Sammlerforen.net

Sammlerforen.net (https://www.sammlerforen.net/forum.php)
-   Kult Comics (https://www.sammlerforen.net/forumdisplay.php?f=177)
-   -   Fragen an Kult Comics (https://www.sammlerforen.net/showthread.php?t=37666)

Michael Beck 04.05.2018 08:03

38. + 39.
 
Moin!

38.
Der neue Dede kann mit dem Auslieferungswunsch »Erlangen«, einfach über eine Bemerkung bei der Order, bestellt werden.

39.
Am Stand erwartet werden ALLE deutschen Novitäten-Künstler.
Genaueres dazu demnächst!

Mick Baxter 04.05.2018 20:06

Und warum ist die Auflage so gering? Kommt da zur regulären Ausgabe zum Comic-Salon noch eine reguläre Ausgabe für den Handel?

Michael Beck 06.05.2018 13:47

Dede
 
Vorerst ist nur diese einmalige Auflage als Special zum Comic-Salon Erlangen geplant. 200 »reguläre« und 50 limitierte Exemplare. Ob und wie es zu einem erneuten Abdruck kommt, steht noch in den Sternen.

user11 07.05.2018 17:15

(40)
Ich habe (per email auf EurerWebsite) um eine Reservierung für Erlangen gebeten. Leider habe ich keine Bestätigung bekommen.

Mick Baxter 09.05.2018 08:35

Zitat:

Zitat von Michael Beck (Beitrag 568482)
Vorerst ist nur diese einmalige Auflage als Special zum Comic-Salon Erlangen geplant. 200 »reguläre« und 50 limitierte Exemplare.

Das ist aber sicher nicht im Interesse des Zeichners. Erstens möchte ein Autor sein Werk auch so weit verbreitet wie möglich sehen (und der Kundenkreis ist deutlich größer als 250 Leser), zweitens kommt auch finanziell nichts dabei rum.

Phantomias 16.05.2018 18:45

41:
Kurze Frage zu dem Dede 4.5 "Ein bisschen Unfall, ein bisschen Mord"
Handelt es sich hierbei um eine eigenständige Comic-Veröffentlichung im Sonderformat - oder wird die Geschichte später noch in einem kommenden Dede Band 5 zusammen mit einer anderen Geschichte veröffentlicht?

LG
Phantomias

Michael Beck 17.05.2018 11:13

Zitat:

Zitat von Mick Baxter (Beitrag 568635)
Das ist aber sicher nicht im Interesse des Zeichners. Erstens möchte ein Autor sein Werk auch so weit verbreitet wie möglich sehen (und der Kundenkreis ist deutlich größer als 250 Leser), zweitens kommt auch finanziell nichts dabei rum.

Es ist natürlich wahr, das man hohe Auflagen produzieren und auch verkaufen möchte. Aber leider nur noch die Ausnahme. Wir arbeiten ganz bestimmt nicht GEGEN die Interessen der Autoren, sondern in enger Abstimmung. Und hier geht es uns darum, das Interesse an Eriks Dede wachzuhalten.

Michael Beck 17.05.2018 11:16

41.
 
Dieser Sonderband ist eine eigenständige Dede-Kurzgeschichte. Eine erneute Veröffentlichung ist vorerst nicht geplant. Band 5 ist bereits in Arbeit und wird ein normaler 48-Seiter.

Phantomias 22.05.2018 13:49

Perfekt Order geht an Euch raus ^^

Armin Kranz 22.05.2018 14:37

42 (Der Sinn des Lebens)
 
Da meine Mail bisher nicht beantwortete wurde versuche ich es einmal hier :floet:

Ab wann ist es möglich Tunga 3 (VZA) über euren Online-Shop zu bestellen ?

:bier:

Borusse 23.05.2018 16:21

Armin, wenn du an das oben erwähnte Dede Teil kommst, bitte eines für mich reservieren. Sonst kurz Info.

Off-Topic, jaja...

Ringmeister 24.05.2018 16:20

43)

Ihr habt ja die Auslieferung von Strizz Unlimited übernommen. Ich habe jetzt mehrere Mails an euch geschrieben, um mich zu vergewissern, dass ich auf der "Schon bezahlt"-Liste von Jurgeit stehe und den Band auch bekomme. Darin war auch die Frage enthalten, ob ich durch die zusätzliche Zahlung von 20,- die VZA bekommen kann.

Leider kam bisher keine Antwort; jetzt versuche ich es mal hier...

Michael Beck 26.05.2018 16:13

Erlangen – Signierstunden
 
Es gibt nun folgende Signierstunden bei uns in Halle A, Stand A43 (Schlossplatz):

Do:
14-15 Uhr: Sascha Dörp (Ratten und Kultgeschichten-GCT-Heft)
14-15 Uhr: Erik Weißmüller (Dede und DEAE)

Fr:
14-14:45 Uhr: Sascha Dörp (Ratten und Kultgeschichten-GCT-Heft)
14-15 Uhr: Stefan Pede (Der letzte Kobold)
15-16 Uhr: Erik Weißmüller (Dede und DEAE)

Sa:
13-14 Uhr: Stefan Pede (Der letzte Kobold)
13-14 Uhr: Erik Weißmüller (Dede und DEAE)
14-16 Uhr: Holger Klein (Tödliches Spiel und Blutspur)
14-16 Uhr: Volker Reiche (Strizz)

Michael Beck 26.05.2018 16:18

43. – Strizz-Vorauszahlungen
 
Es gab von uns E-Mails an alle, die bestellt und vorausgezahlt hatten.

Nächste Woche wird es einen Sondernewsletter mit allen Details zur Strizz-Auslieferung geben.
Die Auslieferung der Bände wird in der Woche nach Erlangen beginnen.

Ringmeister 26.05.2018 17:35

43 a)
Ich zitiere aus dieser Mail:

"Eine Liste der Käufer wurde von JNK übergeben. Aus dieser Liste haben wir Ihre Email entnommen und schreiben Sie deshalb an. Wir möchten Sie dennoch bitten, dass Sie als Käufer sich bei mir - Sebastian Röpke - melden, um die Versandadresse zu prüfen: s.roepke@comiccombo.de
Ohne diese Adressprüfung können wir den Band nicht an Sie versenden!"

Da hätte ich schon ein "du bist dabei" oder was ähnliches als Feedback erwartet, nachdem ich euch meine Adresse gemailt habe; zumindest nach der 2. oder 3. Nachfrage...

Michael Beck 29.05.2018 13:48

44. ARIA Integrale
 
Wir haben auf Wunsch von Autor Michel Weyland die Alben-Reihenfolge in den Integralen wie folgt geplant:

Integral 1: Alben 1, 2, 6, 7
Integral 2: Alben 3, 10, 12, 13
Integral 3: Alben 4, 5, 8, 9
Integral 4: Alben 11, 14, 15, 24
Integral 5: Alben 16, 17, 18, 19
Integral 6: Alben 20, 21, 22, 23


Dazu ein erklärender Auszug aus dem Interview mit Michel Weyland, welches in Aria 1 veröffentlicht wird.

Peter Nover: Die deutsche Integral-Ausgabe wird Arias Abenteuer auf Ihren Wunsch hin in einer von den französischsprachigen Einzelbänden abweichenden Reihenfolge präsentieren. Was sind Ihre Beweggründe für diese Vorgehensweise?

Michael Weyland: Die Serie Aria ist eine Ansammlung von One-Shots, von denen jeweils zwei bis vier Bände einen Zyklus bilden. Mir war es lieber, die gleichen Themen mit denselben Personen zusammenzufügen, um so eine logische Reihenfolge zu erhalten. Allerdings ist auch wahr, dass die ausgewählten Bände nicht immer mit der zeichnerischen Entwicklung einhergehen.

Derma R. Shell 29.05.2018 18:35

Der Künstler muss es ja wissen!
Auf jeden Fall freue ich mich schon auf die Ausgabe :)

Ringmeister 07.06.2018 16:15

45

Wann werden denn die vorbestellten Club-Ausgaben des Dédé-Bandes und die Strizz-Ausgabe verschickt?

Ringmeister 09.06.2018 15:21

45

Dédé erledigt - Heute angekommen

Pearl 11.08.2018 13:42

Hallo,
könnt ihr mir sagen, bis wann die GA von Aria erscheint? Angekündigt war sie für Juli, jetzt ist Mitte August. Ist die Verzögerung nur den Sommerferien geschuldet, oder gibt es Probleme mit der Veröffentlichung der Gesamtausgabe. Fände ich sehr schade, da ich euere GA´s durch die Bank sammle, und mich sehr auf Aria und Vae Victis freue.

Michael Beck 12.08.2018 14:10

Aria 1 + Tunga 3
 
Hallo,

ich kann mich nur entschuldigen.
Leider kam »Aria« 1 erst kurz vor den Betriebsferien unseres Vertriebes aus der Druckerei. Dadurch war es nicht mehr gewährleistet, dass ALLE Händler und Direktbesteller beliefert worden wären. Deshalb startet die Auslieferung erst morgen!
Freut Euch auf einen fetten Band 1 mit 224 Seiten!

Auch bei »Tunga« 3 wird es zu einer Verzögerung kommen. Es ist Edouard Aidans, mit über 80 Jahren, aus Altersgründen nicht mehr möglich, die letzten Exlibris zu signieren. Wir warten nun auf die Rücksendung der vorproduzierten Exlibris, um diese dann mit einer Drucksignatur nachträglich zu versehen. Um den »Ausfall« zu kompensieren, haben wir uns entschlossen die Bände 3-5 mit einem Extra-Exlibris auszustatten. Ich hoffe, dass das alles zeitnah passieren wird.

Im Herbst werden »Apostata« 2 und »Vae Victis« 1 pünktlich ausgeliefert. Die signierten Exlibris liegen uns hier nämlich schon vor!

zaktuell 12.08.2018 16:53

Zitat:

Zitat von Michael Beck (Beitrag 573544)
(...) Es ist Edouard Aidans, mit über 80 Jahren, aus Altersgründen nicht mehr möglich, die letzten Exlibris zu signieren. (...)

Das find ich jetzt eher für Aidans tragisch als für die, denen nun ne Signatur entgeht... - Gute Besserung, auch wenn 'Alter' an sich jetzt keine 'Krankheit' ist.

zaktuell 12.08.2018 17:10

Zitat:

Zitat von Michael Beck (Beitrag 569221)
Dieser Sonderband ist eine eigenständige Dede-Kurzgeschichte. Eine erneute Veröffentlichung ist vorerst nicht geplant. (...)

Auch nicht in Form einer Zweitauflage der Normalausgabe? - Weiter oben schreibst Du, dass es darum ging, das Interesse an DeDe 'wachzuhalten'. In meinem Fall eher 'Wiedererweckt', aber insoweit gelungen: Hab die Serie tatsächlich nach Band 3 aus den Augen verloren, jetzt quasi 'wiederentdeckt', Band 4 auf meinem Einkaufzettel notiert und würde gern auch den Sonderband mit drauf setzen. Laut web-site und PPM aber in beiden Ausführungen vergriffen... - Ich mein: Was nutzt ein 'wachgehaltenes Interesse', wenn der daraus beim Kunden resultierende Kauf-Impuls dann nicht vom Verlag bedient werden kann...?

Brisanzbremse 15.08.2018 22:18

46. Stimmt es, dass Capitan Terror von Kult Comics beendet wird, wie Mick Baxter im CF behauptet?

Alga 07.09.2018 21:40

47. Wäre eine Bob Morane Ausgabe von William Vance als Gesamtausgabe oder von mir aus auch als Einzelalbum ein Thema? Außer den Alben von Feest und den GA von Epsilon gibt es ja noch einiges an unveröffentlichten Material (also ich rede jetzt nur von Vance).


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:47 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net