Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Fanpages und Wikis > Kaukapedia-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.07.2019, 14:15   #126  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen
Die "Penny Lukas"-Story in Melanie Spezial 2 stammt aus dem Princess Tina Annual 1974.
Heute flatterte mir Biggi Taschenbuch 1 (Bastei) ins Haus. Und siehe da: Die Story findet sich auch dort - und zwar auf den Seiten 25-37 (als Bestandteil der Story "Ein Junge fürs Herz" = S. 4-37).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 18:59   #127  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Die vier "Penny Lukas"-Seiten in Melanie Spezial 4 (Parties) stammen aus Pink 118 und 119. Sie finden sich außerdem bei Bastei in Biggi-Heft 16 (S. 24-27).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 15:39   #128  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.226
Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen
Melanie Spezial 2
Liegt dir das vor? Gibt noch keinen Eintrag.

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 16:53   #129  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Liegt mir leider nicht vor. Siehe:

Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen
Die Zuordnung erfolgte anhand der Inhaltsbeschreibung im internen Melanie-Thread.
Was mir seit heute vorliegt ist die britische Melanie vom 10.11.1973. Da startet "Life with the Logans" (s. Beitrag #52). Leider ist auch hier kein Abgleich mit der deutschen Melanie möglich, da die Hefte 40 und 41/1975 weder albert-enzian noch mir vorliegen. Heft 42/1975 liegt mir in einer unvollständigen Form vor.

Derzeit tendiere ich zu folgenden Angaben: Melanie 41-50/1975: Mann, diese Familie... - Life with the Logans (? Seiten aus Melanie vom 10.11.1973 - 23.3.1974).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 20:24   #130  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Bei "Der Ruf aus dem Nebel" (Melanie 45/1976) handelt es sich um "Gail at Sea" aus Tammy vom 22.11.1975 (hier). Der Zeichner wäre noch zu bestimmen.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 15:22   #131  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Bei "Teufelsaugen" (Melanie 42/1976) handelt es sich um "The Demon Eye" aus Tammy vom 15.11.1975. Als Zeichner wird hier Ken Houghton ("Jagd auf Konstanze") angegeben.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2019, 15:27   #132  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Bei "War da nicht noch jemand?" (Melanie 48/1974) handelt es sich um "Where did I leave that boy?" (Zeichnungen: Purita Campos) aus Mirabelle vom ?/?/1971. Auf deskartesmil steht leider nicht, aus welcher 1971er Nummer die Grafik stammt.

http://deskartesmil.blogspot.com/Purita Campos
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2019, 14:46   #133  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Bei "Die Fratze" (Melanie 39/1976) handelt es sich um "The Face of Greed" aus Tammy vom 04.10.1975. Zeichner ist John Armstrong. Seine Signatur findet sich auf allen drei Seiten.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2019, 06:02   #134  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Bei "Flüsterstimmen" (Melanie 41/1976) handelt es sich um "Whispers on the Wire" aus Tammy vom 3.1.1976. Als Zeichnerin wird hier Diane Gabbot angegeben.

Im letzten Panel fragt sich Helen, woher denn die Stimmen stammten, die sie zuvor gehört hatte. Der Leser der Originalfassung weiß es. Es handelt sich um eine Konversation, die aus der Zeit stammt, als Helen noch ein kleines Kind war: "Somehow that conversation must have been locked in the wires all these years."

Diane Gabbot zeichnete für Tammy auch Serials, wie z. B. "The Fairground of Fear" (hier) oder "The Black and White World of Shirley Grey" (hier).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2019, 19:14   #135  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Bei "Das Geheimnis der Wachspuppe" (Melanie Sonderheft 2) handelt es sich um "Rogue's Gallery" aus Princess Tina 50/1971 - 3/1972.

Das Serial wurde auch auf französisch (hier) und auf niederländisch (hier) abgedruckt. Keine der Webseiten nennt einen Zeichner.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2019, 13:26   #136  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Bei "Wer war Julia?" (Melanie 13/1977) handelt es sich um "The Stand-In" aus Tammy vom 17.7.1976. Als Zeichner wird hier Tony Higham angegeben.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2019, 19:54   #137  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Bei "Clarissas Geheimnis" (Melanie Popcorn 11/1977) handelt es sich um "The Unlucky Rabbit's Foot" aus Tammy vom 18.9.1976. Zeichner ist Carlos Freixas.

Es handelt sich um eine "Story mit Geheimnis". In Melanie Popcorn 11/1977 wird die Story allerdings mit "Geheimnisse die keiner erklären kann!" übertitelt.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 11:29   #138  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Der "Purita Campos"-Artikel ist in die Welt gesetzt (hier). Viele Kurzgeschichten der Zeichnerin sind allerdings noch zuzuordnen.

Laut dem Thread hier heißt eine der Kurzgeschichten von Purita Campos "Miss Jekyll - Miss Hyde" (in Mirabelle vom 6.5.1972).

Hierbei kann es sich eigentlich nur um "Cindy's zwei Gesichter" in Melanie 6/1975 handeln. Die Hauptfigur bezeichnet sich da nämlich als "Miss Jekyll" (wenn sie im Büro arbeitet) und als "Miss Hyde" (wenn sie abends ausgeht).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 11:56   #139  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.226
Jetzt schreibe ich auch noch was zu Penny Lukas. Du könntest mir da vielleicht mit ein paar Namen aushelfen, vor allem Bastei-mäßig. Das hier konnte ich aus dem Netz filtern:

Patty Lucas
Gevacur: Penny Lukas
Bastei: Biggi Lucas
Spanien: Esther

Sharon Mott (Pattys beste Freundin)
Gevacur: Babsi
Bastei: Jessica
Spanien: Rita

Johnny Vowden (Pattys Schwarm)
Gevacur: Mick Tanner
Bastei: Johnny
Spanien: Juanito

Carol (Pattys ältere Schwester)
Gevacur: Karen
Bastei: Carol

Doreen Snyder (Pattys Nemesis in der Schule)
Gevacur: Dora Schneider
Bastei: Doreen

Zu den Hauptfiguren gehört auch noch Pattys Mutter, die sich nach dem Tod ihres Mannes mit einem Polizisten tröstet. Keine Ahnung, ob ich deren Namen wirklich brauche.

Bei dem späteren selbstproduzierten Bastei-Material blieben dann nur noch Biggi und Jessica übrig, dazu kamen der neue Schwarm Steve und Biggis Onkel und Tante in den USA.


Geändert von Brisanzbremse (24.11.2019 um 19:00 Uhr)
Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 12:11   #140  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Bastei hat die Originalnamen beibehalten. Johnny ist also Johnny, Carol ist Carol und Doreen ist Doreen.

Doreen heißt bei Gevacur Dora Schneider.

.

Geändert von arne (24.11.2019 um 12:17 Uhr)
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 12:19   #141  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.226
Na, die haben wenigstens was getan für ihr Geld! Die anderen Gevacur-Namen stimmen auch?

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 12:30   #142  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Ja, die übrigen Gevacur-Namen stimmen auch.

Ich würde das ja gerne mal am Stück lesen. Aber ich habe weder die ersten Melanies, noch das erste Biggi-Heft.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2019, 18:15   #143  
albert-enzian
Kaukasier
 
Benutzerbild von albert-enzian
 
Ort: München
Beiträge: 2.484
Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen
Der "Purita Campos"-Artikel ist in die Welt gesetzt (hier).
Und echt sehr gut gelungen. Dankeschön für die tolle Arbeit.

albert-enzian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2019, 19:43   #144  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Brisi hat inzwischen alle Buch-Serials chronologisch aufgelistet:

http://www.kaukapedia.com/Juliana_Buch

Gevacur hat die in Pink erschienenen Buch-Serials nacheinander in Melanie und Melanie Spezial abgearbeitet (insgesamt zehn). Lediglich "Billie Niemand" und "Gib nicht auf, Trudi!" stammen offenbar nicht aus Pink.

Nach "Don't leave me, Lynn... not now!" erschienen zehn weitere Serials von Buch in Pink, und zwar chronologisch wie folgt:

Try to understand, Tessa … try!
It’s Goodbye, Chrissie, Goodbye!
Dance on, Debbie, dance on!
Tina … Tell a little lie for me!
Don’t let him fool you, Faye!
Just let me go, Anne … just let me go

Danach wurden die Titel etwas normaler:

Loving on the right side
Pictures of Porcelain
Memories of Mike
Rich Girl, Poor Girl

Ich habe das mal aufgelistet, damit man sieht, wie beachtlich das Werk der Zeichnerin ist. Bei Vanessa bin ich bisher auf 35 Geschichten gekommen.

Geändert von arne (27.11.2019 um 19:59 Uhr)
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 17:12   #145  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.226
In FF 37/1977 wird ein zweites Heft des Titels Melanie Pop Club beworben. Allerdings ist keine Nummer angegeben und kein Titelbild zu sehen. Da steht nur "Endlich gibt's wieder Melanie Pop-Club!" und was drin enthalten ist, samt Foto von Smokie.

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 17:20   #146  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 6.178
Blog-Einträge: 3
Kann ja nur die Nr. 9 sein. Und vielleicht gibt's auch eine Nr. 10.

arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 18:05   #147  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 6.226
In Heft 38 ist auch wieder Werbung für Melanie Pop Club. Diesmal mit Nummer (9) und Erwähnung "Septemberheft", aber wieder ohne Cover. Bei der ersten Werbung war ich mir nicht sicher, ob die sich nicht vielleicht mit der Bezeichnung vertan haben (weil ansonsten zu einer Melanie Pop Club 9 absolut nichts zu finden ist), aber zweimal hintereinander werden sie den Fehler wohl nicht gemacht haben.

In Heft 42 dann Werbung für Melanie Popcorn 10.

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Fanpages und Wikis > Kaukapedia-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz