Sammlerforen.net

Sammlerforen.net (https://www.sammlerforen.net/forum.php)
-   Gratis Comic Tag (https://www.sammlerforen.net/forumdisplay.php?f=121)
-   -   Händler stellen ihre Aktionen zum GCT vor (https://www.sammlerforen.net/showthread.php?t=27654)

thowi 31.05.2014 19:43

Zitat:

Zitat von underduck (Beitrag 471223)
Hat man dich im CF & fb so genervt,...

Umsonst drauf gehofft.:lol7:

underduck 31.05.2014 20:30

Eben nicht!
Ich will hier eigentlich nur Ruhe und Frieden im CGN und das man unsere Spielregeln beachtet.

underduck 12.01.2016 20:34

Welcher Händler plant denn für 2016 eine besondere Aktion?

Eldorado 13.01.2016 02:25

Also ich nicht, ich verteile mittlerweile einfach nur noch die Comics....

Mervyn 19.01.2016 15:53

Wenn sich noch was ergibt, machen wir vielleicht eine Signierstunde.
Aber unbedingt nötig ist das nicht, der GCT ist inzwischen ein Selbstläufer.
Da kann man tatsächlich auch mal nur die Hefte verteilen.

Maxithecat 13.05.2016 22:48

George Sonntag hat morgen in seinem Laden COMICLAND in Dortmund-Bövinghausen, Provinzialstraße 364 mehrere Gäste vor Ort! :wink:

Zitat:

Zitat von Comicland
Am 14.05.2016, dem Gratis Comic Tag, sind die Künstler Marco Turini, Fabio Celoni, Timo Würz und Ralf Marczinczik zwischen 10.30 und 16.00 Uhr bei uns zu Gast.

Link zu den Künstlern.

Timo hatten wir ja schon mehrfach kennen gelernt!

http://www.sammlerforen.net//_bilder...der/u0406a.jpg

:floet:

Die anderen natürlich auch... :grins:

underduck 14.05.2016 17:13

Wer eigene Bilder vom GCT 2016 geschossen hat, darf sie mir auch gerne als Bildanhang unter underduck(at)comicguide.de zusenden. Ich stelle sie dann hier ein.

Heute gegen ca. 22 Uhr werden hier die Gewinner der 5 Komplettsätze bekannt gegeben.

underduck 14.05.2016 21:38

Hier die Bilder vom GCT bei Comicland Sonntag in Dortmund.


Die Schlange vor dem Laden war schon verschwunden, als wir heute ankamen.

http://www.sammlerforen.net/_bilder/...micland000.jpg

Vor dem Laden kommt jemand vorbei und fragt Darth Vader: "Can I make a foto from you?" Bevor ich sie ansprechen kann, kommt jemand anderer vorbei und fragt: "If you want a foto, I can make it for you!" - "Yes, thank you. I`m from Ireland!" - "Oh great. I`m from Ireland, too!" - Sie umarmten sich und dann machten sie Fotos.

Treffen von zwei Iren vor einem Dortmunder Comic-Laden! :top: Irre! :grins:

http://www.sammlerforen.net/_bilder/...micland001.jpg

(Wieso der Eierkarton unbedingt mit aufs Foto musste, weiß ich nicht! :floet: )

Großer Andrang bei den Gratis Comics.

http://www.sammlerforen.net/_bilder/...micland002.jpg

Timo Würz beim Zeichnen

http://www.sammlerforen.net/_bilder/...micland003.jpg

http://www.sammlerforen.net/_bilder/...micland004.jpg

underduck 14.05.2016 21:40


Ringmeister 14.05.2016 23:39

Habe zwar keine Bilder gemacht, möchte nur ein paar Eindrücke schildern.

Ich war heute bei Frieder Maier in der Sammlerecke. Zusätzlich zum GCT wird auch noch eine Woche lang 25 Jahre Sammlerecke gefeiert.

Erster Schock. Im Umkreis von 500m kein Parkplatz zu bekommen; dann: Glück gehabt, es fährt gerade einer weg.

Comic Richy getroffen. "Ja wärst du um halb zehn dagewesen, da gabs Parkplätze ohne Ende..."

Mick Baxter übern Weg gelaufen, aber er sah ziemlich beschäftigt aus und hat mich wohl nicht erkannt.

Für einen Bekannten, der mit Family angereist war, 6 GCT-Comics abgegriffen (damit sollte er fast komplett sein); um die Umsonst-Comics standen Massen herum von (meiner Meinung nach) hauptsächlich Leuten, die nur da waren, weil es was umsonst gab.

Was mich halt immer wieder fasziniert, ist das Angebot von Frieder; kann man stundenlang rumstöbern.

Fazit: Nice, um Bekannte zu treffen, ansonsten zuviel Hektik...

Ach ja, ein oder zwei Zeichner waren auch da (interessiert mich allerdings nicht).

Mick Baxter 15.05.2016 11:09

Zitat:

Zitat von Ringmeister (Beitrag 522310)
um die Umsonst-Comics standen Massen herum von (meiner Meinung nach) hauptsächlich Leuten, die nur da waren, weil es was umsonst gab.

Aber es wohl nicht dabei beließen, wie die langen Schlangen vor den Kassen zeigten.

Hulk1104 16.05.2016 20:05

In Würzburg war die Hölle los !!!

Nachdem die letzten Jahre zwar gut besucht waren, man aber meist die selben Leute wieder sah (was nicht unbedingt verkehrt ist) kam es mir so vor als wären mehr Besucher da als beim ersten - von den Medien gehypte - CGT:
Ich hatte Glück um 13 Uhr noch eine Bratwurst zu ergattern - das letzte Steak ging vor mir weg

http://www.comicdealer.de/wp-content...T/P5140263.JPG

Stimmung war gigantisch was man evtl. auch an der Anzahl der "Verkleideten" (ich benutze mal absichtlich nicht den Begriff Cosplay)erkennen kann - Marvel, DC, Lucky Luke etc. etc.

http://www.comicdealer.de/wp-content...T/P5140315.JPG

Wer den Laden kennt, weiß wie eng die Gänge dort sind - innen ging fast gar nichts mehr. Im hinteren Bereich war Christian Krank am Signieren und Sketche erstellen für Leute die es geschafft haben sich zu ihm durchzukämpfen. Vor dem Laden sah es in etwa so aus

http://www.comicdealer.de/wp-content...T/P5140306.JPG

Der offizielle Bericht ist hier zu finden http://www.comicdealer.de/comics/nac...omic-tag-2016/
Die Gallerie mit deutlich mehr Fotos http://www.comicdealer.de/galerie/events/2016-gct/

Fauntleroy 17.05.2016 14:56

Moin,
war über Pfingsten auf der Fed*Con in Bonn und habe mir die Gratis Comics beim Bonner Comic Laden geholt. War gegen 09:30 Uhr da und es war schon eine Schlange von ca. 20 leuten vor mir. Bis zur Ladenöffnung um 10 Uhr hat sich die Schlange fast verdoppelt. Die Gratis Comics waren ganz hinten im Laden aufgebaut. Schön sortiert und man konnte einmal um den Tisch rumgehen und sich die Comics aussuchen die man haben wollte. Wenn ich mich recht erinnere, waren auch alle gratis Comics vertreten. Es hingen reichlich Schilder über und um den Tisch herum, die darauf hinwiesen das man pro Person sich 5 Hefte aussuchen konnte. Da meine Frau mitgekommen ist, habe ich alles bekommen was mich interessiert hatte :zwinker: .
Habe aber auch gesehen das Leute die was gekauft hatten, auch ein paar Hefte mehr mitnehmen konnten. Fand das auch ganz ok. Als wir gegen 10.30 Uhr den Laden verlassen haben, war immer noch ein recht reges kommen und gehen. Habe mir bei der gelegenheit auch gleich "Onkel Dagoberts Sparbuch" gekauft. :D

:wink:

Mick Baxter 17.05.2016 16:44

Zitat:

Zitat von Fauntleroy (Beitrag 522467)
Wenn ich mich recht erinnere, waren auch alle gratis Comics vertreten.

Das lassen die Teilnahmebedingungen auch nicht anders zu (außer, jemand klaut vorher die 20 Exemplare eines oder mehrerer Titel). Denn soviele sind von jedem Titel im Basispaket.

Servalan 05.05.2017 13:31

Das läuft in Kiel zum GCT 2017:

Lifehacks – Tipps & Tricks für den Alltag als Gratis-Comic!
Hurra, die 13. Ausgabe des Kieler Comic-Magazins »Pure Fruit« erscheint am 12.05.2017! Thema diesmal: Lifehacks! ZeichnerInnen erzählen in Comicform, wie der Alltag durch kleine Tricks eine gehörige Portion leichter wird. Das Heft ist wie immer kostenlos – so lange der Vorrat reicht!
Die erste Chance auf das neue Werk gibt’s auf der Releaseparty, die das Comic-Kollektiv im Café Aufschlag (Niebuhrstr. 1, 24118 Kiel) veranstaltet – Disco mit DJ Leif (SoulOn) und BRONKO (Pure Fruit), Performances, Würste und Lifehacks sind natürlich auch dabei!
Alle Informationen finden sich auch auf unserer Facebook-Seite

Mit Beiträgen von
Jens Rassmus
Franziska Biermann
Diana Schackow
Andy Fischli
Eva Muggenthaler
Wilm Lindenblatt
Eva Hartmann
Andrea Rausch
Nadine Prange
Nina Baseeva Kühn
Emilie Gleason
Udo Jung
Markus Köninger
Felix Bork
Danielle Chenette
Paula Bulling
Jana Dörfelt
Carina Lange
Thijs Desmet
Gregor Hinz & Alexander Kurzhöfer
Franziska Ludwig
Volker Sponholz
Tim Eckhorst

Pure Fruit #13 Releaseparty
12.05.2017, ab 20:00 h
Café Aufschlag (Niebuhrstr. 1, Kiel)
bei der Tennis-Gesellschaft Ravensberg e.V.
Gratis Comic, Disco, Würste, Performances und Lifehacks!
http://www.purefruit-magazin.de/

underduck 11.05.2019 18:37

Wer kann denn heute etwas zu seinem Händlerbesuch berichten?

Storch1912 11.05.2019 21:59

Bei Fantasyreich in Kiel war Brösel ab 16:00 Uhr da, um das WERNER-Comic zu signieren. Ausserdem kam ab 12:00 Levin Kurio vom Weißblechverlag.
Da Brösel letztes Jahr schon dabei war - und ich mir den Werner-Comic - signieren liess - und auch Levin Kurio schon wiederholt Gast zum Gratis Comic-Tag war, habe ich auf das große Gedränge verzichtet. Dank meiner Familie und 4 teilnehmenden Läden in Kiel, habe ich alle 34 Comics zusammen bekommen und selbstverständlich auch jeweils das eine oder andere gekauft.

Storch1912 11.05.2019 22:02

kleiner Nachtrag:
Pure Fruit #18 gab es nebenbei zusätzlich - wie immer kostenlos - als erstes bei FANTASREICH. Danke dafür an die Künstler! :top:

Fauntleroy 13.05.2019 17:53

Moin,
ich war gegen ca. 11:15 Uhr beim Comic-Laden Kollektiv in HH. Es war nicht zu voll, aber während ich am rumstöbern war, füllte sich der Laden langsam. Man konnte sich 2 Gratis Comics aussuchen die in 2 Kartons am Tresen standen.
Es hing auch noch ein Zettel daran, auf dem stand das man sich ab 5,00 € Einkauf einen weiteren Comic aussuchen konnte. (10,00 € = 2 Comics usw.)

Danach noch zu Comics Total im Univiertel gefahren. Der Laden war einigermaßen gut besucht, aber dafür war die Schlange für die Gratis Comics teilweise fast bis zur Eingangstür ;).
Die Menge der Gratis Comics die man mitnehmen durfte wurde ausgewürfelt :top: .
Eine 1 = nochmal Würfeln, bei einer 2 = 2 Comics und man konnte sich nochmal in der Schlange anstellen, 3 = 3 Comics usw. Hatte das Glück und habe wie mein "Vorwürfler" eine 6 gewürfelt :D .
Hatte damit insgesammt 10 Comics und das waren dann auch alle die mich interessiert haben. Habe nur nicht mehr Captain Berlin bekommen, der war schon weg.
Ob das mit dem wieder anstellen zu genau genommen wurde, habe ich nicht mitbekommen, aber die Leute in der Schlange waren alle gut drauf und man unterhielt sich über die Angebotenen Comics und wie oft man sich bei einer 2 wieder anstellen wollte :D
Kurz vor der "Würfelstation" hing ein Poster mit allen Angebotenen Comics und wenn eine Serie alle war, kam ein Aufkleber darüber. Fand das eine sehr gute Idee, so wußte man was noch da war und mußte sich nicht erst durchfragen.

In beiden Läden stand auf dem Tresen süßes und salziges Knabberzeug und bei Comics Total gab es auch noch Saft und/oder Wasser

:wink:

Peter L. Opmann 13.05.2019 18:07

Ich war vorgestern am Vormittag in Fulda, wo der GCT zum ersten Mal stattfand, und zwar in der Thalia-Filiale.

Als ich kam, verließ gerade ein Teenager mit einer Comictüte den Laden, aber der Stand war sonst völlig verwaist. Ich weiß natürlich nicht, inwieweit Thalia vorher Werbung gemacht hat, aber ich schätze, der GCT ist dort noch wenig bekannt.

Man durfte sich drei Hefte gratis aussuchen; alle vorhandenen Ausgaben waren auf dem Tisch. Ich habe völlig in Ruhe aussuchen können und nebenbei mit der Buchhändlerin, die den Stand bewachte, ein nettes Gespräch geführt.

So gesehen eine gelungene Aktion. :D

underduck 13.05.2019 23:11

Thalia wird wohl Bundesweit mit allen Filialen den GCT "abgehalten" haben.
Das wird wohl auch der Grund gewesen sein, dass man uns kurzfristig zwei Gewinnsätze gekürzt hat.

Ich habe mich heute auch mit Ingo Stratmann (Moderne Zeiten) aus Bielefeld über den GCT unterhalten. Er meinte, er hätte erahnen können, welche Titel nicht gefragt sind und daher liegen bleiben.

Er beführwortet zukünftig einen GCT ohne die GCT-Sätze. Die meisten Besucher wären bei ihm zum Kaffee und Kuchen gekommen. Die meisten Hefte hätten die Kundschaft nicht interessiert.

Peter L. Opmann 13.05.2019 23:39

Ich glaube, Thalia in Fulda hatte nicht alle Titel auf dem Tisch, aber doch einen Großteil. Mir ging's auch so, daß ich beim Durchschauen bei keinem Heft das Gefühl hatte: Das muß ich unbedingt haben!

Sicher, es gab Donald Duck und Superman, und bei den Mangas kann ich nicht beurteilen, ob da bekannte Sachen dabei waren. Aber einem Neuling fiel es bestimmt schwer, sich für drei Hefte zu entscheiden. Scheint so, als hätten die Verlage eher Material zur Verfüung gestellt, das sie entbehren konnten, als solches, mit dem man neue Comicfans gewinnen könnte.

oliver 12.01.2020 13:16

Zitat:

Zitat von Maxithecat (Beitrag 522258)
George Sonntag hat morgen in seinem Laden COMICLAND in Dortmund-Bövinghausen, Provinzialstraße 364 mehrere Gäste vor Ort! :wink:



Link zu den Künstlern.

Timo hatten wir ja schon mehrfach kennen gelernt!

http://www.sammlerforen.net//_bilder...der/u0406a.jpg

:floet:

Die anderen natürlich auch... :grins:

Wann erscheint der gezeigte Band denn nun?

underduck 12.01.2020 13:33

Das Bild ist ein Fake. Timo hatte in Erlangen (Bild) ein ganz anderes Teil in der Hand.

oliver 13.01.2020 01:22

Ja, mittlerweile zweifelt man ja schon, ob es Band 1 & 2 je gegebn hat... :kratz:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:41 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net