Sammlerforen.net     

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Ehapa Fan-Forum

Umfrageergebnis anzeigen: Bewertung des Artikels Dagobert wird 70 aus "Die ganze Woche"
Besser geht es nicht! 15 53,57%
sehr gut 9 32,14%
gut 4 14,29%
befriedigend 0 0%
Teilnehmer: 28. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Neues Thema erstellen Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2016, 14:27   #51  
Zeitungschreiberling
Mitglied
 
Benutzerbild von Zeitungschreiberling
 
Beiträge: 58
Zitat:
Zitat von G.Nem. Beitrag anzeigen
Besuch doch einfach mal den Günther Polland in seinem Laden in Wien >
http://www.comic-galerie.at/
Ich könnte mir vorstellen dass der ein Fan von Dagobert Duck ist.
Hey, vielen Dank, das werde ich machen!
Zeitungschreiberling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2016, 14:54   #52  
Zeitungschreiberling
Mitglied
 
Benutzerbild von Zeitungschreiberling
 
Beiträge: 58
Zitat:
Zitat von falkbingo Beitrag anzeigen
Ich lese immer wieder seine längeren Abenteuergeschichten. Wie z.B. "Das Gespenst von Duckenburgh" oder "Die sieben Städte von Cibola", "Wiedersehen mit Klondike", "Der arme alte Mann"etc. etc. Für mich ist es immer etwas wie "nach Hause kommen". Er ist seit ich lesen kann (ca. seit 1961/1962) ein Lebensgefährte von mir. Wie gesagt, ich liebe ihn und kann es nicht präzisieren.
Ich stelle mir allerdings keine Merchandising Artikel hin.
Das finde ich schön. Man weiß doch oft nicht genau, woran es liegt, dass man jemanden liebt. Mitunter ist einem das sogar ganz unergründlich...
Besitzt du irgendwelche gesammelten Werke von Dagobert?
Zeitungschreiberling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2016, 15:04   #53  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.245
Jetzt sei ehrlich, bester falkbingo!
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2016, 15:12   #54  
falkbingo
Mitglied
 
Benutzerbild von falkbingo
 
Ort: Dormagen
Beiträge: 2.394
Zitat:
Zitat von Zeitungschreiberling Beitrag anzeigen
Das finde ich schön. Man weiß doch oft nicht genau, woran es liegt, dass man jemanden liebt. Mitunter ist einem das sogar ganz unergründlich...
Besitzt du irgendwelche gesammelten Werke von Dagobert?
Ich glaube, dass ich 90% aller Dagobert Geschichten von Barks, und Don Rosa habe. Allerdings nicht in Papierformat, sondern in digitaler Version.
falkbingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2016, 15:23   #55  
Pickie
Mitglied
 
Beiträge: 496
Dieses Projekt scheint nicht wirklich in Gang zu kommen:

http://dagobertisten.com/

http://www.carlbarkscollection.com/#/214/

Pickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2016, 16:19   #56  
Dago
Mitglied
 
Benutzerbild von Dago
 
Ort: Holstein
Beiträge: 326
Zitat:
Zitat von Zeitungschreiberling Beitrag anzeigen
© ebenso Dago: Du scheinst auch viel zum Thema sagen zu können. Bist du Dagobert Fan, wie dein Nickname vermuten lässt? Dürfte ich auch dich zitieren und für den Artikel vielleicht ein wenig mehr über dich erfahren, vielleicht über PN?
Ja, ja und ja.

@Pickie
"noch 1342 Mal Taler zählen" das macht Mut
Dago ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2016, 17:21   #57  
Pickie
Mitglied
 
Beiträge: 496
@Dago: Und nach den Talern kommen noch die Kartoffeln?
Pickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2016, 21:08   #58  
finis2
Ösi-Mod Disney intern
 
Benutzerbild von finis2
 
Ort: Wien
Beiträge: 1.717
Es gibt jede Menge Literatur die sich mit Dagobert beschäftigt. Such mal mit den Stichworten Dagobert Duck und Literatur. Empfehlen kann ich dir auch die Donaldisten. Da findest du genügend Wissenschaftler die dir des Aufbau des Duckschen Universums vom Urknall bis heute darlegen und die Psyche Dagoberts wissenschaftlich abhandeln.

http://www.donald.org/


Dein Ansatz, speziell nur Dagobert erklären zu wollen ist deswegen schwierig weil, G.Nem. hat es auf den Punkt gebracht,er nur im Zusammenspiel mit anderen Charakteren funktioniert.
Reich vs. Arm, Gier vs. Verschwendung, und vor allem die Suche nach verborgenen Schätzen bei denen ihn seine Familie meist die Haut retten muss.

Es wäre daher vielleicht ergiebiger wenn du nicht den einen Dagobert Fan suchst sondern die Fans der Dagobert Geschichten fragst warum sie diese so mögen.

Ich persönlich würde mich nicht als Dagobert Fan sondern als Fan von Carl Barks bezeichnen. Carl Barks war ein Meister im Geschichten erfinden und ohne ihn wäre Dagobert heute nicht so beliebt. Ich mag aber auch Micky Maus wobei ich hier wiederum ein Fan von Paul Murry bin. Wahrscheinlich wurde ich davon geprägt als ich 1969 begann MM Hefte zu lesen.
Wobei mir aber auch manche Stories von Zeichnern aus der 2. und 3. Generation gefallen.

Geändert von finis2 (02.12.2016 um 21:23 Uhr)
finis2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2016, 21:31   #59  
finis2
Ösi-Mod Disney intern
 
Benutzerbild von finis2
 
Ort: Wien
Beiträge: 1.717
Achja, unser Präsidentschaftskandidat Van der Bellen ist ein bekennender Carl Barks Fan. Das hat er des öfteren in Interviews erklärt. Hab mir mal einen Artikel im Standard aufgehoben.
Kannst ihn ja vielleicht dazu befragen. Als Zeitungsschreiberling sollte das doch gelingen!?
finis2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2016, 22:02   #60  
G.Nem.
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.850
Zitat:
Zitat von finis2 Beitrag anzeigen
(...)Dein Ansatz, speziell nur Dagobert erklären zu wollen ist deswegen schwierig weil, G.Nem. hat es auf den Punkt gebracht,er nur im Zusammenspiel mit anderen Charakteren funktioniert.
Reich vs. Arm, Gier vs. Verschwendung, und vor allem die Suche nach verborgenen Schätzen bei denen ihn seine Familie meist die Haut retten muss.(...)
Das kann ja in einem unterhaltsamen Artikel über Dagobert und die Ducks ja alles einfließen. Der Dagobert-Kosmos hat sich ja ausgeweitet und ich denke die Kinder von heute sind eher von den italienischen Taschenbuch-Geschichten geprägt. Viele der italienischen Duck-Storys sind wirklich gut (auch wenn einige Duck-Puristen das hier anders sehen).

Zitat:
Zitat von finis2 Beitrag anzeigen
Achja, unser Präsidentschaftskandidat Van der Bellen ist ein bekennender Carl Barks Fan. Das hat er des öfteren (...)
Wusste ich bis jetzt noch nicht. Das wäre natürlich witzig wenn ausgerechnet der Van der Bellen sich als Dagobert-Fan outen würde.
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2016, 22:50   #61  
finis2
Ösi-Mod Disney intern
 
Benutzerbild von finis2
 
Ort: Wien
Beiträge: 1.717
http://derstandard.at/1240549758479/...-Dagobert-Duck

http://youtu.be/xy9axYxWUIw
finis2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2016, 10:14   #62  
Zeitungschreiberling
Mitglied
 
Benutzerbild von Zeitungschreiberling
 
Beiträge: 58
Vielen Dank für die vielen Anregungen! Auch der Tipp mit VdB ist ziemlich interessant, allerdings weiß ich nicht, wie sehr unser neuer Bundespräsident nun gewillt ist bzw. wie viel Zeit er hat, über seine DD-Leidenschaft zu sprechen. Ich denke, da kommen jetzt andere Verpflichtungen auf ihn zu!

LG Silke
Zeitungschreiberling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2016, 11:21   #63  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.245
Und in "Van der Bellen" steckt ja auch ein Stück Barks (zu deutsch: bellen) fest mit drin.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2016, 13:45   #64  
Peter L. Opmann
Mitglied
 
Benutzerbild von Peter L. Opmann
 
Ort: Bayern
Beiträge: 1.944
Ich sehe gerade einen Cartoon von Greser & Lenz: Onkel Dagobert liegt auf der Intensivstation und röchelt: "Nach meinem Tod soll mein gesamtes Vermögen die Linke erhalten..." Daneben sitzt ein Arzt und denkt: "Oje, schlimm, was diese Krankheit anrichten kann." Titel der Zeichnung: "Die Vogelgrippe erreicht Entenhausen".
Peter L. Opmann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 12:03   #65  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.245
Huhu Silke!

Was gibt's neues zum Artikel?

Wann ... und wo können wir ihn mal zu lesen?
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 12:15   #66  
Zeitungschreiberling
Mitglied
 
Benutzerbild von Zeitungschreiberling
 
Beiträge: 58
Halloa!
Ich bastle gerade am zweiten Teil. Nachdem das mit dem Bildmaterial aber jetzt doch schwieriger ist als gedacht, werde ich ein wenig umkonzeptionieren. Erscheinungstermin für den ersten Teil bleibt Woche 1 im neuen Jahr. Sobald der Artikel raus ist, schicke ich euch einen Link. Ich hoffe allerdings, ihr seid dann nicht enttäuscht, denn wie ich auch Detlef schon gesagt habe, neues wird es für euch Comic-Experten darin nicht geben. Es ist eine kleine Einführung in Dagoberts Leben, wie er entstand usw. Auch eine kurze Abhandlung von Barks Leben und Schaffen darf da nicht fehlen. Der Artikel ist jedoch für die breite Masse gedacht, die wahrscheinlich von Comics wenig Ahnung hat... Aber immerhin kommen ein paar von euch mit euren Statements zu Wort.
Zeitungschreiberling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 12:59   #67  
G.Nem.
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.850
Zitat:
Zitat von Zeitungschreiberling Beitrag anzeigen
(...) Nachdem das mit dem Bildmaterial aber jetzt doch schwieriger ist als gedacht, (...)
Tja, wenn die Schwierigkeiten bzgl. deinem Bildmaterial früher bekannt gewesen wären, hätten Kollege Jan und ich was passendes dazu in der Schublade gehabt.
Siehe hier > https://zeichenmaschine.files.wordpr...achten_low.jpg

'Weihnachten bei Oma Duck' entstand 1994 für's holländische DD-Heft, wurde aber dort nie abgedruckt.
Wenn ich mich richtig erinnere, wollten die Holländer damals die Nichten auf dem Bild nicht mehr featuren. Ob das Poster auch bei Ehapa gelandet ist, weiß ich nicht mehr. Hatte steinerzeit Jan unter Kontrolle.
Also bis heute unveröffentlicht. Müsste halt noch gut koloriert werden, was zeitaufwändig ist und natürlich die Abdruckrechte und -honorare abklären.
Für erste und zweite Kalenderwoche '17 zu spät.
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2016, 16:36   #68  
Pickie
Mitglied
 
Beiträge: 496
Zitat:
Zitat von Zeitungschreiberling Beitrag anzeigen
Sobald der Artikel raus ist, schicke ich euch einen Link. Ich hoffe allerdings, ihr seid dann nicht enttäuscht, denn wie ich auch Detlef schon gesagt habe, neues wird es für euch Comic-Experten darin nicht geben.
Enttäuscht wäre ich nur, wenn sich auf Deinen Artikel hier nicht mindestens 10 neue Fans/Sympathisanten im Forum melden würden.

Zitat:
Zitat von Zeitungschreiberling Beitrag anzeigen
Der Artikel ist jedoch für die breite Masse gedacht, die wahrscheinlich von Comics wenig Ahnung hat...
Hey, wer kennt nicht Onkel Dagobert?

Und auch ein comicmäßig völlig Unbedarfter kann ein Collectosaurus Rex von morgen sein!
Pickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2016, 17:05   #69  
Pickie
Mitglied
 
Beiträge: 496
Zitat:
Zitat von Dago Beitrag anzeigen
"noch 1342 Mal Taler zählen"
Genaugenommen war das ein Countdown und er zählt immer weiter (schon im Minusbereich). 20 Tage später ist er heute bei "noch -1362 Mal Taler zählen"
Pickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2017, 11:04   #70  
Zeitungschreiberling
Mitglied
 
Benutzerbild von Zeitungschreiberling
 
Beiträge: 58
Entschuldige die späte Antwort G. Nem., aber Weihnachten kam jetzt ordentlich dazwischen...

Das Bild sieht klasse aus! Das wäre natürlich schön gewesen, so etwas zeigen zu können. Allerdings hast du wahrscheinlich falsche Vorstellungen von meinem Budget für die Artikel. Letztendlich haben wir einen guten Kompromiss gefunden und zum Glück haben auch zwei Dagobert-Fans mitgemacht. Einen habe ich dir zu verdanken!

Nächste Woche schicke ich euch den Link zur Serie, nochmals vielen Dank euch allen für euren Input und jenen, die sich intensiver beteiligt haben, schicke ich ein riesengroßes DANKESCHÖN!

Ich für meinen Teil bin wieder ein wenig auf den Geschmack gekommen. Das Sammeln von altem Material macht zwar glaube ich für mich keinen Sinn mehr. Dafür bin ich schon zu alt.... Aber meinen 5jähren Zwillingen, die ganz begeistert in der Don Rosa Dagobert-Biografie geschmökert haben, werde ich nun wahrscheinlich die Micky Maus abbonnieren und ihnen vorlesen. So habe ich auch was davon.

Liebe Grüße!
Zeitungschreiberling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2017, 13:49   #71  
G.Nem.
Autor & Zeichner
 
Benutzerbild von G.Nem.
 
Beiträge: 4.850
Zitat:
Zitat von Zeitungschreiberling Beitrag anzeigen
Das Bild sieht klasse aus! Das wäre natürlich schön gewesen, so etwas zeigen zu können. Allerdings hast du wahrscheinlich falsche Vorstellungen von meinem Budget für die Artikel.
Danke für's Lob. Was Budgets + Honorare angeht, mache ich mir schon lange keine Illusionen mehr.

Zitat:
Zitat von Zeitungschreiberling Beitrag anzeigen
(...) und zum Glück haben auch zwei Dagobert-Fans mitgemacht. Einen habe ich dir zu verdanken!
Das hab ich mir doch gleich gedacht das dieser Wiener Comic-Händler ein ganz großer Geldspeicher -äh- Dagobert-Duck-Fan ist.

Dir weiterhin gute Einfälle für (Comic-)Artikel und herzliche Grüsse!
G.Nem. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 10:16   #72  
Zeitungschreiberling
Mitglied
 
Benutzerbild von Zeitungschreiberling
 
Beiträge: 58
Zitat:
Zitat von G.Nem. Beitrag anzeigen
Dir weiterhin gute Einfälle für (Comic-)Artikel und herzliche Grüsse!
Vielen Dank! Muss leider Text Nummer 2 gerade abändern, weil er dem CR so nicht 100% gefällt. Ich hätte zu viel über Don Rosa geschrieben... Mal sehen, ob mir der Text nach der Abänderung noch gefällt...
Zeitungschreiberling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 10:32   #73  
underduck
Moderator sammlerforen
 
Benutzerbild von underduck
 
Ort: Köln-Bonn
Beiträge: 76.245
Ich mag den Don zwar auch, aber es wird i.D.R. wirklich viel zu viel über ihn geschrieben.
underduck ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 10:42   #74  
Zeitungschreiberling
Mitglied
 
Benutzerbild von Zeitungschreiberling
 
Beiträge: 58
Na, dann ist es ja vielleicht so besser...
Zeitungschreiberling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2017, 12:49   #75  
Bastbra Duck
Mitglied
 
Benutzerbild von Bastbra Duck
 
Ort: In der Eifel (bei Prüm)
Beiträge: 282
In welchen Ausgaben wird das Dagobert-Spezial denn abgedruckt?
Und wann bekommen wir den Link?
Bastbra Duck ist offline   Mit Zitat antworten
Neues Thema erstellen Antwort

Zurück   Sammlerforen.net > Öffentliche Foren > Sammelgebiete > Comics > Verlage > Ehapa Fan-Forum

Lesezeichen

Stichworte
dagobert, geizkragen, reich, uncle scrooge

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: www.sammlerforen.net

Das Sammler-Netzwerk: Der Sammler - Sammlerforen
Das Comic Guide-Netzwerk: Deutscher Comic Guide - Comic Guide NET - Comic-Marktplatz