Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.10.2020, 07:09   #3576  
Terminator_T-101
Skynet Savior
 
Benutzerbild von Terminator_T-101
 
Ort: Vogelsbergkreis, Hessen
Beiträge: 1.386
Zitat:
Zitat von B.P.Taskfield Beitrag anzeigen
Nichts anderes habe ich geschrieben. Disne versenkt den Film. Einen Film, der echt Potenzial hatte aber worauf die fette Maus halt kein Bock hat.
Ich finde es schade.

lg Task
Hatte ja auch nichts gegenteiliges behauptet. Ging mir jetzt auch nur um dein "Erklärpost", wo du mir nochmal die Historie des Filmes aufgezählt hattest und dieses zudem auch nochmal mein erstes Post verdeutlichte, dass Disney eben nie Nachdrehs geplant hatte.
Terminator_T-101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2020, 16:18   #3577  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 1.754
Zitat:
Zitat von pecush Beitrag anzeigen
@Damian: Setzt du den Nachwuchs nicht den ganzen Tag vor die Glotze? Man braucht doch Zeit für sich....
Ja, ich merke gerade, dass ich schwerwiegende Fehler gemacht habe in der Erziehung. Da wird sich wohl einiges ändern müssen.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2020, 20:55   #3578  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 1.754
Spider-Man: Far From Home

Knüpft da an, wo Endgame aufhörte. Der Tod von Tony Stark erschüttert die Welt nach wie vor und Peter hat seinen Mentor und Vaterfigur verloren. Nun will die Welt aus ihm den neuen Iron Man machen und damit ist er überfordert. Dazu kommt der übliche Teenykram.
Der Film geht ein bisschen mehr richtung Drama, ohne seinen feelgoodtouch zu verlieren, was mir gut gefällt. Tom Holland macht nach wie vor viel Spaß in der Rolle und dass Happy Hogan nun mehr ins Zentrum rückt ist nicht verkehrt. Jake Gyllenhaal als Mysterio finde ich komplett verschenkt. Nur ein weiterer Typ, der von Stark angepisst ist, gähn. Naja, MCU Schurken. Da erwarte ich nicht mehr viel. Die Effekte und Settings, die sich aus der Figur ergeben sind jedoch sehenswert. Zendaya als MJ gefällt mir übrigens auch sehr gut. Der Score bleibt ebenfalls hörenswert und die after-credit Scene ist richtig geil und macht Lust auf weitere Filme. Bin gespannt, wie viel da noch kommt und wie lange Sony und Marvel sich da einigen können.

8/10
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2020, 01:01   #3579  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 1.754
Borat 2

Nicht mehr so viel Biss wie der erste, aber hat trotzdem seine sehenswerten Highlights. Aber man merkt, dass die Menschen sensibilisiert sind, so richtig vorführen lässt sich da keiner (mehr). Selbst die beiden Landeier sind im Prinzip dumm aber nett.
Und das Giuliani sich als alter Hase so derart reinreiten lässt, mag man kaum glauben.

7/10
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2020, 02:19   #3580  
Unbreakable Cosmo
Forums-Förster
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 1.321
Omg, das ist der zweite Teil, den Amazon da so intensiv bewirbt.
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2020, 02:35   #3581  
Damian
DC Fanboy
 
Benutzerbild von Damian
 
Beiträge: 1.754
Ja.
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2020, 09:42   #3582  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 1.478
Hat es auch nicht mehr ins Kino geschafft.
Teil 1 war damals klasse.
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2020, 20:59   #3583  
Unbreakable Cosmo
Forums-Förster
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 1.321
Borat 2
Topaktueller Film in Bezug auf die Krise und auch auf den US Wahlkampf.

https://www.youtube.com/watch?v=Ko1MPcW0-0E

Der erste Film hatte meine Klischees über US Amerikaner bestätigt.
Hier nun sieht man als Zuschauer zu Beginn das Problem, dass die Amis Borat nun kennen, was man dann aber geschickt umgeht und in die Story einbaut.

Nach meiner Erinnerung werden in Film 2 weniger Leute mit ihren Einstellungen bloßgestellt, aber die Szenen sind gravierender.
Manchmal war der Cringe kaum zu ertragen, wie der Fruchtbarkeits-Tanz, dann kam als Belohnung jedoch so etwas, wie das Törtchen.

Ich habe jetzt nochmal geforscht, auch weil das Bildmaterial so gut ist - die Szenen mit Rudy Giuliani, Trumps engagiertesten Wahlhelfer, sind wohl echt und nicht gestellt. (Wer würde sowas als Politiker auch stellen?)
Von seinen wirren Corona-Aussagen mal abgesehen, für mich sah das so aus, als wäre er Giuliani tatsächlich
wenn Borat nicht reingekommen wäre.

Dieses Timing mit Giuliani, so kurz vor der Wahl, ist ein Geniestreich.
Unbedingt vor den US Wahlen schauen.

Geändert von Unbreakable Cosmo (25.10.2020 um 21:14 Uhr)
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2020, 21:48   #3584  
Mathew
Optimist
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.371
Wo ist diese Stelle? Hab gestern reingeschaut, ganz kann ich mir das nicht ansehen. Aber das will ich natürlich sehen...
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2020, 21:58   #3585  
Unbreakable Cosmo
Forums-Förster
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 1.321
Ziemlich weit hinten das Interview und was danach kommt.
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2020, 22:44   #3586  
Mathew
Optimist
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.371
Ok, soeben gesehen. Peinlicher Mann, vor allem wenn man sich im Internet sein Statement ansieht, andererseits....aus Giulianis Sicht ist wohl wirklich "nichts" passiert. Borat hat wohl sicherlich auch 30 Sekunden zu früh unterbrochen.
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2020, 23:16   #3587  
Unbreakable Cosmo
Forums-Förster
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 1.321
Es fängt schon im Interview an. Gehen wir davon aus, es wäre nichts passiert und er steckt sich nur das Hemd in die Hose - liegend auf dem Bett:

Wir erinnern uns, für Giuliani ist die 15 Jahre alt.
Sie sagt, die sei sein größter Fan, fasst ihn wiederholt ans Knie. Was trinken beide da? Whiskey? Dann nimmt er eine 15 Jährige Reporterin mit ins Hotelzimmer für einen Drink. Spätestens hier haben wir eindeutig eine 15 Jährige, die Alkohol von einem prominenten Politiker bekommen soll.

Nimmt man als Politiker immer Reporterinnen mit ins Zimmer? Sie wird knapp über'm Hinter angefasst und soll ihm Telefonnummer und Adresse geben. Bis hierhin alles wirklich passiert, nichts geraten.

Und dann legt er sich aufs Bett, weil das die übliche Weise ist, wie man sein Hemd reinsteckt? Und als einer hereinkommt, steht er schneller auf, als der Undertaker, und nimmt die Hand aus der Hose.
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 09:49   #3588  
Mathew
Optimist
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.371
Ich will ihn nicht verteidigen, wenn ich sage "aus seiner Sicht ist nichts passiert"

Na klar, macht er das nicht zum ersten Mal. Das macht er wahrscheinlich seit 50 Jahren so. Und daher fällt ihm gar nicht auf, dass es für Dritte befremdlich sein könnte. Daher ja auch sein absurdes Statement.

(Herr Lindner hat neulich ja auch gar nicht verstanden, was an seiner Aussage das Problem war. Aus seiner Sicht war das ein harmloser Scherz...)
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 12:48   #3589  
Unbreakable Cosmo
Forums-Förster
 
Benutzerbild von Unbreakable Cosmo
 
Ort: Weltuntergangs-Bunker
Beiträge: 1.321
schön auch das Statement als Borat, auf Twitter:
Zitat:
"Was ein unschuldiger sexueller Moment zwischen einem einwilligenden Mann und meiner 15-jährigen Tochter war, wurde von den Fake-News-Medien in etwas Abscheuliches verwandelt."
edit: Das ist nur ein Teil des Tweets, der geht noch weiter.

Geändert von Unbreakable Cosmo (Gestern um 15:33 Uhr)
Unbreakable Cosmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 14:12   #3590  
Mathew
Optimist
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 2.371


Wobei man ihm jetzt nicht unterstellen kann, davon ausgegangen zu sein, dass sie minderjährig oder gar 15 ist.
Mathew ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 14:30   #3591  
pecush
Geisterjäger
 
Benutzerbild von pecush
 
Beiträge: 1.478
Gestern habe ich nach Ewigkeiten dank einer Tele5-Ausstrahlung noch einmal "Eine Leiche zum Dessert" gesehen.
Fünf Meisterdetektive samt Begleitung werden auf das Schloss des exzentrischen Millionär Lionel Twain eingeladen. Der eröffnet ihnen, dass um Mitternacht einer der Anwesenden ermordet wird. Wer wird das Opfer sein? Wer der Täter? Und wer löst das Verbrechen?
So simpel die Story, so großartig ist sie umgesetzt. Bei den fünf Detektiven handelt es sich um die Abbilder bekannter Literatur-Ermittler, also Miss Marple, Hercule Poirot, Sam Spade, Charlie Chan und Nick Charles. Allesamt prominent verkörpert, zum Beispiel Peter Falk als "Sam Spade" oder Peter Sellers als "Charlie Chan". Ihr Gastgeber wird gespielt von Truman Capote, seines Zeichens Schriftsteller, der mit dem non-fiktionalen Krimi "Kaltblütig" für Furore sorgte. Gerade Capotes Besetzung ist natürlich der Clou des Films, dessen etwas absonderliches, aber bemerkenswert satirisches Ende ohne ihn nur halb so gut wäre. Ich will hier aber nicht spoilern.
Dieser Film zieht das gesamte Krimi-Genre gekonnt durch den Kakao. Ich weiß, dass ich ihn als Kind das erste und bis dato einzige Mal gesehen habe und mich vor allem über den (zuweilen albernen) Witz amüsiert habe. Diese ganzen Doppelbödigkeiten erkannte ich aber erst jetzt, nachdem ich genügend Krimis gelesen und geschaut habe. Über den simpel gestrickten Humor in Szenen mit Alec Guiness als blindem Butler konnte ich aber immer noch herrlich lachen - vor allem, als er der taubstummen Köchin Anweisungen erteilte.
Für mich eine filmische Wiederentdeckung.
8/10
pecush ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 14:44   #3592  
excelsior1166
Mitglied
 
Benutzerbild von excelsior1166
 
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 978
Ja, der ist immer wieder nett.
excelsior1166 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 17:42   #3593  
LordKain1977
Nerd-Tausendsassa
 
Benutzerbild von LordKain1977
 
Ort: nähe Lübeck
Beiträge: 3.027
Jupp, Klasse Film.
LordKain1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz