Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Musik

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2021, 19:38   #76  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 25
Um auf Musik zurückzukommen, sei hier auf eine neue und sehenswerte Doku hingewiesen
https://www.youtube.com/watch?v=jrb_dkg7U08
die mich dazu brachte, einen Prog-Meilenstein der frühen 70er Jahre erneut und in aller Ruhe anzuhören und anzusehen ... ich sah Pink Floyd live in Pompeii erstmals im Cinema in Bremen (ein richtiges Live Konzert habe ich von dieser Band nicht sehen können) ... das Lied "Echoes" ist in jeder Beziehung bemerkenswert ...

Pink Floyd - "Echoes" ...

https://www.youtube.com/watch?v=PGwPSPIhohk

https://abload.de/img/robert_1796_imaginaryj4kuc.jpg
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2021, 22:45   #77  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 84
Pink Floyd, Live at Pompeji. Das aufsehenerregende Konzert ohne Zuschauer in historischer Umgebung am Fuße des Vesuvs. Mit Echoes hast Du schon ein besonders schmackhaftes Sahnestück aufgetaut. Doch One Of These Days kann man gleich hinterher auffuttern. Hierbei schwächelt Nick Mason kurz. Ein Drumstick entgleitet seiner rechten Hand und rauscht ab durch die Finsternis. (4:43 auf dem Zeitstrahl)

Aber das wirst Du möglicherweise im Kino gar nicht so genau mitbekommen haben. Hier genügte eine Flamme, die neben Dir ständig mit der Süßigkeitentüte vor Deiner Nase herumwedelte, oder auch auf andere Weise für Ablenkung gesorgt hat.

Pink Floyd - One Of These Days (Live At Pompeji)- 1972

https://www.youtube.com/watch?v=Nw1643T0RD0Pink
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2021, 03:56   #78  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 25
Hardy, stimmt, den "fliegenden" Drumstickwechsel hatte ich übersehen. Macht er ja auch wirklich blitzschnell. Nick Mason ist ein Drummer erster Klasse, ohne ihn wäre Pink Floyd nicht die Band , die wir alle so schätzen. Er ist es auch, der mit seiner neuen Band die frühen Floyd Sachen erneut spielt, sehr hörenswert das. Du hast sie "drüben" vorgestellt, inzwischen ziert das Doppelalbum meine feine Sammlung.

In den 60ern/70ern spielten einige Bands gelegentlich mit Orchester (z.B. Deep Purple). Auch die unterbewertete Band Procol Harum gehörte dazu ...
doch höret selbst und erfreut euch an ...

Procol Harum - "In Held 'Twas In I" ... (Live mit dem Edmonton Symphony Orchester) ...

https://www.youtube.com/watch?v=5rtMI4_r4jM

https://abload.de/img/leladowling5yj8j.jpg

Geändert von freeman17 (21.11.2021 um 21:17 Uhr)
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2021, 01:13   #79  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 84
Procol Harum. Na gut. Ungewöhnlich ist die Musik allemal.

Es gab vor vielen Wintern einen Sampler mit dem Titel `Electric Rock`der ungewöhnliche Stücke enthielt. Von diesem Doppelalbum wurden einige Songs `gerettet` bevor meine umfangreiche Plattensammlung dem CD Wahnsinn zum Opfer fiel. Die neue Technik war einfach zu berauschend. Heute bin ich wieder stolzer Besitzer von über sechzig Analogrundlingen. Ein Zwanzigstel der ursprünglichen Menge, aber immerhin. Der Mittelteil von `Keep On` kommt genial daher. Hier hätte ich mir eine `Ausuferung` gewünscht. Doch das Singleformat schnürt ab und ermöglicht wenig Platz für eine Weiterentwicklung der Komposition. Daher ist lediglich ein Aufblitzen des Könnens von The Petards zu erhaschen. Seltsam, Qualität kann sich nicht immer durchsetzen, obwohl die Natur anderer Ansicht ist.

The Petards - Keep On - 1970

https://www.youtube.com/watch?v=lKmrQTbCDNs
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2021, 23:00   #80  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 84
Freeman, sind meine Augen getrübt, oder fehlt immer noch ein Avatarbildchen von Dir? Wenn wir nach zwanzig Seiten die Koffer packen, möchte ich später Deine Beiträge rasch auffinden. Das funktioniert wirklich prima, wenn man sich an einem Muster orientieren kann.

Vor ein paar Tagen trudelte ein Auftrag ins heimische Zimmer. Aus einer Schallplatte soll ich doch bitte eine CD zimmern. Das ist normalerweise kein Problem, doch es handelt sich um Musik aus der Kelly Family Ecke. Möglicherweise packt es mich ja und ich mutiere zum überschäumenden Fan.

Die ersten drei Alben von Wishbone Ash sind überragend. Da halte ich schon eine Weile nach guterhaltenen Schallplatten Ausschau.

Wishbone Ash - The King Will Come - 1972

https://www.youtube.com/watch?v=Tna0Mmu1XlI

Geändert von Hardy (23.11.2021 um 17:53 Uhr)
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2021, 23:16   #81  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 84
Bands in vorbereitete Schubladen zu sortieren ist bei einem unveränderten Stilmuster recht simpel. Doch was geschieht, wenn die Künstler aus der Reihe tanzen? Ganz einfach. Spliff bekommt zum Beispiel das Etikett Deutschrock aufgeklebt. Käme Spliff aus Schweden, wäre es dann Schwedenrock?

Neben der Witznummer Carbonara ( "Amaretto ist ein geiles Zeug. Ich bin schon lull und lall.") befindet sich auch "Damals" auf dem Album. Den Anfang des Stückes muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Für das Beispiel musste ich kurz die 80er Jahre bemühen.

Spliff - Damals - 1982

https://www.youtube.com/watch?v=TrKnpvzIQA4
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2021, 21:57   #82  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 6.427
Naja, die ersten Zeilen sind ja nicht sooo weltbewegend; weiß nicht, warum man die sich auf "der Zunge zergehen" lassen muss.
Zum Thema Deutschrock: Der Sound ist schon irgendwie typisch deutsch und passend zu der Zeit vor 40 Jahren, auf schwedisch hätte das nicht funktioniert.

Carbonara, bzw. "lull und lall" haben sich in der deutschen Sprache verselbständigt, von daher finde ich den Ausdruck "Witznummer" unpassend.

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2021, 00:47   #83  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 84
Prima... ein Lebenszeichen aus den unergründlichen Forumstiefen.
Typisch deutsch ist Carbonara nicht, weil der Song von Reggae Einflüssen geprägt ist.

Geändert von Hardy (25.11.2021 um 16:18 Uhr)
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 00:10   #84  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 84
Erstaunlich. Roundabout als Single Version von 1972. Das Album Fragile erschien mit dem Song ein Jahr früher. Für eine Jukebox in einer Kneipe wohl ungeeignet. Da hätte eher „Ich wünsch‘ mir ’ne kleine Miezekatze“ von „Wum“ gepasst, wenn die Gäste nicht aus dem Haus flüchten sollen.

Doch in den privaten Kellern steht ja noch die eine oder andere Wurlitzer, die gern so ein Material aufnehmen würde. Diese sieben Zoll Scheiben sind mitunter teurer, als das komplette Album. Besitzt noch jemand eine Musikbox?

YES - . Roundabout (Single Version) - 1972

https://www.youtube.com/watch?v=u6aJ_VlCQ30
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 22:49   #85  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 84
Freekumpel....
Während Deiner, hoffentlich freiwilligen, Abwesenheit habe ich den Laden hier in Schuss gehalten. Doch allmählich muss ich den Job des Alleinunterhalters an den Nagel hängen, sonst komme ich mir etwas seltsam vor.
Gestern haben wir eine Bee Gees LP geschenkt bekommen. Nigelnagelneu von 1968. Die Songs darauf waren zuerst nur in Australien veröffentlicht worden. Bee Gees 1st ist die erste LP, die international auf den Markt kam, sie ist jedoch schon der dritte Klangrundling der erfolgreichen Gruppe. Das Lernen hört nimmer auf.

Alan Parson, der Herkules allfälliger Klangwelten, darf hier nicht abseits stehen.

The Alan Parsons Project - The Voice - 1977

https://www.youtube.com/watch?v=ZNgmFbV7N9E

Geändert von Hardy (27.11.2021 um 12:48 Uhr)
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 22:55   #86  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 104.018
Ach so ein wenig Lawiniererei ist doch noch erträglich.

Hoffen wir mal, dass es Freeman aktuell gesundheitlich gut geht und er noch nicht zu den Schreckensmeldungen gerechnet werden muss.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 02:18   #87  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 14.688
Wenn schon "Alan Parsons Project" dann "Lucifer", eines meiner Lieblingsstücke

https://www.youtube.com/watch?v=E9e9tp3_PE8

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!

Geändert von FrankDrake (27.11.2021 um 10:49 Uhr)
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 10:44   #88  
falkbingo
Master of Desaster
 
Benutzerbild von falkbingo
 
Ort: NRW
Beiträge: 4.690
Bei mir läuft mindestens halbjährlich " Tales of Mystery and Imagination"
Kaum zu toppen.
falkbingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 20:11   #89  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 9.246
Ich wage es hier mal ein Cover einzuschmuggeln.

https://www.youtube.com/watch?v=1br_2TkaZbE

Wem es nicht sofort ins Ohr springt denke an Pompeji.

KEEP CALM AND DON'T SMASH!
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 01:31   #90  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 25
Hardy, mein Freund ... nein ich bin noch dabei, war anderweitig beschäftigt.

Ein Freund von mir hat noch eine voll funktionsfähige Musikbox, allerdings (wie du weißt) die Bezahlfunktion abgeschaltet (womöglich weil er keine Groschen mehr hatte

Du hast viel Material vorgelegt (andere Foristen ebenfalls ), alles in meiner Sammlung vorhanden, bis auf die Petards. "Carbonara" von Spliff sehe ich auch als Spaßnummer, noch nie mein Highlight, aber "Damals" gefällt nach wie vor, doch das ist Geschmackssache.

Kürzlich habe ich Monarch Trail entdeckt, die Band hat bislang drei beachtenswerte Alben vorgelegt.

Aus dem zweiten Album ...

Monarch Trail - "Luminescence" ...

https://www.youtube.com/watch?v=EevcS4Kc0Tg

https://abload.de/img/chaland_bobfish6jkh0.jpg
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 23:36   #91  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 84
@Marvel Boy
Und ob das ins Ohr hüpft. Diese Version von den Lakaien kannte ich noch nicht. Gleite einmal zurück zum 36. Beitrag. Dort stellt sich Vanilla Fudge der gleichen Thematik.

Klangfreeman...
Die Stimme in Deinem Musikbeitrag dringt erfreulich sanft ins Ohr. Auch sonst ist vieles stimmig. Bis auf die Länge. Zum Schluss passiert einfach zu wenig.
Ja, richtig. Meine Sabbelei muss ich einschränken. Auch die Gefahr sich zu wiederholen schwebt in der Luft. Bald muss ich mir die eingestellten Klänge notieren, damit nix doppelt und dreifach vorhanden ist.

Den Single Auskopplungen von langen Kompositionen hatte ich bisher wenig Beachtung geschenkt. Die Version von YES ist für zwanzig Euro zu haben. Vielleicht fange ich an, solche Besonderheiten zu sammeln.

In der aktuellen Fairsandliste von der Bremer Comic Mafia wird Sigurd Großband 1 ("Die Spannkraft des Papiers ist so gut, dass es beim Schütteln sogar noch blechern klingt.") für 7000 Euro angeboten. Da kommt man mit den Rundlingen preislich noch ganz gut weg.

Auf dem erwähnten Electric Rock Album war auch eine ältere CAN Aufnahme vertreten. Zu diesem Zeitraum kannte ich die Gruppe noch gar nicht. Sie hatte mich aber augenblicklich in ihren Bann gezogen.

Can - Thief- 1968
https://www.youtube.com/watch?v=y1NR7lrmE50
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 03:41   #92  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 25
Ja, die guten alten Singles, ich hatte mal eine nette Sammlung. Die Überreste landeten in der Musikbox meines Freundes. Dort sind sie gut aufgehoben. Er hat sich seinerzeit sehr darüber gefreut, war Hörenswertes dabei ... z.B. Dave Dee ... - "Last Night in Soho".

Die Yes Single ist etwas Besonderes, denn Yes war damals eine Album Band, doch die Plattenfirmen konnten mit (erfolgreichen) Singles gutes Geld verdienen und waren dementsprechend daran interessiert. Das diese Singles erfolgreich waren (Verkaufserfolge) kam eher selten vor, z.B. Hawkwind mit "Silver Machine" (die hatte ich auch ). Gab es von Can Singles ? Ich kenne keine, obwohl sich "Spoon" durchaus angeboten hätte (Titelmelodie des Durbridge Mehrteilers "Das Messer" damals im Fernsehen).

Wie dem auch sei, Nektar war ebenfalls eine Album Band, doch Bellaphone kitzelte Anfang der 70er eine Single aus ihnen heraus (auch die hatte ich ) mit zwei Stücken, die zunächst nicht auf ihrem ersten Album veröffentlicht wurden.
Damit auch ich mal wieder etwas aus den 70ern vorlege ... und angesichts des derzeitigen Niedergangs all dessen, was ich schätze, als Hoffnungsträger ...

Nektar - "Do You Believe in Magic" ...

https://www.youtube.com/watch?v=7IKEfGksBh8

https://abload.de/img/donmaitz5vujod.jpg
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 07:16   #93  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 9.246
@Hardy
Die Lakaien Version ist seit Freitag auf Vinyl erhältlich wobei ich zu meiner Schande gestehen muß die CD erworben zu haben.
Die Version in 36 hat auch was, da ist mir das Original dann aber doch näher, das trift auch auf die Lakaienversion zu. Wobei, ich mir noch nicht sicher bin ob die mir gefällt weil sie recht nah am Original ist oder weil sie leicht Lakaienartig angepasst wurde. Normalerweise mag ich Cover nur wirklich wenn sich die covernde Band das Stück erkennbar zu eigen gemacht hat und nicht des Komerzes wegen was nachspielen.

KEEP CALM AND DON'T SMASH!
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Musik

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz