Sammlerforen.net

Sammlerforen.net (https://www.sammlerforen.net/forum.php)
-   Panini Fan-Forum (https://www.sammlerforen.net/forumdisplay.php?f=181)
-   -   Fragen an die Community (PFF Version) (https://www.sammlerforen.net/showthread.php?t=42352)

excelsior1166 18.03.2020 01:37

Es gibt zwar ein paar wenige Überschneidungen, aber man kann die Reihen bedenkenlos unabhängig lesen.

Dergon 18.03.2020 18:14

Zitat:

Zitat von God_W. (Beitrag 618761)
Das klingt gut Dergon, weshalb bist Du bei Splitter nicht drangeblieben?

Hab die Bände auf dem K2 der Schande liegen.. :D
Schlicht und einfach die Zeit, die mir fehlt bzw. die anderweitig genutzt wird. Aber auf dem Stapel liegen sie recht weit oben..

excelsior1166 18.03.2020 20:56

Ich hatte nur das erste Album von Splitters Conan in Form des Heftes vom GCT gelesen - und es gefiel mir überhaupt nicht. Krude Zeichnungen und mehr "Lederstrumpf" als Conan.

God_W. 18.03.2020 21:22

Zitat:

Zitat von Dergon (Beitrag 618916)
Hab die Bände auf dem K2 der Schande liegen.. :D
...

:D Das kenn ich, da hab ich Preacher, Sandman, Der Killer, Prinz der Nacht, Sweet Tooth, 20th Century Boys, Paper Girls und noch ganz ganz viele andere Sachen liegen. Mal schauen, vielleicht hilft Corona ja ein bissl beim Abbauen, dann hat es wenigstens ein bisschen was Gutes.

@Excelsior: Ich werde mir (wie so oft) dennoch meine eigene Meinung bilden. Hab jetzt vor in Marvels Conan Classic Collection, die FB Splitter Alben und in die aktuelle Serie Conan der Barbar reinzuschnuppern. Bin schon gespannt was mir am besten gefällt!

Habt Ihr auch Howards Stories gelesen, oder kennt Ihr Conan auch nur von Comics und Filmen?

excelsior1166 18.03.2020 22:04

Einige Bücher von Howard, DeCamp u.a. (gelbe Heyne-Bücher), alle Filme und Comics...

thepigeon 27.03.2020 08:24

Zitat:

Zitat von Kaltez (Beitrag 618337)
gibt es ne bessere/alternative zum billy regal von ikea ?

jetzt wo ich mehr hcs besitze ist das ne überlegung wert.

Alles eine Frage des Preises.:D

Anton 27.03.2020 12:51

Regal!

Geh doch zu einem Schreiner in Deiner Nähe und frage ihn nach einem Regalsystem, das er Dir passgenau anfertigen kann. Meistens sind diese Regale anbaufähig, was hier bedeutet, solltest Du noch mehr brauchen, kann er diese dazugeben. Und was den Preis betrifft, ist dies meistens nicht so teuer, dass Du es nicht bezahlen könntest.

Ich brauchte etwas mehr an Regalböden. Meine 56, cca 53 m Länge, kosteten mich etwas über 2000 €, inklusive Montage.

Ich bin damit absolut zufrieden.

FrankDrake 27.03.2020 12:59

56 Regale und 53m lang oder habe ich das falsch verstanden?

underduck 27.03.2020 13:12

Jupp!
53 Meter-Regale. Davon hat er 56 in jedem seiner 20 Sammlerzimmer stehen. :D

God_W. 27.03.2020 13:36

53 Regale, die insgesamt 56 Meter lang sind? Wär ja auch schon ne Hausnummer!!!

underduck 27.03.2020 13:37

Und jeder laufende Meter davon ist mit Comics zugestellt ... :bier:



... und Mittwoch haben wir den ersten April. :D

pecush 27.03.2020 13:42

Irgendwas mache ich falsch mit meinen 3 Metern Stellfläche...:heul:

Ringmeister 27.03.2020 14:29

Anton schrieb von 56 Regalböden: Jeder ca 95 cm (bei 53 m Gesamtlänge).

Bei 6 übereinander ergibt es das eine Regallänge von knapp 9 Metern.

FrankDrake 27.03.2020 15:02

Zitat:

Zitat von God_W. (Beitrag 620300)
53 Regale, die insgesamt 56 Meter lang sind? Wär ja auch schon ne Hausnummer!!!

Genauso liest es sich, selbst mit Scheune ist das ´ne Menge Regal und Wand.

Anton 27.03.2020 15:30

Jetzt war ich mal ein paar Minuten nicht da und sogleich werden abstruse Behauptungen erwogen.

Ringmeister ist der einzige mit einer richtigen Denkweise. Es sind 7 Regalböden übereinander, und davon dann 8 Felder an zwei Zimmerwänden, mit jeweils einer Länge von annähernd 95 cm.

Lothar 27.03.2020 15:33

Verstanden!
Also 2 mal 7 mal 8 mal 95 Zentimeter geteilt durch ein paar abstruse Minuten... :D

Anton 27.03.2020 15:40

Ich habe in diesem Zimmer auch noch reguläre Schränke, in denen sich dann anderes Zeug befindet. Ich habe hier ja nicht nur Comics, ich habe auch ein paar Briefmarkenalben (knapp über 100 Stück), ein paar Automodelle 1 : 18, alte Kaffeemühlen, einen Haufen LPs und einen Haufen CDs, und noch ein paar reguläre Bücher zum Lesen.

Da ich allein lebe, muss ich keine Rücksicht nehmen auf einen Mitbewohner und kann das Zimmer mit meinem Krempel belegen.

Anton 27.03.2020 15:44

@ :duck:

Nicht 2 mal 7 mal 8, sondern 7 Böden an 4 Regalflächen an 2 Zimmerwänden.

Lothar 27.03.2020 15:50

Verstanden!
:zwinker::grins:

Foxy-Lady 29.03.2020 11:50

Zitat:

Zitat von God_W. (Beitrag 618947)

Habt Ihr auch Howards Stories gelesen, oder kennt Ihr Conan auch nur von Comics und Filmen?

Ich hab tatsächlich noch 11 Bände der "schwarzen" Reihe von Howard/Camp aus dem Heyne-Verlag bei mir wohnen. Als dann die gelbe Reihe kam, hab ich noch ein paar gesammelt, aber dann schrieben auch andere Autoren und ich fand es nicht mehr so toll....
Hatte dann die ersten Panini Conan Comics, manche waren gut... hab sie aber dann vertickt.

God_W. 29.03.2020 20:45

Na da zitiere ich mich doch mal kurz selbst:
Zitat:

Zitat von God_W.
so eine richtige "Chronologie" gab es in den Originalgeschichten von Howard ja eigentlich gar nicht, das wird im Vorwort der Festa-Ausgabe schön erklärt. Am chronologischsten wäre es wohl die Geschichten nach Erscheinungsdatum zu lesen, was aber keinesfalls eine durchgehende Geschichte ergeben würde, was den Werdegang von Conan angeht. Grundsätzlich war das Ganze wohl eher so angelegt, dass Conan als gealterter Recke am Lagerfeuer ab und an eine Geschichte zum besten gibt. Da wird in den Jahren hin und hergesprungen und die ein oder andere Ungenauigkeit ist dem Ausschmücken mit den Jahren, oder nachlassendem Erinnerungsvermögen geschuldet.

Es waren ja erst die späteren Autoren, die Howards Geschichten ergänzt, angepasst und eigene dazugedichtet haben, um eine durchgehende Saga zu erzeugen. Da war von R.E.H. nie so angelegt.

Deshalb lese ich jetzt erstmal die Originalerzählungen, in denen weder Camp noch irgendjemand sonst rumgewurschtelt hat. Danach werde ich mich vermutlich mal an einiger Bücher dieser Gelben Reihe von anderen Autoren machen, falls mir das zusagt, die hab ich nämlich als E-Book.

jakubkurtzberg 30.03.2020 10:49

Hat jemand schon die Panini Vorschau 91?
Stimmt es, dass die Spider-Man Newspaper Strips in der IDW-Aufmachung auf dt. herauskommen sollen?

Kal-L 30.03.2020 12:01

Also Laut Sammlerecke stimmt das wohl, aber die neue PV hab ich noch nicht gesehen.

excelsior1166 30.03.2020 14:00

Das wäre fabelhaft!!!

EC-Fan 30.03.2020 16:13

Zitat:

Zitat von jakubkurtzberg (Beitrag 620700)
Stimmt es, dass die Spider-Man Newspaper Strips in der IDW-Aufmachung auf dt. herauskommen sollen?

Ja, steht im Katalog (Schwarz/weiss und farbig)! Leider keine Größenangabe, aber da der Band 49€ kostet wird dies wohl die IDW-Ausgabe sein.;):top:

jakubkurtzberg 30.03.2020 17:13

Danke!
Dann ist meine doppelte US #1 wohl bald nicht mehr gut verkäuflich...

Thomas1968 30.03.2020 17:24

Panini hat ja schon mal Spider-Man Strips rausgebracht. Sind das die gleichen oder wie sind die einzuordnen. Schon mal Danke für eine Antwort.

Kal-L 30.03.2020 17:37

Sind die gleichen Strips, ob es nach Romita nochwas bisher unveröffentlichtes gibt bleibt abzuwarten.

jakubkurtzberg 30.03.2020 20:21

Ab Band 3 wären es dann bisher noch nicht in D veröffentlichte Strips. Bei IDW erschienen 5 Bände in der weltbesten Aufmachung. Bd. 1 und 2 sind vergriffen...

excelsior1166 30.03.2020 22:11

Ich würde dann ab Band 3 einsteigen (mir gefiel übrigens auch die Panini-Version sehr gut)...

EC-Fan 30.03.2020 23:41

Zitat:

Zitat von excelsior1166 (Beitrag 620792)
(mir gefiel übrigens auch die Panini-Version sehr gut)...

Wir hatten ja bisher nichts anderes...:D
Die alte Ausgabe war eigentlich viel zu klein und die Sonntagsseiten auch in schwarz/weiss. Wobei Jakub mal nachmessen könnte wie groß ein Tagesstreifen (ohne Rand) in der englischen Ausgabe abgedruckt wurde.

excelsior1166 31.03.2020 03:54

Au ja, das würde mich auch interessieren...
Möglicherweise steige ich dann doch mit Band 1 ein...

Ringmeister 31.03.2020 18:15

Habe gestern das erste Sonderheft der German Fan Edition bekommen.

Bei mir ist das Originalimpressum auf Seite 2 unten abgeschnitten.
Die letzte vollständige Zeile beginnt mit "ORGANIZACION EDITORIAL...", die nächste Zeile ist nur zu erahnen. Ist das bei allen Heften so oder habe ich ein verschnittenes Exemplar erwischt?

Thomas1968 31.03.2020 22:54

Was ist das?

excelsior1166 31.03.2020 23:05

Das ist bei allen Heften so, zumindest auch bei meinem.
Es handelt sich hierbei um das erste Sonderheft des "German-Non Canon-Spidey-Mexiko"-Heftes...

Lizard_King 31.03.2020 23:20

Ist leider abgeschnitten...lag an dem Scan. :(

Ringmeister 31.03.2020 23:31

Alles klar, danke!

excelsior1166 01.04.2020 22:54

Gibt es die Panini Vorschau 90 (und 91) nicht auf Papier?

Jesebal 01.04.2020 23:11

Gibt es hab meine Heute mit einer Bestellung bekommen

Chrisionvision 02.04.2020 00:17

Zitat:

Zitat von excelsior1166 (Beitrag 621016)
Gibt es die Panini Vorschau 90 nicht auf Papier?

Also ich habe sie hier. Sogar doppelt, wenn auch in ziemlich ramponiertem Zustand.

excelsior1166 02.04.2020 03:43

Dank Euch! Im Onlineshop habe ich die nicht gesehen...

Chrisionvision 06.04.2020 04:36

Gibt es interessantes Material mit den Eternals auf Deutsch? Abgesehen von der Gaiman Story?

Kal-L 06.04.2020 07:19

Mir fällt keine ein, abgesehen von dieser Serie gab es noch 3 weitere und keine von denen bekam eine deutsche Veröffentlichung nicht mal die erste von Jack Kirby.

Chrisionvision 06.04.2020 14:29

Und gibt es sonst noch (gutes) Material, in denen die Eternals eine wichtige Rolle spielen?

Kal-L 06.04.2020 16:43

Fällt mir nichts ein, zumindest nicht zu meiner Zeit.

Chrisionvision 08.04.2020 00:19

Weiß jemand, was das für ein Comic/Variant ist:

https://paninishop.de/thanos-superhe...anos-dmaek108v

Weder beim Comicguide noch bei ComicHunters habe ich was dazu gefunden.

excelsior1166 08.04.2020 01:02

Ich verstehe die Frage nicht...
Das ist das Cover zur Softcover-Ausgabe von Marvel Exklusiv 108.
Zeichner war Marko Djurdjevic. Das steht aber doch auch so im CG!?!

underduck 08.04.2020 01:17

Genau so ist das ... ;)

http://www.comicguide.de/pics/medium/108914.jpg

Bild anklicken und du bist im Guide.

Marvel Boy 08.04.2020 06:06

Die Frage war wohl eher was für ein Variant das ist, steht ja auch in der Frage.
Ich finde da aber gerade auch nichts zu. Da sollte man mal in den PV's von Anfang 2014 stöbern.

Kal-L 08.04.2020 12:05

Ich denke mal einfach das es die Buchhandels Ausgabe von ME #108 ist da gab es einige aus der Serie die später nachgedruckt wurden ohne dann den Aufdruck Marvel Exklusiv. Das war nur im Impressum noch ersichtlich.

underduck 08.04.2020 12:30

Als alter Flugfan sehe ich bei "Me 108" immer erst einen Flieger statt einen Comic vor dem geistigen Auge.

Chrisionvision 08.04.2020 15:26

Zitat:

Zitat von excelsior1166 (Beitrag 621812)
Das ist das Cover zur Softcover-Ausgabe von Marvel Exklusiv 108.

Mich hatte verwirrt, dass es als extra Titel aufgeführt wird. Zudem steht in der Beschreibung "Besonderheit: Variant".

Dann gehe ich mal von @Kal-Ls Erklärung aus. :danke:

Marvel Boy 09.04.2020 07:15

Sind die Buchhandelsausgaben ohne ME Aufdruck nicht normalerweise HC?

Kal-L 09.04.2020 11:05

Nein gibt es ausschließlich in SC.

Marvel Boy 09.04.2020 19:54

Hatte ich da nicht welche als ich die HC Liste erstellt hatte?
Aber das war dann wohl was anderes.

EC-Fan 12.04.2020 16:56

Nachdem ich im Comicforum eine Frage zu den Trigan Alben beantwortet habe warum die Reihe von Panini obwohl einige Storys fehlen die beste Veröffentlichung ist stellt sich mir eine Frage: Gibt es eine Checkliste welche Storys in den Hethke-Alben enthalten sind die es bei Panini wegen fehlender/schlechter Vorlagen nicht gibt?

underduck 12.04.2020 17:59

Warum schaust du dafür nicht auch mal ins Comicforum? ... :zwinker:

EC-Fan 12.04.2020 20:04

Habe ich natürlich!
Der Comic Guide bringt hier (wie so oft) auch keine Antwort!:D
Wahrscheinlich werde ich dafür die Sprechblase 206 raussuchen, bin mir aber nicht sicher ob ich die Antwort dort finde...

underduck 12.04.2020 22:12

Ich hab ja auch nicht von der Datenbank des ComicGuide gesprochen, die mir bisher auch noch nicht "geantwortet" hat. :zwinker:

Meinst du denn diese beiden Serien?
Zitat:

Zitat von Panini August 2015 - Juli 2019

1 Kampf um Elekton Hardcover 10.00 €
1 Kampf um Elekton (Neuauflage) Hardcover 10.00 €
2 Die Invasoren von Gallas Hardcover 10.00 €
3 Elekton in Aufruhr Hardcover 10.00 €
4 Verrat in Trigopolis Hardcover 10.00 €
5 Eroberungspläne Hardcover 10.00 €
6 Die drei Prinzen Hardcover 10.00 €
7 Bewährungsproben Hardcover 10.00 €
8 Riskante Manöver Hardcover 11.00 €
9 Machtspiele Hardcover 11.00 €
10 Abgründe Hardcover 11.00 €
11 Im Visier der Verräter Hardcover 11.00 €
12 Tödliche Mysterien Hardcover 12.00 €
13 Unheimliche Begegnungen Hardcover 12.00 €
14 An allen Fronten Hardcover 12.00 €
15 Unter Feuer Hardcover 13.00 €
16 Fatale Missionen Hardcover 13.00 €
17 Eine Welt in Gefahr Hardcover 13.00 €
18 Am Ende der Reise Hardcover 13.00 €

Summe 2. Auflage : 10.00 €
Summe : 202.00 €

Zitat:

Zitat von Hethke 1989 - 1996
1 Elektons letzte Stunde Softcover 20.00 €
2 Stadt unter Beschuss Softcover 20.00 €
3 Die aufständische Kolonie Softcover 5.00 €
4 Anschlag auf Trigancity Softcover 5.00 €
5 Die Söhne des Kaisers Softcover 5.00 €
6 Der falsche Kaiser Softcover 5.00 €
7 Duell mit dem Tod Softcover 5.00 €
8 Duell mit Cato Softcover 5.00 €
9 Das purpurrote Licht Softcover 5.00 €
10 Das vergessene Tal Softcover 5.00 €
11 Jannos Prüfungen Softcover 5.00 €
12 Das böse Auge Softcover 5.00 €
13 Der Streit um die Macht Softcover 5.00 €
14 Tod aus dem All Softcover 5.00 €
15 Der rote Tod Softcover 5.00 €
16 Die Prüfungen Softcover 5.00 €
17 In den Klauen der Vergangenheit Softcover 5.00 €
18 Der schwarze Herzog Softcover 5.00 €
19 Terror auf Elekton Softcover 5.00 €
20 Kaiser Keren Softcover 5.00 €
21 Der Gefangene von Zerst Softcover 5.00 €
22 Die grüne Gefahr Softcover 10.00 €
23 Die Skorpiads Softcover 10.00 €
24 Der geheimnisvolle Kasten Softcover 10.00 €
25 Die gestohlene Formel Softcover 15.00 €
26 Die Rückkehr der Skorpiads Softcover 15.00 €
27 Planet des Schreckens Softcover 10.00 €
28 Die Sklaven von Gallas Softcover 10.00 €
29 Die Früchte des Vergessens Softcover 10.00 €
30 Der Sohn des Salo Softcover 10.00 €
31 Gefangen im Nivata-Eis Softcover 5.00 €
32 Die Legende von Zonn Softcover 10.00 €
33 Das Schlafmonster Softcover 10.00 €
34 Die grosse Flut Softcover 5.00 €

Summe : 265.00 €

Wenn das jetzt ein Produkt aus Entenhausen gewesen wäre, hätte ich dir sicher helfen können. Ist es aber leider (für mich "zum Glück") nicht.

excelsior1166 12.04.2020 22:17

Das würde mich auch interessieren, da ich mir die Hethke-Alben, deren Inhalt nicht in der Panini-Reihe publiziert wurde, nachkaufen möchte...

underduck 12.04.2020 22:21

Ich hab unsere Curryfähe zwergi angerufen und drauf scharf gemacht ... der kümmelt sich mal drum. :zwinker:

EC-Fan 12.04.2020 23:27

Die Frage hat sich erledigt, danke!
Habe die Sprechblase 206 rausgesucht und da ist die Checkliste enthalten die man braucht! (Jakub hat da eine sehr gute Arbeit abgeliefert :top:)

Trotzdem danke für die Mühe und noch frohe Ostern!

zwergpinguin 13.04.2020 02:10

In der Checkliste (2006) konnte natürlich noch nicht die Panini Reihe mit berücksichtigt werden. Beim Vergleich mit anderen Auflistungen sind mir doch einige Unregelmäßigkeiten aufgefallen Titel, Zeichner etc. :kratz:

sternenbrand 14.04.2020 12:31

Ich hätte da eine Frage: Es gibt ja Sammelschuber für die Heftserien. Mich interessieren vor allem die für Spider-Man. Vieviele verschiedene Motive gab es da. Ich komme gerade auf 4. Gibt es irgendwo eine Übersicht. Sind die Vorderseite und Rückseite gleich? Panini selber oder auch die verschiedenen Comicshops sind da nicht gerade informativ. Auf comichunters hab ich auch nix gefunden.

EC-Fan 14.04.2020 13:24

Zitat:

Zitat von zwergpinguin (Beitrag 622453)
Beim Vergleich mit anderen Auflistungen sind mir doch einige Unregelmäßigkeiten aufgefallen Titel, Zeichner etc. :kratz:

Da gebe ich dir Recht zwergi! Übel finde ich dass im Preiskatalog Trigan Hethke 30 bis 34 aufgeführt sind, die hat aber niemand gezeichnet.:D
Die Checkliste in der Sprechblase 206 ist zwar etwas besser, aber nicht viel: Album 32 ist mit einer Geschichte aufgeführt (Story 68 12 Seiten, Zeichner Oliver Frey), die Alben 33 und 34 gibt es in der Checkliste gar nicht!:flop:
Im Comic Guide sind die Alben 32-34 aufgeführt, alle gezeichnet von Gerry Wood. Dies ist auch übereinstimmend mit dem GCD, zumal dort auch alle Titel der Storys aufgeführt sind!:top:
Man sollte beim erstellen einer Checkliste immer alle Alben selber haben, sonst hat man Probleme...
Ich habe mir diese Alben bestellt und gebe Bescheid wenn mir diese vorliegen.

excelsior1166 14.04.2020 14:00

:top:

Kal-L 14.04.2020 14:35

@sternenbrand: Wenn ich mich recht erinnere gab es da zwei Motive, einmal kurz nach Marvel Now und zu Marvel Neustart. Rückseite und Vorderseite sind gleich (zumindest war das so bei meinen Batman / JL und Superman Schubern so.

Und bei Comichunters wirst du zu Leerschubern nichts finden da kein Comic.

manwithoutfear 14.04.2020 16:09

@sternenbrand:
Wenn es um die "aktuellen" Sammelschuber geht... keinen Plan.
Aber allgemein gab es ja auch die Jahrgangsschuber von "Spider-Man Komplett", den von "Das fehlende Jahr" und natürlich "Year One"... auch wenn der etwas schmaler war.

So long...

sternenbrand 14.04.2020 18:02

Schon mal Danke für die Hilfe. Ich meine die neueren Schuber nicht die alten von S-M Komplett. Das Problem was ich habe ist halt die verschiedenen Bilder bei den Händlern. Der erste Schuber hat zwei verschiedene Motive. Eines auf der Vorderseite eines auf der Rückseite. Den hab ich bei mir bereits stehen. Und da die Sichtweise bei Schubern ja nicht ganz klar ist,(Rücken oder offene Seite zum Besitzer.) fotografieren alle anders. Aber ich glaube mittlerweile es gibt 3. Wobei der 3. nirgends zu bekommen ist.

EC-Fan 16.04.2020 18:09

Ich möchte mit den Trigan Alben und hier besonders die Storys nach den Panini Alben nicht Nerven, es könnte den einen oder anderen interessieren dass die bisherigen Listen was andere Zeichner betrifft ziemlich schlecht sind und ich arbeite nach Erhalt der Trigan Alben von Hethke an solch einer Liste (so wurde in den Trigan Alben von Hethke meist nur ein Zeichner genannt obwohl es auch innerhalb des Albums einen anderen Zeichner gab). Hier wurde offensichtlich munter ohne Kontrolle abgeschrieben ohne tatsächlich zu prüfen...
Falls jemand die Panini Alben Seiten hierhin holen würde könnte ich die dort reinschreiben (Panini selbst hatte auch ein pdf aller Storys zur Verfügung gestellt und diese Nummern weichen teilweise von der Sprechblase Liste in Nr. 206 ab...

Marvel Boy 17.04.2020 07:08

Meinst du die hier?

https://www.paniniforum.de/index.php...817091147-pdf/

EC-Fan 17.04.2020 08:04

Ja genau, danke für das verlinken! Es geht um alle Storys die nach Nr. 60 veröffentlicht wurden (die 60 hat Panini in Band 18 noch gebracht).

drizzt 01.05.2020 00:34

Gibt es vielleicht irgendwo eine Auflistung der Variantcover von Panini und Dino?
Hatten wir sowas nicht mal im Paniniforum? :kratz:

excelsior1166 01.05.2020 02:36

Ja (nur frag mich nicht, wo...).
Ansonsten helfen ComicGuide und Preiskatalog, ist aber Sisyphusarbeit...

Kal-L 01.05.2020 05:37

Aber natürlich gibt es sowas, und nicht nur von Dino und Panini sondern von allen Verlagen. Im PF bekannt als Homer Jay hat der User Preacher27 die Liste im Forum von Comichunters erstellt. Alphabetisch nach Verlagen sortiert. Und auf Seite 1 ist noch ein Link zu seiner facebook Seite wo es auch noch massig Bilder gibt. Und das ganze wird regelmäßig aktualisiert!

FrankDrake 01.05.2020 06:16

Danke für den link.

Allein für Infinity braucht es einen langen Atem um die alle ranzuschaffen.

Ringmeister 01.05.2020 12:21

Schaust du hier:

http://variant-cover-und-limitierte-....blogspot.com/

Kal-L 01.05.2020 12:26

Ist genau die selbe Liste vom gleichen Nutzer.

Ringmeister 01.05.2020 12:28

Ok, wusste ich nicht...

drizzt 01.05.2020 18:01

Vielen Dank! :top:

drizzt 12.05.2020 01:27

Ich hab grade House of X/Powers of X 3 beendet. Kann mir bitte jemand kurz sagen,welche Mutanten da gegen Ende auf Krakoa ankommen? :kratz:
Also außer Mr. Sinister und Apocalypse. ;)

balton 14.05.2020 22:02

Hallo zusammen.

Ich hatte eine Comic-Auszeit genommen und währenddessen hat offenbar das alte Forum dicht gemacht, wie ich soeben bemerkt habe. :nonono:
Ich hatte damals diesen Thread dort veröffentlicht:
Deutschsprachige Veröffentlichungen der FF
Das letzte darin war
"Fantastic Four- Der lange Abschied" #1-3 (2015/16)
und das ist auch das letzte was ich von den FF habe.

Nun meine Frage:
Was hat Panini seitdem dazu veröffentlicht? Gibt es Highlights darunter?
Ich würde gerne mal wieder was Neues zu meiner Lieblingsfamilie lesen. ;)

(Sorry, falls es der falsche Thread für die Frage sein sollte)

excelsior1166 14.05.2020 22:51

Willkommen (zurück)!
Falls Dir ComicGuide und Shortbox.de nicht helfen, versuche ich's mal aus dem Stegreif:
Das Ding & die Fackel 1-2 (2019, gut)
Fantastic Four & die X-Men: Die Art Adams Collection (2018, Geschmacksache, klassisches Material)
Fantastic Four 1-3 (2019, laufend) von Dan Slott.
Ist überschaubar, kannst Du Dir guten Gewissens holen.

Marvel Boy 14.05.2020 22:52

Hi balton, schön das du den Weg hierher gefunden hast. Ich freue mich auf deine Beiträge.
Auf deine Frage kann ich so aus dem stehgreif nicht antworten, aber um die FF war es in der Zwischenzeit recht ruhig geworden.
Sollte hier keiner die Daten mal ebend aus dem Handgelenk schütteln bekommst du spätestens Sonntag von mir was zu lesen.

Edit:
Und da hat der Excelsior schon was rausgehauen während ich noch schrieb.
Danke!

balton 14.05.2020 23:07

Danke fürs Willkommen und die Hinweise. :)

Shortbox.de kannte ich auch noch nicht.
Meine erste Anlaufstelle war (neben dem alten Forum) Boskops Timeline und Maxithecat. Da hatte ich früher immer zuerst nachgesehen.
Aber bei beiden hab ich nix aktuelles gefunden. :(

excelsior1166 15.05.2020 00:28

Shortbox ist komplett und stets aktuell, das macht hier loliman...

Marvel Boy 15.05.2020 07:15

Bei Hachette gab es zwischenzeitlich auch noch Bände mit älterem Material, wenn dich das interessiert schreib ich dir das mal raus.
Ansonsten an wirklich neuem Material gab es nur das was Excelsior schon gelistet hat. Von daher hast du die richtige Zeit für deine Auszeit gewählt, die Fantastic Four hatten die gleiche.

balton 15.05.2020 14:29

Danke für die Infos. :top:
Das ist ja tatsächlich überschaubar. Im Umfang eigentlich gerade richtig für meine Wünsche. :)
Ich gönne mir mal Das Ding & die Fackel und steige von 1 an in die aktuell laufende Serie ein. :)

balton 15.05.2020 14:34

Zitat:

Zitat von Marvel Boy (Beitrag 627571)
Bei Hachette gab es zwischenzeitlich auch noch Bände mit älterem Material, wenn dich das interessiert schreib ich dir das mal raus.

Vom klassischen Material hab ich von den FF recht viel. (Deutschsprachig eigentlich alles außer den Condor-TBs) Wenn da aber gute Sachen dabei sind, die noch nicht auf Deutsch veröffentlicht wurden, dann ist es vielleicht tatsächlich interessant.

EDIT:
Oh. Ich sehe gerade, mein Avatar aus dem alten Forum ist jetzt auch hier sichtbar! Fein :)
(Was hat es eigentlich mit dem "unverifiziert" auf sich?)

underduck 15.05.2020 15:15

Unverifiziert bedeutet: Der Forenbetreiber (meinereiner) kennt dich (noch) nicht.

Den Avatar habe ich dir aufgeladen nachdem du uns deine PF-Herkunft erklärt hast. ;)

Nachtrag:
... und nach ein paar Stunden war das unverifiziert bei balton schon verschwunden... :top:

Marvel Boy 15.05.2020 22:17

Zitat:

Zitat von balton (Beitrag 627634)
Vom klassischen Material hab ich von den FF recht viel. (Deutschsprachig eigentlich alles außer den Condor-TBs) Wenn da aber gute Sachen dabei sind, die noch nicht auf Deutsch veröffentlicht wurden, dann ist es vielleicht tatsächlich interessant.

Ich kopiere hier einfach mal meine Einträge zu den Bänden rein.

Marvel Superhelden Sammlung
12 Fantastic Four / Fantastic Four Vol.1 192-200
nicht bei Panini oder anderen Verlagen auf deutsch erschinen
66 Das Ding / Marvel Two-In-One 53-58+60 + Fantastic Four 51
nicht bei Panini oder anderen Verlagen auf deutsch erschinen sind die Two-In-One Hefte
87 - Invisible Woman / Fantastic Four Vol.1 280-284
nicht bei Panini erschinen, aber bei Condor im TB Format

balton 17.05.2020 16:29

Danke dir! :top:

Azazil 20.05.2020 14:14

Moin zusammen,
Mir geht es ähnlich wie balton. Ich war jetzt fast 1 Jahr inaktiv und hab dann gemerkt , dass es das panini Forum leider nicht mehr wirklich gibt. Naja hier ist bestimmt auch schön.
Nun zu meiner Frage: Ich liebe alle Formen des Spidey und wollte nun auch mehr zu 2099 Spider-Man . Außer die 3 sonderbände und die Reihe aus 2016 konnte ich aber nichts finden. Gibt es denn nicht mehr? Ich würde sehr gerne seine Anfänge sehen

excelsior1166 20.05.2020 15:28

Willkommen (zurück), Azazil!
Da gibt es den Band von Hachette:
Die Marvel Superhelden Sammlung Band 74.
Dort sind u.a. die ersten drei Hefte der ersten Reihe abgedruckt...

Marvel Boy 20.05.2020 19:28

Hi Azazil, Willkommen! :wink:

Kaltez 20.05.2020 19:39

:wink:hey azazil

manwithoutfear 20.05.2020 20:12

Unter dem Aspekt frage ich mich, wann Hachette endlich (parallel zu Batman vom Marktbegleiter) eine Spider-Verse-Collection raus bringt?
Mit Spidey, Spider-Ben, Superior Spidey, Spidey 2099, ultimate Spidey, 2nd ultimate Spidey,
Spider-Ham, Slingers, Silk, MTU, ... ggf. auch Venom oder Carnage, oder Deadly Foes of...

Da gibt es so viel Stoff...

So Long...

Kal-L 20.05.2020 21:04

Ja da gibt es in der tat viel Stoff, undzwar ganz schlechten. Mir ist es schon schleierhaft das man den Mist schon mehrfach neu aufgelegt hat.

excelsior1166 20.05.2020 23:28

Sehe ich ähnlich.
Die frühen SM 2099-Hefte haben mir aber sehr gut gefallen.

Azazil 21.05.2020 01:07

auf dich war schon immer verlass, excelsior1166 vielen dank.
Und schön wieder die Lust an Comics zu haben und unter gleichgesinnten zu sein. Danke euch


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:09 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net