Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Comics allgemein

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2009, 17:11   #26  
raelan
Mitglied
 
Beiträge: 5
gold05 Aussergewöhnliche (spirituelle) Comic-Kunst ... Empfehlungen?!

Hallo zusammen !

Vor zehn Jahren etwa endete meine Sammelleidenschaft vorerst und ich verkaufte meine bis dahin zusammengetragenen 'Schätze'. Seit einigen Monaten bin ich wieder dabei und habe alles für mich Wichtige wieder neu gekauft. Dabei musste ich feststellen, dass *scheinbar* kaum wirklich aussergewöhnliche Comics dazugekommen sind (für meinen Geschmack).

Comics sind Kunst, und über Kunst lässt sich nicht streiten. Geschmäcker sind eben verschieden und das ist gut so! Es wäre schön, wenn ich mich irren würde, es doch lohnenswerte Neuerscheinungen gibt und hier einige Comic-Fans Tips und Anregungen geben können, welche Autoren / Künstler / Alben für mich noch von Interesse sein könnten.

Bisherige Favoriten:

Doctor Strange - Aufbruch nach Shamballa
Sowohl in graphischer Gestaltung als auch im Inhalt - spirituell und sehr nah an der Realität - top!

Rork I-IV von Andreas
Magie, Mystik, Spiritualität mit hochanspruchsvollen Zeichnungen.

Cromwell Stone von Andreas
Eher Richtung mystischem Thriller, jedoch mit höchster Weisheit gespickt. Zeichnerisch wieder erstklassig.

Batman - Arkham Asylum (Tag der Narren)
Sehr dichte Atmosphäre, graphisch und textlich sehr beeindruckend.

Black Orchid (Die schwarze Orchidee)
Wie zuvor ebenfalls von Dave McKean gezeichnet und wunderschön.

Silver Surfer - Requiem
Eine wunderbare Neuerscheinung, die hoffen läßt. Silver Surfer Geschichten gehören für mich eh zum Besten, nicht nur wegen der selbst zu erahnenden physischen Ungebundenheit aufgrund seiner interdimensionalen Reisefreiheit , sondern insbesondere wegen der philosophischen und oft auch psychologischen Implikationen seiner Erlebnisse.
In diesem Kontext sind wohl auch (die spätere) Grüne Leuchte, Spectre, die JLA, u.a. zu nennen. Da kenne ich aber leider keine wirklichen Schlüsselabenteuer, die ich hier anführen könnte.

Ich mag HC-Alben. Zurzeit checke ich die bisherigen 'Dc Premium'-Veröffentlichungen ab. Leider mußte ich bemerken, dass man (sehr) oft gar nicht nach den Cover-Illustration gehen kann und der Inhalt dann oft vergleichsweise minderwertig ist.

Aber ich möchte mir davon nicht die Sammelleidenschaft verderben lassen. Daher freue mich sehr über Hinweise und Tips, die vielleicht auf ein paar neue (oder alte Schätze) hinweisen.

Vielen Dank!

Geändert von raelan (14.01.2009 um 21:38 Uhr)
raelan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 06:08   #27  
nc-schmitt
Moderator Treffer online
 
Benutzerbild von nc-schmitt
 
Beiträge: 1.300
Guten Morgen!
Ich traue mich gar nicht einen Tipp abzugeben, da ich überhaupt nicht mehr auf dem Laufenden bin. (2004 Sammlung verkauft und nun nur noch auf Antiquariat spezialisiert.)
Andererseits ist es bei einem speziellen Tipp auch fraglich, ob diese Serie überhaupt weiter oder zu Ende geführt wird.
Das war auch ausschlaggebend, daß ich mich von meiner Albumsammlung trennte.

Frag doch mal bei Martin an wegen seinem Newsletter. Er nimmt Dich sicher gerne in den Verteiler auf.

martin.boisen@hanse.net
nc-schmitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 07:40   #28  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.470
Mein Favorit des letzten Monats ist "Neandertal" von Roudier. Band 1 ist gerade als HC bei Splitter zum Preis von 13,80 Euro erschienen. Gute Story und z.T. ziemlich düster, hat so gar nichts mit Rahan zu tun.

8/10
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 12:40   #29  
G-O
Mitglied
 
Benutzerbild von G-O
 
Ort: Nürnberg
Beiträge: 63
Was ich dir empfehlen kann wäre Hunter-Killer (0-12; abgeschlossen).
Optisch ein Leckerbissen, und die Story ist in meinen Augen genial.

Und natürlich alles von Michael Turner (R.I.P.): Witchblade, Fathom, Soulfire, etc.
Turner ist ein Gott unter den Comickünstlern! Jeder der was anderes behauptet ist ein Ketzer!!!

Und eine meiner Lieblingsserien: Aphrodite IX (0-5; abgeschlossen)
G-O ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 12:50   #30  
Hulk1104
Moderator Marvel intern
 
Benutzerbild von Hulk1104
 
Ort: bei Würzburg
Beiträge: 5.426
Zitat:
Zitat von G-O
Und eine meiner Lieblingsserien: Aphrodite IX (0-5; abgeschlossen)
... die mir persönlich leider gar nicht zusagt Geschmäcker sind halt sehr verschieden
Hulk1104 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 21:28   #31  
raelan
Mitglied
 
Beiträge: 5
Na, das ist ja ein angenehm lebendiges Forum: Thema gestern eingestellt und schon einige Antworten! Danke!

Wenn noch ein paar mehr Antworten da sind, werde ich mir ein paar Stunden Zeit nehmen und alle Empfehlungen soweit möglich recherchieren ... Ich freu mich schon drauf!

Um nochmal das 'Zielgebiet' zu definieren: es geht vorrangig um Empfehlungen zu Comics mit innovativen, aussergewöhnlichen Zeichnungen und spiritueller, philosophischer, psychologischer u/o mystischer Handlung.

Meine eigene Suche hat mich grad zu Alan Moores "Promothea" geführt. Da soll um die Kabballa gehen. Näheres wird dann später zusammen mit den anderen Tips erkundet. Evtl. könnte auch Neil Gaimans "Niemandsland" von Interesse sein.

Es scheint so als seien Moore, McKean, Gaiman und Andreas die Spezialisten auf dem Gebiet ...?!

Dank & Gruß

Geändert von raelan (12.01.2009 um 21:41 Uhr)
raelan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 21:38   #32  
Ringmeister
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von Ringmeister
 
Ort: Reutlingen
Beiträge: 4.822
Zitat:
Zitat von raelan




Evtl. könnte auch Neil Gaimans "Niemandsland" von Interesse sein.


Das heisst "Niemalsland" und ist als Roman (HC Hoffmann und Campe, TaBu ab 13. Februar bei Heyne) und als Comic bei Panini (Vertigo Select 4) erschienen.

Auch die anderen Vertigo Select-Bände könnten dich interessieren...

Gruß
Rainer

Geändert von Ringmeister (12.01.2009 um 21:43 Uhr)
Ringmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 21:42   #33  
raelan
Mitglied
 
Beiträge: 5
Vielen Dank!

Geändert von raelan (12.01.2009 um 23:07 Uhr)
raelan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 21:59   #34  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.710
Blog-Einträge: 6
Zitat:
Zitat von nc-schmitt
Guten Morgen!
Ich traue mich gar nicht einen Tipp abzugeben, da ich überhaupt nicht mehr auf dem Laufenden bin. (2004 Sammlung verkauft und nun nur noch auf Antiquariat spezialisiert.)
Andererseits ist es bei einem speziellen Tipp auch fraglich, ob diese Serie überhaupt weiter oder zu Ende geführt wird.
Das war auch ausschlaggebend, daß ich mich von meiner Albumsammlung trennte.

Frag doch mal bei Martin an wegen seinem Newsletter. Er nimmt Dich sicher gerne in den Verteiler auf.

martin.boisen@hanse.net
das mache ich gerne
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 23:17   #35  
Batman
Moderator DC-Forum (intern)
 
Benutzerbild von Batman
 
Ort: Wuppertal
Beiträge: 5.490
Hol dir 100 Bullets, Precher und Y - The last man, da kannst du nichts falsch machen.

Batman
Batman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 17:31   #36  
raelan
Mitglied
 
Beiträge: 5
ebay-händler 'reinerschuckmonstersandheroes' schreibt zur anfrage:

"was spirituelle Handlung und innovative Zeichnungen angeht,
gibt es hunderte von Heften aus der amerikanischen Comic Szene aus den
letzten Jahren, die man da empfehlen könnte...
Besonders die Vertigo Serien, speziell Sandman, Books of Magic oder Fables fallen mir da spontan ein."

danke reiner!

hoffentlich gibt es davon auch schon einiges in deutscher version, als abgeschlossene serie, und hc-sammelbände ...?! wir werden sehen, am wochenende ist mehr zeit
raelan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 17:44   #37  
nc-schmitt
Moderator Treffer online
 
Benutzerbild von nc-schmitt
 
Beiträge: 1.300
Jetzt kommt auch eine Empfehlung von mir. Das Album hat mich seinerzeit schwer beeindruckt. Ich weiß gar nicht, ob dieses Projekt weiterverfolgt wurde...
Hier ist meine damalige Rezension:

Das Comic-Buch „Das Buch von Jack“ kann als eines der Highlights des aktuellen Ehapa-Programms angesehen werden. Es ist die Fantasy-Geschichte einer Verwandlung von Mensch zu Tier und wieder zurück. Auslöser dafür ist ein Buch, welches der Junge Jack aus einem düsteren Haus, als Teil einer Mutprobe, stiehlt. Doch dieses Buch wird auf magische Weise gerade geschrieben. Und zwar mit allen Begebenheiten, die Jack augenblicklich erlebt oder tut. Ihm zur Seite steht das Mädchen Sam, die einzige unter den elternlosen Straßenkindern, die Lesen kann. Und lesen sollte man unbedingt das Vorsatzpapier (Umschlaginnenseiten), welches in krakeliger Handschrift geschrieben ist. Das stellt sozusagen das Gimmick des Albums dar und wird normalerweise wenig beachtet. Doch hier ist jeweils eine Seite aus Jack’s Buch, vor und zum Ende der Comic-Handlung, niedergeschrieben. Eine gute Idee, die eine schöne Geschichte noch mehr aufwertet.
Ehapa, Das Buch von Jack, HC, 48 vierfarbige Seiten, 12,00 Euro
nc-schmitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 17:52   #38  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 79.229
Hier ein Link zum Eintrag im ComicGuide.
http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=4420
Ausserdem gibt es dort auch zwei Angebote im ComicMarktplatz, die mir recht günstig erscheinen.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2009, 08:39   #39  
Martin
Mitglied
 
Benutzerbild von Martin
 
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.710
Blog-Einträge: 6
Standard Shampooing

Zitat:
Zitat:
Zitat von Lizzy','index.php?page=Thread&postID=1706#post1706
Shampooing ist eine französische Comic-Sammlung des Verlages Delcourt, die dieser in Zusammenarbeit mit Lewis Trondheim herausgegeben hat. Trondheim sagt über siese Serie:
"Ca lave la tête et ça fait des bulles. Shampooing, c'est pour les grands qui savent rester petits et les petits qui veulent devenir grands".
Dabei ist von niedlich bis düster und von Geschichten über abgefahrene Weltraumabenteuer mit lustigen kleinen Außerirdischen über die alltäglichen Gemeinheiten des Lebens alles vertreten. Autoren sind unter Anderem Trondheim, Boulet und Texier. Viele Bände in dieser Sammlung sind auch Best-of-Zusammenstellungen aus Comic-Blogs. Ich habe bis jetzt zwar noch nicht alle Bände gelesen, was ich bisher in die Finger bekommen habe, hat mich aber fast in allen Fällen inhaltlich, ausnahmslos aber graphisch und qualitativ (super Farben, schönes mattes und schweres Papier) total überzeugt.

Ich weiß nicht ob jemand hier die Reihe kennt, da sie soweit ich weiß auch nur in französischer Sprache herausgegeben wird. Da hier ja aber einige Experten unterwegs sind, wäre es schön, wenn mir eventuell jemand etwas Vergleichbares in deutscher Sprache empfehlen könnte.
die Frage erreichte mich aus einem Bücherforum (Bücherfimmel) und da ich von der Serie so gut nix weiß, gebe ich sie mal an Euch weiter
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2009, 13:27   #40  
Mick Baxter
Moderator ICOM
 
Benutzerbild von Mick Baxter
 
Beiträge: 2.580
Empfehlen könnte man zumindest einiges Material von Trondheim ("Kosmonauten der Zukunft", "Herrn Hases haarsträubende Abenteuer", "Kleiner Weihnachtsmann").
Mick Baxter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2009, 16:01   #41  
Pilgrim
bsv + SaBa-Mod
 
Benutzerbild von Pilgrim
 
Ort: Green Hell
Beiträge: 2.252
Eigentlich nicht zu toppen:

http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=4669

nuff said
Pilgrim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2010, 23:48   #42  
Yippy
Mitglied
 
Beiträge: 2
gold14 Pans Labyrinth und Waltz with Bashir!!!

Hallo liebe Comic Freunde,

bin neu hier im Forum und suche ein Comic über den Film "Pans Labyrinth". Weiss jemand ob es da eins gibt, hab im Internet nichts brauchbares gefunden.
Desweiteren suche ich ein Comic in der Art von "Waltz with Bashir", zeichnerisch hats mir ebenso großartig gefallen wie die Story.
Kann mir da jemand Tipps geben?

Vielen Dank,

Yippy
Yippy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2010, 07:07   #43  
Armin Kranz
Moderator Stripforum
 
Benutzerbild von Armin Kranz
 
Ort: Elysion
Beiträge: 27.677
Zitat:
Zitat von Yippy Beitrag anzeigen
(...)

Desweiteren suche ich ein Comic in der Art von "Waltz with Bashir", zeichnerisch hats mir ebenso großartig gefallen wie die Story.
Kann mir da jemand Tipps geben?

Vielen Dank,

Yippy

Fällt mir auf die Schnelle nur A Scanner darkly ein

http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=6996

_______________________
Grüße aus der Bibliothek
Armin Kranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2010, 14:26   #44  
Yippy
Mitglied
 
Beiträge: 2
cool dankesehr sieht vielversprechend aus! Hoffe das die story nicht zu komplex ist (wurde in den Kritiken bemängelt ;-)).
Falls jmd noch andere Ideen hat, gerne her damit !
Yippy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 08:39   #45  
DonniE_HaM
Mitglied
 
Beiträge: 2
Guten Morgen liebe Leute,

Da ich ein Neuling auf diesem Gebiet bin habe ich da mal eine Frage.

Ich habe vor kurzem Kick-Ass gelesen und vor ein paar Jahren Simpsons Comics.

Jetzt suche ich nach einem Comic welches in die Richtung Kick-Ass geht.

Am liebsten wär mich natürlich eine ganze Reihe wo ich genug Lesestoff habe

Also nochmal kurz:

Ich suche ein lustiges, actionreiches, spannendes Comic (gerne in Richtung Superhelden^^)

Danke schonmal im vorraus

D_H
DonniE_HaM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 08:57   #46  
FrankDrake
Moderator Preisfindung
 
Benutzerbild von FrankDrake
 
Ort: OWL
Beiträge: 10.470
Zitat:
Zitat von DonniE_HaM Beitrag anzeigen
Jetzt suche ich nach einem Comic welches in die Richtung Kick-Ass geht.
Am liebsten wär mich natürlich eine ganze Reihe wo ich genug Lesestoff habe
Ich suche ein lustiges, actionreiches, spannendes Comic (gerne in Richtung Superhelden^^)

Wie wäre es damit

http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=7553

Mehr als ein Westfale kann der Mensch nicht werden!
FrankDrake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 09:03   #47  
DonniE_HaM
Mitglied
 
Beiträge: 2
Danke schonmal für die schnelle Antwort

Ich werde mich mal reinlesen^^

Bin natürlich für weitere Ideen offen
DonniE_HaM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2010, 13:40   #48  
Batman
Moderator DC-Forum (intern)
 
Benutzerbild von Batman
 
Ort: Wuppertal
Beiträge: 5.490
Loser

http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=8682

The Boys

http://www.comicguide.de/index.php/c...=short&id=7022

Batman
Batman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2010, 23:47   #49  
Aggins
Mitglied
 
Beiträge: 7
Hallo,
gibt es eine Comicserie die ähnlich Tim und Struppi aufgebaut ist? Ich suche eine Serie mit Zeichenstil "ligne claire" und vom Genre Abenteuer in der Neuzeit. Ein wenig politischer und realistischer als Tim und Struppi in den Bänden mit dem Opiumschmuggel. Ein wenig Witz und Krimi sollte auch dabei sein.

Danke
Aggins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2014, 17:01   #50  
IronFab
Mitglied (unverifiziert)
 
Beiträge: 11
Mal ne frage gibt es auch Comics über kriminalität? Also Mafia oder Ghetto ......
IronFab ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Sonstiges > Comics allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz