Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Comics allgemein

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2014, 18:08   #51  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 77.148
Comics befassen sich natürlich hauptsächlich mit Mafia, Totschlag, Raub, Friedhof, Zombies, Geiselnahme, Kriegsverbrechern und natürlich Ghettos. Viele zwielichtige Comics werden sogar durch die Mafia in nahe und abgelegene Sammlerghettos ausgeliefert.

Gibt es noch andere Themen auf deinem vorweihnachtlichen Wunschzettel?
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2014, 17:40   #52  
IronFab
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 11
Ja Comics über das alte Rom oder Gladiatoren.
IronFab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2014, 18:33   #53  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 77.148
Was sind denn bitteschön "Ja Comics"?
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2014, 18:54   #54  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 7.988
Blog-Einträge: 3
Jede gut sortierte Comicfachbuchhandlung hat folgende Serien meist vorrätig im Angebot:
Natürlich Asterix - da gibt es sogar den Band Asterix als Gladiator.
Sowie: Alix von Jacques Martin und dessen Studio.
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2014, 23:35   #55  
IronFab
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 11
Zu dem ,, Ja Comics" das sollte Ja, Comics heissen
Danke für Alix .
IronFab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2014, 23:44   #56  
Detlef Lorenz
Operator 50er Jahre
 
Benutzerbild von Detlef Lorenz
 
Ort: Ahrensburg
Beiträge: 2.979
Nicht zu vergessen:

"Die Adler Roms", "Murena", "Vae Victis", Tilo aus "Horrido" (ist zwar ein alter Schinken, aber mit Gladiatoren und Römern), auch in "Akim" (Pedrazza und Wäscher) kommen sie vor, ach ja, selbst "Sigurd" muß als Gladiator in die Arena :-)
Detlef Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2014, 00:09   #57  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.282
"Das antike Rom im Comic" oder "Abenteuer im alten Rom"

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2014, 01:29   #58  
IronFab
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 11
Danke Danke und nochmal Danke. Und wenn ihr mir jetzt noch tipps für Ganster Comics geben könnt dann macht ihr einen 31 jährigen aber richtig happy
IronFab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2014, 02:04   #59  
Anton
Kolumnist
 
Benutzerbild von Anton
 
Ort: Thurmansbang
Beiträge: 8.842
Blog-Einträge: 1
Gehe doch ins Comic Guide und schau Dir die komplette Auflistung unter dem Genre Krimis an.

Da es ein paar hundert sind, zur Zeit 436 Serien, wäre es fast schon irre, sie dort abzukopieren, um sie hier niederzuschreiben.

Die da aufgelisteten Reihen sind Comics sowohl aus der Sicht von Tätern, als auch aus der Sicht der ermittelnden Personen.

Schaue einfach selbst nach und überprüfe einzeln, welche für Dich in Frage kommen.
Anton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2014, 05:33   #60  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.368
Interessant, habe ich noch nie reingeschaut. Und dann gleich Akte X unter Krimis und nicht unter SF

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2014, 21:42   #61  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.743
Irgendwie funzt der Thread nicht; es gibt Doppelpostings mit Comic gesucht I; der aktuelle Stand stimmt nicht...

PS: Dieser Beitrag wurde geschrieben in Comic Gesucht I, taucht aber in I und II auf...

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 11:33   #62  
Brisanzbremse
Modthehoople
 
Benutzerbild von Brisanzbremse
 
Ort: Tief im Westen
Beiträge: 5.730
Ja, da gibt's seit Ewigkeiten einen Bug, aus dem ich nicht schlau werde, der immer aktiv wird, wenn man bei den beiden "Comic gesucht"-Threads Beiträge einverleibt oder verschiebt. Dass Beiträge in beiden Threads auftauchen, wäre mir allerdings neu. Deiner taucht ja auch nur hier auf, in II.

Brisanzbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 13:00   #63  
felix da cat
Mitglied
 
Benutzerbild von felix da cat
 
Ort: Kassel
Beiträge: 2.482
IronFab:
Moira-Sklavin in Rom hat mir recht gut gefallen. Wenn Du Sandalenfilme magst, ist das auf jeden Fall etwas für Dich.
(Wenn ich's nicht übersehen habe: ist noch gar nicht im Guide gelistet )
felix da cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2014, 22:50   #64  
IronFab
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 11
Danke felix da cat
IronFab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2014, 10:55   #65  
mschweiz
Moderator Index-Forum
 
Benutzerbild von mschweiz
 
Ort: Stuttgart
Beiträge: 8.235
Wird sogar auf dem CMP angeboten. Einzeln und als Paket.
mschweiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2015, 22:40   #66  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 7.988
Blog-Einträge: 3
Standard Eine harte Nuß

Inzwischen ärgere ich mich, daß ich mir den Comic damals nicht zugelegt habe. Heute wäre der als autobiographische Graphic Novel vermarktet worden, aber Ende der 80er Jahre fiel das Buch völlig aus dem Rahmen.

Zum Thema: Es geht um eine Weltumsegelung in der Gegenwart, vielleicht Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre mit einer Segeljolle. Entweder ging es um ein Paar, wilde Ehe oder verheiratet, oder um eine kleine Crew aus drei Personen, die sich gut kennen und sich zwei bis drei Jahre Auszeit erlauben können (damals gab es das Slangwort "Aussteiger"). Ob der Zeichner dabei gewesen ist, kann ich heute nicht mehr sagen. Möglicherweise haben die Weltumsegler nur das Szenario geschrieben und hinterher jemanden angeheuert.

Zum Comic selbst: Bloß das Cover war farbig, allerdings überwogen blau und weiß, während der Band innen schwarzweiß war. Der Comic war gelumbeckt und deutlich dicker als die klassischen Alben. Ich schätze ihn auf 150 bis 200 Seiten, wobei sich das Format kaum von den Carlsen-Alben unterschied, vielleicht eine Spur kleiner.
Außerdem stammte der Band von keinem Comicverlag, sondern von einem deutschen Verlag, der auf Seefahrt, Nautik und verwandte Themen spezialisiert war. Als ich ihn in den Händen gehabt habe, mußte der längst ausgewertet sein: Anfang der 90er Jahre muß das ein Restbestand, eine Remittende oder Second-Hand-Ware gewesen sein. Irgendwann in den fünf bis zehn Jahren davor muß der in den Handel gekommen sein. Die Auflage dürfte eher gering gewesen sein.
Aus meiner Sicht das Merkwürdigste war die Tatsache, daß es keine Übersetzung war, sondern eine Originalausgabe. Eine rein deutsche Produktion.

Je länger mein Erlebnis zurückliegt, desto schwieriger wird es, sich an Details zu erinnern. Da ich weder Autoren noch Titel oder Verlag kenne, bekommt das allmählich eine traumhafte Qualität.

Geändert von Servalan (15.02.2015 um 23:32 Uhr)
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2015, 00:04   #67  
Buchhändler
Mitglied
 
Ort: Mannheim
Beiträge: 262
Hallo Servalan,
könnte es eventuell das hier sein?

http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=7966
Buchhändler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2015, 00:53   #68  
Servalan
Moderatorin Internationale Comics
 
Benutzerbild von Servalan
 
Ort: Südskandinavien
Beiträge: 7.988
Blog-Einträge: 3
Das ging ja fix. Ja, das war es.
Jetzt weiß ich auch, warum ich solche Schwierigkeiten mit dem Titel hatte: Der hätte ja für jedes Genre gepaßt. Möglicherweise habe ich dabei eher an Münchhausen als einen glaubwürdigen Erfahrungsbericht gedacht.

Danke!
Servalan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2015, 22:20   #69  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.282
Das ist ein wirklich gelungener Band. Sehr gute Zeichnungen, erklärungen zu Land und Leute und natürlich viel Segel und Nautikkram. Und Viiel Text.

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2016, 16:09   #70  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.743
Hat jemand eine Aufstellung, welche Ausgaben des "Comic Kalenders" von Jurgeit erschienen sind?

Ich habe die Ausgaben 2004 - 2008 + 2010 - 2012 (2009 ist meines Wissens nicht erschienen), sind also vor 2004 bzw. nach 2012 noch Ausgaben erschienen?

Frage 2:
Ein Teil der Ausgaben (vielleicht auch alle) lag der Comixene während der JNK-Zeit bei (teilweise Gesamtauflage, teilweise Abo-Auflage).
Kann da jemand die Kalender dem jeweiligen Heft zuordnen?

Gefunden habe ich bisher:
CX 101: Kalender 2008
CX 106: Kalender 2010
CX 111: Kalender 2012

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)

Geändert von Ringmeister (19.04.2016 um 16:25 Uhr)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2016, 15:25   #71  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.743
http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=1559

Spider-Girl 1/2: Wie unterscheidet sich die ASV-Edition von der Normalausgabe?

Wenn man weiß, wo man ist, kann man sein, wo man will... (alter Fliegerspruch)

Geändert von Ringmeister (14.08.2016 um 15:34 Uhr)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2016, 15:40   #72  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.368
Wofür steht ASV?

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2016, 16:18   #73  
Hulk1104
Moderator Marvel intern
 
Benutzerbild von Hulk1104
 
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 5.395
Zitat:
Zitat von Ringmeister Beitrag anzeigen
http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=1559

Spider-Girl 1/2: Wie unterscheidet sich die ASV-Edition von der Normalausgabe?
Bei den anderen ASV Editionen (Hulk 1 von 2003,Spider-Man 30, erstaunlicher Spider-Man 29, ultimativer Spider-Man 17) waren es andere Cover (beim Hulk Heft nur mit Metall-Effekt)
Hulk1104 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2016, 18:09   #74  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 77.148
Zitat:
Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
Wofür steht ASV?
Keine Ahnung. Bei Tante Gugel kommt zuerst "American Standard Version".
underduck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2016, 19:28   #75  
zwergpinguin
Moderator Tessloff Verlag
 
Benutzerbild von zwergpinguin
 
Ort: Am sonnigen Südpool
Beiträge: 10.282
Nach ASV-Google kannst du nun wirklich nicht gehen:
- Allgemeiner Schützenverein
- Akademischer Seglerverein
- Die Abkürzung ASV steht für: Assisted Spontaneous Ventilation = Assistierte Spontanbeatmung
- Die American Standard Version (ASV) mit vollem Titel The American Standard Version of the Holy Bible
etc.

zwergpinguin ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Comics allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz