Sammlerforen.net

Sammlerforen.net (https://www.sammlerforen.net/forum.php)
-   Panini Fan-Forum (https://www.sammlerforen.net/forumdisplay.php?f=181)
-   -   Fragen an die Community (PFF Version) (https://www.sammlerforen.net/showthread.php?t=42352)

God_W. 16.02.2020 13:03

OK, das hilft schonmal. :top:

Bednorz1994 17.02.2020 17:56

Ich bedanke mich für die Hilfe. Mit Silvermane hätte ich nicht gerechnet.

Robelix 20.02.2020 00:29

Hallo zusammen,

kurze Frage bei der Ihr mir sicher helfen könnt:
Bin gerade am überlegen, ob ich mir die 3 Bände der "Lobo Collection" zulegen soll.
Ich habe aber bereits die ganzen Einzelhefte.
Ist in der Collection etwas enthalten, was bei den Heften nicht dabei war?

VG, Robelix

Kal-L 20.02.2020 05:05

Nein da ist nichts neues dabei, zudem ist die Collection eingestellt wurden nach den 3 Bänden also wurde nicht alles nachgedruckt was Dino damals veröffentlicht hat.

Foxy-Lady 20.02.2020 10:59

Ihr Wissenreichen,

Ich warte alszus drauf, das ein neuer Band von "Die Kinder des Prometheus" Panini (Sandoval) rauskommt (1-3 sind erschienen) Hat da jemand Infos?

B.P.Taskfield 20.02.2020 12:25

Die Serie ist doch tot.
Soweit ich weiß auch in Frankreich. Zumindest war das mein letzter Stand...

lg Task

underduck 20.02.2020 14:16

Hab ich auch geprüft und bin zum selben Ergebnis gekommen.

https://www.sammlerforen.net/showthr...762#post522762

Foxy-Lady 20.02.2020 14:48

Echt? Menno... als ich damals mit dem Sandoval geschwätzt habe, sagte er mir, es würde zwei Bände geben.... dann gab es auf einmal drei und jetzt nichts mehr? Ich hätte gern einen Abschluss gehabt, war für mich spannende Geschichte die jetzt in der Luft hängt *grmpf*

B.P.Taskfield 20.02.2020 14:50

Mal ganz ehrlich: nach Band 2 wundert es mich überhaupt nicht, dass die Serie eingestellt ist. Kann mich nicht dran erinnern, dass ein Comic in so kurzer Zeit von der Überholspur aus BAMM an die Wand gefahren wurde...

lg Task

Metalcanine 21.02.2020 10:42

Vl etwas OT, aber habt ihr ne Idee, wo man halbwegs sinnvoll einen Teil seiner Sammlung verkaufen kann? Ebay-Kleinanzeigen ist ja schon mehr Arbeit, als Nutzen und bei so Ankaufsseiten (momox ect) bekommt man mit Glück 2€ pro Band, wenn überhaupt *sfz*

excelsior1166 21.02.2020 15:30

Mir via PN anbieten...

underduck 21.02.2020 15:44

Als Österreicher(in) ist es etwas komplizierter seine Artikel über den Sammler/Comicmarktplatz anzubieten, da du das Portoproblem für Kunden aus Deutschland hast.

Das hast du aber auch in der Bucht und in der Kleinanzeigenbucht.

Unterschied: Der Sammler/Comicmarktplatz finanziert auch dieses Panini Fan-Forum. Das machen andere Verkaufsseiten nicht.

DarthRick 22.02.2020 18:40

Ich kann aber schon verstehen, dass man davon absieht. Es gibt ja heutzutage nunmal Möglichkeiten, die es kostenfrei anbieten und wo man, bei nicht verkauf, ohne Verlust raus geht

underduck 22.02.2020 20:46

Hast du dich mit dem System von unserem Marktplatz denn schon mal genauer befasst?

Es gibt bei uns keine Verkaufsprovisionen und wenn man seine Angebotsplätze interessant und preiswert belegt, kann man über einen Einstellplatz nicht nur einmal etwas anbieten.
Ausserdem gibt es direkte Verlinkung vom ComicGuide zum ComicMarktplatz.

Wir haben den Marktplatz vor 15 Jahren für Sammler und Händler entwickelt.

ders 22.02.2020 22:42

Ich glaub, dass ist es eher... ich zum Beispiel möchte mich nicht damit befassen. Allein bei den zwei Sätzen dazu, hab ich die Hälfte nicht von verstanden. Das liegt 100%ig an mir, das ist mir klar, und es ist auch nur mein Problem, aber dennoch wirkt es einfach super kompliziert, wenn man hier mal eben seine Comics für ne kleine Mark anbieten möchte.

Anton 22.02.2020 22:59

Was gibt es da nicht zu verstehen?

Wenn Du Interesse zeigst am Verkauf von Comics, oder etwas anderem, erhältst Du im Comic-Marktplatz für einen bestimmten Zeitraum 3 Angebotsplätze, die Du mit diesen Comics belegst.

Und nach dem Verkauf Deines Angebotes kannst Du diese Plätze weiterhin nutzen, und setzst Briefmarken drauf, oder alte Kaffemühlen, oder andere Comics, oder was auch immer.

Jedenfalls musst Du an niemanden eine Provision bezahlen, und der beim Verkauf erzielte Betrag bleibt bei Dir.

underduck 22.02.2020 23:00

Da ist nichts kompliziert, da man nach der Einrichtung des Accounts und den Voreinstellungen, für die Einstellung eines Comics mit dem Guide keinen einzigen Satz schreiben muss.

@Anton: Das 3er Freikontingente gibt es im Sammler nicht mehr. Das war damals im Comicmarktplatz so.

ders 22.02.2020 23:09

Alles gut... sag ja es liegt an mir. Was ja auch okay ist. Es ist halt nur komplizierter als einfach nen Thread aufzumachen und zu sagen "die 32 Walking Dead HC Comics hab ich und geb die komplett mit Versand für 240€ ab, bei Interesse PN an mich" oder ähnliches. Hier ist man halt anscheinend auf 3 Stellplätze beschränkt, hat dafür ne Verlinkung zum GG (was bestimmt ganz nett ist, für mich persönlich aber völlig irrelevant). Aber wie gesagt, liegt an mir, sind eure Regeln (die ich nicht lesen möchte, weil es mir die Zeit nicht wert ist, eben weil ich es anders kenne, aber das ist ja auch okay so)

Edit: den nachträglich Zusatz von underduck find ich bemerkenswert, weil es anscheinend doch so "kompliziert" ist, dass nicht einmal alle altuser Bescheid wissen.

underduck 22.02.2020 23:25

Anton ist hierbei auch kein "Altuser" mehr.

Den alten Comicmarktplatz (CMP) kannte er noch als Verkäufer, aber der Sammler ist eine ganz andere Software...

Wer den Marktplatz als Verkäufer mal versuchen möchte kann sich gerne bei mir melden.
Damit ist das Thema Comics anbieten über das Forum hier aber auch durch.

Hinnerk 23.02.2020 03:44

Ich finde ja Leute amüsant, die viel Zeit darauf verschwenden detailliert darzulegen, warum sie etwas nicht in der örtlich gewünschten Form tun wollen, während das regelkonforme Verhalten drei Mausklicks kostet.
Andererseits habe ich auch gerade meine Zeit verschwendet...

Marvel Boy 23.02.2020 05:30

Keinen Stress bitte.
Der verkauf von Comics über den Sammler ist wichtig, aber wer nicht will, der will nicht.

@ders
Allerdings ist die die Formulierung mit der Zeit da wirklich nicht gelungen.

ders 23.02.2020 07:59

Ich habe mich nicht regelkonform verhalten... sondern angefangen zu erklären, was mir nicht passt. Aber bei mir kommt immer mehr der Verdacht, dass das hier auch nur ein Gästezimmer ist, egal wie es genannt wird. Schon interessant zu sehen, dass sich damit drei Moderatoren damit beschäftigen müssen, obwohl ja nix passiert ist. Aber so läuft es wohl in woodbury

Marvel Boy 23.02.2020 08:05

Meine "Kritik " war jetzt eher gegen Hinnerk gewand.
Du hast dich "Regelkomform" verhalten, seltsames Wort in dem Zusammenhang, du hast dich bestenfals "seltsam" ausgedrückt.
Und warum ich mich eingemischt habe?
Damit ein Thema was nicht hier her gehört hier eskaliert, was aber wenn ich deinen letzten Beitrag so lese für dich schon passiert ist.
Das finde ich bedauerlich.

ders 23.02.2020 09:35

Tut mir leid Marvel Boy, wollte nicht gegen dich schießen. Ich lese deine Beiträge schon lange (und du meine hoffentlich auch :D ), sodass dir hoffentlich auffällt, dass ich eigentlich kein eskalierender Typ bin... ich finde es halt bemerkenswert, dass hier betont wird, dass den ehemaligen Panini-Usern hier nicht bloß ein Gästezimmer angeboten, sondern ein zuhause. Aber unterm Strich fühlt es sich für mich halt eher an wie ungebetenes Gastsein. Gefühlt jeder dritte Beotrag wird vom Chef persönlich kommentiert, sodass man sich beim Verfassen von Beiträgen regelrecht beobachtet fühlt. Kritisches wird im Keim Mundtot gemacht (oft genug mit dem Hinweis hier läuft es halt so, dass ist keine Kommunikation auf Augenhöhe, so spricht man nicht einmal mit Gästen) und selbst die Beiträge, die unser Moderator supertransparent (ehrlich, find ich klasse) editiert und es in einem extra Thread erklärt, werden dennoch weiter bearbeitet. Das zeigt für mich auch etwas mangelhaftes Vertrauen den eigenen Moderatoren gegenüber und dann braucht es die meiner Meinung nach auch nicht hier.

Aber ich bin halt anpassungsschwierig und hab auch wenig Interesse den ganzen Regelkram zu lesen. Finde es halt nur schade, dass es sich hier nicht so entwickelt, wie ich anfangs gehofft hatte. Vielleicht brauch ich einfach mal ne Weile echtes Leben und weniger Forum, um zu merken, wie viel Interesse noch wirklich da ist...

Lizard_King 23.02.2020 10:58

Naja. Jetzt geb ich auch noch meinen Senf dazu. Ich werde gleich einen Thread aufmachen, welche Wünsche und Erwartungen ihr ans PFF habt, damit wir gucken, was wir davon umsetzen könnnen.
Klar sind wir hier noch Gäste, obwohl ich sagen muss, dass hier in den letzten vier Monaten verdammt viel entstanden ist worauf man stolz sein kann. Und jedes ehemalige PF Mitglied hat dazu beigetragen!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:15 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net