Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Messen/Börsen und Ausstellungen

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2007, 08:50   #1  
elwood blues
Weißbrotfreund
 
Benutzerbild von elwood blues
 
Ort: bluesmobil
Beiträge: 2.052
gold01 Mosaik-Börse Wolfen 10. November 2007

14. MOSAIK-Börse

Samstag, 10. November 2007
10.00 bis 16.00 Uhr (Händlereinlass 9.00 Uhr)
Wandelhalle (Foyer) im Kulturhaus Wolfen
Puschkinplatz, 06766 Wolfen


Alle weiteren Infos zur Börse gibt es hier

elwood blues ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2007, 16:28   #2  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 75.650
Gehört hier nicht noch ein wenig mehr Wirbel für die Börse hin?

Mit eurem internen Forum könnt ihr keine zusätzlichen Besucher nach Wolfen locken!
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2007, 16:32   #3  
thowi
Mitglied
 
Benutzerbild von thowi
 
Beiträge: 16.318
Die näheren Infos gibt es durch CLICK auf das folgende Banner:


PRESSEINFO:

Sammler-Mekka für Abrafaxe- und Digedags-Fans
14. MOSAIK-Sammler-Börse in Wolfen

Am 10. November 2007 wird das Kulturhaus in Wolfen wieder zum Treffpunkt der Freunde der gezeichneten Geschichten um die Abrafaxe, die Digedags und Ritter Runkel. Die MOSAIK-Sammler-Börse wird zum dritten Mal in der Fuhnestadt veranstaltet und setzt damit eine Tradition fort, die jährlich zahlreiche Sammler des seit 1955 erscheinenden Comics zusammenruft.
Mehr als eine reine Comic-Verkaufs-und-Tausch-Börse, dient das Treffen durch Vorträge, Lesungen und persönliche Gespräche dem Informationsaustausch zwischen den aus allen Landesteilen angereisten Freunden der Bildergeschichten des MOSAIK-Comics.
Von 10 bis 15 Uhr können die Fans an den zahlreichen Tischen in den Schätzen der Comichändler wühlen. Der MOSAIK Steinchen für Steinchen Verlag Berlin, Herausgeber der monatlich erscheinenden Comiczeitschrift mit den Abrafaxen, und der Tessloff Verlag Nürnberg, der die Reprintausgaben der Digedags betreut, sind mit neuen Druckerzeugnissen vor Ort. MOSAIK-Zeichner stehen zum Signieren der Comics bereit. Die Fanclubs sind ebenfalls vertreten und stellen ihre neuen Fanzines vor, professionell gestaltete Informationsmagazine für Clubmitglieder und MOSAIK-Sammler.
Ab 15 Uhr wird die langjährige Lektorin des Buchverlags Junge Welt (heute Teil des Tessloff Verlags) Irene Kahlau im Kleinen Saal über die Arbeit an den Reprintausgaben der Digedag-Comics von Hannes Hegen berichten.
Auch für die Kinder wird ein erlebnisreicher Tag organisiert: im Abrafaxe-Video-und Audio-Kabinett werden die neue DVD „Im Schatten der Akropolis” und die Hörbücher „Mehr wissen mit den Abrafaxen” vorgestellt.
Aktuelle Informationen zu den Abrafaxen und den Digedags sind im Internet auf www.tangentus.de zu finden, dort wird regelmäßig über die Vorbereitungen zur MOSAIK-Börse berichtet.

Für Impressionen aus den vergangenen Jahren clickt auf die Bilder:

2005:


2006:
thowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2007, 16:39   #4  
Tangentus
Moderator Mosaik
 
Benutzerbild von Tangentus
 
Ort: MOSAIK-Börse Wolfen
Beiträge: 771
Hinweise für die Anreise zur 14. MOSAIK-Comic-Börse in Wolfen

Wolfen liegt in Sachsen-Anhalt an der A9 zwischen Halle/Saale und Dessau.


Wegbeschreibung

A9 aus Richtung Leipzig:
Nutzen Sie die Autobahnabfahrt Bitterfeld/Wolfen und biegen Sie rechts in Richtung Wolfen ab. Sie überqueren eine ampelgeregelte Abzweigung in gerader Richtung und fahren weiter bis zu einer Ampelkreuzung. Hier biegen Sie nach links in Richtung Thalheim ab. 100 Meter weiter biegen Sie rechts in Richtung Wolfen ein. Dieser Straße folgend, gelangen Sie an einen Kreisverkehr. Die zweite Ausfahrt bringt Sie zur Einmündung in die Thalheimer Straße.
Hier biegen Sie nach rechts ab, nach 200 Metern erreichen Sie den Ortseingang Wolfen. Auf der linken Seite ist ein Praktiker-Baumarkt zu sehen. Wenige Meter danach biegen Sie rechts ab und folgen der Straße nach einer Linkskurve geradeaus bis zur Einmündung auf die Damaschkestraße. Rechts steht das Kulturhaus.

A9 aus Richtung Berlin:
Verlassen Sie die Autobahn an der Abfahrt Dessau-Süd und biegen Sie rechts ab auf die Bundesstraße B184 in Richtung Wolfen. Am Ortseingang Bobbau biegen Sie rechts ab und durchqueren den Einkaufspark. Die Umleitung ist ausgeschildert: Bei der Ausfahrt aus dem Einkaufsgelände rechts abbiegen, nach ca. 500 Metern links und nach weiteren 100 Metern erneut links abbiegen. Dieser Straße folgen Sie, überqueren die erste Ampelkreuzung in gerader Richtung und biegen an der zweiten rechts ab zurück auf die B184. Sie fahren ca. 4 Kilometer durch Wolfen, an der Ampelkreuzung geradeaus. Kurz hinter dem Fußgängerüberweg biegen Sie rechts in die Bahnhofstraße ein und folgen dieser Straße bis zum Kulturhaus.

Anreise mit der Bahn:
Natürlich können Sie auch mit der Bahn kommen. Der Bahnhof Wolfen liegt an der Strecke Dessau–Leipzig. Wenn Sie das Bahnhofsgebäude verlassen, folgen Sie der Straße immer geradeaus und überqueren dabei die Bundesstraße B184. Nach einem knappen Kilometer Fußweg stehen Sie direkt vor dem Kulturhaus.

___________________________
tangentus.de – MOSAIK Online Fanzine

Geändert von Tangentus (03.11.2007 um 07:13 Uhr)
Tangentus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 00:56   #5  
thowi
Mitglied
 
Benutzerbild von thowi
 
Beiträge: 16.318
Heute wurden beim STAMMTISCH letzte Absprachen getätigt und man war sich einig:
"WIE DIE ZEIT VERGEHT!"
"Alles wird gut!"
thowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 01:16   #6  
Kollege Blech
Moderator Mosaik intern
 
Benutzerbild von Kollege Blech
 
Ort: Großraum Milchstraße
Beiträge: 5.657
Shit, nur noch ne Woche und ich hab keine Zeit. Wird aber werden. Morgen erstmal update holen. Ich freue mich trotz aller Schwierigkeiten drauf!

P.S. Nicht morgen! Nachher!
Kollege Blech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 01:40   #7  
thowi
Mitglied
 
Benutzerbild von thowi
 
Beiträge: 16.318
Shit! Nicht mal mehr `ne Woche und ich hab keine Zeit. Wird aber werden. Morgen erstmal ausschlafen und dann Cousinchens ACHZEHNTEN in Brandenburg feiern. Ab Sonntag Abend dann richtig Arbeit und der alex steht! Ich freue mich trotz aller Schwierigkeiten drauf!
thowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 01:46   #8  
thowi
Mitglied
 
Benutzerbild von thowi
 
Beiträge: 16.318
Und als kleines EXRATRASCHMANKERL die FOTOS VOM LETZTEN HIGHLIGHT VOR DER BÖRSE ab hier!
(Erst gestern frisch geschossen!)
(Einfach nach dem ersten Bild weiterclicken.)
thowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2007, 22:07   #9  
thowi
Mitglied
 
Benutzerbild von thowi
 
Beiträge: 16.318
Standard Neuerscheinungen Wolfen 2007

(BITTE ERGÄNZEN!)

MOSA.X #5,
alex #30 mit DVD,
Update Abrafaxekatalog,
Klassiker der DDR-Bildgeschichte Fix und Fax,
Hagen Flemming: Die Virtonauten von Remory,
Raumschiffmodell Digedags,

.....
thowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2007, 22:37   #10  
thowi
Mitglied
 
Benutzerbild von thowi
 
Beiträge: 16.318


In Wolfen zur 14.MOSAIK-Börse treffen sich wieder viele MOSAIK- und ABRAFAXE-Fans.

Erst vor kurzem haben die ABRAFAXE ein spannendes Abenteuer zusammen mit den Gründern des Templerordens überstanden. Die drei erzählen in ihren Reiseabenteuern, wie damals Kinder und Erwachsene lebten und welche Schwierigkeiten diese oft zu überwinden waren. Sie beobachten, sprechen mit den Menschen und helfen immer genau da wo die Not der Menschen am größten war.

Für die Jugendlichen des Jugendclub´83 und des Städtepartnerschaftsvereins aus Wolfen sind die ABRAFAXE ein Vorbild. Auch Sie wollen helfen und so recherchierten sie wo ihre Hilfe genau da ankommt wo sie am meisten gebraucht wird.

Das Projekt des Städtepartnerschaftsvereins Villefontaine in Ndunda / Mwenga in der Provinz Süd-Kivu ist genau so angelegt. Allso machten die Jugendlichen sich ans Werk und erarbeiteten gemeinsam mit dem Quartiersmanager Herr Lummitsch ein Sponsoringkonzept. Wie das genau aus aussieht und wie sie mit helfen können die schwierige Situation der Kinder in Ndunda / Mwenga zu verbessern erleben Sie im November auf der Mosaikbörse in Wolfen.

Die Jugendlichen des Jugendclubs´83 haben 200 Grals-Dosen mit der legendären Califax-Bohnensuppe hergestellt und verkaufen diese Dosen zum symbolischen Preis von 15 EURO. 12 EURO von diesem Preis (3 EURO sind die Herstellungskosten der Dose) gehen direkt und ohne Abzüge in ein Hilfsprojekt des Städtepartnerschaftsvereins Villefontaine (Frankreich) für Afrikanische Kinder. Ein Vertreter des Vereines wird selbst nach Afrika fahren und dort den Familien der Region helfen, damit die Kinder regelmäßig die Schule besuchen können und nicht den Eltern bei der Landwirtschaft helfen müssen.

Diese Dosen gibt es während der MOSAIK-Börse 2007 in Wolfen und zum Tag der offenen Tür beim MOSAIK-Verlag am 30.November 2007 in Berlin.

In Wolfen werden Mechthild Bücker, Jörg Reuter und Jonas Thiele am MOSAIK-Stand sein. Jörg Reuter versucht alle Ihre Fragen rund um die Abrafaxe zu beantworten. Leider kann Andreas Schulze nicht mitkommen. Aus diesem Grund werden wir eine begrenzte Anzahl von signierten Büchern DER DRACHENGOTT mit nach Wolfen nehmen.

Kulturhaus Wolfen, Puschkinplatz, in der Wandelhalle.
Zeit: 10. November 2007, 10 bis 15 Uhr.

Bis zum 10. November in Wolfen! Wir freuen uns auf Euch.

Das MOSAIK-Team.
thowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2007, 14:09   #11  
Rookie
Mitglied
 
Benutzerbild von Rookie
 
Ort: Berlin
Beiträge: 562
Erstverkaufstag auf der Börse: "Die Virtonauten von Remory"
in der Wolfen-Edition mit limitierter und handsignierter Grafik:

Rookie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2007, 20:35   #12  
thowi
Mitglied
 
Benutzerbild von thowi
 
Beiträge: 16.318
BILDER MIT ERKLÄRUNGEN


Predantus, Kollege Blech


Tilberg, Ninon, Bhur


Udo Swamp, Mamei


Tangentus


Mitte: Bastos


vorn: Rookie, hinten: Lars


Guido Weißhahn


thowi, vor sich hin kränkelnd...


Sinus Tangentus, müde...


Ralf, Jörg, Micha
thowi ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Messen, Veranstaltungen und Händler > Messen/Börsen und Ausstellungen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz