Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.10.2016, 05:55   #36  
Gerhard Förster
Moderator Sprechblase
 
Benutzerbild von Gerhard Förster
 
Ort: Wien
Beiträge: 356
Wie sicher viele von Euch durch mein Rundmail mitgekriegt haben, habe ich diesmal ein Transportproblem, was die Kölner-Comicbörse betrifft. Der Grund ist erhöhtes Gewicht, weil es zwei Neuerscheinungen gibt, besser gesagt, hätte geben sollen: unser Sigurd-Album und Sprechblase 236. Ich habe deshalb nach einem Wiener gesucht, der mit dem Auto zur Börse fährt und mich mitnimmt. Doch mein Aufruf hat nichts Konkretes ergeben. Auch über die Mitfahrzentrale habe ich es vergeblich versucht.

Mir bleibt somit nichts anderes übrig, als mit dem Zug und nur mit einem Produkt nach Köln zu kommen, den (relativ schweren) Sigurd-Alben.

Dass die SB nun doch nicht in Köln erscheinen kann, hat allerdings auch große Vorteile: Zum einen vermeide ich dadurch die Situation, dass Köln-Besucher die SB früher bekommen als andere Leser (Wenn das Heft ganz knapp vor Köln fertig wird, kann dies aufgrund der Speditionszustellung nach Deutschland und des Handlings danach schon eine gute Woche ausmachen, was wir ja schon erlebt haben).

Zum anderen habe ich dadurch, dass ich das Erscheinen der SB jetzt etwas verschob (sie wird wohl doch erst Anfang oder Mitte November herauskommen), inhaltlich mehr Möglichkeiten. Ein gutes Beispiel dafür ist der Nachruf auf Zagor/Rocky-Zeichner Gallieno Ferri. Er hätte ursprünglich nur eine, etwas hektisch fertiggestellte Seite umfassen sollen. Mir tat das sehr leid, da Zagor für viele SB-Leser eine nicht zu unterschätzende Bedeutung hat. Dadurch, dass nun nicht mehr das Damoklesschwert Köln über der SB 236 schwebte, hatte ich mehr Möglichkeiten. Der Artikel hat nun 3,5 sorgfältig verfasste und liebevoll grafisch gestaltete Seiten, die Euch sicher mehr interessieren werden als die Kurzfassung.
Gerhard Förster ist offline   Mit Zitat antworten