Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Musik

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.05.2022, 23:47   #326  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 187
@Lale - Enslaved / Urjotun:

Es beginnt mit einem überaus harmlosen Tastengeklimper. Schlagzeugklänge lassen nicht lange auf sich warten und werden schon bald von einem abgrundtiefen Keybordgewitter kurz in die Erde gestampft. So weit, so heftig. Der später einsetzende gutturale Gesang sorgte bei mir allerdings für eine abweisende Haltung. Ich kann nix dafür. Es behagt mir einfach nicht. Hier sollten auch Fans achtgeben, so etwas ohne Kenntnisse und Training nachzuahmen.

Weiter geht es mit einem Zitat:
"Bereits 1969 wurde Nektar gegründet – von Briten, die sich in Deutschland niedergelassen hatten. Nicht zuletzt deshalb gelten sie als die „deutscheste“, „kraut-rockigste“ britische Band der Siebziger."

Hübsch, wie sich Zeitgenossen stets um eine Einordnung des Rock Materials bemühen. Egal, wer etwas abliefert, es gehört gefälligst in einen leicht auffindbaren Schubkasten. Ordnung muss schließlich sein.

Remember The Future wurde in den Radiostationen der Staaten damals in voller Länge hoch- und runtergespielt. Ein funkelnder Diamant. Freeman hat übrigens auch mitgespielt.

Nektar - Remember The Future - 1973

https://www.youtube.com/watch?v=u1i24LNre4U
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2022, 01:00   #327  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 187
Rotzig, kratzig, dornig und frech spielen die 'Stürmischen Sechs' ihren Shallplattengesellschaftmbh (ohne C!) Song herunter. Es entstehen wohl kaum Assoziationen mit Ausführungen anders gearteter Musikdarbietungen. Einzigartigkeit wird garantiert. Doch nicht ganz. In einem winzigen Moment glimmt ein 'Spoonful' Riff auf.

Stormy Six - Shallplattengesellschaftmbh - 1969

https://www.youtube.com/watch?v=b45VQqEjfMM
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2022, 22:08   #328  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 187
Freekamerad...
Ganz vermutlich stromerst Du stolz mit Deinen 9 Euro Billetts umher, um die fünfzehn Bundesländer heuer kennenzulernen. Bremen scheidet ja aus, denn dort bist Du zu Haus. He, he, das reimt sich ganz nett. Sanft ölig aufgetragen passt folgender Titel:

Hawkwind - Master of the Universe - 1971

https://www.youtube.com/watch?v=X3W7ch0oLeA
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2022, 03:12   #329  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von freeman17
 
Beiträge: 93
Nein, mein Freund, leider stromere ich nicht herum, ich habe bindende Verpflichtungen, die mich beschäftigen und dafür sorgen, daß ich standortnah agieren muss.
Das 9 EURO Ticket hilft mir dabei nicht, ich muss den PKW benutzen und die Benzinpreise treiben (nicht nur mir) das Wasser in die Augen. Der 30 %ige Steuernachlaß kommt nicht wirklich beim Autofahrer an. Den stopfen sich andere "Spezialisten" in die Taschen.
https://abload.de/img/lastentraeger-gross1zj3c.jpg


Was die Musik anbelangt hast du gut vorgelegt ...


Ein Album aus dem Jahr 1980, eine französische Band, guter französischer Gesang ... ein Top Album, höchste Empfehlung ...

Synopsis - "Gamme 05" ("L'homme fou")
...

https://www.youtube.com/watch?v=v6luZ8Etulw

Tarzan ...

https://abload.de/img/plate02xskkx.jpg
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2022, 23:37   #330  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 187
Freekumpel...
Das war nur ein augenzwinkender Schnack mit dem neun Euro Preiswertfahrschein.
Im Übrigen tanken 2035 Neuautos keinen Sprit mehr. He, he, die Umstellung wird drollig werden.

SYNOPSIS - l'homme fou, gefällt mir. Eine Spur mehr Pfeffer hätte dem Stück gutgetan. Doch insgesamt ist es eine stimmige Darbietung. Ja, die Franzosen, sie waren stets meine Freunde. Vorneweg Jacques Dutronc mit Et moi, et moi, et moi, Paris s'éveille, oder On Nous Cache Tout, On Nous Dit Rien.

https://www.youtube.com/watch?v=VW188SVN5UU

Noch einmal Hawkwind. Mir ist eine Ähnlichkeit mit NEU! aufgefallen. Hawkwind ist so variantenreich unterwegs, dass ich hier eine Beeinflussung ausschließen möchte. Doch allfällige Zweifel lassen sich nicht ausnahmslos aus der Welt schaffen.

Hawkwind - Opa-Loka - 1975
https://www.youtube.com/watch?v=ztk1BKvgP0s

NEU! - Hallogallo 1972
https://www.youtube.com/watch?v=ubdHYhnersU
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2022, 11:14   #331  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von freeman17
 
Beiträge: 93
Ja, eine gewisse Ähnlichkeit ist hörbar. Allerdings ist die stilistische Bandbreite von Hawkwind deutlich größer als die von Neu.
Wie dem auch sei, die Musik von Neu diente vielen Musikern als Inspiration, womöglich auch denen der Band Hawkwind.

Ich liebe die Musik beider Bands, das ist klar.

Und nochmals ja, auch die Franzosen verstehen es, gute Musik zu machen. Da sie oftmals französisch singen, schielen sie wohl nicht auf den internationalen (englischsprachigen) Markt.

Ich für meinen Teil mag es, wenn Bands/Musiker in ihrer Landessprache singen, auch wenn ich diese Texte nicht verstehe.

Ja, die Verbrenner sollen abgeschafft werden, so will es zumindest das EU Parlament. Gleichzeitig schafft man auf diese Weise die Massenmobilität ab.
Es wird in etwa werden wie vor dem 2. Weltkrieg, nur die Begüterten werden individuelle Mobilität genießen. Die kleinen Leute schauen den Wohlhabenden beim Autofahren zu.
Ebenso ist es mit der Inflation, wir kleinen Leute gehen daran zugrunde, die Besserverdienenden können es, je nach Einkommen, halbwegs bis sehr gut verkraften.

https://abload.de/img/sielebenvok92.jpg

Klaus der Geiger - "Ich bin so satt" ... (die erwähnten Namen lassen sich zeitgemäß austauschen) ...

https://www.youtube.com/watch?v=EhGVDdCbiBo

Wieder einmal etwas aus Australien ...

Ben Craven - "Amnis Flows Aeternum" (Binaural Surround - Headphones Please!) ...

https://www.youtube.com/watch?v=-3Swm9sJvq0


Tarzan ...

https://abload.de/img/plate0313kwa.jpg

Geändert von freeman17 (15.06.2022 um 11:21 Uhr)
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2022, 12:28   #332  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.993
Blog-Einträge: 3
Zitat:
Zitat von freeman17 Beitrag anzeigen
Und nochmals ja, auch die Franzosen verstehen es, gute Musik zu machen. Da sie oftmals französisch singen, schielen sie wohl nicht auf den internationalen (englischsprachigen) Markt.
Der französischsprachige Markt ist auch international (wie der spanischsprachige). Okay, die bei weitem nicht so groß wie der englischsprachige, aber verstecken müssen sich die nicht ...
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2022, 00:25   #333  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 187
Freegigant....
Mit Tarzan ist nicht gut Kirschen essen. Aber gleich muss er sich von der todbringenden Lanze trennen. Der starke Bursche trägt nicht die Last des Raubtiers, sonst müsste die Waffe aus dem Rücken herausragen. Nun, es handelt sich hierbei ja um eine Momentaufnahme. Es bleibt der Phantasie des Betrachters überlassen, die weiteren Abläufe zu entwerfen. Zur Not mit

Musik erzeugt ebenso 'Gefühlsbilder' die in jedem Kopf anders ablaufen. Über die ersten Videos war ich begeistert. Doch sie lenken ab und lassen keine eigene Deutung mehr zu. Heute mag ich Film - bzw. Grafikkunst in Verbindung mit Klängen nicht mehr. Duran Duran (Wild Boys) war gigantisch. Ebenso Prince:

https://www.youtube.com/watch?v=8EdxM72EZ94

Gern komme ich auf die Franzmenschen zurück. In einer kleinen privaten Kellerbar wurde folgende Single überstrapaziert.

https://www.youtube.com/watch?v=JIQiGN-vO-g

Abschweifungen sorgen für Farbigkeit. Dabei wird zum Schluss die Threadthematik nicht ins Abseits befördert.

Out of Focus - Worlds End - 1970

(Hinweis: Quälend langsam tastet sich die Melodie empor, um das Licht der Gefälligkeit erhaschen zu können.)

https://www.youtube.com/watch?v=ZBodFx8pHWc
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2022, 02:18   #334  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von freeman17
 
Beiträge: 93
Mit dem Tarzan von Neil Adams ist schlecht Kirschen essen, er gibt Tarzan eine harte Dimension.

Tibor dagegen ist eine ganz andere Nummer.

Ich mag beide, den Tarzan habe ich so richtig erst später entdeckt, durch die phantastischen Tarzan Bücher, die Norbert Hethke herausgegeben hat.

Gainsbourg und Birkin wurden in meinem Freundes- und Bekanntenkreis nicht gehört, ich kenne es natürlich aus der damaligen Hitparade im Radio.

Out Of Fokus - Worlds End ... erleben wir ja leider in Echtzeit, die Welt die wir kannten verwandelt sich derzeit in Schei..e ... Auf diese Erfahrung hätte ich gerne verzichtet. Darauf einen Drink (solange wir ihn uns noch leisten können)

Denn letztlich wird, unter dem Strich, die Masse der Menschen hier im Land zu den Verlierern gehören.

Ayreon - "Loser"
...

https://www.youtube.com/watch?v=TkOBgT0KT40

Tarzan ...

https://abload.de/img/plate040ojc6.jpg

Geändert von freeman17 (19.06.2022 um 09:50 Uhr)
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2022, 00:54   #335  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 187
Dr. Freeman....
Klar, nichts ist so beständig wie der Wandel. Nicht selten geht es dabei drunter und drüber. Auch können ungeahnte Vorgänge alles verändern. Für die Dinos hat so etwas das Aus bedeutet. Belustigend ist, dass tiefliegende Überzeugungen über Bord geworfen werden. Natürlich nur kurzfristig.

Wenn sich LP's in einer Sammlung versammeln, dann gefälligst im Originalzustand, so mein Grundsatz. Das ist in vielen Fällen realisierbar, doch nicht durchgehend. Leaf Hound - Growers Of Mushroom kommt wie Micky Maus Heft Nr. 1 daher. Nur so als Beispiel. Ab welcher preislichen Größenordnung bekommt das Sammeln eigentlich einen zweifelhaften Anstrich?

Leaf Hound - Freelance Fiend - 1971

https://www.youtube.com/watch?v=ZMkKytAUHzA

So,so.... Tarzan von Hethke. Die kompletten Piccolos (Nick, Falk, Sigurd, Akim, Tibor) wurden von mir vor vielen Monden wegen nerviger Druckmängel abgestoßen. Auch sonst........ Wird eine Luxusausgabe vorsichtig aufgeschlagen und ein Knacken ertönt, sind ein paar lose Seiten dazugekommen. Sigurd schwarz hat der gute Norbert jedoch prima hinbekommen. Wäschers geniale Fenrir Story würde es ohne Hethkes Überredungskünste auch nicht geben. Insofern....

Trinken, trinken, bis das Schiff sinkt. Ein Stück aus Carmens erstem Album.

Carmen - Sailor song - 1973

https://www.youtube.com/watch?v=Z4EqH5nntxc
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2022, 13:07   #336  
LaLe
Dr. Znegilletnirepus
 
Benutzerbild von LaLe
 
Ort: Lübeck
Beiträge: 11.323
Zitat:
Zitat von freeman17 Beitrag anzeigen


Ist natürlich die härteste Nummer auf der Human Equation.

Spätestens seit dem Electric Castle gehört Arjen Lucassen zu den von mir hochgeschätzten Künstlern. Und dass er regelmäßig mit meiner Lieblingssängerin Anneke van Giersbergen zusammenarbeitet, die mit The Gathering ihre Glanzzeit erlebte, schadet diesbezüglich auch nicht. Davon ab hat sie auch schon mit Devin Townsend zusammengearbeitet, der auf Loser für die extremen Vocals verantwortlich zeichnet.

Dazu gibt es übrigens auch ein arg unscharfes Video mit bewegten Bildern:
https://youtu.be/-j5pF7ulTvo
LaLe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2022, 23:46   #337  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 187
Freejunge...
Prost. Der längste Tag des Jahres muss selbstverständlich verpflichtend Beachtung finden. Ein arbeitsfreier Tag ist dafür noch nicht eingerichtet worden, was verwundert.

Bei 'Weed' ist Ken Hensley dabei. Er ist zugegen, weil er eine Pause benötigte. Arbeiten als Pause zu bezeichnen, kommt wohl nicht so oft vor.

Weed - Weed - 1971

https://www.youtube.com/watch?v=LjVQDsEiq2E
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2022, 23:35   #338  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 187
Den Spooky Tooth Song Evil Woman dürfte wohl jeder Rock Fan für sich einsortiert haben. Es ist erstaunlich, was sich das Speichermedium in unserem Kopf merken kann, wenn Musik eine Rolle spielt. Selbst große Zeitdistanzen werden mit einer spielerischen Leichtigkeit überbrückt. Ein kurzes Anspiel reicht in der Regel aus, und der Empfänger der Klangmuster winkt selbst im hohen Alter müde ab: "Kenne ich von früher".

Master's Apprentices interpretiert das Stück berauschend. Zu Beginn ist alles wie gehabt.....

The Master's Apprentices - Evil Woman - Live 1971? / 1972

https://www.youtube.com/watch?v=Yb7zg6bwpXQ
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 02:41   #339  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 187
Sollte mich jemand vermissen, so lasst es mich wissen. Bye.

Eloy - Floating - 1974

https://www.youtube.com/watch?v=JfjX0fF_JYI
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 03:33   #340  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von freeman17
 
Beiträge: 93
Also ich vermisse dich und deine vorgestellte Musik.

LaLe, ja "Loser" ist eine harte Nummer


Musik ...

Ghost Of The Machine - "Scissors" ...

https://www.youtube.com/watch?v=T6tF6CI0Pmw

Tarzan (Portfolio Cover)

https://abload.de/img/tarzanpainting10ik68.jpg

Geändert von freeman17 (26.06.2022 um 19:34 Uhr)
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 14:44   #341  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 107.717
Bitte unterlasse die Verlinkungen zu politisch nicht haltbaren Äusserungen, die unsere aktuelle Regierung als Deppen darstellen sollen...

Meinungsmacher wie Reichelt.ultras, Tim Kellner oder ähnliches will ich hier nicht mehr als Link sehen!
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 15:40   #342  
falkbingo
Master of Desaster
 
Benutzerbild von falkbingo
 
Ort: NRW
Beiträge: 5.295
Gerade Habeck reisst sich sprichwörtlich "den Ar..." auf, um im Falle eines Lieferstopps von Putin, zu verhindern, daß hier alles zusammenbricht.
falkbingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 23:31   #343  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 187
Freefreund....
Das "BYE" ist ernstgemeint. Dieser Thread ist erschöpft. Selbst Du musst schon moderneres Material einstellen. Zeigst Du Dich provokant, wird es hier lebhaft. Doch das ist aus verständlichen Gründen nicht erwünscht. Underdocks Toleranzgrenze weist allmählich Ermüdungserscheinungen auf. Allzuviel Spielraum wird Dir wohl nicht mehr zur Verfügung stehen. Bleibe also geschmeidig und richte Dein Ohr auf allfällige Klangmuster. Da kann ich Dir noch ein Sahnestück zum Abschied auf den Teller pfeffern. Natürlich mit Schmackes.

Spontaneous Combustion ‎– Reminder - 1972

https://www.youtube.com/watch?v=T5ZFr3pV5hM
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 23:45   #344  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 107.717
Genau.
Es muss nicht jeder Thread ewig leben...

Lasst ihn einfach einschlafen, denn er ist wirklich durch.
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2022, 00:11   #345  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 187
Diese Bekundung hättest Du Dir verkneifen sollen...
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2022, 00:39   #346  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 107.717
Also bitte:
Was ich hier in meinem Forum mache bestimmst sicher nicht du.

Ich muss hier wohl kein Schloss drauf hauen, oder?

Das mit den Politlinks war ganz grosser Mist und extrem provokant!
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2022, 20:04   #347  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von freeman17
 
Beiträge: 93
Ich entschuldige mich für die Unannehmlichkeiten, die ich verursacht habe. Der Soziologe in mir bricht gelegentlich durch.

Passend dazu ...

Nick Magnus - "Dancing On The Waters"


https://www.youtube.com/watch?v=xbqsTf5v7e8

"Alles Scheiße, deine Ellie
..." (Lied von Die Clo-Schahs) ...

https://www.youtube.com/watch?v=ZC0sqtNoF34



Tarzan (Neal Adams mit einer Pause) ...

https://abload.de/img/jeffrey-jones-001u6kc2.jpg
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2022, 23:39   #348  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 107.717
@freeman: du schaust hier ja noch regelmässig rein.
Sieht man ja im wer ist online.

Erwartest du hier noch etwas?
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2022, 00:00   #349  
freeman17
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von freeman17
 
Beiträge: 93
Es ist, wie es oftmals ist ...

Man - "Many Are Called But Few Get Up" (John Peel Session 1974) ...

https://www.youtube.com/watch?v=RH7kaJyqmGA

"Über den Rhythmus des Lebens

Beständig den Lebensrhythmus ändern. Bewußt und aufmerksam Arbeit und Ruhe abwechseln, Hunger und Überfluß, Nüchternheit und Rausch, ja, sogar Sorge und Freude; bewußt vom gedeckten Tisch des Lebens aufstehen, wenn der Überfluß am größten ist, bewußt Sorgen und Aufgaben einbeziehen, die eine erzieherische Kraft haben. Überschätze dich in keiner Situation.

Am Grunde von allem liegt der göttliche Gedanke, der Geist, der die Welt regiert: und dieser Geist duldet keine selbstsichere Liebhaberei, selbstgefällige Zufriedenheit, Blinzeln und faule Befriedigung.

Sich immer bilden und verändern, sich anschmiegen und etwas opfern, immer geben, wenn du bekommst, immer weitergeben, was du erworben hast, auf die eine oder die andere Weise … Nur nicht „in Sicherheit“ leben. Immer in Erwartung des Sturmes und der Feuersbrunst.

Und wenn Sturm und Feuersbrunst ausbrechen, nicht wundern und nicht wehklagen. In aller Ruhe sagen: „Da ist es.“

Und löschen und verteidigen."

(Sándor Márai)

Tarzan (hat heute Pause):

https://abload.de/img/09alwilliamson_rocketmxjfm.jpg
freeman17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2022, 22:34   #350  
Hardy
Mitglied
 
Benutzerbild von Hardy
 
Beiträge: 187
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
@freeman:
Erwartest du hier noch etwas?
Aufklärungssequenzen ermöglichen die Fragestellung zu erhellen. Freeman wartet brennend darauf, dass ich meinen fünften Thread ins Leben rufe. Sobald das erledigt ist, wird es munter weitergehen.

Das 70er Jahre Prog Material ist allerdings noch längst nicht ausgeschöpft. Es ist von einer bestechenden Reichhaltigkeit umgeben, das noch weitere Seiten füllen könnte. Nur ist es in meiner Sammlung nicht vorhanden. Rumgoogeln, um etwas hervorkramen zu können, vermeide ich in der Regel. Hardy ist nunmehr: 'Umsonst und draußen'.
...und reicht den Stab weiter....

Genesis - Selling England By The Pound - 1973

https://www.youtube.com/watch?v=E-jS4e3zacI
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Musik

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz