Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Messen/Börsen und Ausstellungen

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.10.2016, 20:31   #1  
Götze
Moderator Kölner Comic-Messe
 
Benutzerbild von Götze
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 587
gold01 2. Comic- und Mangaconvention Hamburg am 22.10.2016

Neuauflage des Erfolgsmodells vom Frühjahr!


Die Comic-und Mangaconvention in der Uni-Mensa bietet allen Fans und Interessierten einen umfassenden Einblick in die Welt der Comics. Verschiedene Stile und Genres machen die Convention zu einer spannenden Entdeckungsreise für Jung und Alt. Auf über 1000m2 präsentieren sich zahlreiche Händler und Verlage mit ihren Neuheiten aus den Bereichen Manga, Graphic Novel, Comic-Kunst und Independent Comics. Die Convention ist aber auch erste Anlaufstelle für die Suche nach Original-Art, Comic-Raritäten und Schnäppchen sowie Figuren und anderen Merchandising-Objekten. Wir erwarten außerdem eine große Anzahl Künstler, die vor Ort für die Besucher live zeichnen und signieren werden. Seid dabei, wenn Zeichnungen entstehen und nutzt die Gelegenheit zum Kontakt mit den Künstlern. Außerdem wird es wieder die Möglichkeit für Cosplay geben.

Die Comic-und Mangaconvention Hamburg wird wieder von Hamburgcomics & BD EVENTS organisiert.

Termin:
2.Comic-und Mangaconvention Hamburg
Samstag, 22.10.2016 von 10.00 h-17.00 h
Uni-Mensa (Hauptmensa)
Schlüterstr. 7, 20146 Hamburg


Die Inhalte der Website werden in den nächsten Tagen um aktuelle Infos ergänzt.
Infos zur Convention auf der Website:
www.comicconvention-hamburg.de


Wer Fragen hat oder sich anmelden möchte erreicht uns per Mail oder schickt eine PN.

Viele Grüße vom Team: Tom & Uwe

© Seemannmotiv: Andreas Eikenroth, hamburgcomics/BD EVENTS /Comic-und Mangaconvention Hamburg

Geändert von Götze (06.10.2016 um 20:37 Uhr)
Götze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2016, 16:48   #2  
Eldorado
Mitglied
 
Benutzerbild von Eldorado
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.649
Anlässlich der ersten neuen Veranstaltung am alten Ort hatten wir im März auch einen kleinen Video-Bericht für unser Comic- und Manga-Magazin "Sakura" gedreht, das einmal im Monat auf dem Portal von Massengeschmack.TV erscheint.

Ich denke, das vermittelt einen recht guten Eindruck vom regen Treiben und der Atmosphäre vor Ort und enthält auch ein Interview von mir mit dem Mitveranstalter Thomas Götze:




Einfach oberes Bild anklicken ...





Geändert von Eldorado (18.10.2016 um 17:05 Uhr)
Eldorado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2016, 08:32   #3  
Götze
Moderator Kölner Comic-Messe
 
Benutzerbild von Götze
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 587
Standard Andreas Eikenroth zu Gast In Hamburg

Andreas Eikenroth signiert in Hamburg!


Andreas Eikenroth wurde in Gießen geboren und hat dort in den 1990 er Jahren das Comicmagazin "the Kainsmal" mitgegründet und ist dadurch in die Comicszene abgerutscht und hat im Lauf der Jahre bei den meisten deutschsprachigen Comicmagazinen veröffentlicht. (u.a. bei Panel, Moga Mobo, Tentakel, Panik Elektro, Jazam...)

Mit Sarah Burrini, Ans de Bruin und Frank "Spong" Plein Teil des Zeichnerkollektivs "Pony X Press", welches nach vier Sampler-Heften endete.

Als Soloalben erschienen "Chez Kiosk", "Soviel Warum" und "Tage wie Blei" im Selbstverlag, "Die Schönheit des Scheiterns" erschien dann 2013 bei Edition 52. Seine Comicstrips erscheinen regelmäßig im "Tätowier-Magazin" und im "Gießener Anzeiger" sowie im "FRIZZ Magazin"

Andreas wird u.A. sein Werk "Hummel mit Wodka" dabei haben.
Und darum geht es:
Ein spannendes Abenteuer einer Band, die aus der Provinz kommt und in der Hansestadt Hamburg für einige Gigs gebucht wurde. Es kommt der Tag im Leben einer Band, da wird es zu eng im Proberaum. Dann heißt es:Raus aus den Kellerkneipen und Jugendzentren der Provinz und rein in die Kellerkneipen und Jugendzentren der Großstadt. Denn während daheim höchstens mit der Schreibblockade gekämpft wird, lauern in der Metropole erstaunliche Russen, Ninja-Dreads,Intrigen und raue Thekenkapitäne. Und irgendwo auch noch die einstige große Liebe ... Und wer da noch meint "Lebe jeden Tag, als wäre es der Letzte", war noch nie mit einer Band auf Tour.

Website:
http://andreas-eikenroth.de

Geändert von Götze (19.10.2016 um 08:42 Uhr)
Götze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2016, 09:53   #4  
Götze
Moderator Kölner Comic-Messe
 
Benutzerbild von Götze
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 587
Standard Alligator Farm Verlag

Alligator Farm Verlag präsentiert Neuheit!


Der Alligator Farm Verlag aus Hamburg ist erstmalig auf der Comic- und Mangaconvention zu Gast. Präsentiert wird u.A. das neueste Werk aus der Perry-Reihe: "Irrgarten der Dimensionen" Wir erwarten dazu Till Felix, Marco Felici und Maikel Das vom Verlagsteam.

Zum Inhalt des Heftes:
Im Jahr 3000 ist Perry Rhodan als Botschafter der Menschheit mit seinem Forschungsschiff CREST III im Weltraum unterwegs. Zur Besatzung der CREST gehören Menschen, Außerirdische und Mutanten, unter ihnen das „Mädchen aus dem All“ Shira und der kleine Mausbiber Gucky, der auch als „Retter des Universums“ bekannt ist.

Weit entfernt von ihrem Heimatplaneten, der Erde, folgt die CREST einem Notruf und wird gefangen im Fesselfeld eines geheimnisvollen würfelförmigen Objekts im Weltraum. Mit einem kleinen Einsatzteam stößt Perry ins Innere der KRUSENSTERN vor. Dort gerät er in einen faszinierenden Kosmos voller Gefahren und Wunder. Raum und Zeit spielen verrückt. Die KRUSENSTERN ist ein IRRGARTEN DER DIMENSIONEN.
Ein fesselndes, abgeschlossenes Weltraumabenteuer mit Perry Rhodan.

Credits:
52 Seiten, HC 210x295 mm, VK € 13,90
ISBN 978-3-86876-500-7
Titelbild: Henrik Fetz
32 Seiten Hauptstory in sich abgeschlossen
Titel: Irrgarten der Dimensionen
Story: Olaf Brill, Zeichnungen: Frank Freund, Kolorierung und Redaktion: Maikel Das
sowie eine 12-seitige Nebengeschichte von Dietmar Krüger.
Titel: PERFEKT2 - Vollendete Vergangenheit?
Götze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2016, 11:45   #5  
Götze
Moderator Kölner Comic-Messe
 
Benutzerbild von Götze
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 587
Standard Marie Sann

Marie Sann zu Gast in Hamburg !


Auch Marie Sann kommt uns diesmal besuchen.
Die berliner Illustratorin und Comiczeichnerin wird mit Produkten zu ihrem erotischen Pinup-Label "Kinky Karrot" vorort sein und auch Originalzeichnungen nach Wunsch für euch anfertigen (Kleiner Tipp: seid lieber früh da, um euch rechtzeitig dafür anzumelden!).

Marie im Web:
Drawliciousmarie
http://www.youtube.com/drawliciousmarie
Götze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2016, 11:49   #6  
Götze
Moderator Kölner Comic-Messe
 
Benutzerbild von Götze
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 587
Anne Delseit auf der Comic-und Mangaconvention Hamburg


Anne Delseit, geboren 1986 in Köln, studierte Rechtswissenschaften und ist seit 2008 als Autorin und Journalistin für diverse Medien tätig.
Inspiriert von ostasiatischen, US-amerikanischen und frankobelgischen Comics arbeitet sie mit Illustratoren und Comiczeichnern aus dem In- und Ausland zusammen.
Als Manga-Autorin ist sie vor allem durch die 2009–2011 bei Carlsen Manga! erschienene LILIENTOD-Trilogie bekannt, die in Zusammenarbeit mit der Mangaka Martina Peters entstand. Aktuell arbeitet Anne Delseit mit der Mangaka Zofia Garden an dem Vampir-Zweiteiler SCHATTENARIE, dessen ersten Band Carlsen Manga! am 24. Februar 2015 veröffentlichte.

Website: http://www.alicubi.de/

© Foto: Christian Potter
Götze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2016, 11:55   #7  
Götze
Moderator Kölner Comic-Messe
 
Benutzerbild von Götze
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 587
Dieter Kalenbach erneut zu Gast in Hamburg !


Dieter Kalenbach, geboren 1937 in Düsseldorf, absolvierte die Hamburger Hochschule für Gestaltung. Er arbeitete anschließend als freier Graphiker und Bühnenbildner für Fernsehen und Theater, u.a. für Studio Hamburg. Als Illustrator machte er sich in der Werbung einen Namen u.a. für Esso, den Fremdenverkehrsverbund Norwegen, IKEA, das Naturschutzamt des Landkreises Stade, sowie für die SPD.

Vor über vierzig Jahren war die Bundesrepublik noch finsterste Comic-Provinz. Den Ton gaben Figuren an wie Mecki, Lurchi und Fix und Foxi, die moralisch wie ästhetisch im Biedermeier verwurzelt waren. Dann begann mit dem legendären Magazin Zack auch in Deutschland endlich die Comic-Moderne.
Dieter Kalenbach, der für Zack 1973 die Serie Turi & Tolk schuf und bis 1981 schrieb und zeichnete, markiert diesen Wandel durch einen neuen Stil, mit dem er sich einer europäischen Comic-Ästhetik öffnet und schon bald an den Virtuosen der klassischen franko-belgischen „bande dessinée“ messen lässt. Und er schildert das Leben in einer Natur am vergessenen Rande Europas, deren Menschen der hektische Wirbel unserer Zeit bis heute nicht anzustecken vermochte.


Dieter Kalenbach wird am am Stand von Becker Illustrators / COMICS ETC. signieren.
Götze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2016, 11:59   #8  
Götze
Moderator Kölner Comic-Messe
 
Benutzerbild von Götze
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 587
Wittek wieder auf der Comic-und Mangaconvention in Hamburg


Thomas "Wittek" Wittke wurde 1964 in Dinslaken geboren und lebt seit Anfang der 1990er in Hamburg als Comiczeichner und Illustrator.

Frühwerke waren Kopierhefte in kleiner Auflage (Comiczeichner sind..., Perry Hoden, Kochonsel Fraktur) und autobiographisches im ZWERCHFELL-VERLAG (Bizarr Bazar), er zeichnete im Auftrag von Ully Arndt den MECKI und für die BRAVO, war Herausgeber der Comicanthologiereihe PANIK ELEKTRO, veröffentlicht regelmäßig "Witteks Welt" in der Comicfachzeitschrift ALFONZ und macht Wimmelbilder von Hamburger Parks für die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, Hamburg. Zur Zeit arbeitet er an einem realistisch gezeichneten, historischen Comic. Wittek lebt und arbeitet in Hamburg-Altona.

Website von Wittek
Götze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2016, 19:35   #9  
Götze
Moderator Kölner Comic-Messe
 
Benutzerbild von Götze
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 587
Standard Sara Horwath

Sara Horwath zu Gast in Hamburg

Soeben hat noch die bekannte Künstlerin Sara Horwath ihre Teilnahme zugesagt. Wir freuen uns, Sie erstmalig in Hamburg begrüssen zu können.

Sara Horwath ist seit 15 Jahren mit Burlesque und Pinup Illustrationen am Markt und war eine der ersten in Deutschland, die sich an dieses Thema gewagt hat. Inzwischen zählt Burlesque zu einer eigenen Kunstrichtung, auf die sie angefangen von preisgekröhnten Publikationen, Kunstverkäufen im hohen Preissektor, etlichen Auftragsarbeiten und prominenten Kunden sowie europaweitem Vertrieb von Merchandiseprodukten umfassend aufgestellt ist. Als Jahrgangsbeste im Abschluss Kommunikationsdesign arbeitet sie auch gerne mal an ausgewählten Designprojekten mit wie z.B. Illustrationen für das ZDF, Logogestaltung für die Universität in Rom "La Sapienza" oder Corporate Design für Großkonzerne im süddeutschen Raum. Ihr Kunst hat allerdings nach wie vor Vorrang, von dem wir noch etliches zu sehen bekommen werden.
Götze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 23:33   #10  
Götze
Moderator Kölner Comic-Messe
 
Benutzerbild von Götze
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 587
Standard Hallenplan Oktober 2016 + letzte Infos

Der Hallenplan für die 2. Comic- und Mangaconvention Hamburg:


Der Plan kann auch als PDF geladen werden.

Am morgigen Samstag startet die Comic- und Mangaconvention Hamburg in ihre zweite Auflage. Nach der tollen ersten Runde und den durchweg guten Feedbacks freut sich das Veranstalterteam Tom und Uwe auf die Herbstveranstaltung. Schon jetzt können wir sagen: Es geht im nächsten Jahr weiter!

Auch an dieser Stelle nochmals der Hinweis an alle Teilnehmer:
Der Aufbau ist ab 7.00h möglich!!

Wir wünschen allen Teilnehmer eine sichere Anreise und dann morgen viel Erfolg!

Viele Grüße

TOM & UWE

Geändert von Götze (21.10.2016 um 23:42 Uhr)
Götze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2016, 04:58   #11  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.664
Wir fahren dann mal los!
Maxithecat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2016, 19:05   #12  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 75.644
Hier die Bilder von Maxi und Julchen












underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2016, 19:09   #13  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 75.644











underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2016, 19:13   #14  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 75.644











underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2016, 19:15   #15  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 75.644










underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2016, 19:18   #16  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 75.644











underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2016, 19:32   #17  
Pickie
Mitglied
 
Beiträge: 496
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen


Baut da jemand einen Verkaufsstand auf der Fensterbank auf??
Pickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2016, 19:39   #18  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 75.644
Jemand? Das ist Heiner, der seine Fundstücke im Beckerland sichert.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2016, 19:49   #19  
Pickie
Mitglied
 
Beiträge: 496
Ach soooo ...
Pickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2016, 21:15   #20  
Fauntleroy
Mitglied
 
Benutzerbild von Fauntleroy
 
Ort: Norderstedt
Beiträge: 210
Moin
war wieder sehr gut. . Gute Zeit gehabt und einige Sachen gefunden . Soll jetzt kein nörgeln sein, aber ich fand es sehr Mangalastig. Scheinbar für die Jüngeren interessanter. Muß aber auch noch Erwähnen das einige von den Mangakas Super Kostüme hatten. Hoffe mal das es nächstes Jahr wieder mindestens 2 Veranstaltungen geben wird.

Fauntleroy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2016, 13:25   #21  
Racing.Rainer
Mitglied
 
Benutzerbild von Racing.Rainer
 
Ort: Garlstorf
Beiträge: 1.527
Herzlichen Dank an alle Mangaleute die diese Veranstaltung meines erachtens erst ermöglicht haben. Im Angebot waren etwa gleich viel Manga und Comicantiquariat. Aber auch viele Stände mit US-Comics. Wo die Reise in Zukunft hin geht werden die Besucher mit Ihren Kaufverhalten entscheiden. Denn wir Händler stimmen unser Angebot auf den Käufer ab.
Racing.Rainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2016, 19:19   #22  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 2.952
Zitat:
Zitat von Racing.Rainer Beitrag anzeigen
Herzlichen Dank an alle Mangaleute die diese Veranstaltung meines erachtens erst ermöglicht haben.
Das sehe ich auch so. Ich denke sogar, das beide Seiten - ein blöder Ausdruck, denn im Grunde sind doch die Mangaleser und Konsumenten europäisch/amerikanischer Comics zwei Seiten einer Medallie - sich erst gegenseitig eine derartige Veranstaltung wie die in der Uni Mensa ermöglicht haben!
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2016, 08:33   #23  
Silber-Stürmer
Moderator BD-Events
 
Benutzerbild von Silber-Stürmer
 
Beiträge: 39
Zitat:
Zitat von Detlef Lorenz Beitrag anzeigen
Das sehe ich auch so. Ich denke sogar, das beide Seiten - ein blöder Ausdruck, denn im Grunde sind doch die Mangaleser und Konsumenten europäisch/amerikanischer Comics zwei Seiten einer Medallie - sich erst gegenseitig eine derartige Veranstaltung wie die in der Uni Mensa ermöglicht haben!

Dem muss ich zustimmen, denn ich finde die Unterscheidung zwischen Mangas und unseren europäischen /amerikanischen Comics auch eher bloede und irgendwie "künstlich" ... Vielleicht verwundern uns auch hier eher die Formen
des Cosplays als die Comics selber denn?



Zur unserer 2. Hamburg-Convention:

Vielen Dank an Alle, die als Zeichner, Aussteller und Besucher vor Ort waren und die uns im Vorfeld hier unterstützt haben (auch schon beim ersten Termin) und dass es echt so fein gelaufen ist.


Nächster Termin HH im Frühjahr: 4. März 2017

Hier aktuell ein feiner Fernsehbericht von HAMBURG1:

http://www.hamburg1.de/nachrichten/2...n_Hamburg.html

Geändert von Silber-Stürmer (24.10.2016 um 08:41 Uhr)
Silber-Stürmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2016, 09:09   #24  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.934
Ich habe auf der Börse etwas höchst Seltenes gefunden: meine erste Leistung verlegerischer Art, nämlich einen Nachdruck von Dan Barrys "Flash Gordon" aus den "Mark Powers"-Romanheften. Mehr als 50 Ex. Auflage hatten die beiden Hefte nicht. In einem der Hefte lagen noch ein zweiseitiger von mir damals gezeichneter Comic und ein Ankündigungszettel zum Hamburger Comic-Treff von 1980.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2016, 23:30   #25  
Spideyfan1960
Netzschwinger
 
Benutzerbild von Spideyfan1960
 
Ort: Seedorf / Schleswig Holstein
Beiträge: 1.276
Ich finde die Mischung mit Manga klasse. Bei mir haben Manga Fans auch andere Comics gekauft!
Insgesamt war die Messe klasse. Nur der Verpflegungsstand war sehr schlecht. Morgens Toastbrot gekauft: War alt oder am Vortag geschmiert und schlecht eingepackt. Und eine Seite verkehrt raufgelegt so das mann gleich in die Butter griff! Ist nicht nur bei mir so gewesen. Kaffee: Oh je!.
Aber dass kann mann ja noch verbessern.
Ich bin auf jeden Fall wieder am Start!
Spideyfan1960 ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Messen/Börsen und Ausstellungen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz