Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.01.2018, 19:35   #94  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Bruno de Roover (Szenario) / Luc Cromheecke (Zeichnungen): De Tuin van Daubigny (Biloan 2016), englischsprachige Ausgabe: Daubigny's Garden (Europe Comics 2017), 56 Seiten - über den Maler und Grafiker Charles-François Daubigny (1817 - 1876), desweiteren treten auf: Jean-François Millet (1814 - 1875), Paul Huet (1803 - 1869), Paul Cézanne (1839 - 1906), Claude Monet (1840 - 1926) und Vincent van Gogh (1853 - 1890)

Neben Suske en Wiske (siehe # 29) gibt es noch weitere Comicserien, die seit Jahrzehnten ihr publikum in den Niederlanden und im flämischen Belgien finden. Dazu gehört die Serie Jommeke (seit 2013 erscheinen ausgewählte Bände in deutscher Übersetzung beim stainlessArt Verlag Aachen):
  • Jef Nys: Jommeke deel 179: Paniek op de Akropolis (Ballon-Media 1994), 48 Seiten - über die Akropolis | ἡ ἀкρόπολις und den Parthenon | Παρθενών (447- 432 v.Chr.) der Architekten Iktinos | Ἰκτῖνος und Kallikrates | Καλλικράτης (um 470 - 420 v. Chr.)
  • Jef Nys: [De Belevenissen van] Jommeke deel 180: Filicasso (Ballon-Media 1994 und 2013), 48 Seiten - Filicasso ist inspiriert von Pablo Picasso (1881 - 1973)

Jean Dufaux (Szenario) / Renaud Denauw (Zeichnungen): Jessica Blandy Tome 19: Erotic attitude (Dupuis 2001), deutsche Ausgabe in: Jessica Blandy 06: Jagd auf Jessica / Erotic Attitude / Mr Robinson (Schreiber & Leser 2013), 46 Seiten
Das Leben der Journalistin und Kriminalromanautorin Jessica Blandy erhält eine Wendung, als sie im Solomon R. Guggenheim Museum (entworfen von Frank Lloyd Wright, 1867 - 1959) in New York City Gary Benson trifft. Nachdem sie dem (fiktiven) Maler Benson bei einer Ausstellung in der Hines Gallery erneut begegnet, steht sie ihm für seinen Bilderzyklus "Erotic Attitude" Modell.

Geändert von Servalan (11.01.2018 um 19:34 Uhr)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten