Sammlerforen.net

Sammlerforen.net (https://www.sammlerforen.net/forum.php)
-   Die Sprechblase (https://www.sammlerforen.net/forumdisplay.php?f=96)
-   -   Sprechblase 234 (https://www.sammlerforen.net/showthread.php?t=37454)

underduck 06.12.2015 22:19

Sprechblase 234
 
Eigentlich hätten wir das Thema schon etwas früher eröffnen können, aber man hat ja auch noch andere Projekte auf dem Programm, die nicht verschoben werden konnten.

Am 29.11.2015 war in Düsseldorf die Comic- und Mangaconvention

und am 05. + 06.12.2015 fand der German Comic Con in Dortmund statt, von dem ich heute erst um 20:00 zurück kam.


Hier das Cover der 234:


Gerhard Förster 07.12.2015 05:46

Prima, dass Du das Cover schon reingestellt hast!

Seit vergangenen Donnerstag Mittag ist die SB 234 in der Druckerei. Ausgeliefert wird sie wohl um die Jahreswende. In der Endphase war die Arbeit wieder mal extrem anstrengend, aber es hat trotzdem viel Spaß gemacht und ich denke, die Mühe hat sich auch gelohnt. Laßt Euch überraschen!

Das Cover zeigt die beiden Hauptthemen:

Die faszinierende, reichhaltig illustrierte Geschichte der Kinderzeitschrift WUNDERWELT, die in den 50ern in Österreich sehr erfolgreich war und traumhaft schöne Titelbilder, Illus und Bildgeschichten bot.

Comic Books mit GOOD GIRL ART aus den 40ern und 50ern ist ein zweiter wichtiger Beitrag. Auch hier gibt´s wieder ganz tolle Abbildungen – und einen Comic: MYSTA. Das Thema kam zustande, weil unser Bericht mit Comic über PHANTOM LADY in SB 232 so besonders gut ankam. Da wollte ich noch mehr von der Sorte bieten.

Weitere wichtige Themen:

Die BATMAN-Zeitungsstrips

Mehr zuJesús Blasco, dazu eine weitere Folge seines exzellent gezeichneten Comic ODINSON

Der von Helmut Nickel neugezeichnete ROBINSON-Abschluss

Grubes privates Nickel-Museum

Rolf Kauka als Romanautor


Das Ende der FANTASTIC FOUR

Klaus Dill und die Kino-Kleinanzeigen

Eine Rarität von Victor Hubinon wird vorgestellt.

Ebenso die Zeitungsstrips CASEY RUGGLES und CISCO KID, die nun bei Bocola erscheinen.

SIGURD-Comic Teil 6: Der Beginn des "Wenn alle Masken fallen"-Finales

Vorstellung einer Comicneuentdeckung aus den 50ern: MARCO DER RÖMER

Comic: Das "Literarische Quartett" stellt Schundromane vor.

Man erfährt neues von der Men*er-Front und im Harry-Magazin ist einiges mehr zu lesen, u.a. ein Nachruf auf Dietmar Stricker.

underduck 07.12.2015 10:38

Wollen wir eigentlich noch was von *en*er wissen?
Ich jedenfalls nicht. Und sollte ich nochmal erfahren, dass ihm jemand den Zugang zu unserem internen Sprechblaseforum ermöglicht, war es das bei uns für den Lieferanten.

Und ich möchte auch nicht, dass wir im öffentlichen CGN nochmal über ihn sprechen. In diesem Fall war ja leider auch mal wieder schlechte Werbung Werbung für ihn.

Alle weiteren öffentlichen CGN-Kommentare zu ihm werden von mir persönlich ohne Rücksprache gelöscht!

PS: Ich freue mich auf die nächste Blase! :top:

die erste 07.12.2015 10:43

Zitat:

Zitat von underduck (Beitrag 512236)
Wollen wir eigentlich noch was von *en*er wissen?
Ich jedenfalls nicht. :

Ich auch nicht - ich empfand in der letzten Ausgabe den Bericht mit 4 Seiten schon als "Aufwertung". Einen Nachschlag benötige ich wirklich nicht.

Professor Schnurps 07.12.2015 11:28

Diese Blase werde ich mir auf jeden Fall wieder zulegen. Bin schon sehr gespannt auf den "Wunderwelt"-Artikel.

G.Nem. 07.12.2015 18:57

Als ich steinerzeit noch an der SB mitgearbeitet habe, hatte mir Gerhard auch die Wunderwelt-Bände gezeigt. Ich fand sie damals und auch heute noch prima.
Da waren einige gute Zeichner dabei.

Bin schon gespannt was Gerhard dazu alles ausgegraben hat.
Wenn ich mich richtig erinnere, hatte er zu ehemaligen Mitarbeitern der 'Wunderwelt' Kontakt. Ich denke das wird interessant. :top:

Eldorado 08.12.2015 00:28

Oh Gott, jetzt hat er tatsächlich doch noch dieses Mega-Kitsch-Cover verwendet, dass mit dem "heile Welt in schlechten Zeiten"- Feeling. :eek:

Da bin ich ja fast froh, dass ich diesmal nicht im Heft vertreten bin, das kann man ja nirgends vorzeigen. :D

(Im Ernst glaube ich tatsächlich, dass dieses "Wunderwelt"-Cover für die Mehrheit der an den etwas massentauglicheren Comics Interessierten ein echter Abtörner ist - aber gut, vielleicht setzt ja auch wieder der "Mecki"-Effekt ein)

Pickie 08.12.2015 08:02

Das Cover ist irgendwie irre (gut).

Würde mich nicht mal wundern, wenn ein paar Manga-Mädels damit sofort zur Kasse rennen.

falkbingo 08.12.2015 10:15

Dann oute ich mich mal wieder. Ich liebe Hummel Figuren und finde das Cover wunderschön. ;)

Kaschi 08.12.2015 14:02

Zitat:

Zitat von Eldorado (Beitrag 512284)
(Im Ernst glaube ich tatsächlich, dass dieses "Wunderwelt"-Cover für die Mehrheit der an den etwas massentauglicheren Comics Interessierten ein echter Abtörner ist - aber gut, vielleicht setzt ja auch wieder der "Mecki"-Effekt ein)

Mecki-Effekt - was is'n diss?

Eldorado 08.12.2015 21:23

Re: "Mecki-Effekt":
Die Sprechblase -Ausgabe mit "Mecki" auf dem Cover und als Haupttthema hat damals die Leserschaft stark gespalten, da viele mit dem Stachelkopf überhaupt nichts anfangen können und die Serie ja doch auch sehr stark von den "klasisschen" Comicthemen entfernt ist. Aus meiner Sicht gilt das für die "Wunderwelt" genauso,
finde ich vollkommen uninteressant.

Es hieß dann aber später, besagte "Mecki"-Nummer sei die bestverkaufte Sprechblase überhaupt gewesen, da man damit offenbar auch neue Leser anziehen konnte.

Eiwennho 08.12.2015 21:40

Ja die Mecki Nummer hatte schon was aber ich hab die Sprechblase nun schon über 33 Jahre im Abo da fällt sowas schon garnicht mehr auf da ich die sowieso nicht wegen einem Titelbild kaufe sondern eher wegen dem Inhalt.:top:

Ja und die heile Welt kannte ich so auch noch dass wir auf einem Abhang über unserem Dorf mit meinen 2 Kumpels gelegen sind in einen reinsten Kräutergarten, naja oft warens halt Brennnessel, und ein unwahrscheinlicher Duft und Gebrumm um uns herum und die Sigurd und Falk Hefte vor der Nase.:D

Das könnte man doch da hinein retuschieren und die heile Welt wär 100 %.:glubsch:

Marvelianer 09.12.2015 08:36

Es hieß dann aber später, besagte "Mecki"-Nummer sei die bestverkaufte Sprechblase überhaupt gewesen, da man damit offenbar auch neue Leser anziehen konnte.

Die Mecki - Nummer SB 215 ist sogar seit 2013 verlagsvergriffen!

Matthias 09.12.2015 11:25

In der Bucht fand ich ein Angebot zu "Marco der Römer" zu sage und schreibe
EUR 9.999,00 ! Leider lässt sich der Link nicht einfügen bzw. verweist dann ins Leere.

Pickie 09.12.2015 12:26

Um exakt dieses Heft geht es. Es ist nicht für diesen Preis, der eher fiktiv angesetzt war, verkauft worden.

falkbingo 09.12.2015 13:02

@Matthias
@Pickie
Habt ihr beide das Forum verwechselt ??

underduck 09.12.2015 13:40

Nein! ... haben sie nicht. Denn die Vorstellung einer Comicneuentdeckung aus den 50ern: MARCO DER RÖMER ist ein Thema der neuen Blase.

Verlinkungen zu fremden Verkaufsplattformen sind im öffentlichen CGN natürlich nicht gewünscht, Matthias. Im internen Sprechblaseforum vom CGN können wir aber schon über solche A(u)ktionen berichten.

Schlimme 09.12.2015 21:30

Mich interessiert alles was gezeichnet wird - Buchillustrationen, Plakate, Karikaturen, Trickfilme ... ach ja und Comics natürlich.

Daher schreckt mich das Titelbild auch nicht ab.

Eldorado 09.12.2015 23:22

Zitat:

Zitat von Schlimme (Beitrag 512362)
Mich interessiert alles was gezeichnet wird - Buchillustrationen, Plakate, Karikaturen, Trickfilme ...

Da bin ich mit meinen Interessen leider deutlich beschränkter.
Ich kann mich ja nicht mal für die Marvel- und DC-Animationsfilme begeistern.

EC-Fan 10.12.2015 10:47

Zitat:

Zitat von Eldorado (Beitrag 512371)
Ich kann mich ja nicht mal für die Marvel- und DC-Animationsfilme begeistern.

So geht es mir auch, allerdings gibt es 2 Ausnahmen:
Die alten Peanuts Zeichentrickserien von 1960 bis 1970 und die Batman Animated Serie die glaube ich in den achtzigern auf Pro7 lief und die Grundlage für die erste Batman-Reihe war die der Dino Verlag in Deutsch veröffentlicht hat.
Diese alte Batman Animated Serie gibt es nicht auf DVD in deutsch,oder?

Zur Sprechblase: Ich hatte schon befürchtet das Gerhard diesmal ein "Heile Welt" Cover macht, aber er ist der Boss...( mir gefällt es nicht so )

G.Nem. 10.12.2015 11:23

Zitat:

Zitat von EC-Fan (Beitrag 512385)
Diese alte Batman Animated Serie gibt es nicht auf DVD in deutsch,oder?

Es gibt einiges auf Deutsch.
Überblick findest du z.B. in Heiners Highlightzone unter > http://comic.highlightzone.de/batman-animated/

EC-Fan 10.12.2015 18:38

@G.Nem. Wow, vielen Dank für den Link! Die Seite kenne ich noch nicht!

Ps.Leider hatte ich Recht, die Serie gibt es nicht in deutsch...:schorsc2:

G.Nem. 10.12.2015 19:42

Zitat:

Zitat von EC-Fan (Beitrag 512426)
(...) gibt es nicht in deutsch...:schorsc2:

Na ja, weiß jetzt nicht was du da genau suchst, aber viele der DVDs haben schon auch deutsche Tonspuren.

Generell fände ich die Batman-Animated-Comics mal ein Thema für die Sprechblase, aber das hab ich Förster steinerzeit schon mehrfach gesagt. :D

EC-Fan 10.12.2015 21:54

Ich suche die im Artikel erstgenannte Serie, diese gibt es seit Jahren nur in Englisch

Armin Kranz 16.12.2015 18:05

Super Service von Sprechblasen-Team. :top:

Auslieferung der neuen Sprechblase von PPM noch vor Weihnachten


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net