Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.02.2018, 22:03   #5  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 83.107
Regelmässig kommen Anfragen von Privatleuten, die Ihre Comicsammlung vom Vater verkaufen wollen bei uns an.

Zitat:
Hallo,
ich besitze eine ganze Menge an Comics, die mein Vater - und später ich - gesammelt haben. Diese Sammlung möchte ich nun verkaufen, allerdings möchte ich nicht jedes Heft einzeln fotografieren, sondern am liebsten in größeren Teilen verkaufen. Geht das über diese Plattform? Oder muss ich für jedes Einzel-Comic ein Inserat kaufen?
Ich habe keine Rubrik dafür gefunden...
Ich möchte damit auch nicht das "große Geld" machen, sondern die Schmuckstücke an Leute bringen, die daran noch Freude haben.
Danke im Voraus für eine Antwort.
Grüße
xxxxx xxxxx
Wer seine Ansammlung von Comics komplett verschachern möchte könnte das über den ComicMarktplatz machen. Macht aber wenig Sinn, da er so nicht wirklich viel dafür bekommt. Für uns, als Betreiber, macht es auch nicht viel Sinn, da wir ohne Provisionszahlung arbeiten und nur vom Kontingentverkauf leben. Solchen Kunden den Marktplatz zu erklären ist recht aufwendig und lohnt sich für uns vom Zeiteinsatz nicht wirklich.

Wer für seine guten Comics auch gutes Geld bekommen möchte sollte sie mit Bild und über den Comicguide einzeln, oder als Serien-Konvolut anbieten.

Hier Beispiele für Konvolute.

1000 bunte Comics über ein Angebot einzustellen, macht keinen Sinn, da man den Zustand der Einzelartikel nicht annähernd genau beschreiben kann. Wenn Ärger mit unzufriedenen Kunden vorprogrammiert ist, können wir solche Angebote nicht empfehlen und fördern sie auch nicht.

Sowas macht ihr am besten über andere Plattformen, oder eben direkt auf dem nächsten Flohmarkt
underduck ist offline   Mit Zitat antworten