Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > Panini Manga

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2021, 09:44   #526  
ManicPreacher
Mitglied
 
Benutzerbild von ManicPreacher
 
Ort: Meck-Pomm
Beiträge: 552
Okay, also noch verwirrender

Dank dir
ManicPreacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2021, 11:03   #527  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.461
Ich schaue mir trotz Verwirrung am Freitag den dritten Film dazu an.
Im Moment bringen sie in der Animenight Filme die ich noch nicht kenne und eine neue Serie "Astra lost in space" (noch nie von gehört)
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2021, 13:09   #528  
ManicPreacher
Mitglied
 
Benutzerbild von ManicPreacher
 
Ort: Meck-Pomm
Beiträge: 552
Ui, die soll großartig sein. Der Manga jedenfalls ist es!
ManicPreacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2021, 00:18   #529  
Azazil
Mitglied
 
Benutzerbild von Azazil
 
Ort: Rostock/Warnemünde
Beiträge: 96
Zitat:
Zitat von Foxy-Lady Beitrag anzeigen
Ich schaue mir trotz Verwirrung am Freitag den dritten Film dazu an.
Im Moment bringen sie in der Animenight Filme die ich noch nicht kenne und eine neue Serie "Astra lost in space" (noch nie von gehört)
Astra lost in space ist mega gut
Hab ich an einem Tag durch geguckt
Azazil ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2021, 09:20   #530  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.461
Da bin ich gespannt!
@Azazil Wie viele Folgen sind das denn? Muss ja überschaubar sein, wenn du das an einem Tag geschafft hast?!
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2021, 11:33   #531  
ManicPreacher
Mitglied
 
Benutzerbild von ManicPreacher
 
Ort: Meck-Pomm
Beiträge: 552
12 Episoden, der Manga hat aber auch nur 5 Bände.
ManicPreacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2021, 00:19   #532  
Azazil
Mitglied
 
Benutzerbild von Azazil
 
Ort: Rostock/Warnemünde
Beiträge: 96
Zitat:
Zitat von Foxy-Lady Beitrag anzeigen
Da bin ich gespannt!
@Azazil Wie viele Folgen sind das denn? Muss ja überschaubar sein, wenn du das an einem Tag geschafft hast?!
Das ist meine aktuelle Statistik in Sachen Anime . Ich gucke täglich ca 6 bis 15 Folgen ,also ist eine Staffel an einem Tag kein Problem

Azazil ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2021, 10:53   #533  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.461
Alter Falter....da guckst du ja ordentlich was weg


Der drltte Abyss Film war auch wieder sehr spannend und ich hoffe, es geht irgendwann mal weiter.

Die ersten drei Folgen Astra waren sehr gut... hat mir gefallen!
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2021, 23:55   #534  
Azazil
Mitglied
 
Benutzerbild von Azazil
 
Ort: Rostock/Warnemünde
Beiträge: 96
Wie gesagt 2022 kommt die 3 Staffel und das wird ein Fest.
Azazil ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2021, 11:43   #535  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.461
Am Freitag gesehen:

Children Who Chase Lost Voices - Die Reise nach Agartha
Den kannte ich noch nicht, fand ihn sehr gut. Eine Reise ins Totenreich. Artwork erinnerte mich ein bisschen an Mononoke, Schloss im Himmel, Das wandelnde Schloss... aber insgesamt sehr schön.

Und wieder 3 Folgen Astra lost in Space Die Gruppe rückt immer mehr zusammen und macht sich mehr und mehr Gedanken über den Grund, warum sie ins All geschickt wurden, Daheim überlegt man schon, ob die Gruppe als tot erklärt werden soll.
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 12:27   #536  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.461
Und wieder der Freitag:

"Okko und ihre Geisterfreunde"
Hab ich zwar schon mal gesehen, hat mir aber gut gefallen und ich habs nochmal geschaut. Und latürnich musste ich wieder an den gleichen Stellen flennen.

Und es gab die letzten 3 Folgen von "Astra lost in Space". Diese kurze Serie kann ich nur empfehlen.
Es wurde alles aufgeklärt


Und in der neuen Fernsehzeitung gelesen, dass es jetzt bald Cowboy Bebop als Realserie gibt, da freu ich mich wie ein Schnitzel!
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 16:25   #537  
ManicPreacher
Mitglied
 
Benutzerbild von ManicPreacher
 
Ort: Meck-Pomm
Beiträge: 552
Cowboy Bebop läuft auf Netflix.
ManicPreacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 17:30   #538  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.461
Axo.. dann hab ich das nicht richtig gelesen... da muss ich mal meinen Netflix-Homie kontaktieren
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2021, 12:41   #539  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.461
Und mal wieder zwei DB Filme...

Und 3 neue Folgen "Akudama Drive" echt krasse und blutige Serie, aber mir gefällt sie.
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2022, 12:21   #540  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.461
Was Neues:

"Promare"
Hat bissi gedauert, bis ich durchgestiegen bin. War aber dann recht spannend. Der Feuerwehrmann Galo hat mich sehr an "Ash" (Comic-Chara) erinnert. Teilweise war mir das Artwork zu kantig und durcheinander.
Was mich genervt hat, war der leise Ton (und nein... lag nicht an meinem Hörvermögen, da bei der Werbung dann der Ton losgeballert hat)
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2022, 10:50   #541  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.461
Gestern:
"Das Verschwinden der Haruhi Suzumiya"
Hab ihn schon mal gesehen, ist aber nicht viel hängen geblieben. Besagte Haruhi ist jemand mit Superkräften die von der Kyon und der SOS-Brigade bespasst wird, damit sie nichts dummes anstellt. Plötzlich ist sie weg und Kyon findet sich in einer total veränderten Welt wieder und er versucht Erklärungen zu finden.
Naja... ein drittes Mal werde ich mir das nicht antun... war auch sehr lang und glitt ab und an in die "schau mir nicht unter den Rock" Sparte ab.


Anschließend 3 Folgen "Shakugan no Shana"
Dämonen und Jäger und Seelenflammen und son Kram.

Ich glaub, ich muss mal wieder einen Ghibli Film gucken...
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2022, 12:06   #542  
LaLe
Dr. Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 10.930
Kürzlich habe ich mit der "Lütten" Patema Inverted geschaut. Von der merkwürdigen Grundprämisse (auf Personen unterschiedlich wirkende Gravitation) einmal ab, war der sehr unterhaltsam.

Und die erste Staffel Die rothaarige Schneeprinzessin fand sie richtig klasse. Als frühpubertierendes Mädchen dürfte sie die Zielgruppe sein.
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2022, 17:57   #543  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.461
Das ist schon ein cooler Anime (PI) und sehr schönes Artwork.
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2022, 11:09   #544  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.461
Freitag: "Colorful"
Wenn in der Fernsehzeitung als Ankündigung: "Emotional aufwühlender Anime mit Verstand" steht......naja
"Kurz vorm Jenseits erhält eine Seele eine zweite Chance. Sie wird im Körper des 14jährigen Makoto, der gerade Suizid begangen hat, wiedergeboren und muss innerhalb von 6 Monaten herausfinden, was falsch gelaufen ist."
Ziemlich wirre Sache...
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2022, 11:30   #545  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 9.369
Den hab ich auch schonmal gesehen und das war auch nicht so meins.
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2022, 10:19   #546  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.461
Danke! Beruhigt mich, wenn ich mit meiner Meinung zu einem gelobten Anime nicht allein da stehe...
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2022, 16:44   #547  
ManicPreacher
Mitglied
 
Benutzerbild von ManicPreacher
 
Ort: Meck-Pomm
Beiträge: 552
Standard Yokohama SF (Carlsen, 3 Bände)

Titel: Yokohama Station Fable
Autor: Yuba Isukari und Gonbe Shinkawa
Genre: Science-Fiction
Verlag: Carlsen Manga, in 3 Bänden abgeschlossen



Inhalt: Der niemals enden wollende Umbau der Yokohama Station hat dazu geführt, dass der Bahnhof vor 200 Jahren damit begann, sich eigenständig auszubauen. Im Bahnhofsinneren wird jeder Zentimeter strengstens überwacht, trotzdem beschließt der junge Hiroto, sich mit einem fast abgelaufenen Ticket hineinzuwagen.

Die knappe Inhaltsangabe des Buchrückens beschreibt leider nur die Eingangssituation des Manga. Im ersten Band erfährt der Leser eine Menge über das Innere der Yokohama Station, die mittlerweile fast das ganze Land überbaut hat, ohne allerdings zu erfahren, wie es dazu kommen konnte. Die Details und Hintergründe sowie der Auftrag, der sich für Hiroto aus diesem Wissen und den Treffen mit einigen Charakteren im Inneren der Station ergibt, werden dann in den beiden folgenden Bänden eingefügt.
Der Aspekt, dass eine künstliche Intelligenz in der Lage ist, sich selbstätig weiter auszubauen, erinnert ein wenig an Tsutomu Niheis Meisterwerk "Blame!", allerdings befinden wir uns hier nicht in einer fast von Menschen verlassenen Megastruktur, sondern "nur" im fast komplett eingebauten Japan. Das Innere der Station beherbergt dazu eine Menge Menschen, die sich mit der Station arrangiert haben und ihren Geschäften nachgehen. Nur die ohne gültige Eintrittskarte, Suica genannt, oder Personen, die gegen die Regeln der Station verstoßen haben, leben außerhalb dieser und müssen davon leben, was die Station ab und an ausstößt.
Auch wenn die Reihe in nur 3 Bänden abgeschlossen ist, wirkt sie nicht zusammengestaucht oder arg verkürzt. Die Länge ist im Gegenteil genau richtig gewählt, um den Haupthandlungsstrang zu einem vernünftigen Ende zu führen. Einige Nebenaspekte dieser Zukunft werden nur angedeutet, manches erschließt sich aus den Gesprächen der Charakter und auch das Ende der Geschichte ist durchaus mit einer kleinen Portion Bitterkeit angereichert, denn der Mensch ist halt nur ein Mensch und der Kampf gegeneinander scheint viel zu tief verwurzelt, als dass eine Phase aufgezwungenen "Friedens" die handelnden Parteien zur Einsicht kommen lässt.

Das Artwork ist insgesamt gut, passt zur erzählten Geschichte und individuell, allerdings wirkt manch Panel etwas schludrig gezeichnet.

Insgesamt hat mir die Reihe sehr gut gefallen, man merkt beim Lesen, dass die Welt nicht um die Geschichte herum aufgebaut wird, sondern dieses Szenario noch einige spannende Nebengeschichten bieten würde. Für Freunde dystopisch angehauchter Geschichten in nicht allzu weiter Zukunft ist Yokohama SF durchweg zu empfehlen.


Geändert von Lothar (01.02.2022 um 17:39 Uhr) Grund: Bilder getauscht
ManicPreacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2022, 17:38   #548  
Lothar
Administrator
 
Benutzerbild von Lothar
 
Beiträge: 3.141
Bitte keine Bilder von fremden Webseiten direkt verlinken. Beim Guide und auch Panini sehe ich da keine Probleme, aber mit Carlsen haben wir hier im Forum noch keine solche Abmachung getroffen.

Ich habe die 3 Bilder gegen Guidecover ausgetauscht.
Lothar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2022, 18:30   #549  
ManicPreacher
Mitglied
 
Benutzerbild von ManicPreacher
 
Ort: Meck-Pomm
Beiträge: 552
Okay, danke für den Hinweis und den schnellen Austausch.
ManicPreacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2022, 10:49   #550  
Foxy-Lady
Hüterin der Fellnasen
 
Benutzerbild von Foxy-Lady
 
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.461
Animenight:

Maquia - Eine unsterbliche Liebesgeschichte.

Ein Dorf wo die Menschen ewige Jugend haben, wird überfallen um das Geheimnis zu stehlen und die Anführerin zu entführen. Das Mädchen Maquia flieht und findet ein Baby, welches sie mitnimmt um es aufzuziehen. Sie verändert sich nicht, der Junge wird erwachsen und geht zur Armee. Sie findet auch noch überlebende Dorfmitglieder, die ihre Anführerin befreien wollen.

Ein sehr schöner Anime (ich gebe zu, ich hab Rotz und Wasser geflennt)
Foxy-Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > Panini Manga

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz