Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Messen/Börsen und Ausstellungen

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.2011, 10:05   #1  
kabuki
Mitglied
 
Beiträge: 133
gold01 Hamburger Comic- & Manga Börse am 05.03.2011

Comic Messe Hamburg

Hamburger Comic- & Manga Börse am 05.03.2011
Hamburg Haus Eimsbüttel - Doormansweg 12 PLZ 20259 HH
Von 11 – 15 Uhr Eintritt 4,00 €


ANKAUF-VERKAUF-TAUSCH auf über 120 Tischen!

COMICS, US COMICS, TOYS, MANGAS, ANIMES, VIDEO-GAMES, ROMANE, FILMPLAKATE zu Comic-Verfilmungen, LIVE-ZEICHNER, Verlagsstände etc. etc.

Die weiteren Termine 2011
04.06.2011 und 01.10.2011


und mal eine frage an die experten.. wann genau war die erste Comic Börse in Hamburg ????


.

Geändert von underduck (24.01.2011 um 11:08 Uhr) Grund: Font auf lesbar umgestellt
kabuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2011, 11:12   #2  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 75.477
Bitte nicht normale Infotexte mit anderem Font präsentieren.

Zu deiner Frage: Meinst du jetzt die kleinen oder großen Experten, Kabuki?

... meiner Meinung nach sollte der Veranstalter darüber doch wohl selber am besten bescheid wissen.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2011, 17:47   #3  
kabuki
Mitglied
 
Beiträge: 133
da war es aber noch ein anderer Veranstalter ....
kabuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2011, 00:28   #4  
Eldorado
Mitglied
 
Benutzerbild von Eldorado
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.649
Hm, es gab ja auch schon vor der Uni-Mensa-Zeit mit Gößler und später Becker und Euch kleinere Comic-Börsen in Hamburg.

Das Kollektiv hat es mal in einem Gasthof in Bahrenfeld versucht
und Manfred Möller organisierte in den Achtzigern regelmäßig eine Börse im Stadtteil St.Georg.

Meine früheste Hamburger Börsenerinnerung ist aber eine vom "Wahnsinn"-Laden präsentierte Veranstaltung im Haus des Sport am Schlump, ca. 1981
Eldorado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2011, 11:05   #5  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 75.477
@kabuki: Euer direkter Vorgänger Hartmut Becker hatte ja nach dem Verkauf der Köln-Börse an Norbert Hethke eine 5jährige vertragliche Sperre und durfte in Deutschland bis ca. 1993 kein neues Comicbörsen Projekt eröffnen.

Wie ELDORADO schon schrieb, waren es wohl erstmals Georg Gößler und auch Manfred Möller im Hamburger Raum, wenn man von den "Wahnsinns-Aktionen" mal absieht.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2011, 18:05   #6  
gyrodine
Mitglied
 
Beiträge: 103
Zitat:
Zitat von underduck Beitrag anzeigen
@kabuki: waren es wohl erstmals Georg Gößler und auch Manfred Möller im Hamburger Raum, wenn man von den "Wahnsinns-Aktionen" mal absieht.
Die Frage war nicht "WER" sondern "WANN" , großer Meister
gyrodine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 00:52   #7  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 75.477
Georg Gößler hat mir gestern am Telefon erklärt, daß er seine erste Börse am ersten Wochenende im März 1991 veranstaltet hat.
Wenn er Lust hat, dann wird er sich auch hier im CGN-Forum mal anmelden.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 13:36   #8  
Eldorado
Mitglied
 
Benutzerbild von Eldorado
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.649
Also wenn Ihr "30 Jahre Comic-Börsen in Hamburg" oder "20 Jahre kontinuierliche Norddeutsche Comic-Börse von Gößler/Becker/Nyrup + Vitense" feiern wollt,
liegt Ihr, glaube, ich dieses Jahr ganz richtig"
Eldorado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2011, 16:32   #9  
Racing.Rainer
Mitglied
 
Benutzerbild von Racing.Rainer
 
Ort: Garlstorf
Beiträge: 1.527
ich erinnere mich an meine erste Comicbörse im März 1981 im Haus des Sports.
Comic und Schallplattenbörse Stand aber dran.
Racing.Rainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2011, 20:17   #10  
kabuki
Mitglied
 
Beiträge: 133
wer Tische buchen möchte....

Anmeldungen bitte wenn möglich über

http://www.fantastic-screen.de/boers...deformular.php

wie ihr seht ist die Site neu gemacht…


gruß
Mike
kabuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2011, 20:30   #11  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.663
Ok! Ich klicke "Comics" an: Aber unter dem Link amazon.de unten links im 1. Frame erkennt man so gut wie nix!

Orange auf blau kommt eher so daher wie Schneemann im Schnee! (Oder weißes Gespenst vor weißem Bettlaken!)
Maxithecat ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2011, 20:40   #12  
ComicGuide
Moderator sammlerforen.net
 
Ort: Ganz nah am Server
Beiträge: 1.407
Das soll man wohl auch nicht lesen können, da dies anscheinend Keywords für Google & Co. sein sollen...

Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin, 1706-1790)
ComicGuide ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2011, 20:44   #13  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.663
Da wäre dann eher "blau auf blau" gut gewesen...
Maxithecat ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2011, 20:51   #14  
ComicGuide
Moderator sammlerforen.net
 
Ort: Ganz nah am Server
Beiträge: 1.407
Nee, das mag Google gar nicht!
Wenn Schrift und Hintergrund die gleiche Farbe haben, merkt Google das und "bestraft" die Seite mit Nichtbeachtung.

Ob der Trick mit einer schlecht lesbaren Schriftfarbe allerdings wirklich besser funktioniert, wage ich zumindest mal zu bezweifeln.

Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin, 1706-1790)
ComicGuide ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2011, 20:56   #15  
Maxithecat
Moderator Marvel
 
Benutzerbild von Maxithecat
 
Ort: der Dosenöffner wird geduldet !
Beiträge: 28.663
Wieder was gelernt!
Maxithecat ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 17:38   #16  
kabuki
Mitglied
 
Beiträge: 133
ok, problem erkannt.... in ein paar Minuten kann man auch die wörter lesen

ich hoffe jedenfalls....
kabuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 17:39   #17  
kabuki
Mitglied
 
Beiträge: 133
aber das formular für die Anmeldungen, das klappt super....
kabuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 16:14   #18  
Racing.Rainer
Mitglied
 
Benutzerbild von Racing.Rainer
 
Ort: Garlstorf
Beiträge: 1.527
gerade angekauft

ca. 300 Fix und Foxi Nummerbereich 66 bis 400 und Weihnachtsonderhefte
nehme ich in Hamburg das erste mal mit.
Racing.Rainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2011, 14:38   #19  
comicbaer
Mitglied
 
Benutzerbild von comicbaer
 
Ort: Berlin
Beiträge: 567
Der uscv ist in Hamburg auch wieder mit an Bord.

Auf 3 Tischen bieten wir wieder die große Auswahl preiswerter US-Comics von Marvel und DC an.

Zudem haben wir viele signierte Comics (u.a. von Neal Adams, Dave Gibbons (Star Wars), Greg Horn, Erik Larsen (Savage Dragon) Joe Quesada, Alex Ross (The Torch), Juan Jose Ryp, Jim Silke (Jungle Girls), Joe Sinnott, Mark Texeira) und neue Variantausgaben (Hefte und Bücher) dabei.

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

uscomicversand.de

P.S.: Wir können nicht unser komplettes Angebot mit nach Hamburg bringen. Aber falls Ihr etwas bestimmtes aus unserem Shop sucht, schreibt uns bis zum 3. März 2011 und wir bringen es Euch mit nach Hamburg.
comicbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 12:15   #20  
kabuki
Mitglied
 
Beiträge: 133
so... bis auf ein paar Tische auf der Bühne sind wir ausgebucht

gruß
Mike
kabuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2011, 00:01   #21  
Eldorado
Mitglied
 
Benutzerbild von Eldorado
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.649
So, alle Kisten mit Super-Sonderangeboten sind gepackt
(und die mit den schamlos überteuerten Heften ebenfalls).


Also nicht vergessen:
In ein paar Stunden beginnt die Hamburger Comic-Börse!
Eldorado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2011, 00:04   #22  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 75.477
Vergesst bitte die digitalen Fotomaschinen mit geladenen Akkus und freier Speicherkarte nicht!
Es müssen ja nicht immer nur die Fotos vom Betreiber sein, die dann anschließend hier gezeigt werden.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 00:07   #23  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 75.477
Bisher habe ich noch keine Bilder bekommen.

Dann wird das hier wohl mal eine recht farblose Angelegenheit werden.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 00:12   #24  
comicbaer
Mitglied
 
Benutzerbild von comicbaer
 
Ort: Berlin
Beiträge: 567
Wow, keine Bilder (auch nicht vom Veranstalter), keine Händlerberichte. Das ist wohl eindeutig.

Deshalb jetzt ein paar Eindrücke aus ganz besonderer Händlersicht:
Als wir gegen 6 Uhr morgens am Veranstaltungsort vorbeiliefen, warb kein einziges Plakat an der Eingangstür oder in der Umgebung für die heutige Comicbörse. Nicht gut, dachten wir.

Gegen 9 Uhr luden wir unsere Comicschätze aus und karrten diese in das Hamburg-Haus, als ein Ü-Wagen des NDR vorfuhr. Zwei NDR-Mitarbeiter (eine Radiojournalistin und ein Techniker) stiegen aus und die Journalistin interviewte im Foyer Andreas von "Toyboxx". Kurz darauf verschwanden die beiden NDR-Mitarbeiter mit ihrem Ü-Wagen wieder.
"Schade, dass die so schnell wieder weg sind", dachte ich. "Wäre schön gewesen, wenn die Journalistin Käufer, Fans und andere Händler interviewt hätte.".

Der Veranstaltungssaal war locker gefüllt mit vielen Tischen, auf denen bekannte Comichändler (wir vom uscv, Comicwurm, Racing Rainer, El Dorado...) aus Hamburg und der "weiteren Umgebung" ihr Angebot ausgebreitet hatten. Auch Levin Kurio von Weissblech Comics und einer seiner Comickreativen ("Captain Berlin" läßt grüßen - sorry, mir ist sein Name entfallen) waren wieder anwesend.
Der Veranstalter selbst hatte ebenfalls diverse Tische für sich reserviert und bot Comics, Spiele und mehr feil.

Die Börse fing gegen 11 Uhr rasant an: Gedränge an den Tischen, Käufer, Leser, Fans... Aber schon nach 1,5 bis 2 Stunden leerte sich der Saal wieder.

In der letzten Stunde kamen noch einige unserer Kunden bei uns vorbei und wir konnten angenehme Gespräche führen.

Gespräche mit Kollegen während des Abbaus offenbarten durchaus lange Gesichter. Es waren wohl zu wenig Kunden und Fans dem Ruf der Comicbörse gefolgt.

Ach ja, der NDR... der sendete einen entsprechenden Hinweis auf die Comicbörse und schickte dadurch mindestens einen Hörer ins Hamburg-Haus.

Übrigens: Wir vom uscv sind zum Schluss doch noch auf unsere Kosten gekommen.

uscomicversand.de

P.S.: Unser Video von der Hamburger Comicbörse findet Ihr hier.
comicbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 00:21   #25  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 75.477
Dein Video macht seekrank!
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Messen/Börsen und Ausstellungen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz