Sammlerforen.net

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > DC Forum

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.03.2020, 17:36   #1  
Kal-L
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.137
gold01 Panini Ink #1 - Harley Quinn: Breaking Glass (mit Spoilern)

Panini bringt mit einer neuen Reihe, neue in sich abgeschlossene Graphic Novels raus und als erstes ist Harley Quinn am Start (gefolgt von Mera: Gegen den Strom und Batman: Nightwalker)

Das Cover

Zitat:
Vorlaut, rebellisch, exzentrisch – das ist die 15-jährige Harleen Quinzel. Mit fünf Dollar in der Tasche muss sie nach Gotham City ziehen. Harleen hatte schon von klein auf ein schweres Leben und war immer auf sich selbst gestellt. Aber als sie von Gothams gutmütigster Dragqueen namens Mama aufgenommen wird, scheint sich das Blatt zu wenden. Harleen glaubt einen Ort gefunden zu haben, an dem sie endlich glücklich werden kann. In der Schule lernt sie die engagierte Ivy kennen und ist von ihr begeistert. So unterschiedlich die beiden auch sind, werden sie schnell beste Freundinnen. Doch Harleens Glück hält nicht lange an, denn ihr neues Zuhause soll teuren Eigentumswohnungen weichen. Harleen ist stinksauer. Sie will nicht tatenlos zusehen, wie ihr und ihren Freunden alles genommen wird! Dabei wird sie vor eine schwierige Wahl gestellt: Mit Ivy gegen die übermächtigen Konzerne demonstrieren oder sich dem Joker anschließen, der die großen Firmen Gothams stürzen will?

In dieser mitreißenden Story voller Dynamik, Action und hoch aktueller Themen wie Diskriminierung, Gentrifizierung, soziale Ungerechtigkeit und Korruption lassen es die preisgekrönte Autorin Mariko Tamaki und der Künstler Steve Pugh so richtig krachen! Harley Quinn wie wir sie noch nie gesehen und erlebt haben – ein junges Mädchen aus schwierigen Verhältnissen, früh auf sich allein gestellt, stellt sich dem Leben auf seine ganz eigene, spezielle Art und Weise.
Zitat Rückseite des Bandes
Meinung: Um ganz ehrlich zu sein bei Ankündigung des Bandes hätte ich nie gedacht das ich es mir Kaufen oder lesen würde, geschweige denn das mir Kinderkram gefallen würde. Denn in diese Ecke stellt man dieses Graphic Novel ja leider, obwohl man ihm damit nicht gerecht wird, weil er für alle Altersklassen geeignet ist. Ob für Leser ab 13 das kann ich nicht beurteilen.

Zum Kauf bewogen hat mich aber beim ersten reinblättern das geniale Artwork von Steve Pugh (Preacher: Der Heilige der Killer) welcher noch nie so gut war wie hier, das hat mich richtig umgehauen.

Die Story zu bewerten ohne das zu Wiederholen was schon im Zitat von der Rückseite des Bandes steht ist jedoch nicht möglich, denn das kann ich 1:1 so unterschreiben. Eine wunderbare Story die ich selbst Leuten empfehlen würde die Harley Quinn sonst nichts abgewinnen können.

Klare Lese Empfehlung 9 von 10 Punkte.

Und wenn ihr mal reinschauen wollt auf www.panini-ink.de gibt es ein paar Beispiel Bilder des Artworks.
Kal-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2020, 17:43   #2  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 3.772
Die Leseprobe sieht gut aus und das ganze klingt nach einer interessanten Sache.
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2020, 18:37   #3  
Mathew
Optimist
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.068
Das ist bestimmt so ein Band, den sich die hiesige Bibliothek an schafft, dann werde ich rein sehen. Ich bin zwar jetzt neugierig, aber zu einem Kauf über zeugt mich das Artwork nicht. Die Farbgebung ist ja nett, aber schon speziell... Und was hat es da mit "Ivy" auf sich? Das kann doch kein Zufall sein....
Mathew ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2020, 06:38   #4  
Kal-L
Mitglied (unverifiziert)
 
Benutzerbild von Kal-L
 
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.137
Die Farbgebung ist meist zweifarbig also ähnlich Schwarz/Weiß bloß in anderen Farbtönen oder auch in Flashbacks da geht es so ins Ockerfarbene über. Ich finde aber das es klasse aussieht.

Deine Frage zu Ivy kann ich jetzt nicht beantworten, falls du denkst sie wäre so wie Poison Ivy dann nein, obwohl einige Charakterzüge von ihr sind da.
Kal-L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2020, 09:39   #5  
Mathew
Optimist
 
Benutzerbild von Mathew
 
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.068
Danke! Passt auch optisch nicht mit Ivy
Mathew ist gerade online   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Panini Fan-Forum > DC Forum

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz