Sammlerforen.net

Sammlerforen.net (https://www.sammlerforen.net/forum.php)
-   Die Sprechblase (https://www.sammlerforen.net/forumdisplay.php?f=96)
-   -   Zustellung Sprechblase 237 (https://www.sammlerforen.net/showthread.php?t=39580)

underduck 25.07.2017 17:12

Zustellung Sprechblase 237
 
Zitat:

Zitat von Ringmeister (Beitrag 552236)
Da muss man doch mal die Post loben: Die 237 war heute (Dienstag) im Briefkasten... :zwinker:

Somit eröffne ich mal das Empfangsthema für Sprechblase 237!

falkbingo 25.07.2017 17:41

Zitat:

Zitat von underduck (Beitrag 552239)
Somit eröffne ich mal das Empfangsthema für Sprechblase 236!

236 :kratz:

underduck 25.07.2017 18:17

:D ... gefixt! :aetsch:

underduck 30.07.2017 21:45

Mehr Einträge gibt es hier für das CGN wirklich nicht?

Kann ich eigentlich so nicht glauben. :floet:

falkbingo 31.07.2017 09:03

Na gut. Ich kaufe mir die Sprechblase nicht mehr. Der Gerhard hat mir mit Frei's Sigurd mein Interesse an der Sprechblase zerstört. Ich werde solch ein Projekt nicht noch einmal mitfinanzieren. ;)

thetifcat 31.07.2017 09:06

Q falkbingo: Hmmm gerade für Euch Wäscher Fans waren doch die letzten SB voller Inhalt?

Die neue SB ist mal wieder was für Fans wie mich.

falkbingo 31.07.2017 09:18

Zitat:

Zitat von thetifcat (Beitrag 552551)
Q falkbingo: Hmmm gerade für Euch Wäscher Fans waren doch die letzten SB voller Inhalt?

Das mag alles sein, aber ich möchte nicht dabei sein, wenn evtl. Falk so verhunzt wird wie der Sigurd. :nonono::nonono::nonono:

G.Nem. 31.07.2017 09:47

Zitat:

Zitat von falkbingo (Beitrag 552550)
Na gut. Ich kaufe mir die Sprechblase nicht mehr. Der Gerhard hat mir mit Frei's Sigurd mein Interesse an der Sprechblase zerstört. Ich werde solch ein Projekt nicht noch einmal mitfinanzieren. ;)

Zitat:

Zitat von falkbingo (Beitrag 552552)
Das mag alles sein, aber ich möchte nicht dabei sein, wenn evtl. Falk so verhunzt wird wie der Sigurd. :nonono::nonono::nonono:

Wenn alle so denken würden wie Falkbingo, würden wir kulturell immer noch auf den Bäumen sitzen. :D

Sigurd hat sich auch bei Hansrudi Wäscher im Laufe der Jahrzehnte extrem stark verändert. Man braucht nur die ersten Sigurd-Piccolos neben seine letzten Hefte legen. :floet:

thetifcat 31.07.2017 09:53

Naja Spiderman (Die Spinne) auch. Denn lese ich auch nicht mehr -Zeichnungen und Storys sind grausame Folter. Kann also Falkbingo schon ein wenig verstehen. Enschätzen nicht - da ich kein Wäscher Fan bin.

falkbingo 31.07.2017 09:58

Zitat:

Zitat von G.Nem. (Beitrag 552555)
Wenn alle so denken würden wie Falkbingo, würden wir kulturell immer noch auf den Bäumen sitzen. :D

Sigurd hat sich auch bei Hansrudi Wäscher im Laufe der Jahrzehnte extrem stark verändert. Man braucht nur die ersten Sigurd-Piccolos neben seine letzten Hefte legen. :floet:

Ich habe überhaupt nichts gegen Veränderungen, wenn sie gekonnt sind. Und Frei's Sigurd ist eben ein "Verbrechen" an Sigurd und Wäscherfans. Ich habe überhaupt nicht gegen den Zeichenstil von Angel Mitkov, das ist ein würdiger Wäscher Nachfolger. Oder in anderen Abteilungen : Ich mag den Disney Kosmos von Rosa, Jippes, Rota um nur einige zu nennen. Ich mag Manning als Tarzan Zeichner, obwohl Hogarth die Latte sehr hoch gelegt hat. Wenn irgend etwas gekonnt weitergeführt wird, kann ich locker damit Leben, aber in meinen Augen kann Frei es eben nicht. ;)

thetifcat 31.07.2017 10:04

Bisher nur Buffalo Bill gelesen - und das war erste Sahne :top:

G.Nem. 31.07.2017 11:18

Zitat:

Zitat von thetifcat (Beitrag 552556)
(...) Kann also Falkbingo schon ein wenig verstehen. (...)

Hast du die Sprechblase auch abbestellt wie Falkbingo?

Solche Reaktionen verstehe ich nicht, weil in allen Magazinen immer etwas drin ist, was man wenig oder gar nicht mag. Deswegen bestelle ich etwas doch nicht generell ab. Für die Wäscher-Fans gibt es doch genügend Magazine die die reine Lehre des Meisters hochhalten. Dafür ist die Sprechblase nicht generell die erste Stelle, weil sie thematisch so breit wie nur möglich aufgestellt sein muss, auch wenn sie sich vorwiegend mit "nostalgischen" Serien beschäftigt.

American 31.07.2017 11:25

Zitat:

Zitat von falkbingo (Beitrag 552550)
Na gut. Ich kaufe mir die Sprechblase nicht mehr. Der Gerhard hat mir mit Frei's Sigurd mein Interesse an der Sprechblase zerstört. Ich werde solch ein Projekt nicht noch einmal mitfinanzieren. ;)

Habe mein ABO zur Sprechblase erstmals auch nicht verlängert, bei einem 8. ABO vier Jahre auf das erscheinen zu warten – NEIN DANKE!
Die neue Sprechblase werde ich erst bei meinem Händler durchblättern, und dann entscheiden – kaufen – nein oder ja.

Den Sigurd von Frei fand ich gar nicht so schlecht, die Zeichnungen Gewöhnungssache, die Geschichte war sehr gut erzählt.

falkbingo 31.07.2017 11:32

Zitat:

Zitat von American (Beitrag 552565)

Den Sigurd von Frei fand ich gar nicht so schlecht, die Zeichnungen Gewöhnungssache, die Geschichte war sehr gut erzählt.

Die Story von Gerhard Förster war ja auch toll. Was hätte ein Hansrudi Wäscher oder auch Angel Mitkov daraus machen können!

falkbingo 31.07.2017 11:37

Zitat:

Zitat von G.Nem. (Beitrag 552564)
Solche Reaktionen verstehe ich nicht, weil in allen Magazinen immer etwas drin ist, was man wenig oder gar nicht mag. Deswegen bestelle ich etwas doch nicht generell ab. Für die Wäscher-Fans gibt es doch genügend Magazine die die reine Lehre des Meisters hochhalten. Dafür ist die Sprechblase nicht generell die erste Stelle, weil sie thematisch so breit wie nur möglich aufgestellt sein muss, auch wenn sie sich vorwiegend mit "nostalgischen" Serien beschäftigt.

Ich beschäftige mich nicht nur mit nostalgischen Serien. Ich liebe sehr viele "FrancoBelgier", das Disney Universum und auch DC, oder Marvel sind mir nicht fremd. In der Sprechblase waren für mich immer verschiedene Artikel von Interesse. Aber wie gesagt, mit meinem Geld finanziere ich keinen Sigurd von Frei mehr, geschweige denn etwas evtl. neues von Falk. (Alptraum);)

Matthias 31.07.2017 11:49

Was den SIGURD anbelangt bin ich im Großen und Ganzen deiner Meinung.
Trotzdem halte ich die SB für das derzeit vielseitigste Magazin auf dem Markt, das auch noch immer - neben dem "aktuellen" Comicgeschehen - die nostalgische Schiene bedient, worauf ich halt Wert lege.

thetifcat 31.07.2017 12:14

Zitat:

Zitat von G.Nem. (Beitrag 552564)
....Dafür ist die Sprechblase nicht generell die erste Stelle, weil sie thematisch so breit wie nur möglich aufgestellt sein muss, auch wenn sie sich vorwiegend mit "nostalgischen" Serien beschäftigt.

Die Sprechblase ist zusammen mit Kult für mich die liebsten Zeitsschriften in diesen Sektor.
Ab und zu sind dann mal Ausgaben dabei wo wenig Interressantes für mich drin ist. Das muss man dann so hin nehmen. Weil alle zusammen ja mit ihren Kauf die Zeitschrift halten.

Die dritte Zeitschrift, die mich am meisten ansprach, war Nuff. :heul:

EC-Fan 31.07.2017 17:02

Zitat:

Zitat von thetifcat (Beitrag 552556)
Den lese ich auch nicht mehr -Zeichnungen und Storys sind grausame Folter.

Hier muss ich einfach Widersprechen, bei Marvel gibt es Autoren und Zeichner die wesentlich besser sind als die aus den 60iger und 70iger Jahre. Die heutige Jugend würde sich zurecht kaputtlachen über diese simplen Storys und ein Peter Parker guckt (im zweiten Film über seine Entstehung) zurecht im Internet nach welche Spinne ihn gebissen haben könnte...Die Handlungen sind wesentlich komplexer und auch wenn ich als Jahrgang 60 auch die alten Marvel mag, die neuen sind besser! (Auch wenn die vielen Neu-Starts/Events nerven). Aber Civil War war z.B. eine Antwort auf den Beginn der Überwachung durch die Bush Regierung nach dem 11.9...
Zur Sprechblase: Mit ihr habe ich mittlerweile auch so meine Probleme, Buffalo Bill z.B. interessiert mich nicht, den Artikel werde ich nicht lesen.
Der DC Rebirth Artikel ist mittlerweile veraltet, wer sich dafür interessiert ist auch dabei (der Start war Anfang April). Die beste Marvel-Reihe seit Williams (von Hachette) findet erst jetzt eine Erwähnung in der Sprechblase obwohl diese Buch-Reihe seit Jahren läuft...
Für mich sind die Seiten von Generation Lehning am besten in der Sprechblase.

Matthias 31.07.2017 17:59

Dito! :top:

Marvelianer 01.08.2017 09:13

Zitat:

Zitat von falkbingo (Beitrag 552567)
Aber wie gesagt, mit meinem Geld finanziere ich keinen Sigurd von Frei mehr, geschweige denn etwas evtl. neues von Falk. (Alptraum);)

Du hättest den Sigurd von Frei finanziert wenn Du eins der
Alben gekauft hättest, der Vorabdruck in der Sprechblase war immer als Bonus
anzusehen da die Sprechblase offiziell 80 Seiten hat , die 20 Extraseiten waren
immer gratis!

falkbingo 01.08.2017 11:34

Das ist ein gutes Argument, aber ich möchte in meiner Sammlung kein Magazin haben, in dem ich solche Bilder sehen muss. Ich habe noch zwei Sprechblasen wo der Sigurd drin war, weil einige Artikel mich interessierten. Hier habe ich den Sigurd rausgerissen, aber das ist für mich keine Dauerlösung.

dimenovel 01.08.2017 12:57

Etwas anderes Thema, betrifft aber dann wohl auch langfristig die Erscheinungsweise der Sprechblase; wenn Gerhard jetzt schon übers Fernsehen (Liebesgschichten und Heiratssachen, ORF 1) eine Frau zwecks Familiengründung sucht (mit geplanten Nachwuchs), wird es dann wohl gewesen sein mit dem Magazin. Familie und Nachwuchs beanspruchen sehr, sehr viel Zeit und dann noch ein Magazin (welches jetzt schon mit extremen unregelmäßigen Erscheinen zu kämpfen hat) zu verlegen... na dann viel Spaß!
Das soll nicht bedeuten, daß ich ihm keine Partnerin vergönnt wäre, ganz im Gegenteil.

Xury 01.08.2017 13:05

So wie ich das in den letzten fünfunddreißig Jahren mitbekommen habe, haben Weiberg'schichten den guten Gerhard noch nie beeinträchtigt. ;)

underduck 01.08.2017 13:08

Wo hast du denn diese Info her, dimenovel?
Selber Fern geschaut?

dimenovel 01.08.2017 13:15

Hatte vorhin mit einem Sammlerfreund telefoniert, welcher gerne diese Sendung guckt. Danach sofort in der ORF-Tvthek die Sendung geschaut. Wurde gestern zur Hauptsendezeit ausgestrahlt. (siehe ORF.at, TVthek, Sendung suchen "Liebesgschichten" eingeben, Beitrag scheint sofort auf. Kann man dann auch gleich bei "Gerhard" ansehen). Ist generell eine Woche verfügbar.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:10 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net