Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2020, 11:40   #226  
Heatwave19
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Heatwave19
 
Beiträge: 446
Das war Staffel 3.
Da die Staffeln nicht aufeinander aufbauen, musst du ja nicht alle sehen. Ausnahme ist Staffel 8 (Apocalypse), die funktioniert nur mit Vorkenntnissen aus Staffel 1 und Staffel 3.

Mein akutelles Ranking:
Staffel 2 (Asylum)
Staffel 4 (Freak Show)
Staffel 9 (1984)
Staffel 1 (Murder House)
Staffel 8 (Apocalypse)
Staffel 3 (Coven)
Staffel 5 (Hotel)
Staffel 6 (Roanoke)
Staffel 7 (Cult)

Wirklich unzufrieden war ich aber nur mit Roanoke (langweilig) und Cult (durch die Bank komplett unsympathische Figuren und unglaubwürdige Charakterentwicklung).
Heatwave19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2020, 12:15   #227  
Käpt'n Kalamari
alleskleinschreiber (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Käpt'n Kalamari
 
Beiträge: 123
mist, war das echt "nur" die dritte?

ohje...
Käpt'n Kalamari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2020, 14:04   #228  
excelsior1166
Mitglied
 
Benutzerbild von excelsior1166
 
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 49
Zitat:
Zitat von Daredevil333 Beitrag anzeigen
Hat das was mit dem ALTEN Boot zu tun?? Kenne beides nicht.
Ja, beides fußt auf Romanen von L.G. Buchheim (Das Boot/Die Festung). Es geht um die (seine) Erlebnisse einer U-Boot-Besatzung im 2. WK, ausgehend von La Rochelle. Der alte Film (besser noch: Die alte Serie) ist unglaublich intensiv und kommt ohne Nebenhandlungen aus, dieses Niveau erreicht die etwa ein Jahr später spielende neue Serie nicht. Der Film war in den USA (zu Recht) ein großer Erfolg, erhielt u.a. 6 Oscar-Nominierungen. Den solltest Du Dir (möglichst im Director's Cut) mal anschauen. Von Wolfgang Petersen und mit interessanter Besetzung...
excelsior1166 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2020, 15:25   #229  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 228
TBBT, Staffel 12

Der würdige Abschluss einer Serie, die mich nun mehr als ein Jahrzehnt gut unterhalten hat und wo ich keiner Staffel weniger als eine 8/10 geben würde. Es gibt ein rührseliges Ende und einen der größten Brüller der Serie. Als Sheldon sein Müsli macht und man sich nach ein paar Minuten fragt, worauf das hinaus läuft, er wieder ins Wohnzimmer geht, sich setzen will
, da bin ich fast vom Sofa gefallen vor lachen.
Etwas konstruiert wirkte
, das kam mir zu plötzlich. Dass man für Raj
, fühlte sich hingegen richtig an. Für das Finale hätte man sich allerdings ein bisschen mehr Zeit nehmen und noch mal alle Figuren zusammenführen sollen, finde ich.

auch hier: 8/10
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2020, 16:08   #230  
Terminator_T-101
Mitglied
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 249
In den letzten Tage 2 Serien/Staffeln beendet:


Marvel's Runaways (Season 3)


Alles in allem ein versönliches Ende der Serie (da die Serie ja leider abgesetzt wurde), mit einem Mini-Cliffhanger am Ende.
Die Serie hat mir in der letzten Staffel noch Spaß gemacht, allerdings wurde wegen dem Ende der Serie (weiß jetzt nicht, ob die Macher es schon vor Drehbeginn wussten, dass es die letzte sein wird) die Handlung ziemlich schnell zu Ende gebracht.
[spoiler]Der Gibborim Part dauerte nur noch die ersten 4 Folgen an und ging mir dann doch etwas zu schnell, wie die 4 Aliens besiegt wurden. Auch die Handlung um Morgan Le Fey war dann innehalb von 5 Folgen abgeschlossen und die letzte Folge drehte sich dann nur noch um die Kids.

Der Auftritt von Cloak und Dagger war nice, aber leider nur eine Folge.[spoiler]


Wie gesagt, hat mir noch Spaß gemacht, aber wegen dem Zeitdruck wurden die beiden Handlung recht rasch beendet, was ich schade finde. Aber lieber beendet, als mit einem großen Cliffhanger am Ende sitzten gelassen zu werden.


Bewertung 8/10

Wu Assassin

Ist eine neue amerikanische Netflix Serie, die sich um ein chinesisches Artefakt dreht (einem Schildkrötenpanzer), der aus 6 Teilen (Wu Shins) besteht. Wenn Menschen einen dieser Platten berühren bekommen diese Superkräfte. Das eine Wu Shin verleiht dem Träger die Kraft das Feuer zu beherschen, ein anderes das Wasser, eines gibt einem die Kraft über die Erde, das nächste über Holz und das letzte über Metall. Doch vereinen sich die Träger dieser 5 Wu Shins wird eine große Zerstörung vorhergesagt. Um dies zu verhindern gibt es den Träger des 6. Wu Shins, dem Wu Assassin, der die 5 Träger der Wu Shins töten muss um die Welt zu retten.

Die Staffel hat mir ganz gut gefallen, wenn auch Story-technisch doch etwas flach. Gegen Ende der Staffel


An bekannten Gesichtern sind dabei:

Katheryn Winnick (Vikings)
Byron Mann (Arrow, Street Fighter, Skyscraper)
Kevin Durand (The Strain, Lost)
Tommy Flanagan (Sons of Anarchy)
Summer Glau (Terminator: The Sarah Connor Chronicles)
Jeff Fahey (Lost, Machete)
Mark Dacascos (Double Dragon, John Wick 3, The Crow)

Zu einer 2. Staffel würde ich nicht nein sagen.

Bewertung 7/10
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2020, 19:39   #231  
Daredevil333
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Daredevil333
 
Ort: aus Hell’s Kitchen (auch Clinton oder Midtown West)
Beiträge: 115
Zitat:
Zitat von excelsior1166 Beitrag anzeigen
Ja, beides fußt auf Romanen von L.G. Buchheim (Das Boot/Die Festung).
Ich danke dir! Kommt mit Woody Allans Zeug auf die Liste ;-)
Daredevil333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 01:11   #232  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 5.254
Ist eigentlich (buchtechnisch) eine Trilogie

Das Boot - Die Festung - Der Abschied

Aber Excelsior hat absolut recht: Die erste Verfilmung ist nicht zu toppen... (Hängt auch viel mit den Schauspielern zusammen, das war damals die Creme de la Creme, was so in Deutschland auf der Leinwand zu sehen war).

Und der junge Grönemeyer hat seine Rolle gespielt, als wäre er ein alter Hase im Filmgeschäft.

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)

Geändert von Ringmeister (12.01.2020 um 01:17 Uhr)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 06:40   #233  
Nicky_Santoro
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Nicky_Santoro
 
Beiträge: 89
Hab mir gestern mal die beiden aktuellsten Folgen der 6. Staffel Vikings angeschaut. Man man man... Die Serie ist auch nur noch ein Schatten ihrer selbst. Schade eigentlich... Aber es ist wie bei so vielen Serien, gegen Ende, meist mit der letzten Staffel geht es rapide bergab.

Aber ich hab die letzten zwei Wochen auch noch mal Sherlock wiederholt angesehen. Nach wie vor klasse Unterhaltung. Cumberbatch und Freeman spielen hier so unfassbar gut zusammen. Die Stories sind spannend, die Gegner gut gewählt, Nebencharackter sind nicht langweilig und beliebig sondern tragen wunderbar zum Gesamtbild bei.
Ich hab ja die Hoffnung noch nicht ganz begraben, das es hier irgendwann doch mal weiter geht.
Nicky_Santoro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 07:53   #234  
epin3phrin
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von epin3phrin
 
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 30
Zitat:
Zitat von Nicky_Santoro Beitrag anzeigen
Hab mir gestern mal die beiden aktuellsten Folgen der 6. Staffel Vikings angeschaut. Man man man... Die Serie ist auch nur noch ein Schatten ihrer selbst. Schade eigentlich... Aber es ist wie bei so vielen Serien, gegen Ende, meist mit der letzten Staffel geht es rapide bergab.
Mir geht es da ganz anders. Ich würde sogar so weit gehen dass Vikings eine von wenigen Serien ist die ich mir über so viele Stafeln anschauen kann da ich aus den bekannten gründen wenige Ermüdungserscheinungen mit einzelnen Figuren bekomme. Auch die neue Staffel gefällt mir bisher wieder sehr gut.
epin3phrin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 14:34   #235  
Käpt'n Kalamari
alleskleinschreiber (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Käpt'n Kalamari
 
Beiträge: 123
bin da bei nicky, die serie ist seit 3 staffeln nur noch "meh". schau es eigtl. hauptsächlich nur noch wegen dem setting. kurzum: ragnar's söhne sind scheiße
Käpt'n Kalamari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 15:07   #236  
epin3phrin
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von epin3phrin
 
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 30
Björn Eisenseite ist ja wohl mal ein würdiger Nachfolger!!! Und die anderen Söhne finde ich auch interessant.
epin3phrin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 01:14   #237  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 228
TBBT, die neue Staffel von the Blacklist, dann sitze ich derzeit an Deadwood, danach gibts nen GOT re-watch, modern family hab ich auch noch Folgen offen, vor lauter Serien komm ich zu nix anderem mehr. Hier stapeln sich Filme und Comics.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 05:24   #238  
Crackajack Jackson
Comic Tramp
 
Benutzerbild von Crackajack Jackson
 
Ort: Gemütliche Gartenlaube
Beiträge: 1.056
Am Freitag kommt die zweite Staffel von Sex Education raus.
Da freue ich mich schon drauf.
Crackajack Jackson ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 06:30   #239  
Nicky_Santoro
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Nicky_Santoro
 
Beiträge: 89
Zitat:
Zitat von epin3phrin Beitrag anzeigen
Björn Eisenseite ist ja wohl mal ein würdiger Nachfolger!!! Und die anderen Söhne finde ich auch interessant.
Grade den konnte ich noch nie ernst nehmen... Wenn der Schauspieler immer versucht mit so leicht schräg gestelltem Kopf durchdringend oder besonders ernst und böse zu gucken Der ist auch null charismatisch wie Ragnar oder Floki und selbst Rollo war wesentlich stärker... Eh schade das dass mit Rollo und Floki so im Sand verlaufen ist.
Der einzige der Söhne der für mich noch halbwegs passt ist Übbe, der macht da sein Ding in Kattegat ganz stabil. Ivar ist leider zu einer ziemlich sinnlosen Nebengestalt geworden und das ganz Ding mit den Rus... Naja... Und der kleine Pilz-Junkie Bruder, schreckliche Nebenhandlung.

Man hätte einfach den Mut haben sollen und die Serie eher beenden.

Das einzig coole: Harald hats tatsächlich geschafft
Nicky_Santoro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 13:12   #240  
Manutereyaq Mares
Mitglied
 
Benutzerbild von Manutereyaq Mares
 
Ort: Aarau Schweiz
Beiträge: 281
Zitat:
Zitat von Crackajack Jackson Beitrag anzeigen
Am Freitag kommt die zweite Staffel von Sex Education raus.
Da freue ich mich schon drauf.
Geht mir genaus so. Die erste Staffel war extrem unterhaltsam.
Manutereyaq Mares ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 15:23   #241  
Terminator_T-101
Mitglied
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 249
Zitat:
Zitat von Crackajack Jackson Beitrag anzeigen
Am Freitag kommt die zweite Staffel von Sex Education raus.
Da freue ich mich schon drauf.
Zitat:
Zitat von Manutereyaq Mares Beitrag anzeigen
Geht mir genaus so. Die erste Staffel war extrem unterhaltsam.

Dito. Habe zur Einstimmung die Tage auch nochmal die 1. Staffel geschaut.
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 17:55   #242  
Damian
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 228
Deadwood, Staffel 1+2

Die Serie zieht die Stärke daraus, sich auf reale, historische Ereignisse und Personen zu stützen. Dazu nimmt man exzellente Darsteller (Ian McShane als Al Swearengen ist umwerfend gut, aber auch alle anderen beteiligten müssen sich nicht verstecken) und eine extrem starke Charakterentwicklung. Einzig die Darstellung der Calamity Jane als unsichere Heulsuse gefällt mir nicht, das findet sich so nicht in einer einzigen, historischen Quelle. Aber das ist jammern auf hohem Niveau.

10/10

Deadwood, Staffel 3

Fällt imo zu den beiden Vorgängern, vor allem bei der 2.Sichtung stark ab. der Plot mit den Schaustellern ist langweilig, nimmt unnötig Zeit in Anspruch und bremst den Hauptplot immer wieder aus. Dazu kommt der Miniplot mit den Earp Brüdern, der pures Namedropping ist, hätte man sich auch sparen können. Dass man die Serie hier abgebrochen hat, nachdem viele Plotelemente in der Luft hingen, war einfach sträflich. Ich bezweifele, dass der Film hier Wiedergutmachung leisten kann.

7/10
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 21:26   #243  
Dkh
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Dkh
 
Ort: Wunderschönes Allgäu
Beiträge: 140
Am Wochenende Krieg der Welten zu Ende geguckt. Tolle erste Staffel, viel besser als erwartet und gedacht. 8,5/10 Punkten.
Dkh ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 06:31   #244  
Nicky_Santoro
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Nicky_Santoro
 
Beiträge: 89
Gestern mal die ersten anderthalb Folgen von Dracula auf Netflix gesehen.
Fand ich richtig stark. Die Monsterlein sehen nicht billig aus, generell die Maske hat gute Arbeit geleistet.

Cooles kleines Gimmick in der ersten Folge, als die Nonne meint: "Ich kenne da einen Detektiv in London"

Ich bin gespannt wie sich das entwickelt
Nicky_Santoro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 08:06   #245  
Reschi
Mitglied
 
Benutzerbild von Reschi
 
Ort: Nordfriesland
Beiträge: 329
Ist Deadwood einzig auf Sky verfügbar? Die Serie würde mich auch echt reizen...
Reschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 08:35   #246  
Parker's Paul
Mitglied
 
Benutzerbild von Parker's Paul
 
Ort: Potsdam
Beiträge: 73
Bei Dracula auf Netflix bin ich auch dabei und habe nun die ersten beiden Folgen gesehen. Das musste ich einfach gucken, weil es ja von den Machern der genialen Sherlock Serie ist. Folge 1 fand ich richtig gut!! Alles sehr stimmig, schön düster und atmosphärisch. Auch wie der Hauptdarsteller Dracula spielt ist toll. Eine Mischung aus Dandy mit trockenem britischen Humor und dann aber auch wieder total hemmungslos, gierig und bedrohlich. Passt sehr gut. Die niederländische Nonne finde ich auch sehr cool!
Die 2. Folge auf dem Schiff hatte dann doch einige Längen. Aber es war trotzdem ganz cool weil es auch fast wie ein Kammerspiel in einer Detektiv-Geschichte, wo Morde aufgeklärt werden sollen, wirkte.
Das Ende von Folge 2 war dann doch überraschend und ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht. Bisher gefällts mir gut!
Parker's Paul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 09:59   #247  
Dergon
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Dergon
 
Beiträge: 22
Zitat:
Zitat von Reschi Beitrag anzeigen
Ist Deadwood einzig auf Sky verfügbar? Die Serie würde mich auch echt reizen...
Ja, ist exklusiv dort zu finden.
Dergon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 12:31   #248  
Terminator_T-101
Mitglied
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 249
Zitat:
Zitat von Nicky_Santoro Beitrag anzeigen
Cooles kleines Gimmick in der ersten Folge, als die Nonne meint: "Ich kenne da einen Detektiv in London"
Zitat:
Zitat von Parker's Paul Beitrag anzeigen
Das musste ich einfach gucken, weil es ja von den Machern der genialen Sherlock Serie ist.

Oh! Bei der Anspielung habe ich mir jetzt so überhaupt nichts gedacht, aber wenn die Serie von den Sherlock machern ist, dann dürfte sie damit wohl wirklich Mr. Holmes gemeint haben.

Gibt es eigentlich auch in den Original Sherlock Büchern eine Geschichte, wo er Sherlock mit einem Vampir zu tun bekommt oder war das jetzt einfach nur das Ding der Sherlock Macher, dass sie diese Anspielung verwendet haben?



Zitat:
Die niederländische Nonne finde ich auch sehr cool!

An der Serie muss offenbar wohl auch jemand von den Marvel Comics mitarbeiten. Ich meine
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 12:51   #249  
Parker's Paul
Mitglied
 
Benutzerbild von Parker's Paul
 
Ort: Potsdam
Beiträge: 73
@ Termi: In welchem Verhältnis die Nonne zu Van Helsing steht, ist in der Serie noch nicht ganz raus, wenn ich das jetzt nicht verpennt habe. Und ich bin mir nicht mehr ganz sicher und kann das gerade auch nicht recherchieren aber ich glaube sie heißt Agatha oder Agathe Van Hellsing.
Evtl. weiß es ein/e andere/r besser?
Ob es original Sherlock Holmes Geschichten mit Vampiren gibt weiß ich nicht. Die gibt's aber in der tollen Comic Serie im Splitter Verlag.
Parker's Paul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 15:46   #250  
Terminator_T-101
Mitglied
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 249
Zitat:
Zitat von Parker's Paul Beitrag anzeigen
@ Termi: In welchem Verhältnis die Nonne zu Van Helsing steht, ist in der Serie noch nicht ganz raus, wenn ich das jetzt nicht verpennt habe. Und ich bin mir nicht mehr ganz sicher und kann das gerade auch nicht recherchieren aber ich glaube sie heißt Agatha oder Agathe Van Hellsing.
Evtl. weiß es ein/e andere/r besser?

Ah, stimmt. Agatha, klar. Und was ihre Verbindung zu Abraham betrifft, habe ich mal auf Wikipedia geschaut. Aber da habe ich jetzt auch nichts gefunden. In dem Link über ihrem Namen komme ich allerdings zur Seite von Abraham Van Helsing. Ich gehe also mal davon aus, dass er in der Serie halt weiblich gemacht wurde.
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz