Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Salleck Publications

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2013, 16:07   #1  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 4.794
Blog-Einträge: 3
Standard Charly Gesamtausgabe

Für Sommer 2013 ist Band 1 einer Charly Gesamtausgabe angekündigt. Vor vielen Jahren schrieb ich über diese Serie:

Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen

Auf diese Serie stieß ich in den 90er Jahren im Spirou-Magazin. Protagonist ist der Junge Charly, der immer wieder Begegnungen mit dem Mystischen hat. In den ersten Bänden ist dies ein beseeltes Spielflugzeug. Wem dies bekannt vorkommt: Die Verfilmung nach Motiven der Comicserie ist in Deutschland ins Kino gekommen und auch auf DVD veröffentlicht worden (DAS SPIELFLUGZEUG von Cédric Kahn). In den Folgebänden altert der Junge und ist inzwischen (13 Bände sind bisher erschienen) ca. 18 Jahre alt. Texter der Serie ist Denis Lapière, der in Deutschland u.a. durch LUKA bekannt ist. Gezeichnet wird die Serie von Magda Seron (Künstlername: "Magda"), Jahrgang 1956. Magda begann als Zeichnerin 1977 im Studio von Aidans. Von ihr ist in Deutschland bisher nichts veröffentlicht worden. Ihr gegenwärtiger Zeichenstil ähnelt sehr dem von Pia Guerra (Y - THE LAST MAN). Beide Autoren haben m.E. eine bemerkenswerte Serie geschaffen, die eine deutsche Veröffentlichung definitiv verdient hätte.
Ich empfehle: Erst diesen Band lesen - und dann den gelungenen Film gucken!
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2013, 18:47   #2  
Anton
Kolumnist
 
Benutzerbild von Anton
 
Ort: Thurmansbang
Beiträge: 8.697
Blog-Einträge: 1
'Charly' erscheint zu München!

Weil das in Sallecks Vorschau enthalten ist, habe ich mich danach erkundigt und vom 'Chef' persönlich die vorliegende Antwort erhalten.

Ich freue mich darauf.
Anton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2013, 12:26   #3  
guenni63
Mitglied
 
Benutzerbild von guenni63
 
Ort: Bad Bellingen
Beiträge: 42
Zitat:
Zitat von arne Beitrag anzeigen
Die Verfilmung nach Motiven der Comicserie ist in Deutschland ins Kino gekommen und auch auf DVD veröffentlicht worden (DAS SPIELFLUGZEUG von Cédric Kahn).
ich vermute mal der Film heisst Das Zauberflugzeug


.

Geändert von arne (13.11.2016 um 07:19 Uhr) Grund: Zitat gekürzt
guenni63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2013, 15:34   #4  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 4.794
Blog-Einträge: 3
Stimmt. Da hat mich 2008 der Fehlerteufel geritten. Im Original heißt der Film schlicht "L'avion" (Das Flugzeug).
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2013, 21:19   #5  
guenni63
Mitglied
 
Benutzerbild von guenni63
 
Ort: Bad Bellingen
Beiträge: 42
Danke
guenni63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2013, 13:25   #6  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 4.794
Blog-Einträge: 3
Schade, dass im redaktionellen Teil nur die erste von insgesamt vier ursprünglich als Prolog vorgesehenen Seiten enthalten ist. Ich hätte schon gerne alle Seiten gesehen - auch wenn auf ihnen angeblich "zu viel verraten" wird.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 14:52   #7  
arne
Operator
 
Benutzerbild von arne
 
Ort: Berlin
Beiträge: 4.794
Blog-Einträge: 3
Auf der Berliner Comic & Mangamesse vom 13.11.2016 war Magda gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Olivier Wozniak präsent, um Band 1 der Gesamtausgabe zu signieren. Anschließend stellten sich beide auch noch zu einem Gespräch im sog. "Eventraum".




Magda ist wirklich eine sehr sympathische Person. Und "Charly" ist ihr zeichnerisches Hauptwerk, auch wenn sie durchaus noch ein paar andere Sachen geschaffen hat (s. den Wikipedia-Artikel des mysteriösen Yuuki Mosquito).

Dass "Charly" eine so gute Serie ist (insgesamt 13 Bände) verdankt sie natürlich auch dem Texter Denis Lapière, der bei Salleck auch mit "Mauro Caldi" und im ZACK mit "Michel Vaillant" vertreten ist.
arne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 17:03   #8  
eck@rt
Moderator Deutsche Comicforschung
 
Benutzerbild von eck@rt
 
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.883
Olivier Wozniak und comicplus+ haben etwa zur selben Zeit angefangen, und ich erinnere mich, dass wir seine Magic Strip Bücher damals sehr genau daraufhin angesehen haben, ob sie für unser Programm interessant sein könnten. Es kam alles anders, wie immer im Leben.

eckrt
eck@rt ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Salleck Publications

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz