprintform.

Deshalb bin ich auch nicht bereit, 20,- oder 40,- € dafür zu zahlen. Mir würde auch ein "oftmals gelesenes" (sprich Schrottheft ! ) reichen, wenn es nur vollständig ist.

Sobald ich zu Hause wieder reinkomme, werde ich es aus dem CMP herausnehmen.

Ansonsten: www.marvelguide.de !
Zur Realität: die einzige Möglichkeit, an FV 1 als "vollständiges Schrottheft" zu kommen, ist ein Sammelband-Exemplar. So sehe ich das zumindest. Bei meinem "richtigen" Heft fehlt z.B. die Sammelmarke und damit auch ein Teil der Comic-Story, zumindest die betreffenden Panels auf der Rückseite.

Andererseits hab ich ein doppeltes FV 1 aus'm Sammelband auch schon für lockere 20 EUR verscheppert. Gekauft hatte ich es bei einem Händler für ca. 5 EUR. Der hatte mehrere lose Sb-Hefte rumliegen.
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2005, 02:38   #15  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.546
Nachtrag:
...der Nachdruck in Marvel Klassik ist auch ziemlich schrottig. Zumindest was die Kolorierung anbelangt.
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2005, 14:33   #16  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.055
Ich bekomme jetzt zum zweiten mal so ein Kaufangebot über den Marktplatz, wo ich meine Bankverbindung und persönlichen Daten verschicke ...
Zitat:
Hallo Lothar Schneider

Ich bestelle folgende deiner Angebote:

Angebot Nr. 10045:
Titel: Rick Master 5: Der Killer mit der Maske
Details: Album (Softcover), Koralle Verlag, 1978-1981
Preis: 4,00 Euro
Versandkosten: 1,00 Euro
Zustand: 1: Sehr gut
Link: http://www.comicmarktplatz.de/view/ann/10045

1 Artikel, Gesamtpreis: 4,00 Euro




Bitte setze dich baldmöglichst mit mir in Verbindung.

Viele Grüße

xxxxxxx xxxxx
...und dann eine Absage bekomme.
Zitat:
Hallo,
nach Überprüfung meiner Sammlung, habe ich festgestellt, daß ich das Heft doch schon besitze. Deswegen bin ich an einem weiteren Erwerb nicht mehr interessiert. Entschuldige die Mühe.
Mit freundlichem Gruß, xxxxxxx xxxxx
Ich werde in Zukunft grundsätzlich die Adresszusendung der "Käufer" abwarten, bevor ich meine persönlichen Informationen verschicke.


... das ist dann zwar eine Mail mehr, aber ausspionieren lasse ich mich von unbekannten Gastkäufer auch nicht mehr.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2005, 22:45   #17  
Big Supie
Moderator DC-Forum (intern)
 
Benutzerbild von Big Supie
 
Beiträge: 2.798
Ist das normal, für ein Heft, in dem Fall eine Sprechblase, 2,50€ Porto zu verlangen? Ich finde das unverschämt hoch.


Big Supie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2005, 23:02   #18  
batschnass
Mitglied
 
Benutzerbild von batschnass
 
Beiträge: 3.470
Unverschämt, seh ich auch so. 1,60 EUR als Büchersendung im verstärkten Umschlag tuts auch. (Ich nehme gebrauchte Umschläge und das reine Porto)
batschnass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2005, 23:13   #19  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.546
Alles über 2 EUR ist unbedingt zuviel. Wenn die Ware ordnungsgemäß ankommt, sind für mich 2 EUR okay, auch wenn der Verkäufer ein paar zusätzliche Cents einnimmt.
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2005, 16:44   #20  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.055
Heute hat mir ein Scherzkeks 15 falsche Bestellungen zugeschickt.

Solche Spinner machen sich aber mehr Arbeit mit ihren Mails, als ich mir mit dem weglöschen.
Bestellungen ohne Frage oder Info werden bei mir zukünftig sofort gelöscht. Wer etwas bestellt oder wissen möchte, setzt bisher mindestens einen Fragesatz dazu.


... eMailadressen wie jhgmft@comicmarktplatz.de, oder hfhnqurb@comicmarktplatz.de erkennt man eh auf den ersten Blick als Fake und kickt sie in den Müll.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2005, 14:05   #21  
Racing.Rainer
Mitglied
 
Benutzerbild von Racing.Rainer
 
Ort: Garlstorf
Beiträge: 1.550
Zitat:
Zitat von underduck
Heute hat mir ein Scherzkeks 15 falsche Bestellungen zugeschickt.

Solche Spinner machen sich aber mehr Arbeit mit ihren Mails, als ich mir mit dem weglöschen.
Bestellungen ohne Frage oder Info werden bei mir zukünftig sofort gelöscht. Wer etwas bestellt oder wissen möchte, setzt bisher mindestens einen Fragesatz dazu.


... eMailadressen wie jhgmft@comicmarktplatz.de, oder hfhnqurb@comicmarktplatz.de erkennt man eh auf den ersten Blick als Fake und kickt sie in den Müll.
Habe heute direkt nach dem einstellen mehrerer Hefte 14 solcher Emails auf nur 2 Artikel bekommen
Racing.Rainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2005, 15:39   #22  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 84.055
Genau mit dem gleichen Problem hat sich heute net.comics bei mir telefonisch gemeldet.

Es ist jedenfalls so, dass wir grundsätzlich keine Anfrage- oder Bestell-eMails mit der Adresse vom comicmarktplatz.de verschicken. Wenn sich dann vor dem @ noch eine wirre Buchstabenkombination befindet, kann man die Mail getrost in die Tonne klopfen.


... mehr Information dazu bekommt ihr aber gleich noch von Stefan/ComicGuide.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2005, 22:26   #23  
Stefan
Administrator
 
Beiträge: 279
Hallo zusammen,

das Problem ist schon seit einigen Wochen bekannt.

Anscheinend versucht jemand mit Hilfe eines Roboterprogramms Schwachstellen in unserem System herauszufinden, indem er über die Kontaktformulare Mails generiert, die er dann auch an sich selbst schickt. Alle Mails gehen auch an die Adresse "jrubin3546@aol.com"...
Wer in Google nach dieser Adresse sucht, findet dort auch zahlreiche seiner anderen Opfer. Wie man dort sehen kann, betrifft das nicht nur uns, sondern weltweit alle möglichen Websites.

Das Ganze ist also kein Comic-Marktplatz-typisches Problem und hat auch nichts mit irgendwelchen unseriösen Käufern oder Sammlern zu tun.

Wir arbeiten gerade an einer Lösung des Problems, so daß wir solche Fake-Mails zukünftig hoffentlich verhindern können.
Bitte habt noch ein wenig Geduld und löscht bis dahin einfach diese Mails.
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2005, 22:33   #24  
Scheuch
bemüht sich stets
 
Benutzerbild von Scheuch
 
Ort: Berlin
Beiträge: 11.065
DANKE für die Info!

-SCHEUCH-
Scheuch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2005, 23:55   #25  
jakubkurtzberg
Moderator NUFF!
 
Benutzerbild von jakubkurtzberg
 
Ort: im Norden
Beiträge: 10.546
Also keine unserer üblichen "schwarzen Schafe". Und ich dachte schon... Aber dazu sind die Herren wohl nicht fähig.
jakubkurtzberg ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Online-Börsen und Auktionen > Comic-Marktplatz

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz