Thema: INCOS-Lurchi
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.01.2010, 03:34   #65  
die erste
Gast (nicht registriert)
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Carsten Laqua Beitrag anzeigen

Und mal zur Diskussion gestellt: Wenn man von etwas Fan ist, möchte man viele Informationen über sein Hobby bekommen. Das mag Neuerscheinungen betreffen, die Druckqualität von Comics, wo welche Veranstaltungen stattfinden etc. Ja, es kann sogar fruchtbar sein, über gewünschte Inhalte von Fachzeitschriften zu diskutieren, aber warum interessiert man sich dafür, wieviele Exemplare vom Lurchi nach ein paar Tagen (!) verkauft sind, wie genau ein Titelbild einer demnächst erscheinenden Zeitschrift aussehen wird, wer Mitglied in unserem Verein ist usw.?
Ich finde, darüber muss nicht diskutiert werden - eine Offenlegung der Verkaufszahlen ist nun wahrlich nicht das, was online zu lesen sein muss.

Zur Vorveröffentlichung von Titelbildern hatte ich mich bereits an anderer Stelle geäußert, finde ich nicht notwendig - sondern eher kontraproduktiv.

Zur allgemeinen Mitteilsamkeit online: da man ja vom angeblich mündigen Bürger spricht: jeder - so wie er mag! sofern er vorher darüber kurz nachgedacht hat

Aber ich werde den Eindruck nicht los - wir entfernen uns tendenziell von LURCHI

Geändert von die erste (20.01.2010 um 08:17 Uhr)
  Mit Zitat antworten