Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.08.2014, 21:50   #25  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 2.322
Zitat:
Zitat von Friedhelm4891 Beitrag anzeigen
In meiner Heimatstadt Hagen in Westfalen gab es drei Läden von
der Sorte "An-und Verkauf".
Taschengeldmangel kenne ich auch noch. Aber so einen Secondhand-Laden hatte ich leider nicht in der Nähe. Vielleicht war das ja der Grund, warum ich schon bald Sammler war: Die Hefte waren zu teuer, um sie nach dem Lesen einfach wegzuwerfen oder herzugeben.

Fernsehen gab es zu meiner Zeit natürlich - die unbeschreibliche Vielfalt von drei Programmen. Da gab es dann auch die Fernsehcomics, also enge Wechselwirkungen zwischen dem, was in der Glotze lief, und dem, was sich am Kiosk verkaufte.
Peter L. Opmann ist offline   Mit Zitat antworten