Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.03.2017, 22:39   #863  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 8.314
Blog-Einträge: 3
Frankreich:

Prix Pulp 2017
(Vom 21. bis zum 23. April findet im Kulturdenkmal La Ferme du Buisson in Noisel (das liegt im Speckgürtel von Paris) das Pulp Festival statt. Dabei stehen die Verbindungen des Comics zu anderen Medien im Mittelpunkt, vor allem Bearbeitungen für die Bühne und andere Live-Spektakel.
Dabei werden zwei Comicpreise verliehen: Einen vergibt eine Jury, über den Publikumspreis darf online abgestimmt werden. 16 Titel stehen auf der Shortlist zur Wahl.)


Publikumspreis:
  • Hilda-Maria Sandgren: Ce qui se passe dans la forêt (Éditions çà et là) - Schweden
  • Jérôme Berthaut (Szenario) / Helkarava (Zeichnungen): La banlieue du 20 heures (Casterman Sociorama)
  • Juliette Mancini: De la Chevalerie (Les Éditions Atrabile)
  • Juan Pablo Miño (Szenario) / Gwendoline Blosse (Zeichnungen): Quelque chose nous a échappé (Vide Cocagne Collection Soudain) - Argentinien und Frankreich
  • Maïté Grandjouan: fantasma (éditions magnani)
  • Ben Gijsemans: Hubert (Dargaud) - Belgien
  • Pauline Aubry: Les mutants Un peuple d'incompris (Les Arenes Eds)
  • Emily Carroll: Dans les bois (Casterman) - Kanada
  • Angux (Szenario) / Tamarit (Zeichnungen): Avery's Blues (Steinkis Editions)
  • Jorj Abou Mhaya: Ville avoisinant la Terre (Denoël Graphic) - Libanon
  • Benjamin Marra: O.M.W.O.T.: One Man War On Terror: Prédateur de la terreur Volume 1 (Les Requins Marteaux)
  • Ovadia Benishu: Ration de combat (Warum Civilisation) - Israel
  • Sophie Thelen: Obi (La Cinquième Couche) - Belgien
  • Wanda Hagedorn (Szenario) / Yacek Fras (Zeichnungen): Pas de retour en Ostalgie (Steinkis Editions) - Polen
  • Hamid Sulaiman: Freedom Hospital (Éditions çà et là) - Syrien/Frankreich
  • Boris Délévègue: Une Fessée et au lit (The Hoochie Coochie)

Geändert von Servalan (25.03.2017 um 23:14 Uhr)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten