Sammlerforen.net

Sammlerforen.net (https://www.sammlerforen.net/forum.php)
-   Kult Comics (https://www.sammlerforen.net/forumdisplay.php?f=177)
-   -   Fragen an Kult Comics (https://www.sammlerforen.net/showthread.php?t=37666)

john 27.11.2017 17:40

29.
Ist der einzige Unterschied zwischen Normal - und Vorzugsausgabe bei Tunga der beigelegte signierte Druck? Die VZA kostet immerhin 20 Euro mehr!

Michael Beck 28.11.2017 07:29

(29.)
 
Hallo John!
Wenn man es darauf runterbricht: ja.
Aber…
Die reguläre Ausgabe hat ein anderes Cover und ist unlimitiert, kann also jederzeit nachgedruckt werden.
Die Variantcover-Integral-Ausgabe ist auf 99 Exemplare, plus 15 Künstlerexemplare limitiert. Neben dem anderen Cover ist ein auf 99 Exemplare limitiertes, numeriertes und vom 83-jährigen Autoren Èdouard Aidans signiertes Exlibris enthalten.

Morane 11.12.2017 22:33

(30)
Hallo,
nach Tony Stark habe ich mir jetzt von Kult Comics die Tunga und Die Draufgänger Integrale 1 besorgt. Sind alles sehr schöne Ausgaben und ich finde die Aufmachung und das Papier passen zu diesen alten Klassikern. Da hat aber sicher manch anderer einen anderen Geschmack. Nun meine Fragen.
Besteht die Hoffnung (wäre ja auch Autorenpflege) das nach Tony Stark und Tunga auch Integral Bände von Sven Janssen und Les Pantheres ( 1 Integralband) von Aidans bei Kult Comic nach Abschluss der Tunga Gesammtausgabe erscheinen werden?

Morane 11.12.2017 22:36

(31)
Ist nach der Gesamtausgabe von Die Draufgänger eine Yalek Integral Ausgabe bei Euch geplant? Wäre vom gleichen Team Duchateau, Denayer plus Geron.

Morane 11.12.2017 22:44

(32)
Auch Archie Cash von Malik ( Abenteuer Klassiker der mich immer ein wenig an Hermanns Andy Morgan erinnert hat) oder Tommy Banco von Paape und Greg (erinnert an Luc Orient ) würden gut ins Kult Comics Programm passen. Was geplant?
Ach ja , Pharaon vom leider viel zu früh verstorbenen Hulet wäre natürlich auch klasse!

underduck 11.12.2017 23:23

Hallo Morane, willkommen im Forum! :wink:

Ich habe deine Beiträge mit den hier üblichen Nummern versehen.

areyoureadysteve 12.12.2017 13:03

Die Wünsche von 30 bis 32 .... lassen mir den Atem stocken. Wie schön wäre das .... Sven Jansen first und dann die grössere Challange mit Yalek. Hey, es ist ja Weihnachten :top:

john 14.12.2017 17:20

(33.)
Wenn wir schon dabei sind. Wie wäre es mit Section R von Raymond Reding, besteht da ne Chance?

john 23.02.2018 23:50

(34.)
Bei TUNGA Integral 2, Episode 18 DES LOUPS ET DES HOMMES, die auch in der ZACK-PARADE 17 erschienen ist, schreibt ihr, dass diese Episode 13 Seiten hat. Es sind aber nur 12 Seiten! In der Tat ist die fehlende Seite in der ZACK-PARADE enthalten, und zwar hier als Seite 1. Was ist mit dieser Seite passiert?

Don Alfonso 24.02.2018 22:03

Zitat:

Zitat von john (Beitrag 564539)
(34.)
Bei TUNGA Integral 2, Episode 18 DES LOUPS ET DES HOMMES, die auch in der ZACK-PARADE 17 erschienen ist, schreibt ihr, dass diese Episode 13 Seiten hat. Es sind aber nur 12 Seiten! In der Tat ist die fehlende Seite in der ZACK-PARADE enthalten, und zwar hier als Seite 1. Was ist mit dieser Seite passiert?

Hallo John, wie in den bibliographischen Angaben zu dieser Episode zu lesen ist, wurde die Albumveröffentlichung um die Einführungsseite gekürzt, die dann stattdessen für die Episode »Ami ou Ennemi« verwendet wurde.

Kult hat sich entschlossen, in diesen Fällen der Albumveröffentlichung zu folgen (statt der Originalveröffentlichung im Magazin), da sich Aidans vermutlich etwas dabei gedacht hat ...

underduck 25.02.2018 00:13

Gehörst du jetzt auch schon zum Kult-Team, Volker? ;)

Michael Beck 25.02.2018 12:23

(34.)
Hallo John!
Ich habe leider auf den Redaktionsseiten nicht Volkers ganzen Text gesetzt und so konnte es zu dieser Verwirrung kommen. Das tut mir leid.
Danke, Volker.

john 25.02.2018 12:27

Ah, vielen Dank für den Hinweis! Ich konnte in der Tat bei den bibliographischen Angaben zu dieser Episode diesen Hinweis nicht finden. Dank euch beiden für die schnelle Antwort!

Don Alfonso 25.02.2018 22:42

Zitat:

Zitat von underduck (Beitrag 564568)
Gehörst du jetzt auch schon zum Kult-Team, Volker? ;)

Ja, Lothar, seit 2010 schreibe ich redaktionelle Beiträge und arbeite Michael Beck zu. Zunächst noch für Kult Editionen, nun für Kult Comics.

underduck 25.02.2018 23:20

Und schon weiss man wieder etwas mehr! ;)

Morane 28.02.2018 23:03

(35) Von Pittje Pit erscheint gerade in Holland eine Gesamtausgabe, wäre doch was für Kult Comics, oder?
http://www.stripspeciaalzaak.be/beel...tje-Bram-2.jpg

Morane 12.03.2018 15:20

(36) Autorenpflege ist anscheinend nach dem Splitter Verlag auch bei anderen Verlagen im kommen. Beim Avant Verlag z. B. Palacios. Nach Manos Kelly folgte El Cid und jetzt Mac Coy. Bei Kult Comic folgte auf Tony Stark jetzt Tunga von Aidans. Erscheinen bei Kult nach Abschluss von Tunga, Sven Janssen und Les Panthères von Aidans als Gesamtausgabe?

Michael Beck 13.03.2018 09:28

(36) Autorenpflege
 
Hallo Morane!
Autorenpflege empfinde ich als selbstverständlich. Wenn Dir ein Autor gefällt, willst Du doch mehr von ihm lesen, oder? Warum dann nicht auch verlegen? Auch im Comic-Business wachsen Autoren nicht wie Kirschen auf den Bäumen. Und wenn man damit auch noch wirtschaftlich erfolgreich ist, spricht ja nix dagegen.
Natürlich denken wir auch daran weitere Klassiker von Aidans zu veröffentlichen. Dies ist aber leider nicht so einfach, da dieses alte Material nicht digital vorliegt. Die Restauration alter Seiten ist sehr zeitaufwendig und damit teuer. Aber schau Dir »Tunga« 2 an, der ist wirklich gelungen. Ich verneige mich vor Achim Dressler und seinem Team, seine Restauration von »Prinz Eisenherz« ist (neudeutsch) state of the art!
Und ganz am Anfang stehen die Urheberrechte, das ist ein weites Feld welches beackert werden will…

Morane 13.03.2018 16:07

Les Panthères ist in frankobelgien 2008 komplett in einem Integral Band erschienen, da müssten die Vorlagen eigentlich vorhanden sein.

user11 15.04.2018 20:56

(37)

Stimmt es wirklich, dass Aria 2 erst 2019 erscheint?
Auf der Comic Combo Seite wird er jetzt so angekündigt.

Ich hab mich sehr auf ein schnelles Erscheinen der Serie gefreut.

Michael Beck 16.04.2018 08:17

(37)
 
Leider hat sich da ein Fehler eingeschlichen, der erst viel zu spät von uns bemerkt wurde. Aria 1 erscheint im Juli, 2 dann im April 19, 3 im Oktober 19 so geht es dann ½-jährlich weiter. Leider ist eine schnellere Erscheinungsweise nicht möglich, es tut mir leid Dich so zu enttäuschen.

user11 16.04.2018 10:26

Schade...

Danke für die Antwort.

user11 30.04.2018 21:13

(38) Gleich wieder eine Frage:

Den neuen DEDE, kann ich den vorbestellen und in Erlangen abholen?

Das würde viel Porto sparen. Bei einer 200er Auflage weiss ich nicht, ob der Band dann noch erhältlich ist.

herzbube 01.05.2018 21:45

Danke für den Tip, habe direkt den neuen DEDE bestellt.

Schöne Grüße vom Herzbuben

Milou 02.05.2018 18:49

(39)

Moin

Werdet ihr dieses Jahr Zeichner bei euch am Stand in Erlangen haben?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:41 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net