Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.11.2019, 07:09   #288  
Marvel Boy
Moderator Panini Fan-Forum
 
Benutzerbild von Marvel Boy
 
Ort: Hannover
Beiträge: 9.797
The Incredible Hulk 181
Panini 1999



The Incredible Hulk 180 / 1974 Okt.
deutsch:
Hulk TB 6 Condor 1982 Jan.
The Incredible Hulk 181 und jetzt... Wolverine! Panini 1999 nur letzte Seite mit Wolverine

The Incredible Hulk 181 / 1974 Nov.
deutsch:
Hulk TB 6 Condor 1982 Jan.
The Incredible Hulk 181 und jetzt... Wolverine! Panini 1999

Autor: Len Wein
Zeichner: Herb Trimpe
Inker: Jack Abel
Farben: Glynis Oliver-Wein
Lettering: Art Simek
Redakteur: Roy Thomas

Farbe deutsch Panini: Christine Scheele
Lettering deutsch Panini: RAM
Übersetzung Panini: M. Strittmatter

Sehr kurze Zusammenfassung der 180:
Hulk überquert die kanadischen Grenze und wird von der Luftwaffe entdeckt. Daraufhin soll Waffe X aktiviert werden. Hulk trifft auf Marie die ihrem Bruder helfen will und danach auf ihren Bruder Wendigo. Die Prügelei beginnt.

Handlung letzte Seite 180:
Hulk kämpft mit Wendigo. Letztes Panal, Wolverine erscheint, möchte mitmachen und stellt sich mit seinem Namen vor.

Handlung 181:
Ein fröhliches Ringelreihen der drei Gegner Hulk, Wendigo und Wolverine beginnt, in dem Wolverine auch etwas über das Aadamantium erzählt. Im Verlauf des Kampfes hält Hulk Wolverine zunächst für seinen Freund im Kampf gegen Wendigo. Wendigo wird von Wolverine besiegt und der geht über zum Angriff auf Hulk. Soweit zum Kampfgetümmel.
Der verletzte Wendigo wird derweil von seiner Schwester und ihrem Helfer geborgen um ihn zurück zu verwandeln.
Weiter geht es zu den Herren die Wolverine auf seine Mission geschickt haben, die über den weiteren Verlauf bzw. ihr Eingreifen diskutieren.
Zurück zum Kampf. Der nähert sich derweil dem Platz andem der Wendigo mit hilfe seiner Schwester, Marie, zurückverwandelt werden soll. Marie ist gerade beim mischen verschiedener Pülverchen und setzt dabei ein Gas frei das Hulk und Wolverine sofort umhaut. Hulk wird zu Banner. Er soll geopfert werden zur Rückverwandlung von Wendigo. Maries Partner, der Freund von Wendigos menschlichem Ich ist damit nicht einverstanden und geht. Marie fesselt Wolverine und begibt sich zu Banner, der erwacht und wird übergangslos zum Hulk, versucht sogleich Wolverine zu töten der ohne Probleme die Fesseln sprengt und schon geht es wieder los.
Marie flüchtet und läuft dem erwachten Wendigo in die Arme, der wie sich herausstellt nicht mehr ihr Bruder ist sondern dessen Freund der sich geopfert hat, aus liebe zu Marie wie er gesteht und danach verschwindet. Nachdem Hulk zwischendurch schon Wolverine umgehauen hat wendet er sich Marie zu um sie zu trösten.
Letztes Panel, „Da stehen sie: Das Monster und das Mädchen... Beide das Opfer von Umständen die sich ihrer Kontrolle entzogen... Und beide so schrecklich, schrecklich allein!“

Meine Meinung:
Schöne Klopperei, traurige Hintergrundgeschichte. Passend zum Hulk.
Wolverine zeigt hier vieles was ihn ausmacht und es verwundert das es so lange gedauert hat bis die Figur ihre eigene Serie bekam.

http://www.comicguide.de/index.php/c...=long&id=22557

http://www.comicguide.de/index.php/c...=long&id=24712

Geändert von Marvel Boy (13.11.2019 um 07:15 Uhr)
Marvel Boy ist offline   Mit Zitat antworten