Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Comics allgemein

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2019, 16:11   #201  
Burma
Moderator Comics allgemein intern
 
Benutzerbild von Burma
 
Ort: Punkoff
Beiträge: 12.136
Blog-Einträge: 22
Text auf Seite 2:
Zitat:
In dieser Luxusausgabe von "Asterix der Gallier" kommt das von René Goscinny verfasste Exposé zum ersten Mal vollständig zum Abdruck, zusammen mit den von Albert Oderzo gezeichneten und getuschten Originalseiten.
Die schwarz-weiß-Fassung mit dem französischen Text ist schon interessant. Ob der Text in "Hinter den Kulissen" (Das ist der Teil mit den Exposé-Seiten) etwas substantiell Neues enthält, kann ich jetzt noch nicht beurteilen.

Für den "normalen" Comicfreund ist die Luxusausgabe sicherlich nicht gedacht. Die Zielgruppe dürften die alt, satt und vergleichsweise wohlhabend gewordenen 68er-und-drumrum sein, die ihr Geld nicht für schweinslederne "Encyclopedia Britannica" verplempern oder die Meere in Mumientransportern befahren oder ihren Nachkommen den angehäuften Wohlstand zu Füßen legen.

"We have met the enemy and he is us."
Burma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2019, 19:00   #202  
Anton
Kolumnist
 
Benutzerbild von Anton
 
Ort: Thurmansbang
Beiträge: 9.224
Blog-Einträge: 1
Ich habe mir irgendeinmal in 'grauer Vorzeit' versprochen, dass ich mich um alle interessanten Asterix-Ausgaben bemühen wollte und daran habe ich mich beinahe gehalten.

So bin ich bisher zu einer stattlichen Zahl von 199 Exemplaren gekommen. Natürlich sind da einzelne Ausgaben doppelt, es sind verschiedene Erhaltungsstufen und auch verschiedene Verlage. Allerdings sind bei mir die Voraussetzungen anders. Bisher habe ich nicht alle Bände bezahlen müssen.

Deshalb wurmt es mich, wenn für das Nichterhalten einer neuen Serie einzig der Verlag mit seiner Preispolitik verantwortlich ist. Ich finde den hier geforderten Preis schlichtweg zu hoch. 60 Euro für ein Exemplar einer 37-bändigen Reihe ist utopisch hoch, einfach an den Interessen der Kunden vorbei. Die Auflage interessiert mich dabei überhaupt nicht.
Anton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2019, 21:00   #203  
betamax
Mitglied
 
Ort: Bremen
Beiträge: 309
Standard Asterix der Gallier - Luxusedition

Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
Wohl nur für Erstkäufer oder gibt es jemanden der die Bände 26 bis 33 tatsächlich 2-Mal liest?
Für Erstkäufer sicher zu teuer, "Sohn des Asterix" und "Morgenland" haben mir ganz gut gefallen, die las ich mehrmals. Nicht alle von Uderzo verfassten Asterix waren so schlecht, nicht alle von Goscinny verfassten Asterix waren gut, z.B. bei den BELGIERN fand ich kaum noch lesbar und sehr flach.

Ich denke nicht, daß die Serie jetzt unbedingt eine ist für Komplettisten, die wirds auch geben, ich sehe sie eher wie die Artist Edition aus den USA.
Da kauft man sich 2,3 Bände aus einer langen Serie, die einem besonders gut gefallen haben.

Sollten da wirklich irgendwelche "neuen" Skizzen oder Infos drin sein, die nur in dieser Ausgabe sind, wäre es eine Überlegung wert. Aber so warte ich erst mal ab bis es mehr Infos gibt.
betamax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2019, 07:13   #204  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 11.002
Alles Geschmackssache, ich finde "......bei den Belgiern" immer noch klasse.
Von den klassischen Alben finde ich ".....als Gladiator" am schwächsten.

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 08:52   #205  
betamax
Mitglied
 
Ort: Bremen
Beiträge: 309
Standard kurze Einschätzung

Jetzt war ich doch zu neugierig und habe mir den Luxusband gekauft. Dafür fällt der Urlaub dieses Jahr aus.

Meine Bilanz ist gespalten, wie zu erwarten gibt es beim Zusatzmaterial kaum neues, bis auf vielleicht ein halbes Dutzend Bleistiftskizzen und einen Zettel mit dem ersten Expose.

Wer schon diverse "Alles über Asterix/Uderzo/Goscinny" Bücher besitzt, der kann darauf verzichten. Für den lohnt sich der Kauf des Luxusbandes nicht.
Wer allerdings keins dieser - ja auch schon gebraucht nicht günstigen - Bücher besitzt, dem sei der Kauf dieses Luxusbandes empfohlen, weil er doch sehr kompakt die ganze Entstehungsgeschichte auf den Punkt bringt, die Qualität der Abbildungen ist auch erstklassig.

Gewünscht hätte ich mir noch "Asterix bei den Galliern" in anderen Medien, von der Schallplatte bis zur MC, von der Laserdisc bis zur TED Bildplatte.
In einem Band der in erster Linie für Komplettisten gedacht ist, wäre dies sicher eine notwendige Ergänzung.

Ob noch mehr Bände in dieser Luxusausstattung erscheinen werden bleibt abzuwarten.
betamax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 10:05   #206  
thetifcat
Mitglied
 
Benutzerbild von thetifcat
 
Ort: Bardowick
Beiträge: 1.415
Blog-Einträge: 1
Danke für die Einschätzung.
thetifcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 16:07   #207  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 5.086
Eigentlich ist es ja schon eine Reihe; die Bände 35 - 37 sind in identischer Aufmachung erschienen

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 16:33   #208  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 28.508
... und Band 38 ist auch schon für November 2019 angekündigt. Mal sehen ob Ehapa darüber hinaus noch weiter "alte" Asterix Bände auf diese Weise "veredelt"; freuen würde es mich

_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Comics allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz