Sammlerforen.net

Sammlerforen.net (https://www.sammlerforen.net/forum.php)
-   Gemeinschaftliches Verlags-Informations-Forum (https://www.sammlerforen.net/forumdisplay.php?f=28)
-   -   ComiCZeit Verlag (https://www.sammlerforen.net/showthread.php?t=21106)

ComiCZeit 22.03.2008 14:42

ComiCZeit Verlag
 

ComiCZeit Verlag
Siegmar Wansel
Edelhofstraße 30
51061 Köln
Tel: (0221) 66 85 18
Fax: (0221) 66 85 18

Mail: info@comiczeit.de
ComiCZeit Verlag & Versand

Hier die Einträge aus dem Comic Guide.
https://www.comicguide.de/publisher/Comiczeit-Verlag

Klick auf das Logo und es erscheinen die aktuellen Verlagsangebote im

http://www.dersammler.eu/geo_templat...marktplatz.png

moneybin 22.03.2008 14:50

Hallo Siegmar ! Herzlich willkommen im CGN !

zwergpinguin 22.03.2008 17:18

:wink:

Wilkommen in CGN!


Warst du bei Lothar? :floet:

Armin Kranz 22.03.2008 17:51

:wink: Siegmar

endlich im CGN angekommen :top:

hoffentlich bin ich das nicht Schuld ... :floet:

:sekt:

FrankDrake 06.04.2008 11:05

Hallo Siegmar,

steht schon fest wann der zweite Teil des BSV erscheint?

ComiCZeit 07.04.2008 11:10

Hallo Frank,
leider kann ich den geplanten Mai-Termin bei diesem Band noch nicht einhalten. Es wird wohl Juni werden.

FrankDrake 07.04.2008 20:15

Zitat:

Zitat von ComiCZeit
Hallo Frank,
leider kann ich den geplanten Mai-Termin bei diesem Band noch nicht einhalten. Es wird wohl Juni werden.

Egal, wenn der zweite Teil so ist wie der erste , lohnt das warten auf jeden Fall :top:

moneybin 08.04.2008 18:32

Richtig !
In diesen Ausgaben steckt jede Menge Zeit und Arbeit.
Gut Ding braucht eben Weile.
Da sollten alle potentiellen Käufer schon ein wenig Geduld aufbringen.

FrankDrake 03.10.2008 01:26

Wie ich gestern gehoert habe, soll der zweite BSV Band jetzt Mitte Dezember 2008 erscheinen :weissnix:

FrankDrake 09.12.2008 20:45

BSV Teil 2 verschiebt sich auf Mai 2009, vielleicht etwas eher.

underduck 19.04.2010 12:06

Ich muss jetzt mal die längst fällige Verlinkung zum Guide nachtragen.

http://www.comicguide.de/php/suche_v...miczeit+Verlag

Zum Wochenende sollte es möglich sein, auch Band 23 dort zu finden. :floet:

underduck 17.10.2011 23:22

Hier stellt uns Siegmar in den nächsten 8 Tagen je eine Doppelseite aus seiner neuen Nummer 24 vor.

Ich fang mal mit der ersten Doppelseite an:

http://www.sammlerforen.net/_bilder/...klass1_dsk.jpg

Bild zum lesen einfach anklicken
- Verlinkung zu anderen Webseiten ist nicht erlaubt! -


ComiCZeit 18.10.2011 22:30

Hallo alle zusammen,

ich melde mich heute zum ersten Mal seit 2008 wieder in diesem Forum. Dies wird aber keine permanente Anwesenheit sein, werde aber, wenn Fragen zu meiner Buchreihe auftauchen, diese so zeitnah zu beantworten versuchen, wie es bei meiner notorischen Zeitknappheit möglich ist.

Was ich aber machen werde ist, den Stand der Arbeiten an einem neuen Band des öfteren mitzuteilen.
Auf meiner Homepage www.comiczeit.de klappt das leider nicht, so wie ich mir das vorstelle und es sein müsste, da dies die einzige Arbeit ist, bis auf den Druck meiner Bücher und der Versandlisten, den ich nicht selber erledigen kann und daher auf einen Webmaster angewiesen bin, der sich leider als nicht sehr zuverlässig erweist.

Die Info-PDF's, die zeitweise von meiner Homepage nicht geladen werden konnten, funktionieren jetzt wieder ohne unser Zutun. Es lag möglicherweise an meinem Provider, der hin und wieder bei Wartungsarbeiten an seinen Systemen, auch für längere Zeit, Ausfälle auf den Webseiten verursacht.

Der aktuelle Verlag ist für mich eine Herausforderung. Bei der Entscheidung, den BSV als nächsten Verlag innerhalb meiner Buchreihe zu veröffentlichen, war mir klar, dass ich für einige Heftreihen kompetente Unterstützung benötigen würde, da einige dieser Reihen nie besonders in meinem Fokus gestanden haben und damit eine Einarbeitung sehr aufwendig, zeitintensiev und in letzter Konsequenz nicht den Wissensstand haben würde, wie es notwendig wäre. An dieser Stelle noch einmal meinen besonderen Dank an alle, die mich mit ihren Beiträgen und Hilfestellungen seit der ersten BSV-Ausgabe unterstützt haben.

Die ILLUSTRIERTE DEUTSCHE COMIC GESCHICHTE ist eine Dokumentation über die veröffentlichten Produktionen verschiedener Comic-Verlage. Damit ist klar, dass alle Publikationen eines Verlags abgehandelt werden müssen. Solche Bücher nach den Vorlieben oder dem Suchlistenstand einiger Sammler/Käufer/Interessenten zusammenzustellen, ist nicht möglich. Die Sichtweise: "von den enthaltenen Heftreihen hätte man einige weglassen können, weil sie nicht interessieren oder sich schon in meiner Sammlung befinden", greift sehr kurz und wird schon beim nächsten Interessenten, den eine andere Auswahl interessiert, in Frage gestellt.
Eine personalisierte Buchreihe für jeden Interessenten gibt es nicht. Diese Sicht kann auch Projekte verhindern oder zu Fall bringen. Aber jeder wird seine Heftreihen, die ihn interessieren, finden, wenn auch möglicherweise auf mehrere Bücher verteilt. Der Wert einer solchen Buchreihe liegt in ihrer Vollständigkeit und ist zeitlos und wertbeständig.

Die Buchreihe wurde im Juni 1986 auf dem 2. Comic-Salon in Erlangen vorgestellt und hat 2011 ihr 25-jähriges Jubiläum. Mir ist keine vergleichbare Buchreihe bekannt, die dies geschafft hat!
Dies ist der Verdienst der Abonnenten, die seit dem ersten Band dabeigeblieben sind und damit die Buchreihe unterstützt und gesichert haben. Sie ermöglichen es, Bücher auch für Minderheiten zu produzieren, die sonst nie das Licht der Welt erblickt hätten.
Von Anfang an waren neben Privatpersonen Archive, Bibliotheken, Museen u.a. als Abonnenten dabei.

Der Preis der Bücher ist kein "Gewinnpreis", er deckt die Kosten und lässt kleine Reserven für den nächsten Band oder parallel laufende Aktionen (Werbung, Messen).
Wer weniger als 4 Euro im Monat in sein Sparschwein wirft, kann sich jedes Jahr den neuen Band leisten, ohne es zu spüren, denn mehr Bände sind z.Z. nicht zu schaffen. Wenn ich mit der Produktion der Bücher auf guten Gewinn spekuliert hätte, gäbe es sie auch nicht.

Es wurde bei mir zur Herzensangelegenheit, diese Reihe zu veröffentlichen, da bis dahin Sachbücher auf den Markt kamen, die im Rückblick fast nur mehr oder weniger abgehobene Bleiwüsten lieferten, die dem vom Bild lebenden Medium nicht gerecht wurden.
Die Bücher sollen dokumentieren und dem Betrachter, aus welchen Bedürfnissen heraus auch immer, durch umfangreiche Informationen und Abbildungen eine eigene Meinung über die jeweilige Comicreihe ermöglichen, ohne sie vorliegen zu haben. Einschätzungen und Bewertungen sollen weitgehend vermieden werden.

Da es auch nach 25 Jahren Buchreihe immer noch Leute aus der Comicszene gibt, die das Konzept der Buchreihe nicht kennen bzw. noch nie einen Blick ins Innere geworfen haben, folgen täglich in diesem Forum aus dem aktuellen Band 24 verschiedene Anfangs-Doppelseiten, die das Konzept und die Art der Informationen sichtbar machen.

Lothar hat mit dem Einstellen der Doppelseiten schon begonnen und wird für mich auch noch die restlichen Bildinformationen zur Nr. 24 in meine Beiträge einfügen.

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

Siegmar Wansel
ComiCZeit Verlag


http://www.sammlerforen.net/_bilder/...klass2_dsk.jpg

Bild zum lesen wieder anklicken
- Verlinkung zu anderen Webseiten ist nicht erlaubt! -


ComiCZeit 19.10.2011 22:36


http://www.sammlerforen.net/_bilder/...il-man_dsk.jpg

Bild zum lesen wieder anklicken
- Verlinkung zu anderen Webseiten ist nicht erlaubt! -


FrankDrake 20.10.2011 08:57

Zitat:

Zitat von ComiCZeit (Beitrag 380679)
Da es auch nach 25 Jahren Buchreihe immer noch Leute aus der Comicszene gibt, die das Konzept der Buchreihe nicht kennen bzw. noch nie einen Blick ins Innere geworfen haben, folgen täglich in diesem Forum aus dem aktuellen Band 24 verschiedene Anfangs-Doppelseiten, die das Konzept und die Art der Informationen sichtbar machen.

Wie Sie schon erwähnt haben gibt es viele Fans und Sammler die Ihre wirklich tolle Buchreihe nicht kennen, deshalb wäre es sicher gut wenn Sie einige Seiten aus den "älteren" Büchern einstellen würden.

Hut ab vor der Arbeit die in diesen Büchern steckt.

Marvelianer 20.10.2011 09:14

Zitat:

Zitat von FrankDrake (Beitrag 380842)
Wie Sie schon erwähnt haben gibt es viele Fans und Sammler die Ihre wirklich tolle Buchreihe nicht kennen, deshalb wäre es sicher gut wenn Sie einige Seiten aus den "älteren" Büchern einstellen würden.

Hut ab vor der Arbeit die in diesen Büchern steckt.

Dies sehe ich genauso , bitte von Band 21,22 & 23 auch eine Musterseite !:top:

Marvelianer 20.10.2011 11:05

Sehr schön , weiter so!:top:

jakubkurtzberg 20.10.2011 11:21

Zitat:

Zitat von Marvelianer (Beitrag 380844)
Dies sehe ich genauso , bitte von Band 21,22 & 23 auch eine Musterseite !:top:

Das bsv-Intro aus Bd. 21 könnte den einen oder anderen evtl. zum Kauf aller bisherigen bsv-Bände animieren. Vielleicht davon ein-zwei Seiten...

74basti 20.10.2011 12:03

Zitat:

Zitat von jakubkurtzberg (Beitrag 380862)
Das bsv-Intro aus Bd. 21 könnte den einen oder anderen evtl. zum Kauf aller bisherigen bsv-Bände animieren. Vielleicht davon ein-zwei Seiten...

Zumindest hat das Posting der letzten Zeit extrem neugierig gemacht (auch wenn die bisherigen Bände nicht "meine Zeit" sind). :top: Aber ich hoffe, dass vielleicht jemand in Köln einige Bände mit hat und man mal reinschauen kann.

Armin Kranz 20.10.2011 13:34

Es gibt da auch einen Comicladen in Köln wo es viele Leseexemplare dieser Reihe gibt ... :floet:

74basti 20.10.2011 13:42

Danke für den Tip! :D

Marvelianer 20.10.2011 18:12

Zitat:

Zitat von 74basti (Beitrag 380866)
Zumindest hat das Posting der letzten Zeit extrem neugierig gemacht (auch wenn die bisherigen Bände nicht "meine Zeit" sind). :top: Aber ich hoffe, dass vielleicht jemand in Köln einige Bände mit hat und man mal reinschauen kann.

Die Bände können auch direkt auf der Kölnbörse beim Herausgeber bezogen werden!:wink:

ComiCZeit 20.10.2011 22:35

Als kleine Ergänzung zum Marvelianer: An meinem Stand auf der Kölner Comicbörse habe ich immer Ansichtsexemplare dabei.


http://www.sammlerforen.net/_bilder/...daemon_dsk.jpg

Bild zum lesen wieder anklicken
- Verlinkung zu anderen Webseiten ist nicht erlaubt! -


FrankDrake 21.10.2011 10:20

Habe Band 24 gestern bekommen, ist wieder toll geworden :top:. Schönes Schmankerl sind die Europäischen / US Cover der Horror Hefte.

Heißt es eigentlich Finnisch oder Finnländisch?

Ringmeister 21.10.2011 11:23

Auf Finnland und die finnische Sprache bezogen, heißt es finnisch.
Ein Finnländer ist ein Finne mit schwedischer Muttersprache, darauf bezieht sich finnländisch.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:17 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net