Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.11.2019, 21:49   #34  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 3.009
Das heißt, denke ich, die Autoren haben sich immer wieder von der Geschichte des Wilden Westens - offenbar vor allem von realen Gestalten -, inspirieren lassen.

Aber man brauchte den geschichtlichen Hintergrund nicht für "Silberpfeil"-Episoden. Das wäre zu viel Aufwand gewesen, und man konnte sicher davon ausgehen, daß die Leser die Historie nicht genau kennen. Das ganze Western-Genre - Filme, Romane - bewegt sich ja vor dem Hintergrund der 60er/70er Jahre des 19. Jahrhunderts, und das haben wohl auch die "Silberpfeil"-Leser erwartet.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten