Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Club- und Fan-Foren > Superfreunde Comicclub

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2010, 23:08   #51  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard The 4400 - Die Rückkehrer

Staffel 2 Folge 7: Dialog am Frühstückstisch. Intro vor dem Vorspann.
Alana Mareva, die neue Stiefmutter von Kyle Baldwin: "Dein Lieblingsschriftsteller ist doch Alan Moore."
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2010, 16:12   #52  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Eine Online-Hörspiel-Serie

Apocalypse Engine ist eine online Hörspiel-Serie, von der gerade die 16. Folge freigeschaltet worden ist, die erste Folge der zweiten Staffel.

Zitat:
Zitat von Apocalypse Engine
Six strangers dream of a vast city of skyscrapers
and then wake up together in a locked room...

Also, they have superpowers.
http://www.apocalypse-engine.com/
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2010, 13:41   #53  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Paßt der in die Sammlung?

Chocky's Children. Episode Five (von 6), UK 1986
Matthew Gore hat im letzten Jahr Verbindung mit der außerirdischen Intelligenz Chocky gehabt, wurde von einer ominösen Organisation entführt, aber wieder freigelassen.
Jetzt bringt ihn sein Vater zu seiner Tante Cissy auf dem Lande. Dort lernt er die junge Albertine kennen, die mit ihrem Vater in einer Windmühle wohnen, die er wiedererkennt, weil er sie zuvor gezeichnet hat. Mit der begabten Albertine, die noch im selben Jahr ihr Studium in Cambridge beginnen will, kann sich mit Matthew telepathisch verständigen. Matthew wird stutzig; nachdem Albertine verschleppt wurde, tauchen alte Bekannte auf, und Matthew wendet sich an Chocky um Hilfe: Damit aus einem verschlossenen Zimmer fliehen kann, zeigt sie ihm, wie sich Gitter vor dem Fenster verbiegen lassen ...
http://www.youtube.com/watch?v=os5cS...eature=related (02:00 ff.)

Ist das super genug? oder ist das bloß heldenhaft? ...
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2010, 22:32   #54  
Spideyfan1960
Netzschwinger
 
Benutzerbild von Spideyfan1960
 
Ort: Seedorf / Schleswig Holstein
Beiträge: 1.276
Mal weit hergeholt: Ich habe gerade Mr. Bean gesehen. Er liegt im Bett und liest Asterix! Da Asterix durch den Zaubertrank superstark wird und nur Böse (Ömer) verhaut, handelt es sich doch auch um einen Superhelden!
Spideyfan1960 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2010, 06:54   #55  
stantheman
Moderator Super-Freunde
 
Benutzerbild von stantheman
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 1.017
Ihr beiden Witzbolde. Wir sprechen uns Samstag
stantheman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2010, 13:19   #56  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
The Gemini Factor, UK 1987, 6 Folgen à 25 Min, Drehbuch: Paula Milne, Regie: Renny Rye
Die Zwillinge Leah und Lee wurden nach der Geburt getrennt und sind bei verschiedenen Adoptivfamilien in derselben Stadt untergekommen. Beide tragen jeweils einen Ring mit einem halbierten Yin-Yang-Symbol. Weil sie in der Pubertät plötzlich von Alpträumen geplagt werden oder Stimmen hören, werden sie zum Psychiater vor Ort geschickt, den es irgendwann aus den Latschen schlägt, als Leah es telekinetisch in seiner Praxis poltern läßt ... Im Finale wird deutlich, daß die Zwillinge zusammen eine Einheit sind, die nicht nur durch Telekinese, Telepathie etc. verbunden ist, sondern als Mutanten elektrische Stürme entfachen kann.
http://www.imdb.com/title/tt0205641/fullcredits

Zum Nachweis des Superheldischen: Das Finale.
http://www.youtube.com/watch?v=xO1xf20JTnc
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2010, 14:21   #57  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Jonathan Creek S02E02 Time Waits For Norman, UK 1998, Creator und Drehbuch: David Renwick, Regie: Sandy Johnson
Der Geschäftsmann Norman Stangerson kann scheinbar die Gesetze der Physik besiegen, indem er sich gleichzeitig in New York und in Großbritannien aufhält. Die Autorin von True Crime-Taschenbüchern, Maddy Magellan, und Jonathan Creek, ein Ingenieur von Tricks für den Bühnenzauberer Adam Klaus, wollen der Sache auf den Grund gehen. Ein rätselhafter Spruch führt auf die Spur von Superman und Doppelidentitäten.
(Die Serie ist extrem realistisch, ergo gibt es keine Superhelden im engeren Sinne - so viel sei schon verraten. In einer Abhandlung über Superhelden müßte auf sie unter dem Stichwort Identität jedoch verwiesen werden.)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2010, 21:45   #58  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Jonathan Creek S02E06* Black Canary (Christmas Special), UK 1998, Creator und Drehbuch: David Renwick, Regie: Sandy Johnson
Eine Folge, in der es um Mütter und Töchter geht: Die Mütter waren ein Gespann zaubernder Zwillingsschwestern, von denen eine starb. Im Foyer des Anwesens befindet sich eine mehr als lebensgroße Statue der Comicfigur Black Canary, die als Leitmotiv immer wieder im Bild auftaucht.

*Die Staffel enthält eine Doppelfolge, je nach Einteilung ergibt sich dann folgende Zählung: 7. Episode mit der 6. Geschichte der 2. Staffel.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 11:04   #59  
stantheman
Moderator Super-Freunde
 
Benutzerbild von stantheman
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 1.017
Die Black Canary Folge habe ich schon, aber nur satzweise gesehen. Steht aber noch auf dem Plan. War mir aber nicht bewusst, daß das zu einer Serie gehört. Thanx
stantheman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 14:03   #60  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Nägel mit Köpfen

Es gibt in der gesamten Serie noch zwei Folgen, die interessant sein könnten:

S03E05 Miracle in Crooked Lane, UK 1999, Creator und Drehbuch: David Renwick, Regie: Richard Holthouse
Maddy Magellan überredet Jonathan Creek, sie zu einer Krimi-Convention zu begleiten, bei dieser Gelegenheit wird das Fanmilieu (als generell infantil) durch den Kakao gezogen. Als den beiden von Fans angeboten wird, bei ihnen zu übernachten, erklärt die Krimiautorin, ihr Verhältnis sei wie das von Batman und Robin. Inhaltlich geht es wieder um Identitäten und Zeit wie in der Norman-Folge (siehe oben).

S04E06 Gorgons Wood, UK 2004, Renwick/Johnson (siehe oben)
Bei der Recherche in einem schmuddeligen Viertel taucht ein Kinoplakat zu "Return to the Forbidden Planet" auf.
http://www.youtube.com/watch?v=toLG4...eature=related (4:01)

Ob Du mit Creek auf eine Wellenlänge kommst, bezweifle ich: Einmal sagt er, er könne Leute nicht ausstehen, die "Thanks" mit -x schreiben.

Soweit der Stand der Dinge.

Geändert von Servalan (07.02.2010 um 14:09 Uhr)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 05:12   #61  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Powerpuff Girls

Eine Cartoonreihe mit drei Superheldinnen, eine Mischung à la Magical Girl (Sailor Moon), klassischer Animation im Stil von Friz Freleng und überdrehten Superheldengeschichten.
http://de.wikipedia.org/wiki/Powerpuff_Girls
Und so sehen die aus: http://www.youtube.com/watch?v=UlRcP-dFK34
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 06:30   #62  
stantheman
Moderator Super-Freunde
 
Benutzerbild von stantheman
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 1.017
Liebe Servalan, hast du denn meine Powerpuff-Girls Anhänger im Büro nicht gesehen?
Leider verursachen die Mädels bei meinen Club-Kolegen nur Kopfschmerzen. Ich halte die Serie für genial und völlig ungeignet für Kinder. Allerdings muß man den Witz zwischen den Zeilen schon erkennen können.
Sailormoon hingegen finde ich auch wirklich Sche.... und möchte da keine vergleiche ziehen.
stantheman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2010, 06:49   #63  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Mojo Jojo

Zitat:
Zitat von stantheman Beitrag anzeigen
Liebe Servalan, hast du denn meine Powerpuff-Girls Anhänger im Büro nicht gesehen?
Deine Wohnung ist wie Ali Babas Schatzkammer, und um alles zu erkennen, müßte ich wissen, worum es sich handelt. Aber so langsam erschließt sich mir das ...

Zitat:
Zitat von stantheman Beitrag anzeigen
Leider verursachen die Mädels bei meinen Club-Kolegen nur Kopfschmerzen.
Stimmt, die Serie etwas sehr Spezielles. Ganze Staffeln wären wohl auch für meinen Geschmack zu viel, aber in Dosen von zwei, drei Folgen könnte ich Tränen lachen. Twas the Fight Before Christmas!

Zitat:
Zitat von stantheman Beitrag anzeigen
Ich halte die Serie für genial und völlig ungeignet für Kinder. Allerdings muß man den Witz zwischen den Zeilen schon erkennen können.
Da stimme ich Dir zu. Für die meisten Erwachsenen ist das eher zu komprimiert, so daß die kaum etwas mitkriegen.

Zitat:
Zitat von stantheman Beitrag anzeigen
Sailormoon hingegen finde ich auch wirklich Sche.... und möchte da keine vergleiche ziehen.
Na ja, die Manga-Einflüsse sind nicht gerade subtil: Die Origin Story der Powerpuff Girls mit Prof Utonium lehnt sich deutlich an Tezukas Astro Boy an; die Kindergartenuniformen verhonepipeln die Schuluniform der magischen Mädchen aus den shojo mangas.
SM habe ich nie gelesen: Dafür hatte ich damals Freunde, die darauf abgefahren sind, auf SM und Blümchen ... was für eine Kombination.

Geändert von Servalan (14.02.2010 um 07:36 Uhr)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2010, 07:36   #64  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Naoki Urasawa: Billy Bat

Die Serie beginnt gerade in Japan (2 Bände bislang), eine französische Übersetzung ist in Vorbereitung.

1949. Kevin Yamagata ist der Sohn japanischer Einwanderer in die USA, der "Billy Bat" zeichnet - über einen Detektiv, der sich als Fledermaus verkleidet, und wird damit zur Konkurrenz von DC.
http://www.labasesecrete.fr/histoire-billybat.php
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2010, 21:50   #65  
lamuerte
Mitglied
 
Ort: HL
Beiträge: 33
kein Plan
der hier ist aber auch nicht schlecht
http://www.jogyjogy.com/watch.php?id=1962f
lamuerte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2010, 23:20   #66  
Spideyfan1960
Netzschwinger
 
Benutzerbild von Spideyfan1960
 
Ort: Seedorf / Schleswig Holstein
Beiträge: 1.276
Genau der ist es!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Spideyfan1960 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2010, 16:10   #67  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Missile Mouse

Die Serie ist in den USA gerade angelaufen.
Jake Parker: Missile Mouse: The Star Crusher, Scholastic / Graphix
http://www.sequentialtart.com/article.php?id=1638
Hier noch ein Ausschnitt: http://www.agent44.com/
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 00:04   #68  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard James Wong: The One (USA 2001)

Drehbuch. Glen Morgan und James Wong, mit Jet Li, 87 Min (Deutsche Fassung: gekürzt auf 85 Minuten)

Zitat:
Zitat von imdb.com
There is not one universe, but there are many, which is a multiverse. Supposing you are just one person, there are many other versions of you in the other universes, there are ways to travel, but only a police agency,MVA, can travel only for police procedures. Gabriel Yulaw is a former MVA agent, who killed another version of himself in self-defense. It made the other versions of him stronger. When Yulaw found out about this, he became power-hungry killing the 122 other versions for two years. After killing Lawless and getting captured by his former partner Roedecker and a new MVA agent Funsch, Yulaw managed to escape the prison and is trying to kill his last target, Gabe Law who is a police officer. He is also at Yulaw's strength. Roedecker and Funsch now have to arrest Yulaw before he can kill Gabe. There is a possibility that the universe could die or make Yulaw invincible. After encountering Yulaw for the first time, Gabe thought that it was his split personality, but it wasn't. Will Gabe be able to confront Yulaw before or after Yulaw ruins his life? Written by Zero 88

This movie postulates what if there is more than one universe. And that all of these universes are held together by one single stream of energy and that energy is equally distributed to every living in each universe and if one of these beings die, that energy is reallocated equally to each other surviving member. And with each allocation, a person becomes stronger. Now one universe has master the ability of crossing into another universe, and a man named Shulaw who believes that if he can kill all of his counterparts, he will become invincible, but there are those who believe that it might have detrimental effects, so try and stop him. Unfortunately, he just has one more person to kill, Gabe Law, but the officers follow Shulaw but Shulaw has committed some crimes and Gabe is accused and is wanted. But Gabe discovers that he has changed and only wants to kill Shulaw not realizing what could happen. Written by rcs0411@yahoo.com
http://www.imdb.com/title/tt0267804/plotsummary
Paßt der Streifen ins Beuteschema?
In der ersten Sequenz erweist sich Yulaw als sicher vor Gewehrkugeln und schneller als 100 Stundenkilometer kann er auch laufen ...
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 01:38   #69  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Lino Landolfi und Menico: Procopio e il Poker d'Assi (1953)
In Deutschland ist Procopio als Pepi Popcorn aus den Felix-Großbänden bekannt. 1952-1968 lief die Serie in dem italienischen Magazin Il Vittorioso.
http://2.bp.blogspot.com/_TesEe1cvOj...piopoker01.jpg

... und noch ein Italiener:

Riccardo Castelli: Buzzman, Tespi - King Komix / Nicola Pesce Editore
Leg Dich nicht mit Buzzman an, denn der ist ein egoistischer, gemeiner, böser Superheld.
http://www.tespi.it/books/view/buzzman_0

Geändert von Servalan (23.02.2010 um 02:01 Uhr)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2010, 20:15   #70  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Das Gegenstück zum Winged Avenger

Zitat:
Zitat von stantheman Beitrag anzeigen
Hab ja alle Staffeln mit Emma Peel hier. Aber noch keine Zeit sie zu sehen. Diese Folge werde ich dann wohl mal vorziehen.
Diese Folge nutzt klassische Superheldenstoffe: The Avengers S05E22 The Positive-Negative Man
Die Wissenschaftler eines abgebrochenen, geheimen staatlichen Forschungsprojekts, Project 19, werden ermordet. Der Mörder bringt seine Opfer mit Elektrizität um, die aus einem metallischen Finger stammt. Mr Steed und Emma Peel jagen einen blauen Kastenwagen, in dem sich ein Mann mit grünlicher Gesichtsfarbe (frei nach Hulk!) befindet ...
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2010, 08:09   #71  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Vermutlich kennst Du das Teil schon

In dem Anime/Video Interstella5555 von dem französischen Duo Daft Punk* und Toei, Leiji Matsumoto, gibt es einen Track mit dem Titel "Superhero".

*Entweder Du magst sie oder Du verabscheust sie (nomen est omen!), etwas dazwischen traue ich Dir nicht zu ...
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2010, 13:12   #72  
stantheman
Moderator Super-Freunde
 
Benutzerbild von stantheman
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 1.017
Zitat:
Zitat von Servalan Beitrag anzeigen
In dem Anime/Video Interstella5555 von dem französischen Duo Daft Punk* und Toei, Leiji Matsumoto, gibt es einen Track mit dem Titel "Superhero".

*Entweder Du magst sie oder Du verabscheust sie (nomen est omen!), etwas dazwischen traue ich Dir nicht zu ...
Yep, kenn ich und das Video hab ich auch irgendwo. Danke auch für die letzten Hinweise. Habe ich mich noch nicht drum kümmern können. Ist grade einiges Privates zu erledigen. Nur soviel: The One ist natürlich in meiner Sammlung und gehört da auch hin. Das sind so Grenzbereiche, die mit dem klassischen Superhelden-Bild erstmal nicht zusammen passen, da hier das Schema Gut-Böse, Schwarz-Weiß und vor allem lange Unterhosen durchstossen wird. Gehört eher in die Kategorie Watchmen. Da kann der gemeine Superheldenleser leider oft wenig mit anfangen. Aber ich bin da zum Glück schon weiter und nicht allein auf großer Flur.
stantheman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2010, 13:44   #73  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Die Avengers-Folge behandelt explizit das Thema Superhelden (Origin Story - mal wieder): Es geht da um einen verrückten Wissenschaftler (was denn sonst!), der mit seinem elektrisch aufgeladenen Superhelden eine Übermenschenrasse züchten will, um die Welt zu beherrschen. Die grünliche Farbe des "scharfen" Superhelden ist eine nichtleitende ölige Flüssigkeit, damit der Kerl bei der Entladung durch einen Kurzschluß nicht selbst hoppsgeht.
Mit dem Eugenikprogramm gewinnt die Nietzsche-Variante durch die Zahlencodierung eine vielfältige Bedeutung: Project 19 = 1. und 9. Buchstabe = A plus I (Das wäre Artificial Intelligence - Künstliche Intelligenz) ~ 19 ist aber auch 18 + 1 = A.H. + 1 = der Chaplin-Imitator aus Braunau am Inn plus eine Drehung mehr, das hieße dann: schlimmer als die Nazis!
In einigen Ländern lehnt sich der übersetzte Titel der Serie explizit an den Zweiten Weltkrieg an, zum Beispiel Südkorea: 전격 제로 작전 (The Blitzkrieg Operation No. 0) für The New Avengers [Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/The_Avengers_(TV_series)]
Übrigens geschieht das in derselben Staffel wie The Winged Avenger.

Die Sachen werden hier ja nicht gammlig. Ich stell nur etwas rein, sobald mir was ein- und auffällt und bevor ich etwas vergesse. Und so viel ist es ja auch nicht; wenn Du ab und zu die gesammelten Hinweise abarbeitest, kannst Du Dir wieder einen bis drei Monate Zeit lassen ... und sonst könnte ich auch noch die eine oder andere Zeile verfassen.

Geändert von Servalan (07.03.2010 um 15:05 Uhr)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2010, 18:59   #74  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Standard Pierre La Police / Jean Lecointre: La balançoire du plasma

Zitat:
Zitat von Servalan Beitrag anzeigen
... und sonst könnte ich auch noch die eine oder andere Zeile verfassen.
Die sechsteilige Serie erschien Mitte der 1990er Jahre und wurde schnell zum Kultcomic. Vor einigen Jahren erschien ein Nachdruck quasi als Tradepaperback.
Das Ganze ist eine Superhelden-Parodie? -Hommage?, die stilistisch irgendwo zwischen David Lynch und Cronenberg liegt: Weil eine Invasion droht, werden Superhelden zusammengetrommelt, aber weil die Ozeane umkippen, kommt es dabei zu gewissen Schwierigkeiten ...
Ich kann den Band zum nächsten Treffen mitbringen.

Hast Du übrigens schon die Spiegel-Ausgabe 8/2010 mit dem Titel: "Der unglaubliche Guido: 118 Tage Vizekanzler Westerwelle" mit Guido im Hulk-Outfit?
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-69174867.html

Geändert von Servalan (09.03.2010 um 19:12 Uhr)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2010, 19:24   #75  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.714
Steht dabei, wer das Bild gemacht hat?
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Club- und Fan-Foren > Superfreunde Comicclub

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz