Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.05.2021, 11:55   #15  
Chouette
Moderator Mosaik Fan-Forum
 
Benutzerbild von Chouette
 
Ort: Frankenstein
Beiträge: 4.464
Zitat:
Zitat von Borstel Beitrag anzeigen
Geldschneiderei und unnötigen Zusatz.
Ich treibe mich ja viel bei den Angeboten anderer Verlage herum. Momentan gibt es eine regelrechte Flut von Gesamtausgaben. Und gerade für Leute wie mich, die zum einen in der Kindheit keine Chance hatten, frankobelgische Comics kennenzulernen, und die zum anderen schlicht und einfach zu jung sind, um Serien wie Blueberry, Comanche und Co während der Veröffentlichung mitzukriegen, sind diese GAs ein Segen.
Und so, in etwa, kann man das auch bei den Sammelbänden sehen. Ich denke, wir als Hardcore-Mosaiksammler, die natürlich jedes Heft der Abrafaxe besitzen, verlieren ein wenig all jene aus dem Blick, für die das Mosaik ein zwar interessantes Comicheft ist, aber eben nur eines von vielen, sodass es verständlich ist, dass sich nicht jeder auf Börsen oder bei eBay sämtliche Originalhefte ab 1976 besorgen will. Für die sind Sammelbände eigentlich auch perfekt. Ist ja quasi nix Anderes als eine eine GA.
Chouette ist gerade online   Mit Zitat antworten